Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Altar Klosterkapelle

Nordenau

St. Hubertus

Nordenau ist der höchsrtgelegene Ort des pastoralen Raumes. Mit Grafschaft, Oberkirchen und Obersorpe ist er Teil des pastoralen Bereiches Wilzenberg. Hier führt auch die Heidenstraße über den Bergrücken des Rothaargebirges. Zur  St. Hubertus Gemeinde Nordenau zählen 155  Katholiken und 30 Protestanten bei eine rEinwohnerzahl von ca. 200. Durch Wegzug und Sterbefälle zeichnet sich in den letzten Jahren in Nordenau eine zunehmende Überalterung der Gemeindestruktur ab, insbesondere der fehlende Nachwuchs von Kindern und Jugendlichen stellt die Gemeinde vor große Probleme. Nordenau lebt vom Fremdenverkehr, Forstwirtschaft, Landwirtschaft und Berufstätigen, die täglich pendeln. Besuchermagnet ist der "Heilstollen" Brandholz, den über 100.000 Menschen im Jahr besuchen. Nordenau hat eine stark ausgeprägte Vereinsstruktur (Antennenverein, Fahnenverein, Feuerwehr, Frauenverein, Musikverein, Schützenverein, Skiclub, Verkehrsverein), wobei fraglich ist, ob das aufgrund der Überalterung in Zukunft aufrechterhalten werden kann.  SGV und KFD wurden bereits aufgelöst.

Neue Ordensleitung im Kloster Grafschaft

Schwester Juliana Marinescu zur Generaloberin gewählt.

Ordensleitung Grafschaft
Ordensleitung Grafschaft

Im Rahmen eines Generalkapitels wählten die Schwestern der Kongregation vom hl. Karl Borromäus am 21.07.2017 ihre neue Ordensleitung.Das Generalkapitel der Borromäerinnen findet alle sechs Jahre statt. Dazu kommen delegierte Ordensschwestern aus allen Ländern, in denen die Schwestern tätig sind, in ihrem Mutterhaus Kloster Grafschaft zusammen. Neben Beratungen über die derzeitigen und künftigen Aufgaben der Schwesterngemeinschaft kommt der Wahl der Generaloberin eine Hauptaufgabe zu.

mehr...

Fahrt zum kfd-Tag am 5. September bei der Landesgartenschau Bad Lippspringe

kfd Bezirksvorstand organisiert Fahrt; Anmeldung bis 15. August!

Walk-Acts bei der LGS
Walk-Acts bei der LGS

Der Vorstand der kfd Hochsauerland - Mitte Bezirk Wormbach organisiert eine Fahrt zur Landesgartenschau in Bad Lippspringe  zum  kfd-Tag  am  Dienstag, 05.09.2017. Hierzu sind alle Frauen aus dem Pastoralverbund  Schmallenberg-Eslohe  herzlich eingeladen. Der Tag beginnt in Bad Lippspringe um 10.00 Uhr mit einem Gottesdienst. Den ganzen Tag über finden Sie an den kfd-Erlebnispunkten auf dem Gelände Informatives, Kreatives und Sehenswertes.

mehr...

Abenteuerübernachtung mit dem Jugendtreff am 24. und 25. August 2017

Naturerfahrungen in Gemeinschaft

Abenteuer
Abenteuer

Bei einer Abenteuerübernachtung in Lengenbeck im Wald am Donnerstag 24.8.17 ab 16 Uhr können Naturerfahrungen gesammelt werden. Gemeinsam mit dem Jugendamt werden Spiele angeboten, es wird gemeinsam gekocht und die Nacht in einer Holzhütte verbracht. Teilnehmen können alle Jungen und Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren für 10 €. 

mehr...

Wahlen zum Pfarrgemeinderat im Pastoralverbund Schmallenberg- Eslohe am 11./12. November 2017

Suche nach Kandidatinnen und Kandidaten...

