Schmallenberg vor dem Wilzenberg

Eslohe

St. Peter und Paul

Der staatlich anerkannte Luftkurort Eslohe ist der Zentralort der Gemeinde Eslohe und hat rund 3000 Einwohner. Er besitzt eine kleinstädtische Prägung und ist eingebettet in den Naturpark Homert. Der Ort und seine Region gehören zum Sauerland und sind geprägt von Wiesen, Wäldern, Bächen und Tälern. Die Pfarrkirche St. Peter und Paul befindet sich im historischen Kern und ist umgeben von 200 Jahren alten Fachwerkhäusern. Es ist eines der ältesten Kirchendörfer im Sauerland und findet seine Erwähnung schon 1204. Zur Kirchengemeinde gehören die fünf Ortschaften Bremscheid, Isingheim, Niedereslohe, Sallinghausen und Sieperting, die sich als "Kapellengemeinden" verstehen sowie Haus Wenne und Lüdingheim.

Verabschiedung Pfarrer Wolfgang Brieden

Abschlussgottesdienst am 08.07.2017 um 17.30 Uhr Pfarrkirche St. Peter und Paul Eslohe

Pfarrer Brieden bei der Übergabefeier des Vater unsers.
Das Foto zeigt Pfarrer Brieden bei dem Übergabegottesdienst des Vater unsers.

Liebe Schwestern und Brüder in den Gemeinden unseres Pastoralen Bereiches Esloher Land,

nach 25 Jahren priesterlichen Wirkens in Eslohe und den umliegenden Gemeinden wird uns Pfarrer Wolfgang Brieden Anfang Juli dieses Jahres verlassen, um eine neue Stelle im Bereich des Pastoralverbundes Lennestadt anzutreten. Wir blicken auf seinen segensreichen Einsatz, sein hohes Engagement und seine Kompetenz in den unterschiedlichsten pastoralen Handlungsfeldern und möchten ihm herzlich danken. So laden wir Sie ein zur Feier der hl. Messe am Samstag, 8. Juli, um 17.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul, Eslohe. Im Anschluss findet im Pfarrheim ein Abend der Begegnung statt mit Gelegenheit zur persönlichen Verabschiedung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und grüßen sehr herzlich!

Georg Schröder (Leiter des Pastoralverbundes)
Anke Kenter  (Vorsitzende des Gesamt-Pfarrgemeinderates)
Martin Steilmann (Pfarrgemeinderat St. Peter und Paul)
Tobias Kayser (Pfarrgemeinderat St. Sebastian)
Winfried Karger (Kirchenvorstand St. Peter und Paul)
Jürgen Wöltje  (Kirchenvorstand St. Sebastian)

An diesem Abend wird Pfarrer Brieden ein gemeinsames Geschenk überreicht. Gern kann man sich daran durch eine Spende beteiligen.

mehr...

Gegen Hunger in Ostafrika

Aktionskreis „Hilfe für Menschen in Not“ bittet um Spenden

Hunger Ostafrika
Hunger Ostafrika

Der Aktionskreis „Hilfe für Menschen in Not“ bittet um Spenden für die notleidenden Menschen in Ostafrika. „Einmal am Tag satt werden“, das ist der Wunsch vieler Kinder, Frauen und Männer in Ostafrika. In Ostafrika hungern mehr als 23 Millionen Menschen. Neun von zehn Hungernden sind Frauen und Kinder. Mittlerweile hat sich die Situation zu einer humanitären Katastrophe entwickelt“, berichten die Franziskaner.

mehr...

Projektchor startet zu Beginn der Ferien

Chorgemeinschaft Reiste studiert A-cappella-Lieder ein

Die Reister Sänger planen einen Projektchor.
Das Foto zeigt die Chorgemeinschaft Reiste.

