Hawerland

Prozession zum Wilzenberg am Himmelfahrtstag

Am Fest Christi Himmelfahrt (25. Mai 2017) lädt die Kirchengemeinde St. Alexander traditionell zur Pilgerprozessieon ein

Kreuzgruppe Wilzenberg
Kreuzgruppe Wilzenberg

Mit der musikalischen Begleitung der Stadtkapelle ziehen um 09.00 Uhr (!) die Prozessionsteilnehmer aus der Kirche aus und machen sich auf den Weg zum Wilzenberg. Auf dem Hinweg werden die Stationen mit Gebet und Gesang sein:

  • An den Soldatengräbern,
  • am „Heiligenhäuschen der Mutter vom guten Rat“ und
  • an der Weggabelung nach Gleidorf.

Auf dem Wilzenberg - Gipfel angekommen wird um 11.00 Uhr ein Pilgerhochamt mit der Grafschafter Gemeinde gefeiert, ebenfalls musikalisch mitgestaltet von der Stadtkapelle.

mehr...

Abschied von Hildegard Tigges

Ruhestand nach 19 Jahren als Gemeindereferentin im Schmallenberger Land

Hildegard Tigges Dankworte
Hildegard Tigges Dankworte

Nach 19 Jahren im kirchlichen Dienst als Gemeindereferentin wurde  Hildegard Tigges am Sonntag, den 21. Mai 2017, offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Nachdem sie über  das  offizielle Ruhestandsdatum hinaus die Kommunionkinder der vier Gemeinden des Pastoralen Bereiches Schmallenberger Land bis zu ihrer Kommunionfeier begleitet hatte, wurde sie im Hochamt  am 21. Mai und beim anschließenden Empfang im Alexanderhaus in großer Runde verabschiedet:

mehr...

STERNENHAUS in Wormbach

Mit der Erde verbunden, dem Himmel sich öffnend

Sternenhaus
Sternenhaus

Die Idee zum Sternenhaus hatte der Beckumer Künstler Ulrich Möckel während der Vorbereitung seiner Ausstellung „Der Himmel auf Erden - Bilder, Objekte und Plastiken“. Als schwarz lackierte Holzkonstruktion stand es erstmals 1983-1985 auf der Motte der Kolvenburg in Billerbeck/Kreis Coesfeld. Nach Stationen in Quakenbrück, Münster und Marl fand die Holzkonstruktion im Unwetter im Herbst 1998 ihr Ende. 2003 feierte das Sternenhaus im Auftrag des Diözesanmuseums in Paderborn seine Auferstehung als Eisenkonstruktion anlässlich der Ausstellung „Wunderwerk - Göttliche Ordnung und vermessene Welt“ und stand bis 2005 vor dem Eingang des Museums. Zuletzt markierte das Sternenhaus in Langenberg die Mitte einer Lichtung auf Galerie Gut Geissel.

Als ein ganz besonderer künstlerischer Akzent des Spirituellen Sommers 2017 steht das Sternenhaus nun auf der Wiese an Biermann’s Scheune vis-a-vis der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Wormbach.

mehr...

Auf den Spuren unseres Glauben - Die Reformation und ihre Folgen in Westfalen

Tagesfahrt des Katholischen Bildungswerkes im Dekanat am 1. Juli 2017 nach Lippstadt und Soest

Luther
Luther

Die Reformation ist eines der wirkmächtigsten Ereignisse der Geschichte. Die Suche nach einem „gnädigen Gott“ führte zum legendären Thesenanschlag Martin Luthers und wurde vor 500 Jahren zum Anlass größter Veränderungen in Kirche und Gesellschaft.

mehr...

Ein Geschenk für Mama

Die Kinder der Pfarrjugend basteln Muttertagsgeschenke

Bastelaktion der Pfarrjugend Reiste
Die Kinder der Pfarrjugend basteln Muttertagsgeschenke.

Die Mädchen und Jungen der Pfarrjugend Reiste haben wieder ihr Bestes gegeben, um ihren Müttern zum Muttertag eine Freude zu bereiten. 

