Fenster_Christophorus

Fredeburger Land

Zum pastoralen Bereich Fredeburger Land gehören die Pfarreien Bad Fredeburg, Bödefeld mit Brabecke und Westernbödefeld; Holtausen mit Huxel, Kirchrarbach und Oberhenneborn.

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Pastoraler Bereich Fredeburger Land

„ZEICHEN SETZEN“

Adventssammlung der Caritas im Pastoralverbund vom 16. November bis 7. Dezember 2019

Adventssammlung Caritas 2019
Adventssammlung Caritas 2019

Unter dem Leitwort „Zeichen setzen“ startet am Samstag, 16. November, die diesjährige Adventssammlung von Caritas und Diakonie. Auch im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe werden wieder bis zum 7. Dezember Sammlerinnen und Sammler ehrenamtlich unterwegs sein und um Spenden bitten. Die Haussammlung der kirchlichen Wohlfahrtsverbände ist gerade für ehrenamtliche Helfergruppen in den Gemeinden eine wichtige Quelle, um Unterstützung für Personen in unterschiedlichen Krisensituationen anbieten zu können, zum Beispiel für in Not geratene Familien, für kranke oder vereinsamte Personen, für Menschen mit Handicaps, für Zuwanderer oder Asylbewerber. 

mehr...

Firmreise hat begonnen

Positiver Auftakt der Visitation in großer Runde

Erzbischof Becker u. GPGR
Erzbischof Becker u. GPGR

Mehr als 20 Pfarrgemeinderäte aus den Gemeinden  unseres Pastoralverbundes waren der Einladung zum Gespräch mit Erzbischof Hans-Josef Becker ins Alexander-Haus gefolgt. Nach einer freundlichen Begrüßung durch Stefan Beckmann vom gastgebenden Gesamt-Pfarrgemeinderat und einem gemeinsamen Gebet schloss sich eine erste Runde an, in der die Sprecher der örtlichen Gremien von ihrer Arbeit berichteten.

mehr...

Visitations- und Firmreise Erzbischof Hans-Josef Becker

Beginn am Mittwoch, den 30. Oktober

Erzbischof Becker
Erzbischof Becker

Am 30. Oktober 2019 beginnt die Visitationsreise von Erzbischof Hans-Josef Becker im Dekanat Hochsauerland-Mitte und damit auch im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe. 

Hier eine Zusammenstellung der ersten Gesprächs- und Firmtermine:

mehr...

WEITERSAGEN! Die Frohe Botschaft neu erleben

Wochenendseminar für Kommunionhelferinnen und -helfer

Weitersagen
Weitersagen

Seit vielen Jahren lädt das Dekanat Hochsauerland-Ost  die Kommunionhelferinnen und -helfer zu einem Wochenendseminar in das Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius ein. Das Besinnungswochenende von Samstag, 15.,  bis Sonntag, 16. Februar 2020, steht unter dem Motto “WEITERSAGEN! Die Frohe Botschaft einmal neu erleben”. Auch die Kommunionhelferinnen und -helfer aus dem Dekanat Hochsauerland-Mitte sind dazu herzlich eingeladen!

mehr...

Save the Date

Walburga Woche 2020

Die Hl. Walburga in der Pfarrkirche St. Peter und Paul zu Wormbach.
Die Hl. Walburga in der Pfarrkirche St. Peter und Paul zu Wormbach.

Walburga Woche 2020 vom 03.Mai - 10.Mai

mehr...

Gestaltungsarbeiten auf dem Friedhof abgeschlossen

Dank an die ehrenamtlichen Helfern und die unterstützenden Firmen

Ruheplatz bei dem neuen Urnenfeld

Vor Einbruch der Winterzeit wurden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Gestaltungsarbeiten auf dem Katholischen Friedhof in Bad Fredeburg durchgeführt. 

Abgelaufene Grabstellen wurden eingeebnet, Hecken entfernt und begradigt als auch ein erforderlicher Baumschnitt durchgeführt.  Im unteren Bereich der Friedhofsanlage entstand ein neu angelegtes Urnenfeld mit ca. 100 Grabstätten. In verschiedenen Bereichen der Friedhofsanlage entstanden kleine Ruheplätze mit neuem Baumbewuchs und Sitzgelegenheiten für die Friedhofsbesucher. Durch die Entfernung einer überwucherten alten Hecke kommen die auf dem Friedhof befindlichen Kriegsgräber nun würdevoller zur Geltung. 

