Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Schmetterling, LavendelRhododendron

Vom Wasser - Literatur und Natur verbinden

Lesung und Bachwanderung in Bad Berleburg

John von Dueffel
John von Dueffel

Südwestfalen/Bad Berleburg. Am Samstag, den 14. August um 18.00 Uhr ist John von Düffel, der preisgekrönte Autor und Dramaturg am Deutschen Theater in Berlin, im Rahmen des Spirituellen Sommers zu Gast in Bad Berleburg. In der neu gestalteten Stadtbücherei liest er passend zum Leitthema des Spirituellen Sommers 2021 aus seinen Texten zum Wasser, allen voran aus dem Roman "Vom Wasser", der in der Nähe von Marsberg spielt. 

mehr...

„Pilgern auf historischen Wegen im Sauerland“

Wanderausstellung vom 9. bis 17. August in Remblinghausen

Pilgerstein Werntrop
Pilgerstein Werntrop

Das Pilgern ist eine Tradition, die sich seit Jahrhunderten in fast allen Religionen und Kulturen findet. Auch das Sauerland durchqueren einige historische Pilgerwege. Davon erzählt eine Ausstellung, die der Sauerländer Heimatbund mit fachlicher Unterstützung der Altertumskommission des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe und den Jakobusfreunden Paderborn konzipiert hat.

mehr...

44. Wormbacher Sommerkonzerte beginnen am 1. August 2021

Sechs Konzerte in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Wormbach

Sommerkonzerte 2021
Sommerkonzerte 2021

„Wir freuen uns, wenn in diesem Jahr wieder die älteste Konzertreihe in Westfalen, die 44. Wormbacher
Sommerkonzerte, auch mit Einschränkungen, am 1. August in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Wormbach beginnen“ Mit diesen Worten stellte Ulrich Schauerte das Programm der insgesamt sechs Konzerte vor. Er wies in seinen Ausführungen besonders darauf hin, dass die Auswirkungen der Pandemie vor allem für Sängerinnen, Sänger und Chöre existenzbedrohend geworden sind: anderthalb Jahre keine Proben, keine Konzerte!

mehr...

Dechantenwahl im Dekanat Hochsauerland- Mitte

Pfarrer Georg Schröder aus Schmallenberg wiedergewählt

Wahl Dechant Georg Schröder 2021
Wahl Dechant Georg Schröder 2021

Die pastoralen Mitarbeiter im Dekanat (Priester, Diakone und Gemeindereferentinnen und -referenten) entschieden sich im ersten Wahlgang für den bisherigen Dechanten Georg Schröder. Die Wahl fand aufgrund der Corona-Pandemie ausschließlich als Briefwahl statt.  Die Stellvertretung übernehmen Pfarrer Ulrich Stipp aus Oberkirchen und Pfarrer Michael Schmitt aus Meschede. Dechant Georg Schröder wird zusammen mit seinen beiden Stellvertretern und den beiden Dekanatsreferenten Michael Kloppenburg und Christopher König weitere fünf Jahre das Dekanat leiten. Zum Dekanat Hochsauerland-Mitte gehören 26 Pfarrgemeinden und 12 Pfarrvikarien in zwei pastoralen Räumen.

mehr...

Wilzenbergwallfahrt 2021

Pfarrgemeinde St. Georg Grafschaft lädt ein

Zeichnung Wilzenbergkapelle
Zeichnung Wilzenbergkapelle

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der Termine der diesjährigen Veranstaltungen und Gottesdienste auf dem Wilzenberg:

  • Neun Antonius-Dienstage vom 15. Juni bis 10. August 2021
    Wallfahrtsmessen jeweils um 19:30 Uhr
  • Abendgottesdienst auf dem Wilzenberg:
    Samstag, 24. Juli 2021 um 19:30 Uhr
  • Abschlussgottesdienst
    (eventuell als Schützenwallfahrt) 
    Sonntag, 15. August 2021 um 10:00 Uhr (Beginn der Messfeier)

 

Folgende Punkte sind bei allen  Messteiern zu beachten:

  • Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln (Jeder ist für sich und die anderen verantwortlich)
  • Maskenpflicht (medizinische Masken) auch während des Gottesdienstes
  • Kein Gesang
  • Bei schlechter Witterung müssen die Gottesdienst entfallen! (keine Ausweichmöglichkeit in die Kapelle)
  • Es werden keine Markierungen von Plätzen (wegen Abstand) vorgenommen
     

Der Veranstalter entscheidet, ob die Gottesdienste stattfinden können!

Hinweis: 
An den Sonntagen wird 5 Minuten vor dem Gottesdienst der Weg zur Kapelle für den PKW-Verkehr gesperrt. Parkgelegenheiten sind auf den beiden Parkplätzen 500 m bzw. 1500 m von der Kapelle entfernt.

Kontakt: 
KATH. PFARRGEMEINDE ST. GEORG GRAFSCHAFT im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe 
Pastor Ulrich Stipp, Oberkirchen, Tel. 02975-1067

Einen Flyer mit den Terminen können Sie hier herunterladen: Wilzenbergwallfahrt 2021

mehr...

