Fenster_ChristophorusKapitell

Fredeburger Land

Zum pastoralen Bereich Fredeburger Land gehören die Pfarreien Bad Fredeburg, Bödefeld mit Brabecke und Westernbödefeld; Holtausen mit Huxel, Kirchrarbach und Oberhenneborn.

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Pastoraler Bereich Fredeburger Land

„Im Himmel und auf Erden“

LIBORI 2019 vom 27.Juli bis 7. August

Libori Plakat 2019
Libori Plakat 2019

Grußwort des Erzbischofs zum Libori-Fest 2019

Liebe Schwestern und Brüder,


wenn wir Libori feiern, gilt dies in Paderborn oft als „fünfte Jahreszeit“. Wie beim Karneval am Rhein herrscht auch dann bei uns an der Pader „Ausnahmezustand.“ Für manch einen Karnevalsjecken haben die „tollen Tage“ vielleicht sogar etwas „Paradiesisches“ oder „Himmlisches“. Ähnlich erleben wir es auch beim Libori-Fest: Die Freude der Festwoche, das gemeinsame Miteinander in den Gottesdiensten wie auf der Kirmes lassen uns vielleicht auch ein Stückchen vom Himmel im Alltag erahnen.
Es gibt das schöne Lied „Da berühren sich Himmel und Erde“. Auch unser Libori-Fest ist ein Ereignis, bei dem sich Himmel und Erde zu berühren scheinen. Das gilt vor allem für seinen Ursprung. Als vor über 1180 Jahren die Reliquien des heiligen Liborius aus seinem französischen Heimatbistum Le Mans nach Paderborn überführt wurden, wurde der „Liebesbund ewiger Bruderschaft“ zwischen den beiden Bistümern begründet: eine Freundschaft, die auf Erden geschlossen wurde, die fast 1200 Jahre, Kriege und Verwerfungen überdauert hat – und deswegen wohl „himmlischen“ Beistand gehabt haben muss.
Das Patronatsfest des heiligen Liborius steht in diesem Jahr unter dem Leitwort „Im Himmel und auf Erden“. Das Fest unseres Bistumspatrons schlägt für uns alljährlich die Brücke zwischen unserem Alltag auf Erden und der Freude, die wir mit unserer Vorstellung vom Himmel verbinden.

mehr...

Endlich Ferien!

Endlich mal die Füße hochlegen, die Seele baumeln lassen - oder einfach die Heimat erkunden!

Strand Sonnenschirm
Strand Sonnenschirm

Wir wünschen allen Besuchern dieser Seiten schöne Ferien, egal ob sie in die Ferne fahren oder in der Heimat urlauben. Kommen Sie heil und gesund zurück! 

Reisesegen

Unser Gott, dem keine Wege fremd sind,
gehe mit uns in neues Land.
Er lasse unsere Reisewege sicher sein
und uns wohlbehalten heimkehren
an den Ort, von dem wir aufgebrochen.
Er lasse uns Freude finden
an den Werken Seiner Schöpfung
und Freude an dem jetzt noch Fremden.

Er schenke uns ein feines Gespür
und ein offenes Herz,
dass wir nicht nur die Sprache
der Menschen verstehen, 
sondern auch, was deren Seele schreibt
und ihre Träume nährt.
Unsere Zunge möge sich freuen
an uns unbekannten Früchten
und unsere Augen an Bäumen,
Pflanzen und Blumen,
deren Form und Farbe wir noch nie gesehen
und deren Duft die Nase bisher nicht kennt.


mehr...

Übersicht der Seelsorger und Pfarrbüros im Pastoralverbund

Flyer mit wichtigen Adressen liegt in den Kirchen aus

Kontakte Flyer 09_18
Kontakte Flyer 09_18

In allen Kirchen liegt er aus, der Flyer mit den Adressen der Pfarrbüros und den Namen und Telefonnummern und Mailadressen der Seelsorgerinnen und Seelsorger in den Gemeinden des Pastoralverbundes. Bedingt durch einige personelle Veränderungen, war eine aktuelle Neuauflage des Flyers notwendig geworden.

mehr...

