Kornfeld
GotteslobDecke Wormbach

Sind wir noch zu retten? - Die Klimakrise

Spiritueller Sommer 2022

Was menschliches Handeln zwischen Erde und Himmel bewirkt, bringt die Schöpfung in Gefahr. Fragen stellen sich: Wie sprechen wir über die Klimakrise, in welche Fallen tappen wir dabei? Aus welcher inneren Haltung heraus, mit welcher Motivation kann dieser Krise begegnet werden? Welche Wege gibt es zwischen „frustriert aufgeben“ und „radikalen Maßnahmen“? Welches entschlossene Handeln folgt daraus?

Referent: Norbert Kremser, Winterberg

Ort: Alexanderhaus Schmallenberg, am Freitag, 22.07., 19.30 Uhr.

Eine Veranstaltung des Bild.Punktes Schmallenberg: Johanna Droste, Monika Winzenick, Heinrich Hupe