Kapitell

Bereich Wilzenberg

Zum pastoralen Bereich gehören die Pfarreien Grafschaft mit Latrop und Schanze, Nordenau, Oberkirchen, Obersorpe und Westfeld.

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Pastoraler Bereich Wilzenberg

Adventliche Meditationsabende im Kloster Grafschaft:

Besinnliche Momente in der Kreuzkapelle am 7., 14. und 21. Dezember um 19 Uhr

Altar Klosterkapelle
Altar Klosterkapelle

An drei Abenden im Advent laden die Schwestern des Klosters wieder herzlich zu einer besinnlichen Stunde, jeweils um 19.00 Uhr, zu folgenden Themen   ein:   

  • Do, 07.12. „Sehnsucht    nach    einem    Wort“;    
  • Do, 14.12. „Ausschau   halten   nach   Licht“   und   
  • Do, 21.12. „Dem Stern folgen!“.

Herzliche Einladung!

mehr...

Neue Pfarrgemeinderäte machen sich auf den Weg

Wahl des Gesamtpfarrgemeinderates und Aussendung am Christkönigssonntag

GPGR Sprecher
GPGR Sprecher

Am diesjährigen Christkönigssonntag wurden in der Messfeier am Sonntagabend die neuen Pfarrgemeinderäte des Pastoralverbundes mit dem Segen in Ihre zukünftigen Aufgaben entsandt und den bisherigen Vertretern für ihr Engagement in den letzten  vier Jahren gedankt.

mehr...

Rorate Gottesdienste im Advent

Termine immer donnerstags am 30. 11., 7.12. und 14.12.

Frühschichten im Advent

Die frühmorgendlichen Rorate Gottesdienste finden seit über 20 Jahren im Advent statt. In diesem Jahr sind die Termine am 30.11., 07.12 und 14.12. um 6 Uhr in der nur mit Kerzenschein beleuchteten St. Alexanderkirche. In diesem Jahr geht es um die Fußspuren Gottes in dieser Welt, Sterne in meinem Leben und um einen kleinen Esel, der uns den Weg zu Weihnachten führen will.

Im Anschluss wird herzlich zu einem gemeinsamen Frühstück ins Alexanderhaus eingeladen, dass von kfd und Pfarrgemeinderat vorbereitet wird.

mehr...

Bibelgesprächskreis -unterwegs

Bibelkurs im Bergkloster Bestwig

Der Bibelgesprächskreis hat sich zum dritten Mal intensiv mit einem Teil der Bibel beschäftigt. 

mehr...

„hingehen –hinsehen –helfen“

Adventssammlung der Caritas im Pastoralverbund vom 18. November bis 9. Dezember 2017

Caritas Adventssammlung
Caritas Adventssammlung

Unter dem Motto „hingehen – hinsehen – helfen“ findet die Adventssammlung der Caritas in diesem Jahr vom 18. November bis 9. Dezember 2017 statt. Die Sammlerinnen und Sammler gehen von Tür zu Tür. Jeder Besuch schlägt Brücken innerhalb der Gemeinde. Haussammlungen sind ein öffentliches Zeugnis für Herz und Mut.
Daher unsere Bitte: Nehmen Sie unsere  Mitarbeiter/innen freundlich auf! Vielen Dank!

mehr...

Gemeinsames Wort der Evangelischen und Katholischen Kirche im Sauerland

zum Reformationsgedenken 2017

Logo Reformationsgedenken
Logo Reformationsgedenken

„Gott blies dem Menschen den Odem des Lebens in seine Nase.“ (1 Mose 2,7)
„Gott hat dem Menschen die Ewigkeit ins Herz gelegt.“ (Pred 3,11)
„Gott hat den Menschen sein Licht in ihre Herzen gegeben.“ (Sir 17,7)
„Die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen.“ (Röm 5,5)
„Wir haben aber diesen Schatz in irdenen Gefäßen, damit die überschwängliche Kraft von Gott sei und nicht von uns.“ (2 Kor 5,7) 
Vor 500 Jahren lenkte Martin Luther den Blick auf die Heilige Schrift als dem Evangelium von der Gnade und Barmherzigkeit Gottes, verbunden mit dem Ruf zur Umkehr und Erneuerung.

mehr...

Sie denken ans Heiraten?

Vorbereitungskurs im März 2018 (ursprünglich Februar)

Hochzeit Ringe
Hochzeit Ringe

Vielleicht haben Sie schon den Tag Ihrer Hochzeit festgelegt und sind mitten in den Vorbereitungen. Vielleicht haben Sie noch eine längere Zeit bis zu Ihrer Trauung vor sich. Oder Sie überlegen noch miteinander, ob Sie (kirchlich) heiraten wollen.

Die katholische Kirche im Erzbistum Paderborn bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, sich auf die Ehe und die kirchliche Trauung vorzubereiten. Nehmen Sie unsere Einladung an. Es lohnt sich!

Ehevorbereitungskurs im PV Schmallenberg-Eslohe (Der Termin wurde von ursprünglich Februar auf März verschoben.)

