Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Kirche Berghausen

Nordenau

St. Hubertus

Nordenau ist der höchsrtgelegene Ort des pastoralen Raumes. Mit Grafschaft, Oberkirchen und Obersorpe ist er Teil des pastoralen Bereiches Wilzenberg. Hier führt auch die Heidenstraße über den Bergrücken des Rothaargebirges. Zur  St. Hubertus Gemeinde Nordenau zählen 155  Katholiken und 30 Protestanten bei eine rEinwohnerzahl von ca. 200. Durch Wegzug und Sterbefälle zeichnet sich in den letzten Jahren in Nordenau eine zunehmende Überalterung der Gemeindestruktur ab, insbesondere der fehlende Nachwuchs von Kindern und Jugendlichen stellt die Gemeinde vor große Probleme. Nordenau lebt vom Fremdenverkehr, Forstwirtschaft, Landwirtschaft und Berufstätigen, die täglich pendeln. Besuchermagnet ist der "Heilstollen" Brandholz, den über 100.000 Menschen im Jahr besuchen. Nordenau hat eine stark ausgeprägte Vereinsstruktur (Antennenverein, Fahnenverein, Feuerwehr, Frauenverein, Musikverein, Schützenverein, Skiclub, Verkehrsverein), wobei fraglich ist, ob das aufgrund der Überalterung in Zukunft aufrechterhalten werden kann.  SGV und KFD wurden bereits aufgelöst.

Wilzenberg-Wallfahrt der Frauen 2018

„Lebens- und Glaubenswege von Frauen…“

kfd Wallfahrt
kfd Wallfahrt

Der Vorstand des kfd-Bezirkes Hochsauerland-Mitte lädt zur traditionellen Frauenwallfahrt für Mittwoch, den 27. Juni 2018 ein. Treffpunkt für Frauen aller Konfessionen ist bei gutem Wetter wie gewohnt der untere Parkplatz am Wilzenberg. Bei schlechtem Wetter finden „Wallfahrt“ und Gottesdienst in der Kirche in Grafschaft statt. Die Teilnehmerinnen treffen sich wie in jedem Jahr um 18.30 Uhr.

mehr...

Teilnahme am Katholikentag in Münster

Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe

Katholikentag Europa
Katholikentag Europa

Den Katholikentag in Münster unter dem Leitwort „Suche Frieden“ besuchte auch eine Gruppe aus unserem Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe.  Aus vielen Angeboten konnten sich die Teilnehmer ihr Programm zusammenstellen. So wurden Diskussionsforen, Gesprächsrunden und Präsentationen in vielfältiger Weise angeboten. An vielen Ständen gab es Informationen zu kirchlichen und gesellschaftlichen Themen. Einige Personen haben an Friedensgottesdiensten teilnehmen können. Mit vielen Eindrücken und begeistert von dem Angebot kehrten die Teilnehmer zurück.

mehr...

Auftaktveranstaltung des Bild.Punktes Schmallenberg

"Warum Christ bleiben, wenn andere gehen?"

Dr. Gotthard Fuchs
Bild.Punkt Schmallenberg

Die Frage „Warum Christ bleiben, wenn andere gehen“ stand  am 24. April 2018 zur Diskussion, denn der Referent Dr. phil. Gotthard Fuchs suchte schon bald das Gespräch mit den über 50 Zuhörern, die ins Alexanderhaus in Schmallenberg gekommen waren.

mehr...

Starke Orte - Erlesene Klänge - Oasen der Stille

Programmheft der Christlichen Wegbegleitung zum Spirituellen Sommer erschienen

Das Programmheft der Christlichen Wegbgleitung ist erschienen.

mehr...

"Dankeschön-Frühstück" in Arpe

Kfd Bezirk Schmallenberg - Eslohe lädt ein

kfd Fruehstueck 2018
kfd Fruehstueck 2018

Zu einer großen Frühstücksrunde hatte der kfd-Bezirksvorstand Schmallenberg – Eslohe in Heumes Scheune nach Arpe eingeladen. Verbunden mit der Jahreshauptversammlung galt den einzelnen Vorständen ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement.

mehr...

Klausurtagung des Pastoralteams

15. März 2018

Auf einer Klausrtagung unter Moderation der Gemeindeberatung (Elmar Hake und Annette Kienast) hat das Pastoralteam die Aufgabenbereichte neu abgesreckt.

mehr...