Die jüngeren Kinder gestalteten Trockentücher mit Herzen und Sternen mittels Kartoffeldruck. Die Dritt- und Viertklässler fertigten Herzen mit Moos, die sie sehr kreativ mit Perlen und Draht verzierten. 

Ganz sicher haben sie mit ihren Geschenken für leuchtende Augen bei ihren Mamas gesorgt!

mehr...

Gottes Nähe spüren - mit Jesus in einem Boot

17 Kinder empfangen in Reiste die erste heilige Kommunion

Reiste
Das Bild zeigt die Kommunionkinder in Reiste 2017

13 Jungen und 4 Mädchen haben am 23. April 2017 in der St.-Pankratius-Kirche in Reiste ihre Erstkommunion gefeiert. Nach einer erlebnisreichen Kommunionvorbereitung war der große Tag da. In dem feierlichen Festgottesdienst bat Pastor Staskewitz die Kinder, zu erzählen, was sie in den letzten Monaten unternommen und erlebt haben. Mit der Antwort eines Kindes "Wir haben viele Sachen gemacht!" war eigentlich schon alles gesagt :)
Unter anderem wurde gebastelt, ein Kommunionwochenende mit den Müttern verbracht, es gab Gruppenstunden und Weggottesdienste, und ein "Outdoor-Action-Tag" am Kalkofen in Beisinghausen stand ebenfalls auf dem Programm. 

In ihrer Dankanzeige schreiben die Kommunionkinder: "Die vielen Glückwünsche und Geschenke zur Erstkommunion haben uns und unseren Familien eine große Freude bereitet. Diese Freude wird uns noch lange begleiten und den Weißen Sonntag unvergessen machen." 

mehr...

„aufRecht“- Mut zu Wandel und Erneuerung!

kfd Wallfahrt zum Wilzenberg am 21. Juni 2017

kfd Wilzenberg
kfd Wilzenberg

Diesmal lädt der Vorstand des kfd-Bezirkes Schmallenberg – Wormbach – Eslohe zur traditionellen Wallfahrt am Mittwoch, 21. Juni 2017 ein. Startpunkt ist wie gewohnt der untere Parkplatz. Die Teilnehmerinnen treffen sich um 18.30 Uhr.

Achtung: Anfahrt nur über Gleidorf möglich; die Straße von Grafschaft aus ist gesperrt!

mehr...

Kinderwallfahrt nach Paderborn am 11. Juni 2017

Alle Kommunionkinder des aktuellen und des vorigen Jahres sind zu diesem Großereignis eingeladen

KInderwallfahrt
KInderwallfahrt

Am 11. Juni 2017 wird die nächste Kinderwallfahrt im Erzbistum Paderborn gefeiert, die alle zwei Jahre am Sonntag nach Pfingsten in Paderborn stattfindet. Zu diesem Großereignis sind die Kommunionkinder des aktuellen und des vorangehenden Jahres auf den Paderborner Schützenplatz eingeladen. Auch ihre Familien und Freunde sind herzlich willkommen. Der Tag beginnt mit einem Gottesdienst, nachmittags gibt es viele interessante Angebote für groß und klein. Weihbischof Dr. Dominicus Meier OSB wird in diesem Jahr die Kinderwallfahrt mit den Jungen und Mädchen sowie ihren Familien und Freunden feiern.

Hier finden Sie die Materialien für die Kinderwallfahrt zum Download:

Einladungsflyer zur 12. Kinderwallfahrt inklusive Programmablauf



Anmeldeformular zur 12. Kinderwallfahrt


mehr...

