Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Mönch v roten HagenOsterglocke

Wenholthausen

St. Cäcilia

Das malerische Örtchen Wenholthausen ist eine Perle des Sauerlandes. Neben dem einstmaligen Ortsteil Mathmecke gehört auch das Dorf Oesterberge zur hier beheimateten St. Cäcilia-Gemeinde, einer alten Pfarrei aus dem 13. Jahrhundert, deren Wurzeln aber noch um Jahrhunderte früher angenommen werden dürfen. Heute zählt die Pfarrei etwa 1300 Mitglieder. Neben der katholischen Grundschule am Ort gibt es einen Kindergarten der Kirchengemeinde und auch ein Pfarrheim. Die Kirche wurde auf alten Fundamenten 1971 an den Turm der alten Kirche angebaut. Auf alter Gerichtsstätte, dem Eibel, besteht ein Gotteshaus aus der Zeit des 30-jährigen Krieges. Als vielbesuchter Fremdenverkehrsort mit kulinarischen Stärken begrüßt Wenholthausen gern Gäste - im Dorf und in der St.Cäcilia-Kirchengemeinde.

Hl. Messe mit Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz

am 22. Mai 2024 in St. Walburga in Meschede

Hl. Messe anl. Besuch Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz
Hl. Messe anl. Besuch Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz

Zu Antrittbesuchen reist Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz in den nächsten Monaten durch alle Dekanate im Erzbistum, um Land und Leute im Erzbistum kennenzulernen. Am Mittwoch, den 22. Mai wird sein Besuch im Dekanat Hochsauerland-Mitte stattfinden.

mehr...

Walburga Woche 2024

Heilige Walburga
Hl. Walburga Wormbach

Das Programm der Walburga Woche finden Sie hier….

mehr...

Die Geschichte des Pilgerns in Europa

Pilgerausstellung in der Pfarrkirche St. Georg Bad Fredeburg

Jakobsmuschel
Jakobsmuschel
mehr...

kfd-Bezirk Schmallenberg-Eslohe

Verabschiedung und Neustart

v.l.n.r. Barbara Schirm, Bernadette Schumacher, Lisa Richter, Ulla Siepe, Bernadette Klens und Petra Hengesbach

Am Samstag, 16. März trafen sich ca. 35 Frauen aus den kfd-Gruppen (katholische Frauen Deutschlands) des Bezirks Schmallenberg-Eslohe zur Bezirksversammlung in Eslohe.


Die Versammlung startete mit einem stärkenden Frühstück. Nach dem Bericht über die Aktivitäten des vergangenen Jahres und dem Kassenbericht des Bezirksvorstandes berichteten die einzelnen Gruppen über ihre Aktionen im vergangenen Jahr und den Planungen der Frauen für dieses Jahr. Die Berichte der Frauen bestärkten gegenseitig zum Engagement in den jeweiligen Gemeinden.
 

mehr...

Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz hat seinen Platz eingenommen

Neuer Paderborner Erzbischof in Festgottesdienst ins Amt eingeführt

Erzbischof Udo Markus Bentz übernimmt den Bischofsstab des hl. Hathumar von seinem Vorgänger, Erzbischof em. Hans-Josef Becker
Erzbischof Udo Markus Bentz übernimmt den Bischofsstab

Monsignore Dr. Michael Bredeck und Prälat Thomas Dornseifer werden gleichwertige neue Generalvikare / Zahlreiche Menschen feiern im Dom und bei Live-Übertragungen / Klang- und genussvolles Rahmenprogramm

Die 17 Monate währende Zeit des vakanten Bischofsstuhls im Paderborner Dom ist vorbei: Am Sonntag, den 10. März 2024, hat Dr. Udo Markus Bentz in einem Festgottesdienst die Kathedra in der Bischofskirche des Erzbistums Paderborn „in Besitz genommen“. Damit ist er offiziell der 67. Bischof und fünfte Erzbischof von Paderborn.

mehr...

Passions- und Ostergarten Pfarrkirche St. Peter u. Paul Eslohe

Wöchentlich wechselnde Szenen

Emmausgeschichte

In der Pfarrkirche St. Peter und Paul Eslohe gibt es in diesem Jahr erstmals einen Passions– und Ostergarten. Dieser bietet Gelegenheit, die Leidensgeschichte, Kreuzigung und Auferstehung Jesu durch wöchentlich wechselnde Szenen passend zum Tage darzustellen und hautnah und anschaulich zu erleben. 

mehr...

"Durch das Band des Friedens"

Frauen feierten Weltgebetstag in Reiste

Zum Weltgebetstag trafen sich die Frauen in Reiste.
Das Foto zeigt zahlreiche Frauen beim Weltgebetstag 2024 in Reiste.

