Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Wegkreuz RobbeckeKirche Berghausen
Wormbach
Berghausen
Arpe
Dorlar
Bracht
Altenilpe
Schmallenberg
Fleckenberg
Lenne
Gleidorf
Eslohe
Kückelheim
Niederlandenbeck
Salwey
Cobbenrode
Reiste
Bremke
Wenholthausen
Bad Fredeburg
Bödefeld
Holthausen
Kirchrarbach
Oberhenneborn
Oberkirchen
Grafschaft
Nordenau
Obersorpe
Westfeld
Wilzenberg
Schmallenberger
Land
Dorlar -
Wormbach
Esloher Land
Fredeburger Land

Herzlich Willkommen!

Homepage des Pastoralverbundes Schmallenberg-Eslohe

Nachdem der Erzbischof von Paderborn die neuen Pastoralen Räume für die Kirchengemeinden des Erzbistums festgelegt hat, haben sich im Jahre 2013 die 28 Gemeinden in Schmallenberg und Eslohe auf einen gemeinsamen Weg gemacht. 

2014 wurde aus dem Pastoralen Raum der Pastoralverbund Schmallenberg Eslohe, im November 2015 wurde als Grundlage für das gemeinsame Tun die Pastoralvereinbarung beschlossen. Sie enthält Grundlagen und beschreibt einen Weg in die Zukunft der Gemeinden: Wozu bist du da und wo willst du hin, Kirche in Schmallenberg und Eslohe?

Die erste Antwort auf diese Frage lautet: Wir verkünden einen Gott, der jeden Menschen in seine Freundschaft ruft und ihn frei darauf antworten lässt. Wir werden eine Kirche mit Gemeinden, Gemeinschaften und Orten, die aus der Freundschaft mit Gott leben.

Diese Homepage erzählt von unserer tief verwurzelten und weit verzweigten Freundschaft mit Gott. Seien Sie neugierig und entdecken Sie hier, wer wir sind und was wir tun!


Jugendmesse am 24.Juni 2017 in Bremke

Jugendmesse einmal anders

Ist da Jemand? Dieses Motto wählten die Jugendlichen für Ihren Gottesdienst "einmal anders".

mehr...

Verabschiedung Pfarrer Wolfgang Brieden

Abschlussgottesdienst am 08.07.2017 um 17.30 Uhr Pfarrkirche St. Peter und Paul Eslohe

Pfarrer Brieden bei der Übergabefeier des Vater unsers.
Das Foto zeigt Pfarrer Brieden bei dem Übergabegottesdienst des Vater unsers.

Liebe Schwestern und Brüder in den Gemeinden unseres Pastoralen Bereiches Esloher Land,

nach 25 Jahren priesterlichen Wirkens in Eslohe und den umliegenden Gemeinden wird uns Pfarrer Wolfgang Brieden Anfang Juli dieses Jahres verlassen, um eine neue Stelle im Bereich des Pastoralverbundes Lennestadt anzutreten. Wir blicken auf seinen segensreichen Einsatz, sein hohes Engagement und seine Kompetenz in den unterschiedlichsten pastoralen Handlungsfeldern und möchten ihm herzlich danken. So laden wir Sie ein zur Feier der hl. Messe am Samstag, 8. Juli, um 17.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul, Eslohe. Im Anschluss findet im Pfarrheim ein Abend der Begegnung statt mit Gelegenheit zur persönlichen Verabschiedung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und grüßen sehr herzlich!

Georg Schröder (Leiter des Pastoralverbundes)
Anke Kenter  (Vorsitzende des Gesamt-Pfarrgemeinderates)
Martin Steilmann (Pfarrgemeinderat St. Peter und Paul)
Tobias Kayser (Pfarrgemeinderat St. Sebastian)
Winfried Karger (Kirchenvorstand St. Peter und Paul)
Jürgen Wöltje  (Kirchenvorstand St. Sebastian)

An diesem Abend wird Pfarrer Brieden ein gemeinsames Geschenk überreicht. Gern kann man sich daran durch eine Spende beteiligen.

mehr...