Soziale Aktionen der Firmbewerber im pastoralen Bereich Fredeburger Land

Waffelbackaktion Seniorenheim

Unter dem Motto "soziale Aktionen-sich einbringen in die Gemeinde" haben in den letzten Monaten die sozialen Aktionen im Wege der Firmvorbereitung Fredeburger Land stattgefunden. In den Ortschaften Bad Fredeburg, Bödefeld, Holthausen, Kirchrarbach und Oberhenneborn haben sich die jeweiligen Firmbewerber in ihren Gemeinden eingebracht (z.B. Waffelbackaktion im Seniorenheim, Arbeiten auf dem Friedhof, Seniorenkaffee, Bänke streichen usw.).

Zurzeit finden die letzten Termine der Firmvorbereitung statt. Bei den Abenden der Versöhnung können sich die Firmberwerber noch einmal in Stille mit den Perlen des Glaubens auseinandersetzen und sich Gedanken über Ihren eigenen Lebensweg machen. 


mehr...

kfd-Tag am 5. September bei der Landesgartenschau Bad Lippspringe

kfd Bezirksvorstand organisiert Fahrt dorthin

Walk-Acts bei der LGS
Walk-Acts bei der LGS

Am Dienstag, 5. September findet im Rahmen der Landesgartenschau in Bad Lippspringe der kfd-Tag statt. Ein sehr ansprechendes Programm wartet auf die Teilnehmerinnen. Der Bezirksvorstand der kfd  Schmallenberg – Wormbach wird eine Fahrt dorthin organisieren.

mehr...

Maiandacht an der Fatima-Kapelle in Bremke

Kinder brachten selbstgebastelten Engel mit

Das Bild zeigt die Teilnehmer der Maiandacht an der Fatima Kapelle

Am Sonntag, 7. Mai 2017 fand wieder die alljährliche Maiandacht der kfd an der Fatima - Kapelle in Bremke statt. Begleitet vom Musikverein Bremke zog eine große Anzahl Teilnehmer den Drüpel hinauf zur Kapelle. Pastor Staskewitz freute sich über die große Beteiligung und bedankte sich zum Abschied bei allen Anwesenden.

mehr...

Kreuzweg zur Rouchuskapelle in Eslohe

kfd und Kommunionkinder gestalten den Leidensweg Jesu

Abschluss in der Rochuskapelle
Das Bild zeigt die Teilnehmer des Kreuzweges zum Abschluss in der Rochuskapelle

Traditionell gestalten die kfd und die Kommunionkinder des Jahres den Kreuzweg in der Karwoche zur Rochuskapelle. Auch in diesem Jahr hatten sich Frauen, Kommunionkinder und ihre Eltern an der Kirche getroffen, um den Leidensweg Jesu betend nachzugehen. Den Abschluss bildete ein Gebet in der Rochuskapelle. M. Heinz

mehr...

Kinder zogen mit Kläpstern durch die Straße

St. Peter und Paul Eslohe

Das Bild zeigt die Kläpsterkinder in Eslohe.

Etwa 20 Kinder hatten sich an den Kartagen an der Kirche eingefunden, um zunächst den „Engel des Herrn“ zu beten und dann mit den Kläpstern um die Kirche und anschließend durch die Straßen von Eslohe zu ziehen.

mehr...

Ausflug des Frauenvereins Bracht

Besuch der Kaffeerösterei Birkenhof in Holthausen

mehr...

Kreuzweg-Stationen Salwey

Neues Angebot an Karfreitag

Die ausgestellten Kreuzweg-Stationen der Salweyer Messdiener lockten doch einige Besucher und Beter in die St. Sebastian-Kirche. Den „Künstlern“, ihren Unterstützerinnen Marika Stratmann und Theresa Schipper sowie Michaela Kayser und Hildegard Schulte ebenfalls ein „Vergelt’s Gott!“ für ihren Einsatz. Bernadette Klens

mehr...

Verein PRO besichtigt Orgelbauwerkstatt

Unterstützer der Reister Orgel fahren nach Bautzen

Das Foto zeigt die Tastatur einer Orgel.

