Kornfeld
FensterGotteslob

WENN ES STILL BLEIBT BEIM KONZERT

Gebärdenchor gibt Frühlingskonzert am 28. März im Bergkloster Bestwig

Sr.  Judith Beule aus Schmallenberg, die nach ihrer Profess im Oktober 2018 zu ihren Mitschwestern nach Berlin gezogen ist und dort mit dem Studiengang “Deaf Studies” begonnen hat, engagiert sich mittlerweile auch in der Gehörlosenseelsorge. Sie ist seit einiger Zeit Mitglied im Berliner Gebärdenchor,  mit dem sie gemeinsam bei vielen Veranstaltungen auftritt. Dieser Chor hat jetzt den Wunsch geäußert, ihre Heimat, „das Sauerland“ kennenzulernen und dort auch aufzutreten.. Daher lädt sie Sr. Judith ganz herzlich zu einem Frühlingskonzert in der Kirche des Bergklosters Bestwig am 28.März 2020 um 15.30 Uhr ein.

Es ist ein besonderes Konzert;  visuell und musikalisch auf eine ganz andere Art, als es von Chorkonzerten vertraut ist und wie es hier im Sauerland wahrscheinlich eher unbekannt ist.

Lassen sie sich überraschen und lernen Sie auch typisches aus Berlin kennen. Der Eintritt zum Konzert ist frei;  um eine Spende wird gebeten. Sr. Judith Beule würde sich über Besucher aus ihrer Heimatgemeinde sehr freuen!

ImpressumDatenschutz