Messdienerausflug nach Elspe

"Winnetou 3" am 14.September

Szenefoto von 2011

Alle Messdienerinnen und Messdiener des Fredeburger Lands sind am 14.September eingeladen zu den Karl-May-Festspielen nach Elspe zu fahren. Die Einladung steht hier als Download bereit. 

Weitere Infos folgen rechtzeitig.

mehr...

Intensiv geführte Diskussion mit Msgr. Michael Bredeck

Gesprächsabend zum Thema „Wort-Gottes-Feiern“

Dr. Michael Bredeck
Dr. Michael Bredeck

Zu einem Gespräch mit einem Vertreter des Geistlichen Rates, Msgr. Dr. Michael Bredeck, zum Thema „Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung“ waren Pfarrgemeinderäte und Interessierten aus dem Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe ins Esloher Pfarrheim eingeladen. Nach einer Einführung zum bisherigen Verlauf der Diskussionen durch Pfarrer Georg Schröder und Gemeindereferentin Bernadette Klens erläuterten engagierte Ehrenamtliche aus verschiedenen Gemeinden des Pastoralverbundes nachdrücklich, warum das sog. „Warburger Modell“ für die Wort-Gottes-Feiern in unserem Pastoralverbund ihrer Ansicht nach nicht durchführbar und zukunftsfähig sei.

mehr...

Wilzenbergwallfahrt 2019

Pfarrgemeinde St. Georg Grafschaft lädt ein

Zeichnung Wilzenbergkapelle
Zeichnung Wilzenbergkapelle

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der Termine der diesjährigen Veranstaltungen und Gottesdienste auf dem Wilzenberg:

mehr...

„Kindertagesstätte als pastoraler Ort“.

Katholische KiTas aus dem Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe gemeinsam auf dem Weg zur Zertifizierung

KiTa Leiterinnen
KiTa Leiterinnen

Diese besondere Qualifikation der Zertifizierung dient dem Nachweis einer systematischen Umsetzung familienpastoraler Standards im Erzbistum Paderborn. So werden die Bereiche „Evangelisierung, Beratung, Politik, Bildung und Hilfe“ aus einer christlich geprägten Wertehaltung heraus in den Blick genommen. Es werden Orte außerhalb des kirchlichen Raumes geschaffen, die Gelegenheiten und Möglichkeiten bieten, Glauben zu leben.

mehr...

„Das Gelöbnis von Sögtrop“ Spiel im Live-Escape-Room

Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Titel Sögtrop
Titel Sögtrop

Im April 1946 wollen einige Sögtroper ihr Versprechen halten und aus Dankbarkeit, dass ihr Dorf im Zweiten Weltkrieg verschont wurde, ein großes Hochamt feiern. Doch – hat es dieses Gelöbnis überhaupt gegeben? Und wer könnte ein Interesse daran haben, wenn dieser Moment der Geschichte Sögtrops für immer in den Mantel des Schweigens gehüllt wird?

mehr...

Welten verbinden - Electronic Drums in der Wormbacher Kirche

Spiritueller Sommer zum Thema Wasser mit vielen Gästen eröffnet

ArtPop Duo WE WILL KALEID
ArtPop Duo WE WILL KALEID

Wormbach. Mit einer Klang- und Lichtperformance des ArtPop Duos WE WILL KALEID hat der Spirituelle Sommer 2019 begonnen. Der beeindruckende Auftritt von Jasmina de Boer (Vocals, Electronics) und Lukas Streich (Drums, Electronics) unterstrich den Anspruch der Organisatoren, dass der Spirituelle Sommer weiterhin fremde oder auch nur vermeintlich fremde Welten verbinden möchte und dabei auch Experimente wagt. 

mehr...

Programmheft zum Spirituellen Sommer 2019 präsentiert

Leitthema in diesem Jahr ist das Element Wasser

Team WzL
Team WzL

Südwestfalen. Vom 6. Juni bis 1.September 2019 lädt das Netzwerk „Wege zum Leben.“ zum achten Mal zum „Spirituellen Sommer“ ein. Die Initiatoren stellten heute das Programmheft vor, das mit über 300 Veranstaltungen an 90 Orten wieder eine große Vielfalt zeitgemäßer spiritueller Angebote in ganz Südwestfalen und seinen Ferienregionen Sauerland und Siegerland-Wittgenstein präsentiert. 

mehr...

