Kornfeld
GotteslobFenster

Abschied von Hildegard Tigges

Ruhestand nach 19 Jahren als Gemeindereferentin im Schmallenberger Land

Nach 19 Jahren im kirchlichen Dienst als Gemeindereferentin wurde  Hildegard Tigges am Sonntag, den 21. Mai 2017, offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Nachdem sie über  das  offizielle Ruhestandsdatum hinaus die Kommunionkinder der vier Gemeinden des Pastoralen Bereiches Schmallenberger Land bis zu ihrer Kommunionfeier begleitet hatte, wurde sie im Hochamt  am 21. Mai und beim anschließenden Empfang im Alexanderhaus in großer Runde verabschiedet:

Die Kommunionkinder, Kinder der Grundschule, Pfarrgemeinderäte, Mitglieder der Kirchenvorstände, die evangelische Mitschwester Pfarrerin Groß, Mitglieder des Pastoralteams (darunter auch die ehemaligen Pfarrer Werner Beule sowie Vikar Pascal Obermaier aus Paderborn), Kolleginnen und viele Gemeindemitglieder waren gekommen, um sich bei Hildegard Tigges für ihr Engagement in all den Jahren zu bedanken und ihr für den Ruhestand alles Gute zu wünschen. Viele Besucher äußerten den Wunsch, dass sich Frau Tigges im einen oder anderen Bereich noch weiter ehrenamtlich engagieren möge.

Der Dank von Frau Tigges, den sie zum Schluss aussprach, galt vor allem ihrer Familie, die sie immer bei ihrer Arbeit unterstützt hat, und den vielen Ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Gemeinden, die ihr Engagement mitgetragen haben.

Bilder von der Verabschiedung
Impressum / Datenschutz