All diese Arbeiten wären ohne die Mithilfe der uns unterstützenden Firmen und vor allem den ehrenamtlichen Helfern nicht umsetzbar gewesen. Dafür möchte sich der Kirchenvorstand recht herzlich bei diesen Bedanken.

mehr...

Begegnung und Dialog mit Erzbischof Hans-Josef Becker

Pastoralvisitation im Dekanat Hochsauerland-Mitte

EB Becker in der Pastoralkonferenz
EB Becker in der Pastoralkonferenz

Zum Auftakt der sogenannten „Bischöflichen Pastoralvisitation“ im Dekanat Hochsauerland-Mitte traf der Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker die Priester und einen Diakon sowie die Gemeindereferentinnen und weitere hauptberufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Pastoralen Räumen Meschede-Bestwig und Schmallenberg-Eslohe im Gemeinsamen Kirchenzentrum Meschede. In einem Austausch von Anliegen und Schwerpunkten mit den Hauptberuflichen wurde die von Ende Oktober bis Anfang Dezember terminierte Visitation vorbereitet, welche alle sechs Jahre stattfindet.

mehr...

Bereit für die Zukunft

Hospizdienst bildet ehrenamtliche Sterbebegleiter aus

Friedhofsmauer in Schmallenberg
Friedhofsmauer

Mit der Einstellung „Bereit für die Zukunft“ schlossen elf Teilnehmerinnen den 100 stündigen Kurs beim ambulanten Hospiz des Caritasverbandes Meschede e.V. als Sterbebegleiter ab. Schwerstkranken und sterbenden Menschen die letzte Zeit ihres Lebens ihren Vorstellungen entsprechend zu gestalten, dafür ist der Hospizdienst seit 21 Jahren da. Und es sollen noch mehr Menschen für dieses sinnstiftende und erfüllende Ehrenamt gewonnen werden, damit auch in Zukunft Unterstützung für alle da sein kann, die am Lebensende Begleitung und Unterstützung brauchen.

mehr...

"FRAUEN, WORAUF WARTET IHR?"

Kurz-Video der Menschenkette in Schmallenberg

Video Menschenkette
Video Menschenkette

Etwa 200 Frauen - aber auch Männer - hatten sich auf den Weg gemacht, um sich an der Aktion "Geschlechtergerechte Kirche" zu beteiligen, sich mit "in die Reihe" zu stellen und mit ihrer Anwesenheit ein Zeichen zu setzen. Vom Schützenplatz aus bildet sich eine Menschenkette über die Weststraße bis zur St. Alexander Kirche. Zum Abschluss in der Pfarrkirche wurde das Thema in Texten und Liedern noch einmal aufgegriffen. Außerdem war die Möglichkeit, Unterschriften zur Aktion zu leisten. Das geht auch noch online unter: https://www.kfd-bundesverband.de/die-macht/

Das Video der Menschenkette finden sie hier:

mehr...

"Frauen, worauf wartet ihr?" Aktion Geschlechtergerechte Kirche

Menschenkette vom Schützenplatz zur Pfarrkirche

Eine Kirche, die zu den wichtigen Fragen und Themen gehört werden und glaubwürdig sein will, muss Geschlechtergerechtigkeit vorleben. In der kfd-Aktionswoche vom 23. bis 29. September 2019 lenkt die kfd  die Aufmerksamkeit auf genau dieses Thema. Am Montag, 23. September 2019, findet in Fulda der bundesweite Auftakt statt. Der kfd Bezirk Schmallenberg-Eslohe beteiligte sich mit einer Aktion am Freitag, den 20. September um 17 Uhr am Schmallenberger Schützenplatz an dieser bundesweiten Aktion. 

Unter dem Motto FRAUEN, WORAUF WARTET IHR?“ waren Frauen, aber auch Männer und Kinder, eingeladen sich zu beteiligen. Vom Schützenplatz aus sollte eine Menschenkette über die Weststraße bis zur St. Alexander Kirche gebildet werden. Etwa 200 Frauen hatten sich auf den Weg gemacht, um sich an dieser Aktion zu beteiligen und sich "in die Reihe" zu stellen; mit ihrer Anwesenheit ein Zeichen zu setzen. 

mehr...