Freitag, 09.03.  ab 19 Uhr, Samstag, 10.03. von 9.30 bis ca. 16 Uhr

Leitung:
Anke und Manuel Kenter
Bernadette und Ludwig Klens
Anmeldung: bernadette.klens@pv-se.de
Telefon: 02973/975 90 83

mehr...

Ökumene auf dem Weg

Gemeinsamer Gottesdienst zum Reformationsgedenken in evangelischer und katholischer Kirche in Schmallenberg

In einem eindrucksvollen ökumenischen Gottesdienst begingen evangelische und katholische Kirchengemeinden in Schmallenberg und Eslohe am Sonntag, 8. Oktober 2017, das Reformationsjubiläum. Die ökumenische Feier begann in der evangelischen Christuskirche, von wo man dann in einer Prozession, mit einem Versöhnungskreuz aus Holz an der Spitze,  trotz Regens zur kath. St. Alexander-Kirche zog. Die geplante Gebetsstation in der Synagogenstraße wurde allerdings – dem Wetter geschuldet – in den alten Teil von St. Alexander verlegt. Alle weiteren katholischen Gottesdienste zu dieser Uhrzeit wurden – mit Genehmigung des Paderborner Erzbischofs - ausgesetzt, so dass alle Christen im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe Gelegenheit hatten, diesen gemeinsamen Gottesdienst mitzufeiern.

mehr...

kfd Tag auf der Landesgartenschau

102 Frauen aus dem Pastoralverbund Schmallenberg - Eslohe fahren nach Bad Lippspringe

Das Bild zeigt die Teinehmergruppe an der Landesgartenschau in Bad Lippspringe

Beim kfd-Tag im Rahmen der Landesgartenschau waren auch die Frauen aus dem Pastoralverbund Schmallenberg – Eslohe gut vertreten. 102 Teilnehmerinnen hatten sich auf den Weg nach Bad Lippspringe gemacht und genossen die vielfältigen Angebote an den kfd-Ständen und die Landesgartenschau selbst. 

mehr...

Neue Ordensleitung im Kloster Grafschaft

Schwester Juliana Marinescu zur Generaloberin gewählt.

Ordensleitung Grafschaft
Ordensleitung Grafschaft

Im Rahmen eines Generalkapitels wählten die Schwestern der Kongregation vom hl. Karl Borromäus am 21.07.2017 ihre neue Ordensleitung.Das Generalkapitel der Borromäerinnen findet alle sechs Jahre statt. Dazu kommen delegierte Ordensschwestern aus allen Ländern, in denen die Schwestern tätig sind, in ihrem Mutterhaus Kloster Grafschaft zusammen. Neben Beratungen über die derzeitigen und künftigen Aufgaben der Schwesterngemeinschaft kommt der Wahl der Generaloberin eine Hauptaufgabe zu.

mehr...

Warum Christ/Christin bleiben, wenn andere gehen?

Konsequenzen im Alltag und leben - Eine Veranstaltung mit Dr. Gotthard Fuchs

11.12.2017 - 13.01.2018

Eröffnung Bildpunkt

Christlich glauben und sich sogar kirchlich binden, ist nicht mehr selbstverständlich. Es braucht Gründe, es geht ums „Eingemachte“. Was würde der Welt (und mir) fehlen, wenn mir das Evangelium fehlte?  Wie sieht das Christentum am runden Tisch der Weltreligionen aus ?  Gibt es dafür gar ein Alleinstellungsmerkmal ? Und wo zeigt sich das Christsein im Alltag ? Im „ersten heidnischen Jahrhundert nach Christus „ (P. Sloterdijk) besteht  die Chance, den Mehrwert des Christlichen neu zu entdecken und endlich kat-holisch (=weltweit) zu werden und gotttief. Nicht um Kirchliches geht es zuerst, sondern um Gott und die Welt, um gelingendes Leben im Kleinen, und Großen, um Alltagsspiritualität. Aber wie?

mehr...

Weihnachtskonzert des Gesangverein „Cäcilia“ 1879 Grafschaft

Samstag, 16. Dezember, 17 Uhr in der Grafschafter Pfarrkirche

16.12.2017

MGV Caecilia
MGV Caecilia

Mitten in den aufregenden  letzten Tagen vor Weihnachten ist auch Zeit, zur Besinnung und zur Ruhe zu kommen. Am dritten Adventssamstag, 16. Dezember, um 17 Uhr veranstaltet der Gesangverein „Cäcilia“ Grafschaft in der St. Georg Pfarrkirche ein Weihnachtskonzert mit Unterstützung vom Streichorchester Collegium Musicum Lennestadt, Violinistin Esther Delport und den „Wilzenberger Chor Kids“.

mehr...

„Friedenslicht von Betlehem“

Aussendungsfeier am 17. Dezember um 18 Uhr in St. Marien in Bracht

17.12.2017

Friedenslicht 2017
Friedenslicht 2017

Am 3. Advent, dem 17.12. wird um 18 Uhr in der St. Marien Kirche Bracht das Licht von Betlehem empfangen und in die Gemeinden und Einrichtungen in der Stadt Schmallenberg ausgesandt. Der Gottesdienst wird meditativ gestaltet mit einer Klangmeditation zu einer adventlichen Lichtgeschichte.

mehr...