Zum Beginn der Sommerferien startet die Chorgemeinschaft Reiste mit einer besonderen Idee: ein Projektchor anlässlich des Maybebop-Konzertes am Sonntag, 24. September, in der Reister Schützenhalle. Der Chor ist Veranstalter dieses A-cappella-Highlihts und gestaltet auch das Vorprogramm.
Hierzu ist ein Projektchor mit Start am Samstag, 15. Juli, geplant. Treffen ist um 14.00 Uhr im Pfarrheim. Die Teilnehmer können sich auf schwungvolle A-cappella-Lieder freuen.
Interessierte Sängerinnen und bevorzugt Sänger, die Freude an Gesang und Lust und Zeit zu einem besonderen Projekt haben, sind zum Reinschnuppern und Mitmachen eingeladen. Bitte um kurze Anmeldung unter der E-Mail-Adresse chorgemeinschaft@reiste.net oder bei den Sängerinnen und Sängern.

mehr...

„aufRecht“- Mut zu Wandel und Erneuerung!

kfd Wallfahrt zum Wilzenberg am 21. Juni 2017

kfd Wilzenberg
kfd Wilzenberg

Diesmal lädt der Vorstand des kfd-Bezirkes Schmallenberg – Wormbach – Eslohe zur traditionellen Wallfahrt am Mittwoch, 21. Juni 2017 ein. Startpunkt ist wie gewohnt der untere Parkplatz. Die Teilnehmerinnen treffen sich um 18.30 Uhr.

Achtung: Anfahrt nur über Gleidorf möglich; die Straße von Grafschaft aus ist gesperrt!

mehr...

Hungermarsch der Christine-Koch Hauptschule

Erlös geht an die "Aktion Lichtblicke"

Das Bild zeigt das Logo der Aktion Lichtblicke

Am Freitag, den 23.06.2017, wird die Christine-Koch-Hauptschule in Eslohe wieder den traditionellen Hungermarsch durchführen. Der diesjährige Erlös geht an die "Aktion Lichtblicke" der Lokalsender. Mit den Spenden werden Kinder, Jugendliche und ihre Familien, die unverschuldet in Not geraten sind, unterstützt.

mehr...

Pfarrer Ludger Vornholz, der neue Pastor im Pastoralverbund, stellt sich vor:

Einführung am 15. Juli um 17:30 Uhr in Eslohe

Ludger Vornholz
Ludger Vornholz

"Mein Name ist Ludger Vornholz. Ich bin 56 Jahre alt und in Balve im Sauerland geboren. Nach meiner Priesterweihe 1987 bin ich Vikar in Bielefeld und in Attendorn gewesen. An beiden Stellen habe ich auch als Dekanatsjugendseelsorger wirken dürfen.
Nach einiger Zeit als Vikar in Attendorn beauftragte mich Erzbischof Degenhard mit der Gründung einer neuen Pfarrei innerhalb Attendorns. Sie erhielt den Namen „Sel. Adolph Kolping“. Mit der Neugründung der Pfarrei  verband der Erzbischof auch die priesterliche Betreuung der Pfarrvikarie St. Margaretha, in Attendorn-Ennest.

mehr...

Starke Orte - Erlesene Klänge - Oasen der Stille

Programmheft der Christlichen Wegbegleitung zum Spirituellen Sommer

Das Programmheft der Christlichen Wegbgleitung ist erschienen.

mehr...

hinsehen – hingehen – helfen

Ehrenamtliche bitten um Spenden für Caritasarbeit vor Ort

Caritassammlung
Caritassammlung

Unter dem Leitwort „hinsehen – hingehen – helfen“ ruft die Caritas vom 3. bis zum 24. Juni 2017 zur Haussammlung im Erzbistum Paderborn auf. Tausende Ehrenamtliche gehen in diesen drei Wochen von Haus zu Haus, auch im pastoralen Raum Schmallenberg-Eslohe, und bitten um Spenden für die soziale Arbeit der Pfarrgemeinden, Caritas-Konferenzen und der örtlichen Caritasverbände. 

mehr...

Pilgerwanderung auf dem Franziskusweg (Kückelheim)

Spiritueller Sommer 2017

Station Franziskusweg in Kückelheim
Das Bild zeigt eine Station des Franziskusweges in Kückelheim.

Im Rahmen des spirituellen Sommers laden wir ein zur Wanderung auf dem Franziskusweg. Mit Texten, Gesang und Gebeten gönnen wir uns eine Auszeit vom Alltag. In der Gemeinschaft wollen wir die Natur wahrnehmen, zur Ruhe kommen und uns auf Wesentliches besinnen. Die Wegstrecke beträgt ca. 8 km.

mehr...