Gegen Hunger in Ostafrika

Aktionskreis „Hilfe für Menschen in Not“ bittet um Spenden

Hunger Ostafrika
Hunger Ostafrika

Der Aktionskreis „Hilfe für Menschen in Not“ bittet um Spenden für die notleidenden Menschen in Ostafrika. „Einmal am Tag satt werden“, das ist der Wunsch vieler Kinder, Frauen und Männer in Ostafrika. In Ostafrika hungern mehr als 23 Millionen Menschen. Neun von zehn Hungernden sind Frauen und Kinder. Mittlerweile hat sich die Situation zu einer humanitären Katastrophe entwickelt“, berichten die Franziskaner.

mehr...

Projektchor startet zu Beginn der Ferien

Chorgemeinschaft Reiste studiert A-cappella-Lieder ein

Die Reister Sänger planen einen Projektchor.
Das Foto zeigt die Chorgemeinschaft Reiste.

Zum Beginn der Sommerferien startet die Chorgemeinschaft Reiste mit einer besonderen Idee: ein Projektchor anlässlich des Maybebop-Konzertes am Sonntag, 24. September, in der Reister Schützenhalle. Der Chor ist Veranstalter dieses A-cappella-Highlihts und gestaltet auch das Vorprogramm.
Hierzu ist ein Projektchor mit Start am Samstag, 15. Juli, geplant. Treffen ist um 14.00 Uhr im Pfarrheim. Die Teilnehmer können sich auf schwungvolle A-cappella-Lieder freuen.
Interessierte Sängerinnen und bevorzugt Sänger, die Freude an Gesang und Lust und Zeit zu einem besonderen Projekt haben, sind zum Reinschnuppern und Mitmachen eingeladen. Bitte um kurze Anmeldung unter der E-Mail-Adresse chorgemeinschaft@reiste.net oder bei den Sängerinnen und Sängern.

mehr...

Prozession der Kirchengemeinden Reiste und Bremke

An Fronleichnam gemeinsam auf dem Weg

Bei strahlendem Sonnenschein haben die Kirchengemeinden St. Pankratius Reiste und St. Antonius Bremke an Fronleichnam in der Reister Pfarrkirche gemeinsam das Hochamt gefeiert. Zahlreiche Gemeindemitglieder, darunter auch die Kommunionkinder beider Gemeinden in ihrer Festtagskleidung, zogen nach dem Hochamt in einer feierlichen Prozession von Reiste durch die Felder bis Beisinghausen und über das Ostfeld zur Kirche zurück. An drei Stationen wurde Halt gemacht. Musikalisch gestaltet wurde die Prozession vom Musikverein Bremke.

mehr...

„aufRecht“- Mut zu Wandel und Erneuerung!

kfd Wallfahrt zum Wilzenberg am 21. Juni 2017

kfd Wilzenberg
kfd Wilzenberg

Diesmal lädt der Vorstand des kfd-Bezirkes Schmallenberg – Wormbach – Eslohe zur traditionellen Wallfahrt am Mittwoch, 21. Juni 2017 ein. Startpunkt ist wie gewohnt der untere Parkplatz. Die Teilnehmerinnen treffen sich um 18.30 Uhr.

Achtung: Anfahrt nur über Gleidorf möglich; die Straße von Grafschaft aus ist gesperrt!

mehr...

Verabschiedung von Hildegard Tigges

"Dank für eine schöne Feier zum Abschied"

Dank H_Tigges
Dank H_Tigges

An dieser Stelle bedankt sich Frau Tigges für ihre Feier zum Abschied am 21. Mai:

"Liebe Gemeinden,

nun liegt meine Verabschiedung schon einige Zeit zurück und ich komme immer mehr im endgültigen Ruhestand an. So möchte ich noch einmal die Gelegenheit nutzen, auch an dieser Stelle ganz herzlich Danke sagen:
 
Für das Kommen vieler Mitchristen, den eindrucksvollen Gottesdienst, die vielen guten Worte im Anschluss, die sehr persönlichen und liebevollen Geschenke.
Vor allem möchte ich den Kommunionkindern, ihren Eltern und ihren Lehrerinnen und Lehrern ganz herzlich danken. Es hat mich sehr berührt, dass zum diesjährigen Kommunion-Mottolied eigens eine vierte Strophe für mich verfasst wurde und mir jedes Kind eine selbstgebastelte Rose überreicht hat.

