Fredeburger Land

Zum pastoralen Bereich Fredeburger Land gehören die Pfarreien Bad Fredeburg, Bödefeld mit Brabecke und Westernbödefeld; Holtausen mit Huxel, Kirchrarbach und Oberhenneborn.

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Pastoraler Bereich Fredeburger Land

MISSIO - 22. Oktober 2017 Sonntag der Weltmission

Solidaritätsaktion der Katholiken weltweit

Sonntag Weltmission 2018
Sonntag Weltmission 2018

"Du führst mich hinaus ins Weite" lautet das Leitwort zum diesjährigen Sonntag der Weltmission. In diesem Jahr blicken wir nach Burkina Faso. "Wir sind Gottes Familie", sagt die Kirche in dem westafrikanischen Land, das zu den zehn ärmsten Ländern der Welt gehört.

mehr...

Sie denken ans Heiraten?

Vorbereitungskurs im nächsten Jahr im Februar

Hochzeit Ringe
Hochzeit Ringe

Vielleicht haben Sie schon den Tag Ihrer Hochzeit festgelegt und sind mitten in den Vorbereitungen. Vielleicht haben Sie noch eine längere Zeit bis zu Ihrer Trauung vor sich. Oder Sie überlegen noch miteinander, ob Sie (kirchlich) heiraten wollen.

Die katholische Kirche im Erzbistum Paderborn bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, sich auf die Ehe und die kirchliche Trauung vorzubereiten. Nehmen Sie unsere Einladung an. Es lohnt sich!

Ehevorbereitungskurs im PV Schmallenberg-Eslohe

Freitag, 02.02.  ab 19 Uhr, Samstag, 03.02. von 9.30 bis ca. 16 Uhr

Leitung:
Anke und Manuel Kenter
Bernadette und Ludwig Klens
Anmeldung: bernadette.klens@pv-se.de
Telefon: 02973/975 90 83

mehr...

Ökumene auf dem Weg

Gemeinsamer Gottesdienst zum Reformationsgedenken in evangelischer und katholischer Kirche in Schmallenberg

In einem eindrucksvollen ökumenischen Gottesdienst begingen evangelische und katholische Kirchengemeinden in Schmallenberg und Eslohe am Sonntag, 8. Oktober 2017, das Reformationsjubiläum. Die ökumenische Feier begann in der evangelischen Christuskirche, von wo man dann in einer Prozession, mit einem Versöhnungskreuz aus Holz an der Spitze,  trotz Regens zur kath. St. Alexander-Kirche zog. Die geplante Gebetsstation in der Synagogenstraße wurde allerdings – dem Wetter geschuldet – in den alten Teil von St. Alexander verlegt. Alle weiteren katholischen Gottesdienste zu dieser Uhrzeit wurden – mit Genehmigung des Paderborner Erzbischofs - ausgesetzt, so dass alle Christen im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe Gelegenheit hatten, diesen gemeinsamen Gottesdienst mitzufeiern.

mehr...

Briefmarken sammeln – Ausbildung ermöglichen

Bad Fredeburg

Seit einigen Jahren zeigt diese Aktion, die als beispielhafte Spendenaktion im Bereich der Entwicklungshilfe bezeichnet werden kann, wie mit wenig Einsatz große Leistung erbracht werden kann. Viele fleißige und motivierte große und kleine Hände arbeiten miteinander nur für ein Ziel: Ausbildungsplätze für Jugendliche in der so genannten Dritten Welt zu schaffen.

Das Kolpingwerk will mit der Aktion Briefmarken darauf aufmerksam machen, wie mit wenig finanziellem Einsatz so effektive Hilfe geleistet werden kann, so konnte im Jahr 2016 ein Erlös von ca. 19.000 € erzielt werden. Jeder sollte sich aufgerufen fühlen, hier mitzutun und seine persönliche Hilfe einbringen und sagen für Ihre Unterstützung ein herzliches Dankeschön. So können Sie mithelfen: Sammeln Sie unbeschädigte Briefmarken, indem Sie diese mit Papierrand ausschneiden oder ausreißen. Die gesammelten Briefmarken können weiterhin in der Sammelbox am Schriftenstand in der Pfarrkirche St. Georg oder in den Briefkästen der Pfarrbüros abgegeben werden.

mehr...

Treffen mit Kandidaten/innen für die Pfarrgemeinderats-Wahlen am 11.und 12. November.

Zukünftig stärker eigenverantwortlich tätig sein.

