Kornfeld
FensterDecke Wormbach

Mitmachkonzert an der historischen Orgel

Reister Grundschüler lernen "Kunigunde" kennen

Der Verein Projekt Reister Orgel hatte Ende April die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Reiste zu einem Mitmachkonzert in die Kirche eingeladen. Hierzu war der Musikpädagoge Friedhelm Bruns aus Münster zu Gast, der als „Orgelbauer Fröhlich“ den Kindern auf humorvolle Art und Weise die Funktionsweise einer Orgel erklärte. 

Dabei wurden sie auch zum Mitmachen animiert und durften anhand von Luftballons ausprobieren, wie der Ton in einer Orgelpfeife erzeugt wird. Ferner lernten sie die große Orgelpfeife „Kunigunde“ kennen, die den Orgelbauer auf seinen Reisen begleitet. Organist Andreas Plett spielte kurze Stücke auf der historischen Orgel, um den Kindern unterschiedliche Klänge zu präsentieren und um zu zeigen, dass man eine Orgel mit Händen und Füßen spielt. Die begeisterten Schülerinnen und Schüler konnten nach dem Mitmachkonzert viele neue Eindrücke mit nach Hause nehmen.   
Andreas Plett