Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Altar KlosterkapelleSt. Walburga
Wormbach
Berghausen
Arpe
Dorlar
Bracht
Altenilpe
Schmallenberg
Fleckenberg
Lenne
Gleidorf
Eslohe
Kückelheim
Niederlandenbeck
Salwey
Cobbenrode
Reiste
Bremke
Wenholthausen
Bad Fredeburg
Bödefeld
Holthausen
Kirchrarbach
Oberhenneborn
Oberkirchen
Grafschaft
Nordenau
Obersorpe
Westfeld
Wilzenberg
Schmallenberger
Land
Dorlar -
Wormbach
Esloher Land
Fredeburger Land

Herzlich Willkommen!

Homepage des Pastoralverbundes Schmallenberg-Eslohe

Nachdem der Erzbischof von Paderborn die neuen Pastoralen Räume für die Kirchengemeinden des Erzbistums festgelegt hat, haben sich im Jahre 2013 die 28 Gemeinden in Schmallenberg und Eslohe auf einen gemeinsamen Weg gemacht. 

2014 wurde aus dem Pastoralen Raum der Pastoralverbund Schmallenberg Eslohe, im November 2015 wurde als Grundlage für das gemeinsame Tun die Pastoralvereinbarung beschlossen. Sie enthält Grundlagen und beschreibt einen Weg in die Zukunft der Gemeinden: Wozu bist du da und wo willst du hin, Kirche in Schmallenberg und Eslohe?

Die erste Antwort auf diese Frage lautet: Wir verkünden einen Gott, der jeden Menschen in seine Freundschaft ruft und ihn frei darauf antworten lässt. Wir werden eine Kirche mit Gemeinden, Gemeinschaften und Orten, die aus der Freundschaft mit Gott leben.

Diese Homepage erzählt von unserer tief verwurzelten und weit verzweigten Freundschaft mit Gott. Seien Sie neugierig und entdecken Sie hier, wer wir sind und was wir tun!

Messstipendium - Messintentionen – Gebetsmeinungen

Verschiebungen im Falle eines Seelenamtes...

Was ist eigentlich ein Messstipendium? Aus dem Glauben heraus, dass wir füreinander beten können, haben Messstipendien in der katholischen Kirche eine lange Tradition. Dies gilt besonders für das große Gebet der Eucharistie in der hl. Messe. Ein solches Stipendium ist eine freie Gabe, eine Spende an die Kirche bzw. den Priester. Damit verbunden wird ein besonderes Anliegen des Spenders bei der Hl. Messe. Diese Absicht der Spende ist eine Messintention, deren Preis laut bischöflicher Regel 2,50 € beträgt. Was darüber hinausgeht, ist eine Spende für die Kirche. Die gespendeten Beiträge werden über die Kassen der Pfarrbüros verwaltet und kommen kirchlichen Aufgaben zugute. Es ist allgemein gültige kirchliche Praxis, dass für jede einzelne Messintention, die entgegengenommen wird, jeweils eine eigene Hl. Messe gefeiert werden soll.

Dies können wir innerhalb unserer 28 Gemeinden des Pastoralverbundes aber so nicht mehr sicherstellen. Zudem häufen sich zu bestimmten Feiertagen die Wünsche nach Messintentionen. Vielen ist dabei aber nicht so sehr eine „Eigene “Hl. Messe im Sinne ihrer Intention wichtig, sondern vielmehr, dass für ihre Verstorbenen in einem Gottesdienst der eigenen Gemeinde gebetet wird. Das möchten wir auch weiterhin ermöglichen. Daher nehmen wir - neben der eigentlichen Messintention - für jeden Gottesdienst zusätzlich Gebetsmeinungen entgegen. Sie können gegen den gleichen Spendenbetrag von 2,50 Euro zugunsten der Kollektenkasse der Gemeinde bestellt werden. Die Intentionen und Gebetsanliegen werden in den Pfarrnachrichten notiert.

Falls nun eine Hl. Messe wegen eines Seelenamtes (Hl. Messe zum Begräbnis) ausfallen muss, wird die Intention bzw. werden die Gebetsmeinungen auf die in der Gemeinde am folgenden Wochenende stattfindende Messe verlegt. In dem anstatt der Hl. Messe stattfindenden Abendlob / Morgenlob oder der Wort-Gottes-Feier soll für die Verstorbenen namentlich gebetet werden.