Meditationsabende zur Fastenzeit im Kloster Grafschaft:

Besinnliche Momente in der Kreuzkapelle ab dem 22. Februar um 19 Uhr

Annokapelle Grafschaft
Annokapelle Grafschaft

An vier Abenden in der Fastenzeit laden die Schwestern des Klosters wieder herzlich zu einer besinnlichen Stunde, jeweils um 19.00 Uhr, zu folgenden Themen   ein: 

  • Donnerstag, 22.02. um 19 Uhr 
    „Denn  er  ist  gnädig  und  barmherzig!“;  
  • Donnerstag, 01.03. um 19 Uhr
    „Wenn er mich anruft, dann will ich  ihn  erhören“!;  
  • Donnerstag, 08.03. um 19 Uhr 
    „Mein Herz  denkt  an  dein Wort:  sucht  mein  Angesicht!“ 
  • Donnerstag, 22.03. um 19 Uhr
    „Hosanna dem Sohne Davids!“. 


Herzliche Einladung!

mehr...

"Suche Frieden"

9.bis 13. Mai 2018 Katholikentag in Münster

Katholikentag Europa
Katholikentag Europa

Gemeinsame Fahrt des Pastoralverbundes Schmallenberg- Eslohe

Für Samstag, den 12.Mai bietet der Pastoralverbund Schmallenberg- Eslohe eine Tagesfahrt zum Katholikentag in Münster an. 

mehr...

„Suche Frieden und jage ihm nach!“ Ministrantenwallfahrt Rom 28. 7. - 4. 8. 2018

21 Anmeldungen aus dem Pastoralverbund

Plakat Romwallfahrt 2018
Plakat Romwallfahrt 2018

Vom 28. Juli bis 4. August 2018 findet die internationale Wallfahrt der Ministrantinnen und Ministranten nach Rom statt. Unter dem Motto „Suche Frieden und jage ihm nach!“ werden auch viele Ministranten aus dem Erzbistum Paderborn dabei sein. 

mehr...

Neue Pfarrgemeinderäte machen sich auf den Weg

Wahl des Gesamtpfarrgemeinderates und Aussendung am Christkönigssonntag

GPGR Sprecher
GPGR Sprecher

Am diesjährigen Christkönigssonntag wurden in der Messfeier am Sonntagabend die neuen Pfarrgemeinderäte des Pastoralverbundes mit dem Segen in Ihre zukünftigen Aufgaben entsandt und den bisherigen Vertretern für ihr Engagement in den letzten  vier Jahren gedankt.

mehr...

Kunsthistorische Führung

Frau Dr. Skriver stellt Ergebnisse vor

20.06.2018

Romanische Wandmalereien unverfälscht: Das bedeutende Ausmalungsprogramm von St. Cyriakus in Berghausen. Ergebnisse des jüngst abgeschlossenen Forschungsprojektes zur westfälischen Wandmalerei (www.lwl-wandmalerei.de) stellt die Bearbeiterin Dr. Anna Skriver (Kunsthistorikerin, Köln) in der Kirche vor, Mittwoch, 20.06., 19.00 Uhr

Sonnenuntergangswanderung

Den Tag der Ruhe ausklingen lassen

24.06.2018

Der Sonntag als Tag der Ruhe kann bei einer Wanderung ausklingen. Dabei ist ausklingen wörtlich gemeint. Wir beginnen mit einer Klangschalenmeditation in der Lichter - und Zuspruchskirche in Gleidorf und wandern anschl. zu einem Ort mit Blick auf den Sonnenuntergang. Die Klangschalenpädagogin Janine Bensmann wird den Sonnenuntergang mit ihrem Gong begleiten und Pastor Robert Mensink wird auf dem Weg spirituelle Impulse geben

Beginn ist um 19.30 in der Lichter - und Zuspruchskirche Gleidorf, Kirchstr. 4



Ökumenische Taufwanderung

Gemeinsam auf dem Weg

25.06.2018

Die evangelische Kirchengemeinde Gleidorf und die katholische Gemeinde Gleidorf im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe laden sehr herzlich ein zu einer ökumenischen Taufwanderung ein. Die Taufe ist das Sakrament, das uns über Konfessionsgrenzen hinweg verbindet. Diesem Verbindenden wollen wir auf unserer Wanderung in Texten, Liedern und Musik nachgehen. Wir beginnen in der Friedenskapelle in Gleidorf (am Ortsausgang Richtung Bad Fredeburg gelegen). Wir gehen von dort aus zur katholischen Herz-Jesu-Kirche und wandern weiter zur evangelischen Auferstehungskirche, wo der Abschluss sein wird. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme aus unseren Gemeinden. Montag, 25.06., 19.30 Uhr.