Aber auch dem Pfarrgemeinderat für den wundervollen (Spielzeug) „Garten“, mit allem, was dazu gehört.

Ich werde diesen Tag immer in lieber Erinnerung behalten. Den Gemeinden werde ich weiterhin verbunden bleiben und sicherlich vielen bei den verschiedensten Gelegenheiten begegnen. Allen wünsche ich Gottes Segen in einer bewegten Zeit.

Ihre Hildegard Tigges"

mehr...

Gemeinsame Fronleichnamsprozession im Schmallenberger Land

Prozession bei bestem Wetter

Blumenteppich von der kfd gestaltet
Tief verwurzelte und weit verzweigte Freundschaft mit Gott

Die Gemeinden St. Alexander, St. Antonius, Herz-Jesu und St. Vinzentius gehen zusammen

mehr...

Wir brauchen Dich/Sie!

PGR-Wahlen am 11.+12.11.2017 in Kückelheim

Das Bild zeigt eine Reihe grauer Männchen aus der ein Männchen in gelb hervortritt und winkt.

Die Kirche vor Ort ist im Umbruch. Gestalten wir dieses Leben mit und übernehmen wir Verantwortung in unserer Gemeinde, in St. Hubertus Kückelheim. Veränderung in der Kirche ist auch als Chance zu sehen. Wir müssen versuchen neue Wege zu gehen. Wir suchen Christinnen und Christen mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten, die Freude daran haben, ihre Talente einzusetzen, nicht nur für den Pfarrgemeinderat, sondern auch für einzelne Aktivitäten! Wir brauchen SIE/DICH!

mehr...

Hungermarsch der Christine-Koch Hauptschule

Erlös geht an die "Aktion Lichtblicke"

Das Bild zeigt das Logo der Aktion Lichtblicke

Am Freitag, den 23.06.2017, wird die Christine-Koch-Hauptschule in Eslohe wieder den traditionellen Hungermarsch durchführen. Der diesjährige Erlös geht an die "Aktion Lichtblicke" der Lokalsender. Mit den Spenden werden Kinder, Jugendliche und ihre Familien, die unverschuldet in Not geraten sind, unterstützt.

mehr...

Einweihung des neues Kreuzes an der Linde

in Altenilpe/Sellinghausen

Kreuz auf dem Selmen

Eine besondere Bedeutung für unsere beiden Ortschaften Altenilpe und Sellinghausen haben die Linde und das Wegekreuz auf dem Selmen.
Die Linde und das Kreuz stehen als Symbol für die Gemeinsamkeiten unserer beiden Orte. Gleichzeitig sind sie das Wahrzeichen der St. Sebastian Schützengesellschaft Altenilpe-Sellinghausen.
Pfarrer Schoene aus Dorlar pflanzte um 1880 die Linde zwischen  Altenilpe und Sellinghausen. Bald darauf wurde im Schatten der Linde ein Wegekreuz errichtet, das seitdem mehrfach restauriert oder erneuert werden musste. Seit 1964 wurde das Kreuz mit einem Korpus  dargestellt, welches seitdem mit Dach und Rückwand ausgestattet wurde.
Das Kreuz wurde komplett nach Vorbild des alten Kreuzes erneuert und am 26.05.2017 wieder an gleicher Stelle errichtet. Geweiht wurde das neu errichtete Kreuz durch Pater Paulus Smuda OSB, von der Benediktinerabtei Königsmuster aus Meschede, bei der Fronleichnamsprozession am 15.06.2017.
Möge es noch viele Jahre im Schatten der Linde, die Zeiten überdauern und für die Frömmigkeit und Verwurzelung unserer beiden Orte stehen.

mehr...