Der Orgelbauverein PRO unternimmt von Freitag, 24. November, bis Sonntag, 26. November, eine Drei-Tages-Fahrt nach Bautzen. Der Preis pro Person beträgt ca. 240 Euro für zwei Übernachtungen inklusive Halbpension. Der Einzelzimmerzuschlag beläuft sich auf 34 Euro pro Person und Übernachtung. Nähere Auskünfte erteilt Elmar Habbel (Tel. 908408).

mehr...

Rezepte für das Pfarrfest in Kückelheim gesucht!

Gemeindeausschuss freut sich über gute Beteiligung

Das Bild zeigt ein aufgeschlagenes Kochbuch.

Der Gemeindeausschuss Kückelheim sucht für das Pfarrfest am 3. Oktober Rezepte. Dabei ist es egal, ob die Rezepte von Kuchen oder Herzhaftem sind! Gerne nimmt der Gemeindeausschuss auch alte Rezpete von früher entgegen! Die Rezepte können bei den Mitgliedern des Gemeindeausschusses abgegeben oder in die in der Kirche stehende Box eingeworfen werden! Über eine gute Beteiligung würde sich der Gemeindeausschuss sehr freuen.

mehr...

Kinder unterwegs zum Kläpstern

St. Sebastian Salwey

Das Bild zeigt die Kläpsterkinder in Salwey

Erfreulich viele Kinder und Jugendliche waren in Ober- und Niedersalwey wieder unterwegs, um den alten Brauch des Kläpsterns lebendig zu erhalten und das Glockengeläut an den Kartagen zu ersetzen. Ihnen allen und Herrn Kastner ein herzliches Dankeschön. Bernadette Klens

mehr...

Reister Messdiener suchen neuen Ausbilder

Volljährigkeit ist Voraussetzung - Unterstützung wird zugesichert

Messdiener
Das Bild zeigt ein clipArt von mehreren Messdienern.

In Reiste wird ein Ausbilder für die neuen Messdiener gesucht. Die Jungen und Mädchen werden in mehreren Übungsstunden auf ihren Dienst am Altar vorbereitet. Dazu brauchen sie einen Anleiter, der in seiner Aufgabe von Pastor Staskewitz und Rüdiger Rath unterstützt wird. Als Voraussetzung für diese Aufgabe sollte die Person volljährig und bereit sein, die kurze Präventionsschulung gegen sexualisierte Gewalt zu absolvieren.
Interessenten können sich bei Pastor Staskewitz oder Rüdiger Rath melden.

mehr...

Walburg Woche

Walburga Woche feierlich eröffnet

Walburga Woche 2017

Heute morgen wurde die Walburga Woche feierlich eröffnet

mehr...

Sparkasse war Fundgrube

3.566 Euro - Erlös des Bücher- und Spielemarktes

Büchermarkt_1
Büchermarkt_1

Allen, die zu dieser stolzen Summe durch Sachspenden, aktive Mitarbeit, aber auch durch den Besuch des Marktes beigetragen haben, sagt der Aktionskreis „Hilfe für Menschen in Not“ ganz herzlich DANKE. Das Geld wurde bereits an die Franziskaner-Mission weitergeleitet und wird Kindern und Jugendlichen im fernen RUANDA  die Chance geben, eine Schule zu besuchen. Das ist Hilfe, die nicht versickert, sondern die Lebenssituation der jungen Menschen positiv verändert.

mehr...

Veranstaltungsreihe wird verschoben

"Kultur und Kuchen" in Eslohe findet im 2. Halbjahr statt

Kalenderblatt

Aufgrund der Fülle von Veranstaltungen im Mai und Juni wird die im Halbjahresprogramm angekündigte neue Veranstaltungsreihe „Kultur und Kuchen“ ins zweite Halbjahr verschoben.

mehr...

