Blick zum Kreuzberg
St.Cyriakus innenJugendkirche Arpe

Altenilpe

St. Luzia

Altenilpe gehört mit Arpe, Berghausen, Bracht und Dorlar zum pastoralen Bereich Dorlar-Wormbach. Der Nachbarort Sellinghausen gehört seelsorglich ebenfalls zur Kirchengemeinde Altenilpe.

Pfarrfest in Bödefeld

am 09.07.2017

Kirchplatz am 09.07.2017

Das diesjährge Pfarrfest in Bödefeld fand draußen rund um unsere Kirche statt.

mehr...

Frauen gemeinsam unterwegs

Programm 2017 kfd St.Luzia Altenilpe-Sellinghausen

Kalenderblatt

Regelmäßige Treffen:

  • Klönnachmittage an jedem 1. Mittwoch im Monat Treffpunkt: 
  • Radfahren an jedem Donnerstag (ab 27. April) um 18.30 Uhr. Treffpunkt an der Kapelle in Sellinghausen
  • Lauftreff jeden Donnerstag (ab 27. April) um 19.00 Uhr. Treffpunkt an der Kirche in Altenilpe

Weitere Termine der kfd Altenilpe im zweiten Halbjahr 2017

  • Sonntag 30.07. Messe zu Ehren der hl. Mutter Anna
  • Dienstag 05.09. kfd‐Tag bei der Landesgartenschau in Bad Lippspringe
  • Mittwoch 06.09 Sternwallfahrt
  • Donnerstag 07.09. kfd‐Diözesanwallfahrt nach Werl
  • Mittwoch 13.09. Überraschungswanderung
  • Sonntag 12.11. Martinszug ab Sellinghausen
  • Freitag 01.12. Adventkaffeetrinken

Das vollständige Programm für 2017 können sie hier herunterladen:

mehr...

Fahrt zum kfd-Tag am 5. September bei der Landesgartenschau Bad Lippspringe

kfd Bezirksvorstand organisiert Fahrt; Anmeldung bis 15. August!

Walk-Acts bei der LGS
Walk-Acts bei der LGS

Der Vorstand der kfd Hochsauerland - Mitte Bezirk Wormbach organisiert eine Fahrt zur Landesgartenschau in Bad Lippspringe  zum  kfd-Tag  am  Dienstag, 05.09.2017. Hierzu sind alle Frauen aus dem Pastoralverbund  Schmallenberg-Eslohe  herzlich eingeladen. Der Tag beginnt in Bad Lippspringe um 10.00 Uhr mit einem Gottesdienst. Den ganzen Tag über finden Sie an den kfd-Erlebnispunkten auf dem Gelände Informatives, Kreatives und Sehenswertes.

mehr...

Abenteuerübernachtung mit dem Jugendtreff am 24. und 25. August 2017

Naturerfahrungen in Gemeinschaft

Abenteuer
Abenteuer

Bei einer Abenteuerübernachtung in Lengenbeck im Wald am Donnerstag 24.8.17 ab 16 Uhr können Naturerfahrungen gesammelt werden. Gemeinsam mit dem Jugendamt werden Spiele angeboten, es wird gemeinsam gekocht und die Nacht in einer Holzhütte verbracht. Teilnehmen können alle Jungen und Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren für 10 €. 

mehr...

Wahlen zum Pfarrgemeinderat im Pastoralverbund Schmallenberg- Eslohe am 11./12. November 2017

Suche nach Kandidatinnen und Kandidaten...

Kandidatenbox
Kandidatenbox

JETZT STAUBT`S!   - KIRCHE  VOR  ORT  IST  IM  UMBRUCH!
Gemeindeleben mitgestalten und Verantwortung übernehmen im Pfarrgemeinderat! Christinnen und Christen mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten sind gesucht, die Freude daran haben, ihre Talente einzusetzen.


mehr...

Einführung von Pfarrer Ludger Vornholz

Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe


Mit einem festlichen Gottesdienst wurde Pfarrer Ludger Vornholz am Samstag, 15. Juli, in St. Peter und Paul offiziell als Pastor im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe eingeführt. Viele Gläubige waren gekommen, um den „neuen Pastor“ kennenzulernen.

mehr...

Neue Leitung im Jugendtreff Schmallenberger Land

Julia Spork vertritt Verena Grobbel

v.l. G. Schröder, V. Grobbel, J. Spork, H. Kieserling, M. Lütkebohle, L. Richter, A. Birkelbach

Am 3.7. beginnt die Tätigkeit von Julia Spork in den Treffpunkten der offenen Tür von Schmallenberg und Bad Fredeburg 

mehr...