Pfarrer Ludger Vornholz, der neue Pastor im Pastoralverbund, stellt sich vor:

Einführung am 15. Juli um 17:30 Uhr in Eslohe

Ludger Vornholz
Ludger Vornholz

"Mein Name ist Ludger Vornholz. Ich bin 56 Jahre alt und in Balve im Sauerland geboren. Nach meiner Priesterweihe 1987 bin ich Vikar in Bielefeld und in Attendorn gewesen. An beiden Stellen habe ich auch als Dekanatsjugendseelsorger wirken dürfen.
Nach einiger Zeit als Vikar in Attendorn beauftragte mich Erzbischof Degenhard mit der Gründung einer neuen Pfarrei innerhalb Attendorns. Sie erhielt den Namen „Sel. Adolph Kolping“. Mit der Neugründung der Pfarrei  verband der Erzbischof auch die priesterliche Betreuung der Pfarrvikarie St. Margaretha, in Attendorn-Ennest.

mehr...

Starke Orte - Erlesene Klänge - Oasen der Stille

Programmheft der Christlichen Wegbegleitung zum Spirituellen Sommer

Das Programmheft der Christlichen Wegbgleitung ist erschienen.

mehr...

Kfd Schmallenberg in Trier

Stadtführung durch die historische Stadt und das benachbarte Luxemburg

kfd in Trier
kfd in Trier

Trier war das Ziel einer erlebnisreichen Dreitagestour der Kfd Schmallenberg. Auf  der Hinfahrt stärkte sich die Gruppe zunächst bei einem Frühstück, bevor dann in Trier eine Stadtführung begann. Der Tag endete mit einer Weinprobe und einem gemeinsamen Abendessen auf dem Weingut von Nell. Am zweiten Tag stand eine Fahrt nach Luxemburg  mit seinen Sehenswürdigkeiten an. Die Rückfahrt führte die Frauen der Kfd über Koblenz zurück nach Schmallenberg.

mehr...

Fusswallfahrt von Arpe nach Werl findet 2017 zum vierunddressigsten Mal statt

von Freitag, 30. Juni bis Sonntag, 2. Juli 2017 über 70 km als Wallfahrer unterwegs

Wallfahrt Arpe
Wallfahrt Arpe

Die Wallfahrt, mit einer Gesamtstrecke von etwa 73 Kilometern, beginnt am Freitag, 30. Juni um 10.45 Uhr mit dem Pilgeramt in der St.-Antonius-Kirche in Arpe. Nach der Zwischenübernachtung bei Gastgeberfamilien in Westenfeld erreicht die Pilgergruppe am Samstag, 1. Juli, um 16 Uhr, die Wallfahrtsbasilika in Werl. Dort wird zum Empfang der Arper Wallfahrer eine Begrüßungsandacht gehalten. Um 18 Uhr findet die Andacht zur Eröffnung des Festes statt. Um 22 Uhr nimmt die Gruppe an der Lichterprozession teil, anschließend wird im Jugendheim übernachtet. Am 2. Juli um 7 Uhr findet die Stadtprozession mit Pilgerhochamt (9.30 Uhr) im Klostergarten statt. Nach der Abschlussandacht um 13 Uhr wird die Heimreise angetreten.

mehr...

Die Paramentengruppe der kfd St. Anna Holthausen / Huxel verabschiedet sich

Ein Messgewand für die Weltmission

Paramentenausstellung Holthausen
Paramentenausstellung Holthausen
mehr...

hinsehen – hingehen – helfen

Ehrenamtliche bitten um Spenden für Caritasarbeit vor Ort

Caritassammlung
Caritassammlung

Unter dem Leitwort „hinsehen – hingehen – helfen“ ruft die Caritas vom 3. bis zum 24. Juni 2017 zur Haussammlung im Erzbistum Paderborn auf. Tausende Ehrenamtliche gehen in diesen drei Wochen von Haus zu Haus, auch im pastoralen Raum Schmallenberg-Eslohe, und bitten um Spenden für die soziale Arbeit der Pfarrgemeinden, Caritas-Konferenzen und der örtlichen Caritasverbände. 

mehr...

Pilgerwanderung auf dem Franziskusweg (Kückelheim)

Spiritueller Sommer 2017

Station Franziskusweg in Kückelheim
Das Bild zeigt eine Station des Franziskusweges in Kückelheim.

Im Rahmen des spirituellen Sommers laden wir ein zur Wanderung auf dem Franziskusweg. Mit Texten, Gesang und Gebeten gönnen wir uns eine Auszeit vom Alltag. In der Gemeinschaft wollen wir die Natur wahrnehmen, zur Ruhe kommen und uns auf Wesentliches besinnen. Die Wegstrecke beträgt ca. 8 km.

mehr...