Tauftermine Juli - Dezember 2017

Esloher Land

Taufbrunnen

Es gibt für den Zeitraum von Juli - Dezember 2017 folgende Tauftermine im Esloher Land:

mehr...

Firmvorbereitung 2017

Esloher Land

Das Bild zeigt das aktuelle Plakat zur Firmung 2017 des Bonifatiuswerkes mit dem Schriftzug

58 Firmbewerber aus den Gemeinden unseres pastoralen Bereiches bereiten sich in diesem Jahr auf das Sakrament der Firmung vor.

mehr...

STERNENHAUS in Wormbach

Mit der Erde verbunden, dem Himmel sich öffnend

Sternenhaus
Sternenhaus

Die Idee zum Sternenhaus hatte der Beckumer Künstler Ulrich Möckel während der Vorbereitung seiner Ausstellung „Der Himmel auf Erden - Bilder, Objekte und Plastiken“. Als schwarz lackierte Holzkonstruktion stand es erstmals 1983-1985 auf der Motte der Kolvenburg in Billerbeck/Kreis Coesfeld. Nach Stationen in Quakenbrück, Münster und Marl fand die Holzkonstruktion im Unwetter im Herbst 1998 ihr Ende. 2003 feierte das Sternenhaus im Auftrag des Diözesanmuseums in Paderborn seine Auferstehung als Eisenkonstruktion anlässlich der Ausstellung „Wunderwerk - Göttliche Ordnung und vermessene Welt“ und stand bis 2005 vor dem Eingang des Museums. Zuletzt markierte das Sternenhaus in Langenberg die Mitte einer Lichtung auf Galerie Gut Geissel.

Als ein ganz besonderer künstlerischer Akzent des Spirituellen Sommers 2017 steht das Sternenhaus nun auf der Wiese an Biermann’s Scheune vis-a-vis der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Wormbach.

mehr...

Auf den Spuren unseres Glauben - Die Reformation und ihre Folgen in Westfalen

Tagesfahrt des Katholischen Bildungswerkes im Dekanat am 1. Juli 2017 nach Lippstadt und Soest

Luther
Luther

Die Reformation ist eines der wirkmächtigsten Ereignisse der Geschichte. Die Suche nach einem „gnädigen Gott“ führte zum legendären Thesenanschlag Martin Luthers und wurde vor 500 Jahren zum Anlass größter Veränderungen in Kirche und Gesellschaft.

mehr...

kfd-Tag am 5. September bei der Landesgartenschau Bad Lippspringe

kfd Bezirksvorstand organisiert Fahrt dorthin

Walk-Acts bei der LGS
Walk-Acts bei der LGS

Am Dienstag, 5. September findet im Rahmen der Landesgartenschau in Bad Lippspringe der kfd-Tag statt. Ein sehr ansprechendes Programm wartet auf die Teilnehmerinnen. Der Bezirksvorstand der kfd  Schmallenberg – Wormbach wird eine Fahrt dorthin organisieren.

mehr...

Veranstaltungsreihe wird verschoben

"Kultur und Kuchen" in Eslohe findet im 2. Halbjahr statt

Kalenderblatt

Aufgrund der Fülle von Veranstaltungen im Mai und Juni wird die im Halbjahresprogramm angekündigte neue Veranstaltungsreihe „Kultur und Kuchen“ ins zweite Halbjahr verschoben.

mehr...

Schulentlassung Eslohe

Hauptschule: 15.30 Uhr St. Peter und Paul Eslohe, Realschule: 16.30 Uhr St. Sebastian Salwey

30.06.2017

Das Bild zeigt eine Schiefertafel mit der Aufschrift Schule.

Den Entlass-Jahrgängen der Christine Koch-Hauptschule und der Realschule Eslohe wünschen wir viel Glück und Gottes Segen für ihren weiteren Lebensweg! Die Entlass-Gottesdienste werden gefeiert am Freitag, 30. Juni: für die Hauptschule um 15.30 Uhr in der St. Peter und Paul-Pfarrkirche und für die Realschule um 16.30 Uhr in der St. Sebastian-Kirche in Salwey.

mehr...

