Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Sellmanns LindeKirche Berghausen

Holthausen

St. Michael

Die Anfänge von Holthausen liegen wahrscheinlich in der Frühzeit des im 10. Jahrhundert gegründeten Damenstiftes Meschede. Im Jahre 1314 werden im Güterverzeichnis des Mescheder Stiftes für die „curtis in Durrenholthusen”, den späteren Hof König in Holthausen, die Naturalabgaben in Geldzahlungen umgewandelt.

Im Jahre 1580 ist ein Nebenhof in Oberkirchen an den Drosten Kaspar von Fürstenberg verkauft worden. Unter dieser Adelsfamilie Fürstenberg wurde das Kirchspiel Oberkirchen, zu dem auch Holthausen gehörte, seit 1572 in einen Gerichtsbezirk umgewandelt und bis in das 19. Jahrhundert als Familienbesitz behauptet. Neben dem Stift Meschede war die benachbarte, im 11. Jahrhundert geründete Abtei Grafschaft bedeutender Hof und Grundbesitzer in Holthausen. Holthausen unterstand seit 1829 der Bürgermeisterei Schmallenberg und wurde 1841 mit dem Kirchspiel Oberkirchen Teil des neu gebildeten Amtes Schmallenberg. Seit dem 1. Januar 1975 gehört Holthausen zur neu gebildeten Stadt Schmallenberg. Mit Holthausen ist das benachbarte Huxel, kirchlich und freundschaftlich verbunden.

Apostolisches Schreiben „Gaudete et exsultate“ von Papst Franziskus

Kardinal Reinhard Marx nimmt Stellung

Papst Franziskus
Papst Franziskus

Rom / Bonn, 9. April 2018. Am Montag, den 9. April 2018, hat Papst Franziskus sein Apostolisches Schreiben „Gaudete et exsultate – Über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von heute“ veröffentlicht. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, nimmt Stellung zum heute veröffentlichen Dokument von Papst Franziskus.„Papst Franziskus hat heute das Apostolische Schreiben ,Gaudete et exsultate – über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von heute' veröffentlicht. Dafür sind wir deutschen Bischöfe ihm sehr dankbar.   

mehr...

"Frauen machen Mut" Alternative Diözesan-Wallfahrt ins Elspe Festival

kfd-Diözesanvorstand lädt ein am 2. Juni

Motto Wallfahrt
Motto Wallfahrt

Das Programm in Kürze:

  • 10:00 Uhr: Anreise
  • 11:00 Uhr: Auftakt bis ca. 12 Uhr mit Show, Gästevorstellung,
    Gebet, Lied, Segen und Stargast
  • 13:00 Uhr: Gesprächsforen
  • 15.30 Uhr: Gottesdienst auf der Hauptbühne und Theaterstück
    „Thekla – ungehörig gläubig" dazu viele andere bunte Programm-Punkte
  • ca. 18 Uhr: Abreise
mehr...

"Dankeschön-Frühstück" in Arpe

Kfd Bezirk Schmallenberg - Eslohe lädt ein

kfd Fruehstueck 2018
kfd Fruehstueck 2018

Zu einer großen Frühstücksrunde hatte der kfd-Bezirksvorstand Schmallenberg – Eslohe in Heumes Scheune nach Arpe eingeladen. Verbunden mit der Jahreshauptversammlung galt den einzelnen Vorständen ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement.

mehr...

Kirchenvorstand prüft Grabsteine

Bad Fredeburg, 14.04.2018

Grabsteine

Gemäß der Unfallverhütungsvorschrift der Berufsgenossenschaft ist eine jährliche Kontrolle der Standsicherheit durchzuführen. Diese findet am 14. April 2018 auf dem kath. Friedhof der Pfarrgemeinde St. Georg Bad Fredeburg statt. Alle Grabnutzungsberechtigten sind verpflichtet, für eine ordnungsgemäße Standsicherheit ihrer Grabsteine zu sorgen.

mehr...