Wer jedoch, über die Möglichkeiten unserer Gemeindemessen hinaus, für sein Gebetsanliegen eine „eigene“ Messfeier möchte, wird gebeten, direkt eine Messintention für eine Hl. Messe in der Mission zu bestellen. Wir leiten diese Intentionen an Priester in der Mission weiter. Dort wird dann eine Hl. Messe im Sinne der Intention (allerdings ohne eigenen Terminwunsch) gefeiert.

Auch möchten wir darauf hinweisen, dass es sich bei Messintentionen oder Gebetsmeinungen um Gebetsanliegen innerhalb einer Hl. Messe handelt, aber keine Hl. Messe „gekauft“ wird. Sollten Gottesdienste verschoben werden müssen, werden die Intentionen bzw. Gebetsmeinungen mitverschoben.

Ihr Pfarrer Georg Schröder, im August 2017


Wahl des Pfarrgemeinderates 2017

St. Hubertus Kückelheim


Die diesjährige Pfarrgemeinderatswahl findet im Erzbistum Paderborn am Wochenende 11. und 12.11.2017 statt.
Für die St. Hubertus Kirchengemeinde Kückelheim sollten möglichst sechs neue Pfarrgemeinderatsmitglieder gewählt werden.

mehr...

Wallfahrt 2018

St. Walburga
St. Walburga
mehr...

Neue Ordensleitung im Kloster Grafschaft

Schwester Juliana Marinescu zur Generaloberin gewählt.

Ordensleitung Grafschaft
Ordensleitung Grafschaft

Im Rahmen eines Generalkapitels wählten die Schwestern der Kongregation vom hl. Karl Borromäus am 21.07.2017 ihre neue Ordensleitung.Das Generalkapitel der Borromäerinnen findet alle sechs Jahre statt. Dazu kommen delegierte Ordensschwestern aus allen Ländern, in denen die Schwestern tätig sind, in ihrem Mutterhaus Kloster Grafschaft zusammen. Neben Beratungen über die derzeitigen und künftigen Aufgaben der Schwesterngemeinschaft kommt der Wahl der Generaloberin eine Hauptaufgabe zu.

mehr...

„ Hilfe durch dich“ – die herzlichste Formel der Welt

Mitgliederwerbe - und Imagekampagne der Caritas im Erzbistum Paderborn

Logo Kampagne Caritas
Logo Kampagne Caritas

Unter dem Slogan  „Hilfe durch Dich“ starten die Caritasverbände und die Caritas - Konferenzen im Erzbistum Paderborn am 1. September 2017 eine große Mitgliederwerbe- und Imagekampagne. Das Ziel der einjährigen Kampagne ist, die Menschen für Caritas und Kirche zu begeistern. Denn trotz sinkender Mitgliederzahl ist eines gewiss: christliche Werte werden weiterhin geteilt und gelebt.

mehr...

Ferienlager der Kolpingjugend Bad Fredeburg

Bilder vom Lagerleben hier zu sehen...

Ferienlager Kolping 2017
Ferienlager Kolping 2017

Erlebnisreiche Tage im Ferienlager der Kolpingjugend Bad Fredeburg sind zu Ende, Seit gesternt sind Kinder und Betreuer wieder zu Hause im Sauerland. Bilder und kurze Berichte vom Leben im Zeltlager sind heir zu sehen....

mehr...

Siedler-Lager der Kolpingjugend

"Die Siedler erkunden Eslohe"

Das Bild zeigt ein Kind mit Taschenlampe, welches in einem Zelt liegt und liest. Es soll stellvertretend für ein Ferienlager stehen.

Diese schöne Ferienmaßnahme unserer Jugendlichen findet in diesem Jahr wieder in gewohnter Form statt. Diesmal heißt es „Die Siedler erkunden Eslohe“. Von Montag, 21. August, bis Freitag, 25. August, erleben 60 Mädchen und Jungen mit ihren Gruppenleitern wieder unbeschwerte Ferienstunden rund ums Pfarrheim.

mehr...

Papiersammlung der Kolpingfamilie Eslohe

Dank für Mithilfe und Bitte verstärkt Papier/Pappe für die nächste Aktion zu sammeln

Das Bild zeigt einen Stapel alter Zeitungen.