Vorankündigung: Kräuterführung

St. Nikolaus Cobbenrode

Das Bild zeigt Pfefferminze

Am Mittwoch, 12. Juli, findet eine Kräuterführung für Kinder und ihre Eltern oder Großeltern statt.

mehr...

Tauftermine Juli - Dezember 2017

Esloher Land

Taufbrunnen

Es gibt für den Zeitraum von Juli - Dezember 2017 folgende Tauftermine im Esloher Land:

mehr...

Partygerichte mit dem Thermomix

Mittwoch ab 19.00 Uhr in der Küche der Hauptschule Eslohe

28.06.2017

Das Bild zeigt frisches Gemüse mit einem Küchenmesser

Am Mittwoch, 28. Juni, veranstaltet die kfd einen Kochabend mit Eva Lutter. Es werden leckere Partygerichte (Suppen, Dipps, Brot, Salate) mit dem Thermomix zubereitet. Diese Veranstaltung findet ab 19 Uhr in der Küche der Hauptschule Eslohe statt. Die Kosten betragen 15 Euro pro Person. Telefonische Anmeldung bitte bei Rita Fabri-Cramer unter Tel. 2122.

mehr...

Schulentlassung Eslohe

Hauptschule: 15.30 Uhr St. Peter und Paul Eslohe, Realschule: 16.30 Uhr St. Sebastian Salwey

30.06.2017

Das Bild zeigt eine Schiefertafel mit der Aufschrift Schule.

Den Entlass-Jahrgängen der Christine Koch-Hauptschule und der Realschule Eslohe wünschen wir viel Glück und Gottes Segen für ihren weiteren Lebensweg! Die Entlass-Gottesdienste werden gefeiert am Freitag, 30. Juni: für die Hauptschule um 15.30 Uhr in der St. Peter und Paul-Pfarrkirche und für die Realschule um 16.30 Uhr in der St. Sebastian-Kirche in Salwey.

mehr...

Bunter Nachmittag an der SGV-Hütte Eslohe

Freitag ab 15.30 Uhr

30.06.2017

Das Bild zeigt die Silouette einer Familie.

Die kfd lädt junge Mütter und Väter mit ihren Kindern zu einem gemütlichen Nachmittag an die SGV-Hütte. Die Veranstaltung findet am Freitag, 30. Juni, ab 15.30 Uhr statt. Über die Kindergärten und Krabbelgruppen werden Anmeldungsflyer verteilt. Wir wünschen viel Freude!

mehr...

„Und trotzdem…“ Frauen und ihr Gott-Vertrauen

Letzte Frauenkirche am Sonntag um 19:30 in St. Alexander in Schmallenberg

02.07.2017

Signet Frauenkirche Text
Signet Frauenkirche Text

Am Sonntag, 2. Juli, laden der kfd-Diözesanverband, der Bezirksvorstand und die kfd Schmallenberg gemeinsam zur letzten „Frauenkirche“ ein – sie wird wie gewohnt um 19.30 Uhr in der St. Alexander-Kirche in Schmallenberg stattfinden. Der Leitgedanke lautet „und trotzdem…“ Es geht um Frauen und ihr Gott-Vertrauen auch in schwierigen Lebenssituationen. Mit dabei sind wieder die Liturgische Tanzgruppe Eslohe unter der Leitung von Frau Ursula Scholz und die Musikgruppe unter der Leitung von Frau Kordula Brunert.

mehr...

Pfarrfest in Niederlandenbeck

Sonntag Beginn um 9.30 Uhr mit dem Gottesdienst in der Pfarrkirche

02.07.2017

Das Bild zeigt ein Banner mit der Aufschrift

Eine herzliche Einladung zum diesjährigen Pfarrfest am Sonntag, 2. Juli. Wir beginnen mit dem Gottesdienst um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche, anschließend Prozession durch den Ort. Nach der Prozession laden wir herzlich alle Gemeindemitglieder und Gäste aus Nah und Fern zum Pfarrfest rund ums Pfarrhaus ein. Für das leibliche Wohl ist sowohl am Mittag wie auch am Nachmittag bestens gesorgt. Auf einen schönen Tag und viele Gäste freuen sich die Gremien der Pfarrgemeinde Niederlandenbeck.

mehr...

