Kornfeld
GotteslobDecke Wormbach

​Esloher Kreuzweg bedarf Restaurierung

Aktive bitten um Spenden

Das äußere Erscheinungsbild der 14 Kreuzwegstationen hat im Lauf der Jahre an Strahlkraft verloren, kein Wunder, denn der Kreuzweg ist bereits 135 Jahre alt. 1885 wurde er von Landwirt J. F. Schnöde aus Sallinghausen gestiftet und stand zunächst 52 Jahre auf dem alten Friedhof. 1937 wurde der Kreuzweg auf den neu errichteten Friedhof am Dornseifferweg versetzt und 1968 erfolgte dann der Umzug zum jetzigen Standort am St.-Rochus-Weg. Der Heimat- und Förderverein Eslohe nahm sich schon 1993 der stark verwitterten und damals zum Teil erheblich zerstörten Stationen an und ließ die Stationen von einer Fachfirma restaurieren und mit personeller und finanzieller Unterstützung der Firma Ketten-Wulf alle Stationen mit dem kupfernen Schutzdach versehen. 

Nach mehr als 25 Jahre bedarf es nun also wieder einer Restaurierung. So fehlt einer Figur an der ersten Station der ganze Kopf, vermutlich verursacht durch  vorsätzliches „Nachhelfen“. Nicht nur das Alter, auch Witterung, Flechten und Moose tun ihr Übriges, um die Konturen der Reliefs sich immer mehr zersetzen zu lassen. Nun soll etwas gegen den Verfall getan werden. Dafür bittet der Heimat- und Förderverein, in dessen Obhut der Kreuzweg liegt, nicht nur um Spenden, sondern auch um fleißige Helfer, die - nach Anleitung durch den Restaurator -leichtere Arbeiten durchführen könnten. Die komplexeren Restaurierungsarbeiten werden von Willi Vetter, der für dieses Projekt als Restaurator gewonnen werden konnte, übernommen. Die Pfarrgemeinde St. Peter und Paul spendet daher die Kollekte des Open-Air-Gottesdienstes an der Rochuskapelle (12.09.,17.30 h) der Kreuzweg-Restaurierung. Weitere Spenden werden gerne unter dem Stichwort: „Kreuzweg“ auf dem Konto des Heimat- und Förderverein Eslohe entgegengenommen: IBAN: DE75 4645 1012 0001 0016 76 Interessierte Helfer, die gern mit anpacken möchten, wenden sich bitte an den Vorstand von Rochuskapellen- oder Heimat- & Förderverein Eslohe. 

ImpressumDatenschutz