Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Engel m. MundschutzKapitell St. Alexander

St. Nikolaus, Cobbenrode

Pfarrkirche St. Nikolaus, Cobbenrode
Das Bild zeigt die katholische Pfarrkirche St. Nikolaus in Cobbenrode. Der Ort befindet sich im Sauerland und gehört zur Gemeinde Eslohe.
BAUJAHR: 1931

Bereits seit 1707 steht am Platz der heutigen Pfarrkirche in der Ortsmitte von Cobbenrode ein Gotteshaus zu Ehren des heiligen Bischof Nikolaus. Geschichtliche Aufzeichnungen aus dem Jahr 1913 berichten über die Baufälligkeit des alten Gebäudes. 1931 kommt es dann zu einem Neubau auf den vorhandenen Fundamenten nach den Plänen von Karl Wibbe.
Die Chorrundung der neuen Pfarrkirche, welche sich gegenüber des weiß verputzten Turmes befindet, wird von Seitenkapellen flankiert. Die Strebenpfeiler der niedrigen Außenwände des Seitenschiffs vermitteln den Eindruck, als würde das Dach bis zum Boden reichen. Man betritt das Gotteshaus durch das Seitenschiff und geht unter einer Empore hindurch in den Innenraum.
Im Gegensatz zu dem alten Gemäuer war die Ausstattung der Kirche in gutem Zustand. Somit sind auch heute noch viele Teile aus der alten Pfarrkirche erhalten. Der barocke Hoch- und Nebenaltar aus dem Jahre 1761 wurde bei einer Restaurierung im Jahre 1979 in rot-brauner Marmorierung neu gefasst. Die Farbe tritt beim Besuch der Kirche besonders ins Auge.

SCHUTZPATRON: Heiliger Bischof Nikolaus

BESONDERHEITEN:

Kruzifix (etwa um 1530), Pietá und gotische Weichholzplastiken des Namenspatrons St. Nikolaus (2. Hälfte 14. Jahrhundert), Heiliger Elisabeth, Heiliger Antonius Einsiedler, Heiliger Franz von Assisi und der Heiligen Katharina. Sie stammen aus dem letzten Viertel des 15. Jahrhunderts und um 1500 und wurden aus der alten Kirche übernommen.

ADRESSE:

Olper Str.

59889 Eslohe-Cobbenrode

ÖFFNUNGSZEITEN:

täglich von 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Gottesdienste / Andachten

Heilige Messe
Cobbenrode
Sa. 26.09.2020 | 17:30 Uhr
E. Richter

Die Zahl der Personen, die die Messe mitfeiern können, ist gemäß der
verpflichtenden Abstandsregelung stark begrenzt. Da alle
Gottesdienstbesucher namentlich zu erfassen sind, ist eine telefonische
Anmeldung erforderlich. Diese ist möglich, im Pfarrbüro, unter der
Telefonnummer 02973/3117. Die Daten werden für vier Wochen vertraulich
aufbewahrt und danach vernichtet. Die Kirche öffnet eine halbe Stunde
vor Gottesdienstbeginn. Um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen wird
ein Ordnungsdienst gestellt. Auf Gesang wird verzichtet. Daher ist die
Mitnahme eines Gesangbuches nicht erforderlich. Das Tragen eines Mund-
und Nasenschutzes wird empfohlen, ist aber nicht verpflichtend.

Heilige Messe
Cobbenrode
Sa. 03.10.2020 | 17:30 Uhr
L. Vornholz

Die Zahl der Personen, die die Messe mitfeiern können, ist gemäß der verpflichtenden Abstandsregelung stark begrenzt. Da alle Gottesdienstbesucher namentlich zu erfassen sind, ist eine telefonische Anmeldung erforderlich. Diese ist möglich, im Pfarrbüro, unter der Telefonnummer 02973/3117. Die Daten werden für vier Wochen vertraulich aufbewahrt und danach vernichtet. Die Kirche öffnet eine halbe Stunde vor Gottesdienstbeginn. Um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen wird ein Ordnungsdienst gestellt. Auf Gesang wird verzichtet. Daher ist die Mitnahme eines Gesangbuches nicht erforderlich. Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes wird empfohlen, ist aber nicht verpflichtend.

Heilige Messe
Cobbenrode
Sa. 17.10.2020 | 17:30 Uhr
K. Danne

Die Zahl der Personen, die die Messe mitfeiern können, ist gemäß der
verpflichtenden Abstandsregelung stark begrenzt. Da alle
Gottesdienstbesucher namentlich zu erfassen sind, ist eine telefonische
Anmeldung erforderlich. Diese ist möglich, im Pfarrbüro, unter der
Telefonnummer 02973/3117. Die Daten werden für vier Wochen vertraulich
aufbewahrt und danach vernichtet. Die Kirche öffnet eine halbe Stunde
vor Gottesdienstbeginn. Um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen wird
ein Ordnungsdienst gestellt. Auf Gesang wird verzichtet. Daher ist die
Mitnahme eines Gesangbuches nicht erforderlich. Das Tragen eines Mund-
und Nasenschutzes wird empfohlen, ist aber nicht verpflichtend.

Heilige Messe
Cobbenrode
Sa. 31.10.2020 | 17:30 Uhr
K. Danne

Die Zahl der Personen, die die Messe mitfeiern können, ist gemäß der
verpflichtenden Abstandsregelung stark begrenzt. Da alle
Gottesdienstbesucher namentlich zu erfassen sind, ist eine telefonische
Anmeldung erforderlich. Diese ist möglich, im Pfarrbüro, unter der
Telefonnummer 02973/3117. Die Daten werden für vier Wochen vertraulich
aufbewahrt und danach vernichtet. Die Kirche öffnet eine halbe Stunde
vor Gottesdienstbeginn. Um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen wird
ein Ordnungsdienst gestellt. Auf Gesang wird verzichtet. Daher ist die
Mitnahme eines Gesangbuches nicht erforderlich. Das Tragen eines Mund-
und Nasenschutzes wird empfohlen, ist aber nicht verpflichtend.

ImpressumDatenschutz