Bunter Nachmittag an der SGV-Hütte Eslohe

Freitag ab 15.30 Uhr

30.06.2017

Das Bild zeigt die Silouette einer Familie.

Die kfd lädt junge Mütter und Väter mit ihren Kindern zu einem gemütlichen Nachmittag an die SGV-Hütte. Die Veranstaltung findet am Freitag, 30. Juni, ab 15.30 Uhr statt. Über die Kindergärten und Krabbelgruppen werden Anmeldungsflyer verteilt. Wir wünschen viel Freude!

mehr...

„Und trotzdem…“ Frauen und ihr Gott-Vertrauen

Letzte Frauenkirche am Sonntag um 19:30 in St. Alexander in Schmallenberg

02.07.2017

Signet Frauenkirche Text
Signet Frauenkirche Text

Am Sonntag, 2. Juli, laden der kfd-Diözesanverband, der Bezirksvorstand und die kfd Schmallenberg gemeinsam zur letzten „Frauenkirche“ ein – sie wird wie gewohnt um 19.30 Uhr in der St. Alexander-Kirche in Schmallenberg stattfinden. Der Leitgedanke lautet „und trotzdem…“ Es geht um Frauen und ihr Gott-Vertrauen auch in schwierigen Lebenssituationen. Mit dabei sind wieder die Liturgische Tanzgruppe Eslohe unter der Leitung von Frau Ursula Scholz und die Musikgruppe unter der Leitung von Frau Kordula Brunert.

mehr...

Kunsthistorische und spirituelle Kirchenführung

Kapelle auf dem Wilzenberg

06.07.2017

Innenraum der Kapelle auf dem Wilzenberg

Die Kapelle auf dem Wilzenberg  (neu) entdecken

mehr...

Firmvorbereitung „Betreten der Baustelle Kirche erwünscht“

Freitag um 18.00 Uhr St. Nikolaus Kirche Cobbenrode

07.07.2017

Das Bild zeigt das aktuelle Plakat zur Firmung 2017 des Bonifatiuswerkes mit dem Schriftzug


Zur zweiten Jugendkirchen-Werkstatt lädt das Katecheten-Team die Firmbewerber für Freitag, 7. Juli um 18 Uhr in die St. Nikolaus-Kirche nach Cobbenrode ein.

mehr...

TrauerWanderung

07.07.2017

Kirchhof Wormbach
mehr...

Verabschiedung Pfarrer Wolfgang Brieden

Gottesdienst Samstag 17.30 Uhr Pfarrkirche St. Peter und Paul Eslohe anschließend im Pfarrheim

08.07.2017

Pfarrer Brieden bei der Übergabefeier des Vater unsers.
Das Foto zeigt Pfarrer Brieden bei dem Übergabegottesdienst des Vater unsers.

Aufgrund der Verabschiedung von Pfarrer Wolfgang Brieden laden wir Sie zur Feier der hl. Messe am Samstag, 8. Juli, um 17.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul, Eslohe ein. Im Anschluss findet im Pfarrheim ein Abend der Begegnung statt mit Gelegenheit zur persönlichen Verabschiedung. (offizielle Einladung unter Newsmeldungen)

mehr...

Mondscheingottesdienst

Mondscheingottesdienst an der Kreuzbergkapelle

09.07.2017

Mondscheingottesdienst
mehr...

"Stell dein Licht auf den Leuchter"

Zeig wer du bist

11.07.2017

Hier wird das passende Bild noch hinzugefügt...

Veranstaltung fällt aus.

mehr...

Mittagsgebet im Turm

Innehalten in der Mitte des Tages

12.07.2017

Innenraum des Schmallenberger Turms

Eine Aus-Zeit mit der Christlichen Wegbegleitung im Spirituellen Sommer

mehr...

kfd Eslohe läd ein zum "Stationsgang mit Klang" (spiritueller Sommer)

Donnerstag 20.00 Uhr Treffpunkt Beginn des Rochus Kreuzweges in Eslohe (unter den Eschen)

13.07.2017

Kreuzweg Eslohe
Das Bild zeigt eine Kreuzwegstation auf dem Weg zur Rochuskapelle in Eslohe.