"Jesus, Brot des Lebens"

Erstkommunionfeier in St. Alexander

Kommunionkinder Schmallenberg
Kommunionkinder Schmallenberg

„Jesus – Brot des Lebens“, unter diesem Motto empfingen jetzt  26 Mädchen und Jungen aus Schmallenberg die erste hl. Kommunion. Seit Monaten hatten sie sich auf diesen feierlichen Tag vorbereitet; in  der Seelsorgestunde, in Weggottesdiensten, Gruppenstunden und vielen weiteren gottesdienstlichen und kreativen Angeboten. Sie lernten immer mehr vom Glauben an Jesus Christus kennen und wurden so an das Sakrament herangeführt. Mit viel Freude waren die Kinder dabei und konnten dann am vorigen Sonntag ihren Erstkommuniontag, bei strahlendem Wetter, feiern.

Foto: Nach der Feier stellen sich die Erstkommunionkinder mit Pfarrer Georg Schröder, Gemeindereferentin Hildegard Tigges und den Messdienern zum Erinnerungsfoto am Westportal.

mehr...

Maiandachten in Kückelheim

Das Bild zeigt eine Marienstatue mit Jesuskind.


Herzliche Einladung zu den Maiandachten im Marienmonat Mai:
 
Sonntag, 7. Mai 2017 um 19:00 Uhr in Kückelheim
Sonntag, 14. Mai 2017 um 19:00 Uhr in Kückelheim
Sonntag, 21. Mai 2017 um 19:00 Uhr in Niedermarpe
Sonntag, 28. Mai 2017 um 19:00 Uhr in Dormecke
 

mehr...

Caritaskonferenz Holthausen/Huxel

Arbeit der Caritaskonferenz beendet

Caritaskonferenz Holthausen

Seniorennachmittag am 26. April 2017

mehr...

Lichtinstallation „Erinnerung“ von Martina Muck im Spirituellen Sommer 2017

Aufruf zur Mitwirkung an der Installation im Holthauser Museum

Lichtinstallation
Lichtinstallation

Liebe Schmallenberger, liebe Freunde des Spirituellen Sommers, liebe Freunde des Museums Holthausen,  Sie sind eingeladen, an der künstlerischen Arbeit, „Erinnerung“ von Martina Muck im Museum Holthausen im Rahmen des Spirituellen Sommers mitzuwirken, in dem Sie ein Gefäß aus Ihrem Besitz für die Dauer der Ausstellung im Juni und Juli im Museum leihweise zur Verfügung stellen.

mehr...

SPIRITUELLER SOMMER 2017 – „Licht“ als Leitthema

Über 300 Veranstaltungen unterschiedlicher spiritueller Art vom 1. Juni bis zum 3. September

Programm Spiritueller Sommer 2017
Programm Spiritueller Sommer 2017

Mit dem Spirituellen Sommer 2017 präsentiert das Netzwerk „Wege zum Leben. In Südwestfalen.“ vom 01.06. bis 03.09.2017 zum sechsten Mal die große Vielfalt spiritueller Angebote und besonderer Orte in Südwestfalen und seinen Ferienregionen Sauerland und Siegerland-Wittgenstein. Über 300 Veranstaltungen, Wege und Orte in ganz Südwestfalen, davon viele auch im pastoralen Raum Schmallenberg-Eslohe bieten ihren Gästen spirituelle Erfahrung in katholischer und evangelischer Tradition, darüber hinaus aber auch Eindrücke von der Spiritualität des Islam, des Judentums und des Buddhismus. Hinzu kommen Impulse aus einer nicht an Religion gebundenen Spiritualität und aus dem Erleben von Natur, Musik, Tanz und bildender Kunst.

mehr...

Blumenschmuck St. Hubertus Kückelheim

Schöne Osterdekoration

Das Bild zeigt die Osterdekoration in der St. Hubertus Kirche in Kückelheim.

In diesem Jahr war die St. Hubertus Kirchen in Kückelheim über die Ostertage wieder ganz besonders schön mit Blumen dekoriert. Der Blumenschmuck wird durch einige Frauen des Ortes abwechselt gestaltet. Auf diesem Wege möchte sich der Kirchenvorstand und der Pfarrgemeinderat herzlich für den Einsatz bedanken!

mehr...