Abendlichter mit Klang

26.06.2018

Das Abendlicht fasziniert Menschen. Am Ententeich in Oberkirchen wollen wir den Abend mit spirituellen Texten erleben. Begleitung des Abends durch Pastor Robert Mensink, der Klangschalenpädagogin Janine Bensmann und dem Musiker Michael Krell und seine Band. Im Anschluss findet ein Umtrunk statt.


Den Tag durchbeten

Gebet im Turm

27.06.2018

Im Alltag innehalten. Zeit für Gott und Zeit für sich. Sich berühren lassen von den Klängen der Klangschalen. Beginn des Tages mit einem Morgengebet und den Tag unterbrechen mit einem Mittagsgebet. Beide Gebete werden begleitet von Janine Bensmann, Klangschalenpädagogin und Robert Mensink, Münster

9.00 Uhr Morgengebet

12.00 Mittagsgebet

Turm der St. Alexander Kirche

„Dein Wort ist meinem Fuß eine Leuchte, ein Licht für meine Pfade.“ (Ps 119, 105)

Eucharistiefeier und spirituelle Kirchenführung

28.06.2018

In der alten romanischen Kirche in Berghausen wollen wir gemeinsam Eucharistie feiern und anschl. das mittelalterliche Bildprogramm der Apsis entdecken. Begleitet wird der Abend durch Janine Bensmann, Klangschalenpädagogin, Robert Mensink, Münster und der Musikgruppe "Go(o)d


Mondscheingottesdienst

Der Mond ist aufgegangen...

28.06.2018

Einen Gottesdienst bei Mondschein zu feiern, ist schon etwas Besonderes. Im Übergang des Tages zur Nacht geben Menschen den Tag zurück in Gottes Hände. Am 28. Juni begleitet uns die Klangschalenpädagogin Janine Bensmann und Pastor Robert Mensink, Münster. Beginn ist um 22.00 Uhr.

Kreuzbergkapelle Wormbach

Leben und Arbeiten hinter den vatikanischen Mauern in Rom

Dienstag um 18.00 Uhr Kirchenzentrum Meschede

10.07.2018

Der gebürtige Schweizer Mario Galgano, Jahrgang 1980, ist Redakteur, Hörfunkmoderator und Nachrichtensprecher bei der deutschsprachigen Abteilung von Radio Vatikan. 2013 erschien sein Buch "Franziskus - der Papst vom anderen Ende der Welt. Ein Portrait." Mario Galgano ist verheiratet und hat eine Tochter. Im Gespräch mit Hans Christoph Trilling aus Menden berichtet er von seiner Arbeit und seinem Leben in der ewigen Stadt. Hans Christoph Trilling ist katholischer Publizist, ehemaliger Religionslehrer und Chefredakteur eines religionspädagogischen Fachmagazins und freier Mitarbeiter bei Radio Vatikan.
Die ZuhörerInnen erwartet ein spannender und unterhaltsamer Blick hinter die Kulissen des Vatikans.

 

Gottesdienste / Andachten

Hl. Messe
Nordenau
So. 24.06.2018 | 10:45 Uhr
V. Sinto
Hl. Messe
Nordenau
So. 08.07.2018 | 10:45 Uhr
U. Stipp
Hl. Messe
Nordenau
So. 15.07.2018 | 10:45 Uhr
V. Sinto
Hl. Messe
Nordenau
So. 29.07.2018 | 10:45 Uhr
V. Sinto
Hl. Messe
Nordenau
So. 12.08.2018 | 10:45 Uhr
U. Stipp

Pfarrbüro

Pfarrbüro Oberkirchen
Christian Schürmann | TR

u. Nordenau, Obersorpe, Westfeld
Frau Christiane Schürmann

Alte Poststr. 5
57392 Schmallenberg-Oberkirchen

Telefon: 02975/1067
Fax: 02975/809405
E-Mail: pfarrbuero.oberkirchen@pv-se.de
Öffnungszeiten

Mi.: 15:00 . 18:00 Uhr
Do.: 15:00 - 18:00 Uhr

Ansprechpartner

ImpressumDatenschutz