Kornfeld
Gotteslob

Wald-Kreuzweg in Arpe

Für die Ausnahmesituation in diesem Jahr

Aufgrund der besonderen Situation zu Ostern in diesem Jahr hatte sich die kfd Arpe etwas Besonderes einfallen lassen: Ein Kreuzweg durch den  Wald am Ortsrand von Arpe der ca. 2 km lang über Waldwege und teilweise über einen alten alter Hohlweg führt der dafür neu belebt und frei geschnitten wurde; mit Stationen, die einen persönlich ansprechen.

Start ist an der Dorfhalle Arpe - dann geht’s Richtung Ortsausgang - man kann sich nicht verlaufen!

Eine tolle Idee, die schon unzählige Einheimische und auch Gäste, Gläubige und Neugierige besucht haben; das zeigen die vielen an der 9ten Station abgelegten Holzkreuze.

ImpressumDatenschutz