Die Kolpingsfamilie Eslohe bedankt sich herzlich bei allen Bewohnern, die ihr Altpapier zur Sammlung am 8. Juli bereitgestellt haben. Der Dank gilt aber insbesondere allen Helfern und allen Firmen, die ihre Fahrzeuge zur Verfügung gestellt haben, ohne die die Sammlung nicht möglich gewesen wäre.

mehr...

Wanderung der Reister Frauen

kfd lädt ein - Anmeldung bis 2. September

Blick vom Jaköbchen auf den Weißbruch
Das Foto zeigt den Blick vom Jaköbchen auf den Weißbruch in Reiste.

Die kfd Reiste lädt alle wanderfreudigen Frauen zur Septemberwanderung ein. Am Samstag, 9. September, geht es um 12.30 Uhr an der Kirche los. Nach einer etwa anderthalbstündigen Wanderzeit und einer Strecke von sechs Kilometern gibt es am Zwischenziel eine Stärkung mit Kaffee und Kuchen, anschließend wird die Wanderung mit weiteren sechs Kilometern fortgesetzt. Bei gutem Essen und kühlen Getränken soll der Abend ausklingen.
Gutes Schuhwerk ist selbstverständlich, die Wanderstrecke entspricht den Sauerländer Verhältnissen. Bei schlechtem Wetter fällt die Wanderung aus.
Anmeldung bis 2. September bei Danny Tigges, Tel. 3258 (ab 18 Uhr).

mehr...

Kräutersammeln der kfd Reiste

Vorstandsteam hofft auf Unterstützung

Kräuter
Kräuter

Wie schon seit vielen Jahren, so wird auch in diesem Jahr wieder das Krautbundbinden der kfd durchgeführt. Hierzu werden Kräuter und Blumen gesammelt und für das Fest Mariä Himmelfahrt zu Sträußen gebunden. 

Damit dieser Brauch noch lange bestehen bleibt, hofft das Vorstandsteam der kfd auf Unterstützung von vielen Frauen aus Reiste und den Dörfern.

Wer Kräuterkenntnisse hat wird gebeten, die Kräuter zu sammeln und am Mittwoch, 16. August, im Pfarrheim abzugeben. Ab 16 Uhr werden die Kräuter und Blumen gebunden, und am Abend sollen sie in der Messe (Beginn: 20 Uhr) gesegnet und verteilt werden. Für einen kleinen Imbiss ist beim Kräuterbinden gesorgt.

mehr...

Vorankündigung: Pfarrfest am 03. Oktober 2017

St. Hubertus Kückelheim

Das Bild zeigt Personen, welche an einem Tisch sitzen, auf einem Pfarrfest

Der Gemeindeausschuss weist noch einmal auf das Pfarrfest hin, welches am 3. Oktober stattfindet. Ab Ende August liegt hinten in der Kirche eine Liste aus, in die sich jeder eintragen kann, der bereit ist, einen Kuchen für das Pfarrfest zu backen.

mehr...

Anmeldung zur Erstkommunion 2018

Vorbereitung in Wenholthausen - Reiste - Bremke beginnt nach den Ferien

Mitte August werden die Anmeldungen für die Erstkommunionvorbereitung

2017/18 verschickt. Familien, die keine Einladung erhalten haben, deren
Kinder aber mit zur Erstkommunion 2018 gehen, werden gebeten, sich zu
Beginn des neuen Schuljahres im Reister Pfarrbüro (Tel. 3223) zu melden.

mehr...

„Wir haben Sie in gute Hände gegeben“

Einführung von Pfarrer Wolfgang Brieden in Grevenbrück


„Wir haben Sie in gute Hände gegeben“, so fasste ein Gast aus dem Esloher Land die Einführung von Pfarrer Wolfgang Brieden am Sonntag, 30. Juli, in St. Nikolaus, Grevenbrück, zusammen. Pfarrer Brieden feierte zunächst mit seinen Konzelebranten, Monsignore Bernhard Schröder aus Drolshagen und Pfarrer Bernhard Meschke aus Dortmund, ein feierliches Hochamt unter Beteiligung zahlreicher Fahnenabordnungen aus den drei Gemeinden Grevenbrück, Bilstein und Kirchveischede. Neben Gläubigen aus diesen Gemeinden, waren auch zahlreiche Gäste aus dem Esloher Land angereist, um den Gottesdienst mitzufeiern.

mehr...