Familiengottesdienst

Bad Fredeburg

02.07.2017

Das Bild zeigt eine Familien, welche auf dem Weg zum Familiengottesdienst ist.

Einladung zum Familiengottesdienst

Sonntag, 2. Juli 2017
um 10:30 Uhr in der
St. Georg Pfarrkirche Bad Fredeburg

„Hab Mut und finde Kraft“

mehr...

Familienmesse unter den Eichen in Wormbach

Patronatsfest und Dorffest

02.07.2017

Eichenast
Eichenast

Aus Anlass des Patronatsfestes St. Peter u. Paul und des Dorffestes in Wormbach  wird am Sonntag, den 02. Juli um 10.30 Uhr eine Familienmesse unter den Eichen gefeiert; bei schlechter Witterung in der Pfarrkirche. Herzliche Einladung, den Gottesdienst unter freiem Himmel mitzufeiern. Auch zahlreiche Kinder beteiligen sich an der fröhlichen Feier zu Ehren der Wormbacher Pfarrpatrone.

mehr...

Caritas-Kleiderladen in Bad Fredeburg

14:00 - 16:00 Uhr

03.07.2017

Caritas-Kleiderladen

Der Caritas-Kleiderladen im Franz-Stock-Haus ist am Montag, den 03.07.2017 geöffnet. Von 14:00 Uhr - 16:00 Uhr kann jeder guterhaltene gebrauchte Kleidung für Erwachsene und Kinder zu minimalen Preisen erwerben. In dieser Zeit können auch Kleidung und Bettwäsche abgegeben werden. Es wird darum gebeten, außerhalb der Öffnungszeiten des Kleiderladens keine Gegenstände vor dem Franz-Stock-Haus abzustellen! Kontakt: Marita Nitschke, Tel.: 02974/419

mehr...

Frauengottesdienst der KFD Bad Fredeburg

19:00 Uhr

04.07.2017

Gotteslob
Gotteslob

Am Dienstag, den 04.07.2017 findet in der Pfarrkirche in Bad Fredeburg um 19:00 Uhr der Frauengottesdienst der KFD Bad Fredeburg statt. Anschließend wird zum Grillen eingeladen.

mehr...

1. Hilfe Kurs

kfd Altenilpe/Sellinghausen

05.07.2017

Am Mittwoch, 05.07. bietet die kfd einen Erste Hilfe Kurs in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz an. Der Kurs beginnt um 17 Uhr beim Deutschen Roten Kreuz in Bad Fredeburg und endet um 20 Uhr. Der Kurs dient zur Auffrischung der Kenntnisse, wobei u.a. auch die Vorgehensweise mit einem Defibrillator "für Laien" geübt werden kann. Da der Kurs nur 3 Stunden umfasst, kann keine Bescheinigung für Führerschein etc. ausgestellt werden.

Anmeldungen nehmen alle Vorstandsfrauen bis Mittwoch, 28.06. entgegen.

mehr...

Kunsthistorische und spirituelle Kirchenführung

Kapelle auf dem Wilzenberg

06.07.2017

Innenraum der Kapelle auf dem Wilzenberg

Die Kapelle auf dem Wilzenberg  (neu) entdecken

mehr...

Firmvorbereitung „Betreten der Baustelle Kirche erwünscht“

Freitag um 18.00 Uhr St. Nikolaus Kirche Cobbenrode

07.07.2017

Das Bild zeigt das aktuelle Plakat zur Firmung 2017 des Bonifatiuswerkes mit dem Schriftzug


Zur zweiten Jugendkirchen-Werkstatt lädt das Katecheten-Team die Firmbewerber für Freitag, 7. Juli um 18 Uhr in die St. Nikolaus-Kirche nach Cobbenrode ein.

mehr...

TrauerWanderung

07.07.2017

Kirchhof Wormbach
mehr...