Klausurtagung des Pastoralteams

15. März 2018

Auf einer Klausrtagung unter Moderation der Gemeindeberatung (Elmar Hake und Annette Kienast) hat das Pastoralteam die Aufgabenbereichte neu abgesreckt.

mehr...

Feiern der Ersten heiligen Kommunion am 8. und 15. April

„Jesus - Brot des Lebens“

Weisser Sonntag
Weisser Sonntag

Am Sonntag, 08. und 15. April, werden 68 Jungen und Mädchen in den Gemeinden des Pastoralen Bereiches Schmallenberger Land und der Holthauser Gemeinde das erste Mal die Heilige Kommunion empfangen.

mehr...

1.Tauferinnerungsgottesdienst in Bad Fredeburg

16 Familien nehmen an Feier in St.Georgskirche teil

"In Gottes Hand sind wir geborgen". Schon an den Tafeln, die in den Kirchen im Bereich Fredeburger Land an die Getauften erinnern, wird dies deutlich und es sollte in einem eigenen Gottesdienst nochmal hervorgehoben werden.

mehr...

Perlen des Glaubens - Identität mit der eigenen Person

Halbtagsveranstaltungen der Firmvorbereitung im Fredeburger Land

Perlen des Glaubens

Am 03.03. und 10.03.2018 haben die Halbtagsveranstaltungen der Firmvorbereitung für die Firmbewerber „Fredeburger Land“ stattgefunden. Hierfür dienten die Perlen des Glaubens als Grundlage und die Jugendlichen haben sich mit folgenden Perlen befasst:

Ich-Perle
Wer bin ich? Was macht mich und meine Person aus? Mit allem was ich an Stärken und Schwächen habe bin ich von Gott geliebt.    
    
Gottesperle
Was kann ich über Gott sagen? Wer ist er für mich? Welche Fragen beschäftigen mich? Vertraue ich Gott?

Perlen der Liebe
Die Liebe ist wesendlich für uns Menschen.Ich bin geliebt, von Mitmenschen und von Gott. Wie nehme ich die Liebe wahr? Wie schenke ich Liebe?

Perle der Nacht
In jedem Leben gibt es auch dunkle Seiten, in der Schwere, Angst und Zweifel sind. Kenne ich solche Seiten? Wie kann ich damit umgehen? Was trägt mich durch solche Zeiten?

Wüstenperle
Wüste ist ein Ort der Dürre, der Öde, ein Ort des Mangels. Auch im Leben durchlaufen wir solche Dürrezeiten, in denen das Leben nicht so läuft wie wir es wünschen. Aber eine Wüstenzeit ist auch eine Zeit der Reifung und Stärkung, die uns im Leben voranbringt.


mehr...

Startschuss ist gefallen

Auftaktveranstaltung der Firmvorbereitung im Fredeburger Land

Auftaktveranstaltung

Am 25.02.2018 fand die Auftaktveranstaltung für die Firmbewerber des pastoralen Bereichs Fredeburger Land in der Pfarrkirche in Bad Fredeburg statt. Insgesamt 54 Jugendliche haben einen ersten Eindruck zu den Perlen des Glaubens erhalten, die die Grundlage für die weiteren Treffen sind.

Unter dem Motto "Wofür brenne ich?" haben sich die Firmbewerber auf sogenannten "Feuerzungen" vorgestellt. Diese Präsentation kann bis zur Firmung im November 2018 im Bereich des Informationsstandes in der St. Georg Pfarrkirche besichtigt werden. 

In der weiteren Firmvorbereitung werden die Firmbewerber an folgenden Elementen teilnehmen:
 
- Halbtagsveranstaltung (Themen rund um die Perlen des Glaubens)
- geplante Aktionen der Pfarrgemeinderäte vor Ort
- Jugendgottesdienst in Bödefeld
- Abend der Versöhnung mit Beichte oder Gespräch
- Üben für den Firmgottesdienst

mehr...