Mit Kolping ins Heilige Land

Auch 2018 bietet das Kolpingwerk Paderborn vom 26.04.- 08.05.2018 eine Flugreise ins Heilige Land an.

Jerusalem
Jerusalem

Auch 2018  bietet das Kolpingwerk Diözesanverband Paderborn vom 26.04.- 08.05.2018 für alle Interessierten eine Flugreise ins Heilige Land an. Die Reise beginnt in der judäischen Wüste bei Jericho, dort, wo vor über 3500 Jahren auch das Volk Israel in das Land einzog. Mit Besuchen der Ausgrabungen von Qumran, Massada und Jericho an Toten Meer spüren wir den Wurzeln des Judentums nach. Weiter geht die Reise durch das Jordantal nach Galiläa. Dort besuchen wir die Region Megiddo, Partnerkreis des Hochsauerlandkreises seit 25 Jahren, und erkunden die Ausgrabungen der 2. Königstadt von König Salomon.

mehr...

Pfarrfest in Bödefeld

am 09.07.2017

Kirchplatz am 09.07.2017

Das diesjährge Pfarrfest in Bödefeld fand draußen rund um unsere Kirche statt.

mehr...

Gottesdienste zum Schulanfang

Esloher Land

Das Bild zeigt eine Schiefertafel mit der Aufschrift Schule.

Allen Schülerinnen und Schülern, insbesondere den Lernanfängern, einen guten Start und Gottes Segen für das neue Schuljahr!

mehr...

Dankeschön — Frauenkirche St. Alexander Schmallenberg

Das Bild zeigt das Wort Danke

Allen Frauen, die durch ihre Teilnahme, durch Vorbereitung und Liturgischen Tanz die Frauenkirchen-Termine in St. Alexander, Schmallenberg, so tatkräftig unterstützt haben, danken wir sehr herzlich.

mehr...

Pfarrbüro in Eslohe für zwei Wochen geschlossen

14.08.17 - 25.08.17

Kalenderblatt

Das Pfarrbüro in Eslohe ist ab dem 14. August zwei Wochen geschlossen. Ab Montag, 28. August, ist es wieder zu den üblichen Öffnungszeiten besetzt.

mehr...

Frauen gemeinsam unterwegs

Programm 2017 kfd St.Luzia Altenilpe-Sellinghausen

Kalenderblatt

Regelmäßige Treffen:

  • Klönnachmittage an jedem 1. Mittwoch im Monat Treffpunkt: 
  • Radfahren an jedem Donnerstag (ab 27. April) um 18.30 Uhr. Treffpunkt an der Kapelle in Sellinghausen
  • Lauftreff jeden Donnerstag (ab 27. April) um 19.00 Uhr. Treffpunkt an der Kirche in Altenilpe

Weitere Termine der kfd Altenilpe im zweiten Halbjahr 2017

  • Sonntag 30.07. Messe zu Ehren der hl. Mutter Anna
  • Dienstag 05.09. kfd‐Tag bei der Landesgartenschau in Bad Lippspringe
  • Mittwoch 06.09 Sternwallfahrt
  • Donnerstag 07.09. kfd‐Diözesanwallfahrt nach Werl
  • Mittwoch 13.09. Überraschungswanderung
  • Sonntag 12.11. Martinszug ab Sellinghausen
  • Freitag 01.12. Adventkaffeetrinken

Das vollständige Programm für 2017 können sie hier herunterladen:

mehr...

Fahrt zum kfd-Tag am 5. September bei der Landesgartenschau Bad Lippspringe

kfd Bezirksvorstand organisiert Fahrt; Anmeldung bis 15. August!

Walk-Acts bei der LGS
Walk-Acts bei der LGS

Der Vorstand der kfd Hochsauerland - Mitte Bezirk Wormbach organisiert eine Fahrt zur Landesgartenschau in Bad Lippspringe  zum  kfd-Tag  am  Dienstag, 05.09.2017. Hierzu sind alle Frauen aus dem Pastoralverbund  Schmallenberg-Eslohe  herzlich eingeladen. Der Tag beginnt in Bad Lippspringe um 10.00 Uhr mit einem Gottesdienst. Den ganzen Tag über finden Sie an den kfd-Erlebnispunkten auf dem Gelände Informatives, Kreatives und Sehenswertes.

mehr...