Teilnehmer des Treffens in Eslohe
Das Bild zeigt die Teilnehmer des Kurses zur Wahl im November

Gut besucht waren die jeweiligen Informationstreffen in Gleidorf und Eslohe für die Frauen und  Männer aus den 28 Pfarrgemeinden des Pastoralverbundes Schmallenberg – Eslohe, die sich als Kandidaten/innen für die im November anstehenden Pfarrgemeinderatswahlen zur Verfügung stellen. Der Verbund beteiligt sich am Modellprojekt „Ehrenamtliche Mitverantwortung“ des Erzbistums. Dieses erfordert einiges an Veränderung für die Arbeit in den Gremien und neue Sichtweisen auf die Aufgaben im Pfarrgemeinderat. So wird dieses Gremium zukünftig stärker ohne die Begleitung der Hauptamtlichen vor Ort eigenverantwortlich arbeiten.

mehr...

"Baustelle Kirche - Betreten ausdrücklich erwünscht"

Jugendkirche Esloher Land in St. Nikolaus Cobbenrode

Das Bild zeigt das Plakat zur Jugendkirche Baustelle Kirche in Cobbenrode.

Mit einem abwechslungsreichen Programm und interessanten Gestaltungsideen startet ein neues Jugendkirchen-Projekt in unserem pastoralen Bereich

Vom 22. – 28. Oktober wird die St. Nikolaus-Kirche in Cobbenrode zur Jugendkirche „umgebaut“. 

mehr...

8. Mescheder Hospiz und Palliativtag

Informationsveranstaltung für Betroffene, deren Angehörige und Interessierte.

Hospiz
Hospiz

Am Mittwoch, den 18.10.2017 um 15.00 Uhr findet im Kreishaus Meschede, im Sitzungssaal „Sauerland“ , Steinstr. 27. der achte Mescheder Hospiz und Palliativtag statt.

Themen:

  1. Die Ernährung als fester Bestandteil  der  Palliativmedizin 
    (Prof.  Dr. Markus  Masin/ Deutsche  Stiftung Krankheitsbedingte  Mangelernährung).
  2. Ernährung für Palliativpatienten
    (Marieke Hütten,  Walburga  Krankenhaus).
  3. Patient ohne Verfügung - Das Geschäft  mit  dem  Lebensende 
    (Dr. Matthias  Thöns,  Anästhesist  und seit 1998 als niedergelassener Palliativmedizinertätig)


Die Veranstaltung  endet gegen  18.00 Uhr

mehr...

kfd Tag auf der Landesgartenschau

102 Frauen aus dem Pastoralverbund Schmallenberg - Eslohe fahren nach Bad Lippspringe

Das Bild zeigt die Teinehmergruppe an der Landesgartenschau in Bad Lippspringe

Beim kfd-Tag im Rahmen der Landesgartenschau waren auch die Frauen aus dem Pastoralverbund Schmallenberg – Eslohe gut vertreten. 102 Teilnehmerinnen hatten sich auf den Weg nach Bad Lippspringe gemacht und genossen die vielfältigen Angebote an den kfd-Ständen und die Landesgartenschau selbst. 

mehr...

„Zusammen sind wir Heimat“

Gemeinden im Erzbistum Paderborn begehen am 17. September den Caritas-Sonntag

zusammen Heimat 1
zusammen Heimat 1

Paderborn, 11. September 2017. Am 17. September 2017 wird in den Pfarrgemeinden im Erzbistum Paderborn der bundesweite Caritas-Sonntag begangen. Das Leitwort des diesjährigen Caritas-Sonntages lautet: „Zusammen sind wir Heimat.“    

mehr...

Ministrantenfahrt pastoraler Bereich Fredeburger Land

Ministrantenfahrt

Am 28. August 2017 verbrachten unsere Ministranten einen schönen Tag im Phantasialand in Brühl. Insgsamt 104 Ministranten aus Bad Fredeburg, Bödefeld, Holtausen, Kirchrarbach und Oberhenneborn nebst Betreuer waren bei diesem Ausflug dabei.

mehr...

Caritas-Kleiderladen in Bad Fredeburg

14:00 - 16:00 Uhr

06.11.2017

Der Caritas-Kleiderladen im Franz-Stock-Haus ist am Montag, den 06.11.2017 geöffnet. Von 14:00 Uhr - 16:00 Uhr kann jeder guterhaltene gebrauchte Kleidung für Erwachsene und Kinder zu minimalen Preisen erwerben. In dieser Zeit können auch Kleidung und Bettwäsche abgegeben werden. Es wird darum gebeten, außerhalb der Öffnungszeiten des Kleiderladens keine Gegenstände vor dem Franz-Stock-Haus abzustellen! Kontakt: Marita Nitschke, Tel.: 02974/419

mehr...

Frauengottesdienst der KFD Bad Fredeburg

Bad Fredeburg, 19:00 Uhr

07.11.2017

Am Dienstag, den 07.11.2017 findet in der Pfarrkirche in Bad Fredeburg um 19:00 Uhr der Frauengottesdienst der KFD Bad Fredeburg statt.

mehr...