Die Gemeinden im Pastoralen Bereich Fredeburger Land

Bad Fredeburg

St. Georg

Bad Fredeburg
Bad Fredeburg
Bad Fredeburg
Bad Fredeburg

Eingebettet zwischen den Bergen und Tälern des Rothaargebirges liegt die kleine Schieferstadt Bad Fredeburg. Hübsche alte Fachwerkhäuser und die katholische Pfarrkirche St. Georg prägen das Ortsbild der Stadt. 

Die fast 4000 Einwohner, davon 2835 Katholiken, engagieren sich auf...

zum Ort...

Bödefeld

St. Cosmas und Damian

Blick auf Bödefeld, (c) Schmallenberger-Sauerland
Blick auf Bödefeld, (c) Schmallenberger-Sauerland

Bödefeld gehört mit Bad Fredeburg, Holthausen, Kirchrarbach und Oberhenneborn zum pastoralen Bereich Fredeburger Land. Zu Bödefeld gehören Gellinghausen, Westernbödefeld, Brabecke und Osterwald. Bödefeld hat einen weitgehend dörflichen Charakter, aber auch der Tourismus spielt eine...

zum Ort...

Holthausen

St. Michael

Blick auf Holthausen

Die Anfänge von Holthausen liegen wahrscheinlich in der Frühzeit des im 10. Jahrhundert gegründeten Damenstiftes Meschede. Im Jahre 1314 werden im Güterverzeichnis des Mescheder Stiftes für die „curtis in Durrenholthusen”, den späteren Hof König in Holthausen, die Naturalabgaben in...

zum Ort...

Kirchrarbach

St. Lambertus

Kirchrarbach
Kirchrarbach

Kirchrarbach hat eine lange Geschichte; schon zu Beginn des 14. JH wird der Ort genannt. Bis 1904 gehörte auch der Ort Oberhenneborn zur Pfarrei. In diesem Jahr wurde er abgepfarrt und erhielt einen eigenen Geistlichen, 1921 die eigene Vermögensverwaltung. Die Kirchengemeinde verfügt über...

zum Ort...

Oberhenneborn

St. Agatha

Blick auf Oberhenneborn (c) T. Schulte
Blick auf Oberhenneborn

Oberhenneborn ist mit Kirchrarbach, Bödefeld, Holthausen und Bad Fredeburg Teil des pastoralen Bereiches Fredeburger Land. Ca. 400 Katholiken leben hier, wo die Henne durchs Dorf fließt, die in den nahegelegenen Hennesee mündet. Der Ort ist geprägt von der Land- und Forstwirtschaft....

zum Ort...

Gottesdienste / Andachten

Hl. Messe
Bödefeld
Sa. 16.11.2019 | 17:30 Uhr
U. Birkner
Heilige Messe
Oberhenneborn
Sa. 16.11.2019 | 19:00 Uhr
U. Birkner
Hl. Messe
Bad Fredeburg
So. 17.11.2019 | 10:30 Uhr
U. Birkner
Feier der Firmung
Bad Fredeburg
Sa. 23.11.2019 | 10:00 Uhr

Für den Pastoralen Bereich Fredeburger Land

Hl. Messe
Oberhenneborn
Sa. 23.11.2019 | 14:30 Uhr
I. Möncks

Winterschützenfest und Gemeindefest

Zur Gottesdienstübersicht

Alle Gottesdienste...

Pfarrbüro

Pfarrbüro Bad Fredeburg
Marlies Steilmann | TR

Frau Marlies Steilmann

Kirchplatz 2
57392 Schmallenberg-Bad Fredeburg

Telefon: 02972/36485-40
Fax: 02972/36485-44
E-Mail: Pfarrbuero.Fredeburg@pv-se.de
Öffnungszeiten

Mo.: 09:30 - 11:00 Uhr
Di.: 09:30 - 11:00 Uhr
Do.: 16:00 - 18:00 Uhr

ImpressumDatenschutz