Abenteuerübernachtung mit dem Jugendtreff am 24. und 25. August 2017

Naturerfahrungen in Gemeinschaft

Abenteuer
Abenteuer

Bei einer Abenteuerübernachtung in Lengenbeck im Wald am Donnerstag 24.8.17 ab 16 Uhr können Naturerfahrungen gesammelt werden. Gemeinsam mit dem Jugendamt werden Spiele angeboten, es wird gemeinsam gekocht und die Nacht in einer Holzhütte verbracht. Teilnehmen können alle Jungen und Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren für 10 €. 

mehr...

Abschluss der Wilzenbergwallfahrt "Gott begegnen im Fremden"

Wallfahrt des Pastoralen Bereichs Wilzenberg

04.08.2017 - 21.08.2017

Wallfahrt Wilzenberg

Herzliche Einladung zum Abschlussgottesdienst der diesjährigen Wallfahrtszeit auf dem Wilzenberg– zugleich Wallfahrt des Pastoralen Bereichs Wilzenberg,am Sonntag, 20.08. um 10 Uhr.

mehr...

Pilgerwanderung auf dem Franziskusweg

Sonntag um 14.00 Treffpunkt an der Kirche in Kückelheim

20.08.2017

Station Franziskusweg in Kückelheim
Das Bild zeigt eine Station des Franziskusweges in Kückelheim.

Im Rahmen des spirituellen Sommers laden wir ein zur Wanderung auf dem Franziskusweg. Mit Texten, Gesang und Gebeten gönnen wir uns eine Auszeit vom Alltag. In der Gemeinschaft wollen wir die Natur wahrnehmen, zur Ruhe kommen und uns auf Wesentliches besinnen. Die Wegstrecke beträgt ca. 8 km. Für weitere Fragen: Pastor Klaus Danne, Tel. 3117.

mehr...

Termine des Kirchenchors St. Peter und Paul Eslohe

Sommerfest Störmanns Hof und Wallfahrtshochamt in Werl

20.08.2017 - 03.09.2017

Das Bild zeigt Notenreihen mit der Aufschrift

Am Sonntag, 20. August, um 16 Uhr umrahmt der Kirchenchor St. Peter und Paul das Sommerfest in Störmanns-Hof mit einigen Liedvorträgen. Wie in den Jahren zuvor, gestaltet der Kirchenchor das Wallfahrtshochamt in der Werler Basilika am Sonntag, 3. September, mit.

mehr...

„Cafe international“ und Kleiderladen geöffnet

Bad Fredeburg

21.08.2017

Begegnungen

Am Montag, den 21. August öffnet wieder das "Cafe international", eine Begegnungsstätte für Einheimische und Zugezogene jeden Alters. Ab 14:00 Uhr kann sich jeder bei Kaffee und Kuchen im Franz-Stock-Haus zu einem gemütlichen Plausch einfinden. Auch ein WLAN-Zugang steht im Franz-Stock-Haus zur Verfügung. Der Caritas-Kleiderladen ist in dieser Zeit ebenfalls geöffnet. Hier kann jeder guterhaltene gebrauchte Kleidung für Erwachsene und Kinder zu minimalen Preisen erwerben. Von 14:00 - 16:00 Uhr ist nur Verkauf, es wird keine Kleidung angenommen! Es wird darum gebeten, außerhalb der Öffnungszeiten des Kleiderladens keine Gegenstände vor dem Franz-Stock-Haus abzustellen! Kontakt: Marita Nitschke, Tel.: 02974/419

mehr...