Die Gemeinden im Pastoralen Bereich Fredeburger Land

Bad Fredeburg

St. Georg

Bad Fredeburg
Bad Fredeburg
Bad Fredeburg
Bad Fredeburg

Eingebettet zwischen den Bergen und Tälern des Rothaargebirges liegt die kleine Schieferstadt Bad Fredeburg. Hübsche alte Fachwerkhäuser und die katholische Pfarrkirche St. Georg prägen das Ortsbild der Stadt. 

Die fast 4000 Einwohner, davon 2835 Katholiken, engagieren sich auf...

zum Ort...

Bödefeld

St. Cosmas und Damian

Blick auf Bödefeld, (c) Schmallenberger-Sauerland
Blick auf Bödefeld, (c) Schmallenberger-Sauerland

Bödefeld gehört mit Bad Fredeburg, Holthausen, Kirchrarbach und Oberhenneborn zum pastoralen Bereich Fredeburger Land. Zu Bödefeld gehören Gellinghausen, Westernbödefeld, Brabecke und Osterwald. Bödefeld hat einen weitgehend dörflichen Charakter, aber auch der Tourismus spielt eine...

zum Ort...

Holthausen

St. Michael

Blick auf Holthausen

Die Anfänge von Holthausen liegen wahrscheinlich in der Frühzeit des im 10. Jahrhundert gegründeten Damenstiftes Meschede. Im Jahre 1314 werden im Güterverzeichnis des Mescheder Stiftes für die „curtis in Durrenholthusen”, den späteren Hof König in Holthausen, die Naturalabgaben in...

zum Ort...

Kirchrarbach

St. Lambertus

Kirchrarbach
Kirchrarbach

Kirchrarbach hat eine lange Geschichte; schon zu Beginn des 14. JH wird der Ort genannt. Bis 1904 gehörte auch der Ort Oberhenneborn zur Pfarrei. In diesem Jahr wurde er abgepfarrt und erhielt einen eigenen Geistlichen, 1921 die eigene Vermögensverwaltung. Die Kirchengemeinde verfügt über...

zum Ort...

Oberhenneborn

St. Agatha

Blick auf Oberhenneborn (c) T. Schulte
Blick auf Oberhenneborn

Oberhenneborn ist mit Kirchrarbach, Bödefeld, Holthausen und Bad Fredeburg Teil des pastoralen Bereiches Fredeburger Land. Ca. 400 Katholiken leben hier, wo die Henne durchs Dorf fließt, die in den nahegelegenen Hennesee mündet. Der Ort ist geprägt von der Land- und Forstwirtschaft....

zum Ort...

Gottesdienste / Andachten

Hl. Messe
Bödefeld
Sa. 20.07.2019 | 17:30 Uhr
U. Birkner
Hl. Messe
Oberhenneborn
Sa. 20.07.2019 | 19:00 Uhr
U. Birkner
Hl. Messe - Schützenmesse
Bad Fredeburg
So. 21.07.2019 | 10:00 Uhr
U. Birkner
Hl. Messe - Schützenmesse
Kirchrarbach
Sa. 27.07.2019 | 16:00 Uhr
P. Anton OFM
Hl. Messe
Holthausen
Sa. 27.07.2019 | 17:00 Uhr
U. Birkner

Zur Gottesdienstübersicht

Alle Gottesdienste...

Pfarrbüro

Pfarrbüro Bad Fredeburg
Marlies Steilmann | TR

Frau Marlies Steilmann

Kirchplatz 2
57392 Schmallenberg-Bad Fredeburg

Telefon: 02972/36485-40
Fax: 02972/36485-44
E-Mail: Pfarrbuero.Fredeburg@pv-se.de
Öffnungszeiten

Mo.: 09:30 - 11:00 Uhr
Di.: 09:30 - 11:00 Uhr
Do.: 16:00 - 18:00 Uhr

ImpressumDatenschutz