Rund 200 Frauen folgten am 1. März 2024 der Einladung zum Weltgebetstag, der in diesem Jahr in der Reister St. Pankratius-Kirche gefeiert wurde. 
Anke Kenter und Christina Plett hatten gemeinsam mit Bernadette Klens einen Gottesdienst vorbereitet.

mehr...

Messstipendium - Messintentionen – Gebetsmeinungen

Verschiebungen im Falle eines Seelenamtes...

Eucharistie
Eucharistie

Was ist eigentlich ein Messstipendium? Aus dem Glauben heraus, dass wir füreinander beten können, haben Messstipendien in der katholischen Kirche eine lange Tradition. Dies gilt besonders für das Hochgebet der hl. Messe. Ein solches Stipendium ist eine freie Gabe, eine Spende an die Kirche bzw. den Priester. Damit verbunden wird ein besonderes Gebetsanliegen des Spenders. Diese Absicht der Spende (in der Regel 2,50 Euro) ist eine Messintention. Was darüber hinausgeht, ist eine Spende für die Kirche. 

mehr...

Missbrauch im Erzbistum Paderborn

Bitte um Unsterstützung bei einer Studie zum Thema

Logo Erzbistum
Logo Erzbistum

Das Erzbistum Paderborn bittet die Menschen in den Pfarreien um Unterstützung der unabhängigen Studien zum Thema „Missbrauch im Erzbistum Paderborn“. Seit 2019 arbeitet ein Forschungsteam der Universität Paderborn an diesen Studien. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler nehmen dabei die Amtszeiten von Lorenz Jaeger, Johannes Joachim Degenhardt und Hans Josef Becker in den Blick und damit den Zeitraum von 1941 bis 2022.

mehr...

Bistumskalender für das Jahr 2024 zeigt Vielfalt des Erzbistums Paderborn

Fünfundzwanzig Stationen im Erzbistum werden mit Text und Foto präsentiert

St. Antonius Fleckenberg
St. Antonius Fleckenberg

Paderborn (pdp). Der beliebte Kalender „Stationen im Erzbistum Paderborn“ für das Jahr 2024 ist ab sofort erhältlich. Fünfundzwanzig Fotos und Texte sind zu einem Wandkalender komponiert, der darüber hinaus spiritueller Ausflugsführer sowie Wegweiser im Glauben ist. „Mit beeindruckenden Fotos zeigt der Erzbistumskalender 2024 Kirchen, Kapellen, Fenster und Altäre aus dem gesamten Erzbistum Paderborn mit allen seinen Dekanaten.

mehr...

Caritas Eslohe

sammelt Wachsreste und Verbandmaterial

Die Caritas Eslohe sammelt Wachsreste. Ukrainische Frauen werden die Wachsreste einschmelzen und neue Kerzen daraus gießen. Weiterhin benötigt die Caritas Verbandmaterial. Diese Sachen werden dann in die Ukraine geschickt.

mehr...

1000 gute Gründe

Walburga Verehrung in Wormbach

Unser Glaube - 1000 gute Gründe dafür

Grund 251 ist die Walburga Verehrung in Wormbach

mehr...

Pastorale Pilgerwege im Pastoralverbund

Unterstützung für das Unterwegssein der Menschen

Orte verbinden Karte
Orte verbinden Karte

Das Zukunftsbild für das Erzbistum Paderborn lädt alle Gläubigen zum Aufbruch und zur Mitgestaltung der diözesanen Entwicklung auf einen Weg der Vertiefung des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe ein. Mit dem Angebot der Internetplattform “orte-verbinden.de” können Wege in Pastoralen Räumen veranschaulicht werden und das Unterwegssein der Menschen unterstützt werden.

Auch in unserem pastoralen Raum gibt es zahlreiche Pilgerwege, die von ortskundigen Pilgerbegleitern erstellt wurden. Entdecken Sie diese Wege und kommen Sie so der Natur, Gott, sich selbst und Ihren Mitmenschen näher.

mehr...

Podcast zu Segensorten - Christliche Wegbegleitung

»Ich will dich segnen, und du sollst ein Segen sein« (Gen.12,2)

Segensorte Titel
Segensorte Titel

Segensorte sind Orte und Momente, in denen Gottes Segen in unserer Welt spürbar und stärkend erfahrbar wird. Segen geben und nehmen; Segen sein, ganz alltäglich und doch besonders. Dort,  wo Segen geschieht, wird Gottes Gegenwart spürbar und lässt Gemeinschaft wachsen. Fragil, zerbrechlich, vorübergehend und flüchtig – aber auch lebendig und kraftvoll. Segensorte laden ein zum Innehalten und Verweilen.

mehr...