Einladung zum Taufelternabend

Bad Fredeburg

22.08.2017

Taufe

Herzliche Einladung zum nächsten Taufelternabend am 22. August um 19.30 Uhr im Franz-

Stock-Haus in Bad Fredeburg.
Zusätzlich zum Taufgespräch mit dem Pastor haben die Eltern und Paten an diesem Abend
die Möglichkeit mit anderen Eltern ins Gespräch zu kommen, über die neue Lebenssituation
und über die Bedeutung der Taufe und ihrer Symbole. Das Taufbegleitungsteam, welches die
Abende begleitet, besteht aus Frauen, die auch alle Kinder haben.
Anmeldungen bitte über das Pfarrbüro Bad Fredeburg, Tel.: 02972/3648540 oder
per Mail Pfarrbuero.Fredeburg@pv-se.de

mehr...

Caritas Cobbenrode macht einen Tagesausflug nach Bad Sassendorf

Donnerstag, um 13.00 Uhr Abfahrt an der Kirche

24.08.2017

Das Bild zeigt eine Busreihe.

Am Donnerstag, 24. August, veranstaltet die Caritas Konferenz einen Ausflug nach Bad Sassendorf. Abfahrt ist um 13 Uhr ab der Kirche. Rückfahrt gegen 18 Uhr. Anmeldung bis zum 21. August bei Ulla Pieper, Tel. 3821, oder Anita Rapp, Tel. 3767.

mehr...

Interreligiöses Gebet im Glaubensgarten der Landesgartenschau

Samstag: Abfahrt um 8.00 Uhr ab Busbahnhof Eslohe (Anmeldung bis 04.08.17)

26.08.2017

Maskottchen "Lippolino"
Das Bild zeigt das Maskottchen der Landesgartenschau Bad Lippspringe. Es heißt Lippolino.

Der Arbeitskreis „Natur und Schöpfung“ des Pastoralverbunds Schmallenberg-Eslohe bietet eine Fahrt zur Landesgartenschau nach Bad Lippspringe an mit einer Führung durch den Glaubensgarten und anschließendem interreligiösem Gebet. Im Anschluss daran kann jeder das Gelände auf eigene Faust erkunden.

mehr...

Eröffnung des Pilgerwanderweges "Kraft - Orte Holthausen"

27.08.2017

Goldenes Buch Wegekreuz Ohlberg Holthausen
Herr deyne seägens Hand halt weyt über usse Dorp un Land

Zweistündige Wanderung mit Impulsen durch Frau Schirm an den einzelnen Wegpunkten.

mehr...

Familiengottesdienst zum Schulanfang in Grafschaft

„Gott sagt mir, dass er bei mir ist“

27.08.2017

Schultuete
Schultuete

Am  Sonntag den 27.08.  findet  um 9.30 Uhr in Grafschaft ein Familiengottesdienst zum Schulanfang unter dem Thema  „Gott  sagt  mir, dass er bei mir ist“ statt. Ganz  besonders  sind  hierzu  die Schulanfänger mit  ihren Familien  eingeladen.  Außerdem  werden in diesem Gottesdienst  vier neue Messdiener in ihre zukünftigen Aufgaben am Altar eingeführt und sieben „alte“ Messdiener feierlich verabschiedet. 

mehr...

Neuer Pilgerweg „Kraft-Orte Holthausen“ wird präsentiert

Pilgergang am 27.August 2017 um 15:00 Uhr

27.08.2017

Kraft-Orte Holthausen

Rund um Holthausen und Huxel führt ein neuer Pilgerweg. Dieser verbindet viele schöne Orte und Wegkreuze, die zur Besinnung einladen, aber auch den Blick über unseren Alltag hinaus weiten. Unterwegs können viele schöne Aussichten genossen werden. Der Weg ist ca. 5,4 km lang und startet an der St. Michael-Kirche in Holthausen. Er ist leicht gehbar und führt durch Felder und Wälder bis zur Kapelle in Huxel und zurück nach Holthausen, wo er an der Pfarrkirche auch wieder endet.

mehr...

Messdienerausflug

Phantasialand Brühl

28.08.2017

Am 28. August sind alle Messdiener aus dem Pastoralen Bereich Fredeburger Land zu einer Fahrt ins Phantasialand bei Brühl eingeladen. Es sind keine Plätze mehr vorhanden, es gibt aber eine Warteliste!

mehr...

Abenteuer-Erlebnistag

Ferienangebot des Jugendtreffs Schmallenberger Land

28.08.2017

Hier wird das passende Bild noch hinzugefügt...

