Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Gotteslob Bank

Konzert für zwei Violinen, Bratsche, Schlaginstrumente und Orgel

Quartetto archipercussione

quartetto archipercussione
quartetto archipercussione

Auf ein besonderes Konzert dürfen sich die Musikfreunde am Sonntag, 16. Oktober 2022 in der Kath. Pfarrkirche St. Alexander Schmallenberg freuen. Zu Gast ist das Quartetto archipercussione aus Hattingen.

mehr...

Hauswirtschaftskraft gesucht

Kath. Kindergarten Bad Fredeburg

Das Bild zeigt den bunten Schriftzug Kinder.

In der kath. Kita St. Georg, Schulstr. 5, Bad Fredeburg fällt die Hauswirtschaftskraft für einige Wochen aus. Wer hat Interesse, uns hier kurzfristig für einen begrenzten Zeitraum bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten zu unterstützen? Nähere Informationen können sehr gerne telefonisch abgesprochen werden. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich jemand findet. Anfragen gerne perTelefon:02974-6520 oder auch per E-Mail: st-georg@kath-kitas-hsk.de

mehr...

Neue Messordnung an Sonntagen ab Oktober 2022

Notwendige Veränderungen im Pastoralverbund

Neue Messordnung (Auszug)
Auszug

Wegen der angespannten personellen Situation (Erkrankung von Priestern, keine Aussicht auf eine Besetzung weiterer Priesterstellen) hat das Pastoralteam in den letzten Wochen eine neue Messordnung erarbeitet. Dieser Vorschlag wurde im August an die pastoralen Gremien der 28 Kirchengemeinden verschickt. Einige Rückmeldungen aus den Gemeinden sind eingegangen, was die Uhrzeiten der Gottesdienste angeht. Das Verständnis für eine Reduzierung der Anzahl von hl. Messen ist anscheinend groß.

mehr...

"Prävention von sexualisierter Gewalt“ Augen auf! - Hinsehen und schützen.

Präventionsschulungung 2022

Augen auf Prävention

Am Montag, den 26. September 2022 findet von 18:00 bis 21:00 Uhr im Alexanderhaus Schmallenberg, Kirchplatz 1, die nächste Präventionsschulung zum Thema sexualisierte Gewalt statt. Die Schulungen können von allen Interessierten besucht werden, die sich über das Thema Prävention von sexuellem Missbrauch informieren wollen. Insbesondere sind alle Ehrenamtlichen eingeladen, die in einer Kirchengemeinde Angebote für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene Hilfebedürftige durchführen…
 

mehr...

„Verantwortungsbewusstes Temperieren von Kirchen im Winter 2022/2023"

Kirchen nicht heizen

Kapelle Jagdhaus
Kapelle Jagdhaus

Das Erzbischöfliche Generalvikariat hat Handlungsempfehlungen für die kommenden Monate herausgegeben. Die Kirchen sollen nicht geheizt werden, es sei denn, die relative Luftfeuchtigkeit im Raum übersteigt 70 %, dann muss eine bestimmte Temperatur gehalten werden, um z.B. Schimmelbildung zu verhindern. Bei Gottesdiensten kann die Nutzungstemperatur 9 bis 10 Grad Celsius sein.

mehr...

1000 gute Gründe

Walburga Verehrung in Wormbach

Unser Glaube - 1000 gute Gründe dafür

Grund 251 ist die Walburga Verehrung in Wormbach

mehr...

Firmvorbereitung im Fredeburger Land

Firmpatennachmittag in Kirchrarbach

Im Rahmen der Firmvorbereitung treffen sich die Jugendlichen der Gemeinden im Bereich
Fredeburger Land am Sonntag, den 04.09.2022 von 15-18 Uhr in der Schützenhalle in
Kirchrarbach zusammen mit Ihren Patinnen und Paten. Bei dem Treffen wird erklärt, worum
es bei der Firmung geht, wie die Firmspendung abläuft und was die Bedeutung des
Patenamtes dabei ist. Der Nachmittag endet mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der
Schützenhalle. Zu einem gemeinsamen Kuchenbuffet sind Kaffee- und Kuchenspenden
herzlich willkommen. Die Jugendlichen wurden auf digitalem Wege vom Firmteam und
Gemeindereferent Manuel Kenter informiert.

mehr...

Mitarbeiter:in für Grünflächenpflegearbeiten gesucht

für den Bödefelder Friedhof

Friedhof Herbst
Friedhof Herbst

Die Kath. Kirchengemeinde St. Cosmas und Damian Bödefeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter für Grünflächenpflegearbeiten (m/w/d) auf dem Friedhof in Bödefeld. Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einem jahreszeitlich bedingten durchschnittlichen Beschäftigungsumfang von 2,25 Wochenstunden.

mehr...

Pastorale Pilgerwege im Pastoralverbund

Unterstützung für das Unterwegssein der Menschen

Orte verbinden Karte
Orte verbinden Karte

Das Zukunftsbild für das Erzbistum Paderborn lädt alle Gläubigen zum Aufbruch und zur Mitgestaltung der diözesanen Entwicklung auf einen Weg der Vertiefung des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe ein. Mit dem Angebot der Internetplattform “orte-verbinden.de” können Wege in Pastoralen Räumen veranschaulicht werden und das Unterwegssein der Menschen unterstützt werden.

Auch in unserem pastoralen Raum gibt es zahlreiche Pilgerwege, die von ortskundigen Pilgerbegleitern erstellt wurden. Entdecken Sie diese Wege und kommen Sie so der Natur, Gott, sich selbst und Ihren Mitmenschen näher.

mehr...

Podcast zu Segensorten - Christliche Wegbegleitung

»Ich will dich segnen, und du sollst ein Segen sein« (Gen.12,2)

Segensorte Titel
Segensorte Titel

Segensorte sind Orte und Momente, in denen Gottes Segen in unserer Welt spürbar und stärkend erfahrbar wird. Segen geben und nehmen; Segen sein, ganz alltäglich und doch besonders. Dort,  wo Segen geschieht, wird Gottes Gegenwart spürbar und lässt Gemeinschaft wachsen. Fragil, zerbrechlich, vorübergehend und flüchtig – aber auch lebendig und kraftvoll. Segensorte laden ein zum Innehalten und Verweilen.

mehr...

Ansprechpartner

Ihre Meldungen

Wenn auch Sie Ihre Meldungen hier veröffentlichen möchten, senden Sie uns bitte Ihre Informationen und Bilder per E-Mail zu. Vielen Dank.