Kreuzgang auf den kleinen Lumberg

Stationsgang zum Kreuz auf dem kleinen Lumberg
Am 26.März 2017 wanderten ca. 40 Gemeindemitglieder bei strahlendem Sonnenschein zum "Kyrill-Kreuz" .
Entlang des Weges hatte der Pfarrgemeinderat einzelne Stationen vorbereitet - hier waren die Teilnehmer der Wanderung zum Innehalten und kurzen Gebeten eingeladen.

mehr...

Pilgerwanderung der Kirchengemeinde St. Antonius

Pilgerwanderung entlang der Kapellen der Kirchengemeinde St. Antonius
Am 9.04.2017 hatte der Pfarrgemeinderat zur Pilgerwanderung entlang der Kapellen eingeladen.
Zu den einzelnen Stationen ( Kirchen Bremke/Fatimakapelle am Drüpel/Kapelle Frielinghausen/Kapelle Lochtrop) hatte der Pfarrgemeinderat Gebete und Texte vorbereitet. Bei Kaffee und Kuchen in Lochtrop ließen alle den Tag  ausklingen.
Hier nochmals vielen Dank an alle Helfer, vor allem aber auch ein Dankeschön an die Gemeinde für die gute Beteiligung. ( ca. 50 Personen)

mehr...

Maiandachten in Altenilpe

Immer Freitags im Mai um 18:30 Uhr

An jedem Freitag im Monat Mai um 18.30 Uhr wird in der St. Luzia Kirche eine Maiandacht gebetet, wozu alle Gemeindemitglieder ganz herzlich eingeladen sind. 

In der Blasius-Kapelle in Sellinghausen werden am 7. und 21. Mai jeweils um 19 Uhr die Maiandacht gebetet.

mehr...

Kommunionfeiern In Fleckenberg und Gleidorf

30 Jungend und Mädchen gingen erstmals zur hl. Kommunion

Kommunionkinder Fleckenberg
Kommunionkinder Fleckenberg

In feierlichen Festgottesdiensten haben am vergangenen Sonntag, 23.April, in der St. Antonius Kirche Fleckenberg 19 Kinder aus Lenne und Fleckenberg ihre erste heilige Kommunion empfangen, in der Gleidorfer Herz-Jesu waren 11 Kinder aus Holthausen und Gleidorf zur Erstkommunionfeier versammelt. Das Foto zeigt die Kommunionkinder aus Fleckenberg und Lenne.

mehr...

Kläpstern in Kückelheim

Dank an die Kinder

Der Gemeindeausschuss Kückelheim bedankt sich bei allen Kindern, die so fleißig beim Kläppstern am Karfreitag und Karsamstag in Kückelheim geholfen haben.

mehr...

"Vertraut den neuen Wegen"

Zeltkirche 2017 in St. Bonifatius, Winterberg-Elkeringhausen

v.l..: Silke Otte, Stefan Tausch, Raphael Jürgens
v.l.: Silke Otte, Stefan Tausch, Raphael Jürgens

Traditionell startet die diesjährige Zeltkirchenzeit im Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius in Winterberg-Elkeringhausen am Palmsonntag. Auch in diesem Jahr lädt St. Bonifatius von ‚O – O‘, von Ostern bis Oktober, herzlich in die Zeltkirche ein.
Das diesjährige Leitwort knüpft an ein im Jahr 1989 geschriebenes ökumenisches Kirchenlied an: "Vertraut den neuen Wegen"

mehr...

Osterferien mit dem Jugendtreff Schmallenberger Land

Ausflüge zum Schlittschuh laufen und Superfly Dortmund

Schlittschuh laufen mit dem Jugendtreff
Schlittschuh laufen mit dem Jugendtreff

Fast 40 Jugendliche aus dem Stadtgebiet Schmallenberg haben an beiden Ausflügen teilgenommen. 


mehr...

Spätschicht mit Fastenimbiss

St. Hubertus Kückelheim

Pfarrkirche St. Hubertus
Das Bild zeigt die Teilnehmer der Stätschicht in der Fastenzeit in der Pfarrkirche St. Hubertus.