Podcast zu Segensorten - Christliche Wegbegleitung

»Ich will dich segnen, und du sollst ein Segen sein« (Gen.12,2)

Segensorte Titel
Segensorte Titel

Segensorte sind Orte und Momente, in denen Gottes Segen in unserer Welt spürbar und stärkend erfahrbar wird. Segen geben und nehmen; Segen sein, ganz alltäglich und doch besonders.
 

Dort,  wo Segen geschieht, wird Gottes Gegenwart spürbar und lässt Gemeinschaft wachsen. Fragil, zerbrechlich, vorübergehend und flüchtig – aber auch lebendig und kraftvoll.
Segensorte laden ein zum Innehalten und Verweilen.

mehr...

Fußwallfahrt Arpe – Werl „Maria Heimsuchung im Jahr 2021"

...und immer noch gilt: alles ist anders!

Basilika Werl
Basilika Werl

Selbst unsere kleine Wallfahrt zu Fuß nach Werl – auch in diesem Jahr noch anders.Keine große Gruppe, keine Einkehr bei Freunden und Helfern, keine Übernachtung bei Gastfamilien. Nein, nicht alles ist anders: Der Weg führt gleichwohl nach Werl, zu Maria, der Mutter Jesu. Äußerlich erkennbar als kleine, lose Gruppe, welche die Fahne, die Wallfahrtskerze und die Fürbitten-Bücher unseres Pfarrverbundes nach Werl trägt. Aber innerlich so, wie eine große Gruppe! Denn wir tragen alles mit, was ihr uns mitgebt. Alle Sorgen und Nöte, alle Gebete aber auch allen Dank, den ihr der Mutter Gottes anvertrauen wollt, tragen wir für euch und eure Familien und für den gesamten Pfarrverbund nach Werl. In unsere Gebete unterwegs und in Werl seid ihr, so wie alle, die uns immer wieder unterstützen, eingeschlossen. So ist die Wallfahrt äußerlich anders, aber inhaltlich und im Herzen ist sie gleich – mit euch und für euch!“ Mit diesen Worten des Wallfahrtsleiters Hubert Sapp verabschiedete sich die kleine Gruppe der Wallfahrer*innen in der St. Antonius Kirche in Arpe von der Gemeinde…

 

mehr...

Schöne Ferien!

Füße hochlegen, die Seele baumeln lassen - oder einfach die Heimat erkunden!

Radweg
Radweg

Wir wünschen Ihnen allen nach diesen turbulenten und oft anstrengenden Zeiten schöne Ferien, egal ob sie in die Ferne fahren oder in der Heimat urlauben. Kommen Sie heil und gesund zurück! 

"Reisesegen:

Unser Gott, dem keine Wege fremd sind,
gehe mit uns in neues Land.
Er lasse unsere Reisewege sicher sein
und uns wohlbehalten heimkehren
an den Ort, von dem wir aufgebrochen.
Er lasse uns Freude finden
an den Werken Seiner Schöpfung
und Freude an dem jetzt noch Fremden.

Er schenke uns ein feines Gespür
und ein offenes Herz,
dass wir nicht nur die Sprache
der Menschen verstehen, 
sondern auch, was deren Seele schreibt
und ihre Träume nährt.
Unsere Zunge möge sich freuen
an uns unbekannten Früchten
und unsere Augen an Bäumen,
Pflanzen und Blumen,
deren Form und Farbe wir noch nie gesehen
und deren Duft die Nase bisher nicht kennt.

 

mehr...

Was macht die digitale Transformation mit den Menschen?

Das Netzwerk Wege zum Leben stellt sein Projekt für die REGIONALE 2025 vor

Wilzenberg Handy Foto
Wilzenberg Handy Foto

Südwestfalen/Schmallenberg. Die zunehmende Digitalisierung aller Lebensbereiche bedeutet für Wirtschaft und Gesellschaft eine Umwälzung von historischen Ausmaßen. Was sind die Potentiale, was die Risiken dieses Wandels? Danach fragt ein Projekt mit dem Titel „Wege zum Leben Südwestfalen. In der digitalen Transformation“, das am 28. Juni in der Jugendkunstschule in Schmallenberg der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Initiator ist das südwestfälische „Netzwerk Wege zum Leben.“, das bereits den Spirituellen Sommer verantwortet und das sich mit dieser Idee an der REGIONALE 2025 beteiligt.

mehr...

Wahlen zum Pfarrgemeinderat 2021

Kirche lebt vom Mitmachen und Mitgestalten

PGR Wahlen
PGR Wahlen

Am 6. und 7. November finden die Wahlen zu den Pfarrgemeinderäten statt. Die drei Dekanate im Hochsauerland organisierten hierzu einen digitalen Informationsabend, an dem 30 Interessierte teilnahmen

mehr...

Ansprechpartner

Ihre Meldungen

Ihre Meldung soll ebenfalls auf diesen Seiten auftauchen? Senden Sie uns bitte Ihre Informationen und Bilder einfach per Mail zu. Vielen Dank.