Verabschiedung Pfarrer Wolfgang Brieden

Gottesdienst Samstag 17.30 Uhr Pfarrkirche St. Peter und Paul Eslohe anschließend im Pfarrheim

08.07.2017

Pfarrer Brieden bei der Übergabefeier des Vater unsers.
Das Foto zeigt Pfarrer Brieden bei dem Übergabegottesdienst des Vater unsers.

Aufgrund der Verabschiedung von Pfarrer Wolfgang Brieden laden wir Sie zur Feier der hl. Messe am Samstag, 8. Juli, um 17.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul, Eslohe ein. Im Anschluss findet im Pfarrheim ein Abend der Begegnung statt mit Gelegenheit zur persönlichen Verabschiedung. (offizielle Einladung unter Newsmeldungen)

mehr...

Mondscheingottesdienst

Mondscheingottesdienst an der Kreuzbergkapelle

09.07.2017

Mondscheingottesdienst
mehr...

CaritasKonferenz läd ein zum Seniorennachmittag

Dienstag um 14.30 Uhr Beginn mit der heiligen Messe Pfarrkirche St. Cäcilia Wenholthausen

11.07.2017

Das Bild zeigt eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen.

Zum Seniorennachmittag lädt die CaritasKonferenz für Dienstag, 11. Juli, herzlich ein. Beginn ist um 14.30 Uhr mit der hl. Messe. Anschließend ist Kaffeetrinken und Beisammensein im Pfarrheim. An- oder Abmeldung unter Tel. 6611 (Cilli Gerke).
Der Juni Termin entfällt.

mehr...

"Stell dein Licht auf den Leuchter"

Zeig wer du bist

11.07.2017

Hier wird das passende Bild noch hinzugefügt...

Veranstaltung fällt aus.

mehr...

Mittagsgebet im Turm

Innehalten in der Mitte des Tages

12.07.2017

Innenraum des Schmallenberger Turms

Eine Aus-Zeit mit der Christlichen Wegbegleitung im Spirituellen Sommer

mehr...

Seniorennachmittag der Caritas Bremke

13.07.2017

Caritas –Seniorennachmittag-
Die Caritaskonferenz Bremke lädt alle Senioren/innen am Donnerstag, 13. Juli zum Seniorennachmittag ins Feuergerätewehrhaus ein. Ab 15:30Uhr gibt es Würstchen vom Grill. Die Caritas-Mitarbeiterinnen freuen sich auf eine rege Teilnahme.

mehr...

kfd Eslohe läd ein zum "Stationsgang mit Klang" (spiritueller Sommer)

Donnerstag 20.00 Uhr Treffpunkt Beginn des Rochus Kreuzweges in Eslohe (unter den Eschen)

13.07.2017

Kreuzweg Eslohe
Das Bild zeigt eine Kreuzwegstation auf dem Weg zur Rochuskapelle in Eslohe.

Im Rahmen des Spirituellen Sommers lädt die kfd Eslohe ein zu einem Meditativen Abendgebet „Stationsgang mit Klang“ – Treffpunkt ist am Donnerstag, 13. Juli um 20 Uhr am Beginn des Rochus-Kreuzweges in Eslohe
Der Weg wird Texten und Klängen zum Thema „Bei sich selber ankommen“ gestaltet. Abschluss ist bei Wein und Brot an der Rochus-Kapelle. (Bei schlechter Witterung findet das Gebet in der Rochuskapelle statt.)

mehr...

Veranstaltung fällt aus

Spirituelle Kirchenführung und Wegweisergottesdienst

13.07.2017

Hier wird das passende Bild noch hinzugefügt...
mehr...

Werkstattmesse

Messe an einem ungewöhnlichen Ort

20.07.2017

Werkstattmesse
mehr...

Meditatives Konzert im Rahmen des Spirituellen Sommers um 19:30 Uhr

Pfarrkirche St. Georg Bad Fredeburg

21.07.2017

Programm Spiritueller Sommer 2017
Programm Spiritueller Sommer 2017

Lebensnah und alltagstauglich, das sind die Meditativen Konzerte im Spirituellen Sommer 2017, die Pianist Chirstoph Ohm nun schon im vierten Jahr zusammengestellt hat. Geschichten und Gedanken zu den Themen Erfüllung, Glück und Sinn des Lebens wechseln sich ab mit berührenden Klavierstücken. Eine Auszeit für Seele und Geist, für geschlossene Augen und offene Ohren. Mitgestaltet wird dieses Konzert durch den PopChor NJoy Westfeld, der moderne und stimmungsvolle Vokalsongs beisteuern wird.


mehr...