Am 05.04.2017 fand die vom Gemeindeausschuss veranstaltete Spätschicht der St. Hubertus Kirchengemeinde statt. Begonnen wurde mit einem Wortgottesdienst zum diesjährigen Missereorthema statt. Anschließend waren alle herzlich und Pfarrheim zu einem kleinen Fastenimbiss eingeladen. Stefanie Schulte

mehr...

Vorschulkinder besuchen Esloher Bücherei

Das Bild zeigt eine Gruppe Vorschulkinder beim Besuch der kath. Bücherei Eslohe

Die zukünftigen Schulkinder des Regenbogen-Kindergartens Eslohe besuchten jetzt mit ihren Erzieherinnen Frau Teipel und Frau Göddecke die Kath. Bücherei St. Peter und Paul.                            

mehr...

Kreuzweg im Dümpel in Obersalwey

Freude über große Teilnehmerzahl

Das Bild zeigt die Teilnehmer des Dümpelkreuzweges in Salwey

Eine außergewöhnlich große Teilnehmerzahl fand sich in diesem Jahr am Palmsonntagnachmittag zum Kreuzweg-Gebet im Dümpel in Obersalwey ein. Die Messdiener der St. Sebastian-Gemeinde Salwey hatten die Gestaltung der Stationen übernommen.

mehr...

Ökumenischer Jugendkreuzweg 2017

Das Vorbereitungsteam freut sich über viele Teilnehmer

Das Bild zeigt die Teilnehmer des ökumenischen Jugendkreuzweges.

Das Vorbereitungsteam des ökumenischen Jugendkreuzweges im Pastoralen Bereich Esloher Land und der evangelischen Kirchengemeinde Eslohe  - Dorlar freute sich in diesem Jahr über eine große Teilnehmerzahl.

mehr...

Arbeitskreis der Caritas-Konferenzen

Austausch in den Gemeinden im Esloher Land

Die Caritas-Konferenzen der Gemeinden im Esloher Land trafen sich im Pfarrheim Reiste.

Die Caritas-Konferenzen aus dem Esloher Land trafen sich am 23. März im Pfarrheim in Reiste zum Regional-Arbeitskreis. Bei Kaffee und Gebäck berichtete Ursula Hayer über Neuigkeiten aus dem Caritasverband und erinnerte auch an manch Vergessenes. Der Austausch über einzelne Veranstaltungen in den Gemeinden bereicherte den Arbeitskreis.

mehr...

Themenkapelle in Westernbödefeld

Gründonnerstag

Gründonnerstag

Wir feiern das Mahl in Erinnerung an Jesu Tod und Christus ist auferstanden!

mehr...

Gemeindebrief Holthausen-Huxel

Kirche vor Ort ist im Umbruch - Gemeinde lebt durch uns...

PGR Handfeger
PGR Handfeger

Gestalten wir dieses Leben mit und übernehmen wir Verantwortung in unserer Gemeinde vor Ort, hier in in Holthausen und  Huxel.

mehr...

Jubiläumskommunion

St. Sebastian Salwey

Das Bild zeigt ein Brot mit der Aufschrift

Aufgrund von Terminüberschneidungen wird es in diesem Jahr keine Feier zum Kommunionjubiläum geben. Alle Jubilare werden daher im nächsten Jahr nachträglich eingeladen!

mehr...

Vorankündigung: Messdienerfahrt

St. Sebastian Salwey

Messdiener
Das Bild zeigt ein clipArt von mehreren Messdienern.

Die Dankeschön-Fahrt der Messdiener führt in diesem Jahr am Samstag, 10. Juni, nach Fort Fun. Die KLJB übernimmt die Vorbereitung.

mehr...

Themenkapelle Westernbödefeld

Gottesdienste an den Fastensonntagen...

1. Fastensonntag, Noah und der Regenbogen

Noah und der Regenbogen

mehr...
Impressum / Datenschutz