„Cafe international“ und Kleiderladen geöffnet

Bad Fredeburg

20.11.2017

Begegnungen

Am Montag, den 20. November öffnet wieder das "Cafe international", eine Begegnungsstätte für Einheimische und Zugezogene jeden Alters. Ab 14:00 Uhr kann sich jeder bei Kaffee und Kuchen im Franz-Stock-Haus zu einem gemütlichen Plausch einfinden. Auch ein WLAN-Zugang steht im Franz-Stock-Haus zur Verfügung. Der Caritas-Kleiderladen ist in dieser Zeit ebenfalls geöffnet. Hier kann jeder guterhaltene gebrauchte Kleidung für Erwachsene und Kinder zu minimalen Preisen erwerben. Von 14:00 - 16:00 Uhr ist nur Verkauf, es wird keine Kleidung angenommen! Es wird darum gebeten, außerhalb der Öffnungszeiten des Kleiderladens keine Gegenstände vor dem Franz-Stock-Haus abzustellen! Kontakt: Marita Nitschke, Tel.: 02974/419

mehr...

Die Gemeinden im Pastoralen Bereich Fredeburger Land

Bad Fredeburg

St. Georg

Bad Fredeburg
Bad Fredeburg
Bad Fredeburg
Bad Fredeburg

Eingebettet zwischen den Bergen und Tälern des Rothaargebirges liegt die kleine Schieferstadt Bad Fredeburg. Hübsche alte Fachwerkhäuser und die katholische Pfarrkirche St. Georg prägen das Ortsbild der Stadt. 

Die fast 4000 Einwohner, davon 2835 Katholiken, engagieren sich auf...

zum Ort...

Bödefeld

St. Cosmas und Damian

Blick auf Bödefeld, (c) Schmallenberger-Sauerland
Blick auf Bödefeld, (c) Schmallenberger-Sauerland

Bödefeld gehört mit Bad Fredeburg, Holthausen, Kirchrarbach und Oberhenneborn zum pastoralen Bereich Fredeburger Land. Zu Bödefeld gehören Gellinghausen, Westernbödefeld, Brabecke und Osterwald. Bödefeld hat einen weitgehend dörflichen Charakter, aber auch der Tourismus spielt eine...

zum Ort...

Holthausen

St. Michael

Blick auf Holthausen

Die Anfänge von Holthausen liegen wahrscheinlich in der Frühzeit des im 10. Jahrhundert gegründeten Damenstiftes Meschede. Im Jahre 1314 werden im Güterverzeichnis des Mescheder Stiftes für die „curtis in Durrenholthusen”, den späteren Hof König in Holthausen, die Naturalabgaben in...

zum Ort...

Kirchrarbach

St. Lambertus

Kirchrarbach
Kirchrarbach

Kirchrarbach hat eine lange Geschichte; schon zu Beginn des 14. JH wird der Ort genannt. Bis 1904 gehörte auch der Ort Oberhenneborn zur Pfarrei. In diesem Jahr wurde er abgepfarrt und erhielt einen eigenen Geistlichen, 1921 die eigene Vermögensverwaltung. Die Kirchengemeinde verfügt über...

zum Ort...

Oberhenneborn

St. Agatha

Blick auf Oberhenneborn (c) T. Schulte
Blick auf Oberhenneborn

Oberhenneborn ist mit Kirchrarbach, Bödefeld, Holthausen und Bad Fredeburg Teil des pastoralen Bereiches Fredeburger Land. Ca. 400 Katholiken leben hier, wo die Henne durchs Dorf fließt, die in den nahegelegenen Hennesee mündet. Der Ort ist geprägt von der Land- und Forstwirtschaft....

zum Ort...

Gottesdienste / Andachten

Hl. Messe
Oberhenneborn
21.10.2017 | 19:00 Uhr
K. Danne
Hl. Messe
Bad Fredeburg
22.10.2017 | 10:30 Uhr
U. Birkner
Hl. Messe
Holthausen
28.10.2017 | 17:00 Uhr
E. Richter
Hl. Messe
Bödefeld
28.10.2017 | 17:30 Uhr
Hl. Messe
Oberhenneborn
28.10.2017 | 18:00 Uhr
R. Steilmann

Es singt in der Messe der St. Martinus-Chor aus Bigge

Zur Gottesdienstübersicht

Alle Gottesdienste...

Pfarrbüro

Pfarrbüro Bad Fredeburg
Marlies Steilmann | TR

Frau Marlies Steilmann

Kirchplatz 2
57392 Schmallenberg-Bad Fredeburg

Telefon: 02972/36485-40
Fax: 02972/36485-44
E-Mail: Pfarrbuero.Fredeburg@pv-se.de
Öffnungszeiten

Mo.: 09:30 - 11:00 Uhr
Di.: 09:30 - 11:00 Uhr
Do.: 16:00 - 18:00 Uhr

Impressum / Datenschutz