Zum Abschluss der Sommerferien veranstalten wir, der Jugendtreff Schmallenberger Land , einen Abenteuer-Erlebnistag mit einer spannenden GPS -Rallye durch Fredeburg, verschiedenen Abenteuerspielen und einem Billard oder Kickerturnier. Mit selbstgemachten Snacks lassen wir den Tag ausklingen.

Wann: 28.08.2017, 10:00-18:00 Uhr
Wo: Jugendtreff in Schmallenberg an der Realschule (Leißestraße 3a)
Wer: alle Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 15 Jahren
Was: 5€ Teilnehmerbeitrag, Anmeldungen in den Jugendtreffs in Schmallenberg(Paul-Falke-Platz 11) und in Fredeburg
         (Leißestraße 3a) erhältlich 

mehr...

Wege Erwachsenen Glaubens

Bibelabend Donnerstag um 20 Uhr im Pfarrraum über der Kirche in Bremke

31.08.2017

Bibel lesen
Das Bild zeigt eine Bibelseite, welche mit einer Lupe gelesen wird.

Herzliche Einladung zum nächsten BibelAbend am Donnerstag, 31. August, um 20 Uhr im Pfarrraum über der Kirche in Bremke. Thema des Abends ist: Mt 16,2127, „Die erste Ankündigung von Leiden und Auferstehung“ und „Von Nachfolge und Selbstverleugnung“.

mehr...

Hauskommunion Cobbenrode, Kückelheim und Niederlandenbeck

Freitag zur gewohnten Zeit

01.09.2017

Das Bild zeigt eine Schale mit Hostien.

Am Freitag, 1. September 2017, findet die Hauskommunion wieder zur gewohnten Zeit statt.

mehr...

Fahrt zur Freilichtbühne Hallenberg

KFD Bad Fredeburg

01.09.2017

Das Bild zeigt ein Clipart von einem Reisebus.

Am Freitag, den 1. September 2017, bietet die kfd Bad Fredeburg eine Fahrt zur Freilichtbühne

Hallenberg an. Wir besuchen um 20.00 Uhr die Abendaufführung „Sugar- manche
mögen's heiß". Abfahrt ist um 18.30 Uhr ab der Sparkasse. Die Kosten betragen für Mitglieder
und ihre Partner 23,- Euro (incl. Fahrtkosten) und für Nichtmitglieder 26,- Euro.
Anmeldungen bei Gitta Piplak, Tel. 02974 969189.

mehr...

Kolpingfamilie Eslohe verkauft Tatico Kaffee

Jeden ersten Samstag im Monat nach der Vorabendmesse um 17.30 Uhr Pfarrkirche St. Peter und Paul

02.09.2017

Das Bild zeigt eine Packung Tatico Kaffee. Der Verkauf wird von Kolping unterstützt.

Die Kolpingsfamilie bietet nun an jedem ersten Samstag im Monat nach der Vorabendmesse TATICO-Kaffee zum Kauf an.

mehr...

Messdienerausflug

der St. Luzia Pfarrgemeinde Altenilpe/Sellinghausen

02.09.2017

Bowlingausflug
mehr...

Frühstück für Alleinstehende der Kolpingfamilie Eslohe

Sonntag um 9.00 Uhr Restaurant zum Heißen Stein in Bremke

03.09.2017

Das Bild zeigt eine Kaffeetasse.

Diese Gruppe trifft sich zum Frühstück am Sonntag, 3. September, um 9 Uhr im Restaurant zum Heißen Stein in Bremke. An- und Abmeldungen sind bei Marianne Struck, Tel. 02973-975 09 42, erbeten.

mehr...

Wallfahrt nach Werl

03.09.2017

Wallfahrt des Pastoralverbundes nach Werl

mehr...

Das Esloher Land pilgert nach Werl

Sonntag, Radwallfahrer 8.00 Uhr, Fußwallfahrer 8.15 Uhr, Busswallfahrer 12.45 Uhr an bekannten Abfahrtsstellen

03.09.2017

Das Bild zeigt das Gotteslob in der Seitentasche eines Rucksacks.