Kandidatenbox
Kandidatenbox

JETZT STAUBT`S!   - KIRCHE  VOR  ORT  IST  IM  UMBRUCH!
Gemeindeleben mitgestalten und Verantwortung übernehmen im Pfarrgemeinderat! Christinnen und Christen mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten sind gesucht, die Freude daran haben, ihre Talente einzusetzen.


mehr...

Einführung von Pfarrer Ludger Vornholz

Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe


Mit einem festlichen Gottesdienst wurde Pfarrer Ludger Vornholz am Samstag, 15. Juli, in St. Peter und Paul offiziell als Pastor im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe eingeführt. Viele Gläubige waren gekommen, um den „neuen Pastor“ kennenzulernen.

mehr...

Neue Leitung im Jugendtreff Schmallenberger Land

Julia Spork vertritt Verena Grobbel

v.l. G. Schröder, V. Grobbel, J. Spork, H. Kieserling, M. Lütkebohle, L. Richter, A. Birkelbach

Am 3.7. beginnt die Tätigkeit von Julia Spork in den Treffpunkten der offenen Tür von Schmallenberg und Bad Fredeburg 

mehr...

Gegen Hunger in Ostafrika

Aktionskreis „Hilfe für Menschen in Not“ bittet um Spenden

Hunger Ostafrika
Hunger Ostafrika

Der Aktionskreis „Hilfe für Menschen in Not“ bittet um Spenden für die notleidenden Menschen in Ostafrika. „Einmal am Tag satt werden“, das ist der Wunsch vieler Kinder, Frauen und Männer in Ostafrika. In Ostafrika hungern mehr als 23 Millionen Menschen. Neun von zehn Hungernden sind Frauen und Kinder. Mittlerweile hat sich die Situation zu einer humanitären Katastrophe entwickelt“, berichten die Franziskaner.

mehr...

Starke Orte - Erlesene Klänge - Oasen der Stille

Programmheft der Christlichen Wegbegleitung zum Spirituellen Sommer

Das Programmheft der Christlichen Wegbgleitung ist erschienen.

mehr...

Dritte Gemeindeversammlung zur Vorbereitung der PGR-Wahlen

Im Pastoralen Bereich Wilzenberg lebhafte Diskussion

Versammlung im Pfarrheim Grafschaft

mehr...

Bericht vom PV-Ausschuss am 22.11.2016

Die neue Homepage und die PGR-Wahlen 2017

Am Dienstag, 22.11.2016, tagte der Pastoralverbundsausschuss, also die

Vertreter/innen aus den Pfarrgemeinderäten und Finanzausschüssen der
fünf Pastoralen Bereiche zum vierten Mal in diesem Jahr.

mehr...

Abenteuer-Erlebnistag

Ferienangebot des Jugendtreffs Schmallenberger Land

28.08.2017

Gottesdienste / Andachten

Hl. Messe
Nordenau
27.08.2017 | 10:45 Uhr
V. Sinto
Hl. Messe
Nordenau
03.09.2017 | 10:45 Uhr
U. Stipp
Hl. Messe
Nordenau
10.09.2017 | 10:45 Uhr
V. Sinto
Hl. Messe
Nordenau
17.09.2017 | 10:45 Uhr
U. Stipp
Hl. Messe
Nordenau
24.09.2017 | 10:45 Uhr
V. Sinto

Pfarrbüro

Pfarrbüro Oberkirchen
Christian Schürmann | TR

u. Nordenau, Obersorpe, Westfeld
Frau Christiane Schürmann

Alte Poststr. 5
57392 Schmallenberg-Oberkirchen

Telefon: 02975/1067
Fax: 02975/809405
E-Mail: pfarrbuero.oberkirchen@pv-se.de
Öffnungszeiten

Mi.: 15:00 . 18:00 Uhr
Do.: 15:00 - 18:00 Uhr

Ansprechpartner

Impressum / Datenschutz