Festandacht mit alten Weihnachtsliedern

Gemeinsames Singen

25.12.2017

Grafschaft Krippe
Grafschaft Krippe

Zur Festandacht am 1. Weihnachtstag mit  alten Weihnachtsliedern lädt

die Pfarrgemeinde St. Georg Grafschaft wieder Jung und Alt herzlich für
14.30 Uhr in die Grafschafter Pfarrkirche ein.

mehr...

„Augen auf - Kinder schützen“ Präventionsschulung für Jugendgruppenleiter am 19. Januar

Einige Plätze bei Schulung im Alexanderhaus Schmallenberg noch frei

19.01.2018

Augen auf Prävention
Augen auf Prävention

Am 19.01.2018 findet von 17:00 bis 22.00 Uhr eine Präventionsschulung „Augen auf - Kinder schützen“ für ehrenamtliche Jugendgruppenleiter im Schmallenberger Alexanderhaus statt. Es sind noch einige Restplätze für Leiter aus den Verbänden, den Ministranten-Gruppen oder den Pfarrjugenden frei. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

mehr...

Die Gemeinden im Pastoralen Bereich Wilzenberg

Oberkirchen

St. Gertrud

Oberkirchen
Oberkirchen
Blick auf Oberkirchen II
Blick auf Oberkirchen II

Oberkirchen liegt im Lennetal und gehört mit Grafschaft, Nordenau, Obersorpe und Westfeld zum pastoralen Bereich Wilzenberg. Kerker, Pütte und Galgenstätte erinnern an die Zeiten, als in Oberkirchen Gerichtsplatz war und u.a. Prozesse der Hexenverfolgung stattfanden. Heute stark geprägt vom...

zum Ort...

Grafschaft

St. Georg

Kloster Grafschaft
Kloster Grafschaft
Blick auf Grafschaft
Blick auf Grafschaft
Blick zum Wilzenberg
Blick zum Wilzenberg

Grafschaft mit seinen ca. 1000 Katholiken ist Teil des pastoralen Breiches Wilzenberg mit den Gemeinden Oberkirchen, Westfeld, Nordenau und Obersorpe.Zur Pfarrgemeine Grafschaft gehört der Wilzenberg, der "heilige Berg" des Sauerlandes, der in jedem Jahr von etlichen Ppilgern und Wanderern...

zum Ort...

Nordenau

St. Hubertus

Luftbild Nordenau, © Teta; Eig. Werk, Wikimedia
Nordenau Burg
Nordenau Burg

Nordenau ist der höchsrtgelegene Ort des pastoralen Raumes. Mit Grafschaft, Oberkirchen und Obersorpe ist er Teil des pastoralen Bereiches Wilzenberg. Hier führt auch die Heidenstraße über den Bergrücken des Rothaargebirges. Zur  St. Hubertus Gemeinde Nordenau zählen 155 ...

zum Ort...

Obersorpe

St. Joseph

Obersorpe, (c) Sorpetaler07, Wikipedia, Deutsch

Obersorpe, einer der kleinsten Orte des pastoralen Raumes; unterhalb der Hunau im Sorpetal gelegen, ist mit Grafschaft, Oberkirchen und Westfeld Teil des pastoralen Bereichs Wilzenberg. Dazu gehört ebenfalls die Kapellengemeinde Niedersorpe.

zum Ort...

Westfeld

St. Blasius

Blick auf Westfeld

Die von 1878 stammende Kirche wurde 1930 und 1956 erweitert. Von der Einrichtung ist der aus der Mutterpfarrei Oberkichen stammende Barockaltar zu nennen. Die neue stilvoll ausgestattete Orgel wurde 1988/89 von dem einheimischen Orgelbauer Herbert Albers geschaffen.

zum Ort...

Gottesdienste / Andachten

Hl. Messe
Obersorpe
16.12.2017 | 17:00 Uhr
U. Stipp
Hl. Messe
Westfeld
16.12.2017 | 18:15 Uhr
V. Sinto
Hl. Messe
Nordenau
17.12.2017 | 10:45 Uhr
U. Stipp
Hl. Messe
Grafschaft
17.12.2017 | 9:30 Uhr
U. Stipp
Hl. Messe
Oberkirchen
17.12.2017 | 9:30 Uhr
V. Sinto

Zur Gottesdienstübersicht

Alle Gottesdienste...

Pfarrbüro

Pfarrbüro Grafschaft
Christiane Schürmann | TR

Frau Christiane Schürmann

Kirchstr. 2a
57392 Schmallenberg-Grafschaft

Telefon: 02972/6400
Fax: 02972/4914
E-Mail: pfarrbuero.grafschaft@pv-se.de
Öffnungszeiten

Di.: 15:00 - 18:00 Uhr

Messdienerplan

Lektorenplan

Impressum / Datenschutz