Taizé Gebet in der Eibelkapelle Wenholthausen

Beginn 17:30 Uhr

22.04.2024

Taizé Eibelkapelle

Im April bieten wir wieder ein Taizé-Gebet in unserer Eibelkapelle an. Dieses findet statt am Montag, 22. April 
um 17.30 Uhr. In dieser besinnlichen und kurzen Gottesdienstform laden Lesung, Gebete und Stille zu eigenen 
Gedanken vor Gott ein. Umrahmt wird diese Art des Gebetes von den typischen Gesängen aus Taizé. 

mehr...

Kinderkleider- und Spielzeugbörse "Kunterbunt"

Samstag von 14.00 - 16.00 Uhr Schützenhalle Eslohe

27.04.2024

Das Bild zeigt ein buntes Puppenhaus und weitere Spielzeuge

Das Forum junger Familien veranstaltet am Samstag, den 27. April 2024 zum 15. Mal die Kinderkleider- und Spielzeugbörse „Kunterbunt“.

Von 14 bis 16 Uhr können gut erhaltene Bekleidung in Größe 50-176, Spielzeug, Babyausstattung, Kinderfahrzeuge, Kinderwagen, Autositze uvm. in der Esloher Schützenhalle erworben werden, alles sorgfältig sortiert und übersichtlich präsentiert. 

Der Verkauf erfolgt über die Vergabe von Kundennummern.

Eine Anmeldung ist daher dringend erforderlich.

Sollten Sie Interesse haben, Ihre ausrangierten, aber gut erhaltenen Kinderartikel zu verkaufen, melden Sie sich bitte ab Mittwoch, den 06.März 2024 (unter Angabe von Namen, Adresse, Telefonnummer und Emailadresse) per E-Mail unter kunterbunt-eslohe@web.de an und teilen Sie uns mit, wie viele Kundennummern Sie haben möchten. Pro Kundennummer können 50 Teile abgegeben werden. Alle weiteren Infos zur Abwicklung erhalten sie dann per Mail. 

mehr...

100 Jahre kfd Wenholthausen

Festgottesdienst um 14 Uhr an der Eibelkapelle im Anschluss buntes Programm in der Schützenhalle

05.05.2024

Jubiläum

Den 100-jährigen Geburtstag möchten wir am Sonntag, den 5. Mai feiern und laden dazu auch alle Interessierte des Pastoralen Bereiches Esloher Land ganz herzlich ein. Wir beginnen um 14 Uhr mit einem Festgottesdienst an der Eibelkapelle unter der Leitung von kfd-Diözesanpräses Roland Schmitz (bei schlechtem Wetter in der Pfarrkirche). 

Ein weiteres buntes Programm für Jung und Alt schließt sich in der Schützenhalle an. Bei moderaten Preisen möchten wir einige fröhliche Stunden mit Ihnen verbringen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. 

Das Vorstandsteam der kfd Wenholthausen

 

mehr...

Gottesdienste / Andachten

Heilige Messe
Wenholthausen
So. 05.05.2024 | 10:30 Uhr
L. Vornholz
Heilige Messe der KFD
Wenholthausen
So. 05.05.2024 | 15:00 Uhr
R. Schmitz

An der Eibelkapelle

Heilige Messe
Wenholthausen
Mo. 20.05.2024 | 10:30 Uhr
V. Staskewitz

Pfarrbüro

Pfarrbüro Wenholthausen
Gina Gockel | GG

Frau Gina Gockel

Südstr. 17
59889 Eslohe-Wenholthausen

Telefon: 02973/457
Fax: 02973/1091
E-Mail: pfarrbuero.wenholthausen@pv-se.de
Öffnungszeiten

Di.:  09:30 - 11:00 Uhr
Do.: 09:30 - 11:00 Uhr

Ansprechpartner Seelsorge

Ludger Vornholz | TR
Pfarrer
Ludger Vornholz
Telefon: 02972 36485 61
E-Mail: ludger.vornholz@pv-se.de
Volker Staskewitz | TR
Pastor
Volker Staskewitz
Telefon: 02973/457
E-Mail: volker.staskewitz@pv-se.de

Ansprechpartner

Kirchenvorstand
Franz Wilhelm Becker
Telefon: 02973/1248
E-Mail: franz-wilm.becker@web.de
Pfarrgemeinderat
Sophia Kran-Heinemann
E-Mail: sophia.kran-heinemann@web.de
Homepagepflege
Gina Gockel
Telefon: 02973/818818
E-Mail: kirchennachrichten-esloher-land@pv-se.de

Messdienerplan

Lektorenplan