"Suche Frieden"

9.bis 13. Mai 2018 Katholikentag in Münster

Katholikentag Europa
Katholikentag Europa

Gemeinsame Fahrt des Pastoralverbundes Schmallenberg- Eslohe

Für Samstag, den 12.Mai bietet der Pastoralverbund Schmallenberg- Eslohe eine Tagesfahrt zum Katholikentag in Münster an. Abfahrt wird je nachdem, wo zugestiegen wird, zwischen 8.00 Uhr und 8.30 Uhr sein, so dass der Bus gegen 10.00 Uhr in Münster ist. Die Rückfahrt ab Münster wird etwa um 18.00 Uhr sein (abweichende Absprache möglich). Genauere Zeiten und Orte werden rechtzeitig bekanntgegeben.

mehr...

Walburga Woche 2018

Augen-Blicke

14.03.2018 - 14.05.2018

Hl. Walburga
Hl. Walburga

Augen-Blicke

Deine Augen - Spiegel deiner Seele




mehr...

Jugendgottesdienst um 17:30 Uhr in Bödefeld

für die Firmbewerber im Fredeburger Land

05.05.2018

Am Samstag, den 05.05.2018 findet um 17:30 Uhr in der Pfarrkirche in Bödefeld ein Jugendgottesdienst für die Firmbewerber des pastoralen Bereichs Fredeburger Land statt.

Auch alle anderen Jugendlichen und Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

mehr...

Tag der Kommunionkinder

Walburga Woche

07.05.2018

Staunende Augen web
Staunende Augen web

Biblisches Erlebniskonzert mit  dem Liedermacher Uwe Lal


mehr...

Frauengottesdienst

in Bad Fredeburg

08.05.2018

Der Frauengottesdienst der kfd Bad Fredeburg findet am Dienstag, den 08.05.2018 um 19:00 Uhr in der Pfarrkirche in Bad Fredeburg statt. Hierzu herzliche Einladung.

mehr...

Walburga Woche

Tag der Frauen und Workshop

09.05.2018

Sr. Ingrid Grave
Dominikanerin Sr. Ingrid Grave, Ilanz, Schweiz

Von Bibel keine Ahnung....

mehr...

Wallfahrt der kleinen Füße

Walburga Woche

11.05.2018

„Ich sehe was, was du nicht siehst“

unter diesem Motto findet am Freitag, den 11.5. um 15.30 Uhr die Wallfahrt der kleinen Füße statt. Großeltern, Eltern und Kleinkinder treffe sich bei Pastor`s Strüllecken – Alt Wormbach 15). Im Anschluss wird der Walburgasegen erteilt und auf der Pilgerwiese findet bei hoffentlich guten Wetter ein Picknick statt.

mehr...

Messdienerausflug Fredeburger Land zur "ZOOM Erlebniswelt"

Afrika, Asien und Alaska an einem Tag...

27.08.2018

Nanook, das in diesem Jahr im ZOOM neugeborene Eisbärmädchen

Die Messdienerinnen und Messdiener des Pastoralen Bereichs Fredeburger Land sind eingeladenzu einem Ausflug in die Zoom-Erlebniswelt, einem erlebnisreichen Zoo in Gelsenkirchen. Termin ist Montag, der 17.August.

mehr...

Gottesdienste / Andachten

Hl. Messe
Holthausen
Sa. 28.04.2018 | 17:00 Uhr
V. Sinto
Hl. Messe und Eucharistische Prozession
Holthausen
Mi. 09.05.2018 | 18:30 Uhr
G. Schröder
Hl. Messe
Holthausen
Sa. 19.05.2018 | 17:00 Uhr
V. Staskewitz
Hl. Messe
Holthausen
Sa. 26.05.2018 | 17:00 Uhr
U. Birkner
Hl. Messe - Schützenmesse
Holthausen
Do. 31.05.2018 | 15:00 Uhr
G. Schröder

Pfarrbüro

Pfarrbüro Holthausen
Veronika Koch | TR

Frau Veronika Koch

Kirchstr. 12
57392 Schmallenberg-Holthausen

Telefon: 02972/5274
Öffnungszeiten

Di.: 17:00 - 18:00 Uhr

Ansprechpartner

Alt-Text | Copright
Vorsitzende Pfarrgemeinderat
Uta Grobbel
Impressum / Datenschutz