Gemeindefahrt der Pfarrgemeinde Bremke nach Fulda

Dom- und Stadtbesichtigung

05.08.2017

Die St. Antoniusgemeinde Bremke fährt nach Fulda

mehr...

Pilgerweg „Kraft-Orte Holthausen“

Pilgergang am 27.08.2017 um 15:00 Uhr

27.08.2017

Kraft-Orte Holthausen

Rund um Holthausen und Huxel führt ein Pilgerweg. Dieser verbindet viele schöne Orte und Wegkreuze, die zur Besinnung einladen, aber auch den Blick über unseren Alltag hinaus weiten. Unterwegs können viele schönen Aussichtspunkte genossen werden. 

Der Weg ist ca. 5,4 km lang und startet an der St. Michael-Kirche in Holthausen. Er ist leicht begehbar und führt durch Felder und Wälder bis zur Kapelle in Huxel und wieder nach Holthausen, wo er an der Pfarrkirche endet.

Dieser Pilgerweg „Kraft-Orte Holthausen“ ist auf der Internet-Plattform des Erzbistums “www.orte-verbinden.de“ veröffentlicht worden. Bis Ende August wird der Weg an den jeweiligen Stationen mit Unterstützung durch das Erzbistum mit Hinweisplaketten ausgestattet. 

Der Pilgerweg wird am So. 27.08.2017 um 15.00 Uhr den Gemeindemitgliedern und allen Interessierten vorgestellt. Der Treffpunkt ist um 15.00 Uhr an der Pfarrkirche St. Michael, von dort gehen wir gemeinsam den Pilgerweg und erleben verschiedene spirituelle Impulse an den Stationen.

mehr...

Messdienerausflug

Phantasialand Brühl

28.08.2017

Am 28. August sind alle Messdiener aus dem Pastoralen Bereich Fredeburger Land zu einer Fahrt ins Phantasialand bei Brühl eingeladen. Anmeldezettel liegen jetzt in den Kirchen aus. Fredeburger, Holthauser und Bödefelder finden die Einladung auf dem aktuellen Messdienerplan auf der letzten Seite. Außerdem steht die Einladung hier als Download bereit.

Es werden dafür auch noch erwachsene Begleitpersonen gesucht. Bitte bei Pastor Birkner unter ullrich.birkner@pv-se.de oder telefonisch 02972/ 36 48 541 melden.

mehr...

Fahrt zur Freilichtbühne Hallenberg

KFD Bad Fredeburg

01.09.2017

Das Bild zeigt ein Clipart von einem Reisebus.

Am Freitag, den 1. September 2017, bietet die kfd Bad Fredeburg eine Fahrt zur Freilichtbühne

Hallenberg an. Wir besuchen um 20.00 Uhr die Abendaufführung „Sugar- manche
mögen's heiß". Abfahrt ist um 18.30 Uhr ab der Sparkasse. Die Kosten betragen für Mitglieder
und ihre Partner 23,- Euro (incl. Fahrtkosten) und für Nichtmitglieder 26,- Euro.
Anmeldungen bei Gitta Piplak, Tel. 02974 969189.

mehr...

Üben für die Firmung

Fredeburger Land

26.11.2017

Das Bild zeigt eine Firmszene.

Am Sonntag, den 26.11.2017 findet nach der Hl. Messe um 10:30 Uhr das Üben der Firmlinge für die Firmfeier in der Pfarrkirche in Bad Fredeburg statt.

mehr...

Firmung

Fredeburger Land

02.12.2017

Das Bild zeigt eine Firmszene.

Am Samstag, den 02.12.2017 findet in der Pfarrkirche in Bad Fredeburg die Firmfeier für die Firmlinge des pastoralen Bereichs Fredeburger Land statt. Gefirmt werden 45 Jugendliche.

mehr...
Impressum / Datenschutz