Im Rahmen des Spirituellen Sommers lädt die kfd Eslohe ein zu einem Meditativen Abendgebet „Stationsgang mit Klang“ – Treffpunkt ist am Donnerstag, 13. Juli um 20 Uhr am Beginn des Rochus-Kreuzweges in Eslohe
Der Weg wird Texten und Klängen zum Thema „Bei sich selber ankommen“ gestaltet. Abschluss ist bei Wein und Brot an der Rochus-Kapelle. (Bei schlechter Witterung findet das Gebet in der Rochuskapelle statt.)

mehr...

Veranstaltung fällt aus

Spirituelle Kirchenführung und Wegweisergottesdienst

13.07.2017

Hier wird das passende Bild noch hinzugefügt...
mehr...

Werkstattmesse

Messe an einem ungewöhnlichen Ort

20.07.2017

Werkstattmesse
mehr...

Pilgerweg „Kraft-Orte Holthausen“

Pilgergang am 27.08.2017 um 15:00 Uhr

27.08.2017

Kraft-Orte Holthausen

Rund um Holthausen und Huxel führt ein Pilgerweg. Dieser verbindet viele schöne Orte und Wegkreuze, die zur Besinnung einladen, aber auch den Blick über unseren Alltag hinaus weiten. Unterwegs können viele schönen Aussichtspunkte genossen werden. 

Der Weg ist ca. 5,4 km lang und startet an der St. Michael-Kirche in Holthausen. Er ist leicht begehbar und führt durch Felder und Wälder bis zur Kapelle in Huxel und wieder nach Holthausen, wo er an der Pfarrkirche endet.

Dieser Pilgerweg „Kraft-Orte Holthausen“ ist auf der Internet-Plattform des Erzbistums “www.orte-verbinden.de“ veröffentlicht worden. Bis Ende August wird der Weg an den jeweiligen Stationen mit Unterstützung durch das Erzbistum mit Hinweisplaketten ausgestattet. 

Der Pilgerweg wird am So. 27.08.2017 um 15.00 Uhr den Gemeindemitgliedern und allen Interessierten vorgestellt. Der Treffpunkt ist um 15.00 Uhr an der Pfarrkirche St. Michael, von dort gehen wir gemeinsam den Pilgerweg und erleben verschiedene spirituelle Impulse an den Stationen.

mehr...

Gottesdienste / Andachten

Hl. Messe
Eslohe
01.07.2017 | 17:30 Uhr
W. Brieden
Hl. Messe
Eslohe
08.07.2017 | 17:30 Uhr
W. Brieden; G. Schröder; K. Danne

In dieser Messe wird Pfarrer Wolfgang Brieden verabschiedet.

Anschließend  Begegnung und Empfang im Pfarrheim. 

Hl. Messe
Eslohe
15.07.2017 | 17:30 Uhr
L. Vornholz; G. Schröder

In dieser Messe wird Pfarrer Ludger Vornholz als Pastor im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe begrüßt.

Anschließend Begegnung auf dem Kirchplatz; bei schlechtem Wetter im Pfarrheim.

Hl. Messe
Eslohe
22.07.2017 | 17:30 Uhr
L. Vornholz
Hl. Messe
Eslohe
29.07.2017 | 17:30 Uhr
I. Möncks

Pfarrbüro

Pfarrbüro Eslohe
Elisabeth Nieswand | TR

Frau Elisabeth Nieswand

Kirchstr. 9
59889 Eslohe

Telefon: 02973/791
Fax: 02973/3485
E-Mail: pfarrbuero.eslohe@pv-se.de
Öffnungszeiten

Mo.: 10:00 - 11:30 Uhr
Mi.: 10:00 - 11:30 Uhr
Do.: 10:00 - 11:30 Uhr

Ansprechpartner

Kirchenvorstand Vorsitz
Winfried Karger
Telefon: 02973/6194
E-Mail: info@pension-karger.de
Pfarrgemeinderat Vorsitz
Martin Steilmann
E-Mail: msteilmann@gmx.de
Homepagepflege
Anja Gabriel
Telefon: 02973/908378
E-Mail: homepage.eslohe@pv-se.de

Lektorenplan

Impressum / Datenschutz