Gegen Hunger in Ostafrika

Aktionskreis „Hilfe für Menschen in Not“ bittet um Spenden

Hunger Ostafrika
Hunger Ostafrika

Der Aktionskreis „Hilfe für Menschen in Not“ bittet um Spenden für die notleidenden Menschen in Ostafrika. „Einmal am Tag satt werden“, das ist der Wunsch vieler Kinder, Frauen und Männer in Ostafrika. In Ostafrika hungern mehr als 23 Millionen Menschen. Neun von zehn Hungernden sind Frauen und Kinder. Mittlerweile hat sich die Situation zu einer humanitären Katastrophe entwickelt“, berichten die Franziskaner.

mehr...

Einweihung des neues Kreuzes an der Linde

in Altenilpe/Sellinghausen

Kreuz auf dem Selmen

Eine besondere Bedeutung für unsere beiden Ortschaften Altenilpe und Sellinghausen haben die Linde und das Wegekreuz auf dem Selmen.
Die Linde und das Kreuz stehen als Symbol für die Gemeinsamkeiten unserer beiden Orte. Gleichzeitig sind sie das Wahrzeichen der St. Sebastian Schützengesellschaft Altenilpe-Sellinghausen.
Pfarrer Schoene aus Dorlar pflanzte um 1880 die Linde zwischen  Altenilpe und Sellinghausen. Bald darauf wurde im Schatten der Linde ein Wegekreuz errichtet, das seitdem mehrfach restauriert oder erneuert werden musste. Seit 1964 wurde das Kreuz mit einem Korpus  dargestellt, welches seitdem mit Dach und Rückwand ausgestattet wurde.
Das Kreuz wurde komplett nach Vorbild des alten Kreuzes erneuert und am 26.05.2017 wieder an gleicher Stelle errichtet. Geweiht wurde das neu errichtete Kreuz durch Pater Paulus Smuda OSB, von der Benediktinerabtei Königsmuster aus Meschede, bei der Fronleichnamsprozession am 15.06.2017.
Möge es noch viele Jahre im Schatten der Linde, die Zeiten überdauern und für die Frömmigkeit und Verwurzelung unserer beiden Orte stehen.

mehr...

Starke Orte - Erlesene Klänge - Oasen der Stille

Programmheft der Christlichen Wegbegleitung zum Spirituellen Sommer

Das Programmheft der Christlichen Wegbgleitung ist erschienen.

mehr...

Abenteuer-Erlebnistag

Ferienangebot des Jugendtreffs Schmallenberger Land

28.08.2017

Karte GPS
Karte GPS

Zum Abschluss der Sommerferien veranstalten wir, der Jugendtreff Schmallenberger Land , einen Abenteuer-Erlebnistag mit einer spannenden GPS -Rallye durch Fredeburg, verschiedenen Abenteuerspielen und einem Billard oder Kickerturnier. Mit selbstgemachten Snacks lassen wir den Tag ausklingen.

Wann: 28.08.2017, 10:00-18:00 Uhr
Wo: Jugendtreff in Schmallenberg an der Realschule (Leißestraße 3a)
Wer: alle Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 15 Jahren
Was: 5€ Teilnehmerbeitrag, Anmeldungen in den Jugendtreffs in Schmallenberg(Paul-Falke-Platz 11) und in Fredeburg
         (Leißestraße 3a) erhältlich 

mehr...

Messdienerausflug

der St. Luzia Pfarrgemeinde Altenilpe/Sellinghausen

02.09.2017

Bowlingausflug
mehr...

Gottesdienste / Andachten

Hl. Messe
Altenilpe
27.08.2017 | 9:00 Uhr
U. Birkner
Hl. Messe
Altenilpe
10.09.2017 | 9:00 Uhr
G. Schröder
Familiengottesdienst
Altenilpe
24.09.2017 | 9:00 Uhr
E. Richter

anschließend Verkauf der Minibrote

Hl. Messe
Altenilpe
08.10.2017 | 9:00 Uhr
E. Richter
Hl. Messe
Altenilpe
22.10.2017 | 9:00 Uhr
U. Birkner

Pfarrbüro

Pfarrbüro Dorlar
Alt-Text | Copright

und Altenilpe
Frau Hedwig Bette

Hauptstr. 3a
57392 Schmallenberg-Dorlar

Telefon: 02971/86253
E-Mail: Pfarrbuero.Dorlar@pv-se.de
Öffnungszeiten

Mi.: 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Ansprechpartner

Geschf. Vorsitzender Kirchenvorstand
Hermann-Josef Linhoff
E-Mail: linhoff35@web.de
1. Vorsitzende Gemeindeausschuss
Marita Rinke
E-Mail: josef-rinke@gmx.de
Impressum / Datenschutz