Unter dem Leitgedanken „Mit Maria auf das Wort Gottes hören“ machen sich die Gemeinden mit dem Fahrrad, per Bus oder zu Fuß in den Marienwallfahrtsort auf. Abfahrt der Radwallfahrer ist ab 8 Uhr, der Fußwallfahrer um 8.15 Uhr, der Buswallfahrer um 12.45 Uhr an den bekannten Abfahrtsstellen. Nach dem Pilgerhochamt am Nachmittag, schließt sich das Kaffeetrinken an, zudem wird der Kreuzweg gebetet. Der Wallfahrtstag schließt mit einem gemeinsamen Marienlob in der Basilika. Rückkehr mit den Bussen ist gegen 19 Uhr in den Ortsteilen von Eslohe.

mehr...

Caritas-Kleiderladen in Bad Fredeburg

14:00 - 16:00 Uhr

04.09.2017

Caritas-Kleiderladen

Der Caritas-Kleiderladen im Franz-Stock-Haus ist am Montag, den 04.09.2017 geöffnet. Von 14:00 Uhr - 16:00 Uhr kann jeder guterhaltene gebrauchte Kleidung für Erwachsene und Kinder zu minimalen Preisen erwerben. In dieser Zeit können auch Kleidung und Bettwäsche abgegeben werden. Es wird darum gebeten, außerhalb der Öffnungszeiten des Kleiderladens keine Gegenstände vor dem Franz-Stock-Haus abzustellen! Kontakt: Marita Nitschke, Tel.: 02974/419

mehr...

Frauengottesdienst der KFD Bad Fredeburg

Bad Fredeburg, 19:00 Uhr

05.09.2017

Am Dienstag, den 05.09.2017 findet in der Pfarrkirche in Bad Fredeburg um 19:00 Uhr der Frauengottesdienst der KFD Bad Fredeburg statt.

mehr...

Taizégebet der Frauen im Bereich Dorlar-Wormbach in Felbecke

Taizégebet

06.09.2017

Kapelle Felbecke
mehr...

Sternwallfahrt der Frauen

Taizégebet

06.09.2017

Taizé

Teilnahme des Frauenvereins Bracht an der Sternwallfahrt in Felbecke

mehr...

Kapellenwanderung nach Leckmart (Frauenverein Cobbenrode)

Freitag, Uhrzeit wird noch bekannt gegeben

08.09.2017

Ortsansicht Cobbenrode
Das Bild zeigt den Ort Cobbenrode im Sauerland. Er gehört zur Gemeinde Eslohe.

Wanderung Frauenverein Am Freitag, 8. September, findet am Nachmittag eine Kapellenwanderung nach Leckmart statt. Alles Weitere und die genaue Uhrzeit wird in den nächsten Kirchen-Nachrichten bekannt gegeben. Anmeldung bis zum 1. September bei Ulrike Stenzel, Tel. 3979, oder Anja Funke, Tel. 818234.

mehr...

Wanderung der kfd Salwey

Freitag um 16.00 Uhr Kirchplatz

08.09.2017

Naturpark Homert
Das Bild zeigt einen Laubwald mit Sonnenlichteinfall im Naturpark Homert/Sauerland

Am Freitag, 8. September, um 16 Uhr wandert die kfd Salwey nach Wenholthausen. Los geht es ab Kirchplatz. Die Ankunft ist für ca. 18 Uhr im Gasthof „Seemer“ geplant. Anmeldung bis zum 30. August bei Silke Schumacher, Mobil 0175-41 16 788, oder bei Barbara Baust, Tel. 810 30. Informationen dazu sind dem Halbjahreskalender zu entnehmen.

mehr...

Patronatsmesse Mariä Namen

Frauenverein Bracht

13.09.2017

St. Marien

Die Patronatsmesse (Mariä Namen) des Frauenvereins ist am Mittwoch, den 13. September um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Marien Bracht. Hierzu eine herzliche Einladung!

mehr...

Vorweihnachtlicher Bastelabend der KFD Bad Fredeburg

Anmeldung bis zum

15.09.2017

Das Bild zeigt einen Schutzengel.

Die kfd Bad Fredeburg bietet am Donnersteg, den 12.10.2017, einen vorweihnachtlichen Bastelabend mit Annegret Hütten an. Beginn ist um 18.30 Uhr im Franz-Stock- Haus.

Anmeldungen bis zum 15.9. bei Monika Knoche, Tel. 1433 (ab 18.00 Uhr).

mehr...
Impressum / Datenschutz