Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Wegkreuz Robbecke

Westfeld

St. Blasius

Die von 1878 stammende Kirche wurde 1930 und 1956 erweitert. Von der Einrichtung ist der aus der Mutterpfarrei Oberkichen stammende Barockaltar zu nennen. Die neue stilvoll ausgestattete Orgel wurde 1988/89 von dem einheimischen Orgelbauer Herbert Albers geschaffen.

Leben - was sonst

Vortrag mit Andrea Schwarz als Livestream

Bild Schwarz
Schriftstellerin Andrea Schwarz

Für alle, die den Vortrag verpasst haben oder ihn noch einmal sehen möchten....

Den Link zum Livestream für den Vortrag mit Andrea Schwarz finden Sie hier.

mehr...

Gottesdienste auf dem Wilzenberg

Messen an den Antoniusdienstagen

Gottesdienst am Wilzenberg
Gottesdienst am Wilzenberg

Grafschaft. Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat St. Georg Grafschaft informieren zu den weiteren Gottesdiensten auf dem Wilzenberg wie folgt: Bei angemessener Witterung finden die Messen an den Antoniusdienstagen am 04. und 11. August, jeweils um 19:30 Uhr statt. Bei Regen fallen die Messen jedoch ersatzlos aus.

mehr...

Podcast zu Segensorten - Christliche Wegbegleitung

»Ich will dich segnen, und du sollst ein Segen sein« (Gen.12,2)

Segensorte Titel
Segensorte Titel

Segensorte sind Orte und Momente, in denen Gottes Segen in unserer Welt spürbar und stärkend erfahrbar wird. Segen geben und nehmen; Segen sein, ganz alltäglich und doch besonders.

Dort,  wo Segen geschieht, wird Gottes Gegenwart spürbar und lässt Gemeinschaft wachsen. Fragil, zerbrechlich, vorübergehend und flüchtig – aber auch lebendig und kraftvoll.
Segensorte laden ein zum Innehalten und Verweilen.

mehr...

Registrierung von Gottesdienstbesuchern

Infektionsketten sollen nachverfolgt werden können

Abstand im Gottesdienst
Abstand Gottesdienst

Seite Ende Mai sind Gottesdienstbesucher namentlich zu erfassen, um im Falle von Corona-Erkrankungen die Infektionsketten nachverfolgen zu können. Das hält die aktualisierte und ab dem kommenden Samstag geltende Coronaschutz-Verordnung für das Land Nordrhein-Westfalen fest. 

Daher werden seitdem Name, Adresse und Telefonnummer von jedem Gottesdienstbesucher aufgenommen – mehr Daten sind nicht erforderlich. Die Daten werden für vier Wochen aufbewahrt. Laut Vorschrift des Landes Nordrhein-Westfalen sind „die Daten vor dem Zugriff Unbefugter zu sichern und nach Ablauf von vier Wochen vollständig zu vernichten.“

mehr...

Gottesdienste in Coronazeiten

In den meisten Kirchen finden wieder Gottesdienstfeiern statt

Abgesperrte Bänke
Abgesperrte Bänke

Die Orte und Zeiten finden sich unter:

https://www.pv-se.de/kirchlich...

Dort sind auch die jeweiligen Regeln für die Teilnahme am Gottesdienst zu finden und die Angaben zur Anmeldung, soweit das notwendig ist.

mehr...

Genügend Substanz für notwendige Konsolidierung

Kirchensteuerrat thematisiert Folgen der Corona-Krise für Kirche im Erzbistum Paderborn

Konstituierung Kirchensteuerrat
Konstituierung Kirchensteuerrat

Der im Herbst 2019 von Vertretern der Kirchengemeinden neu gewählte Kirchensteuerrat des Erzbistums Paderborn traf sich jetzt zum ersten Mal in seiner neuen Besetzung im Auditorium Maximum der Theologischen Fakultät Paderborn. Als neue Mitglieder wurden Sonja Hansmann aus Marsberg, Marcus Arldt aus Witten und Dr. Klaus Weimer aus Hagen vereidigt.
Das langjährige Kirchensteuerratsmitglied Hans Robert Schrewe aus Schmallenberg wurde zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Schwerpunkt der Beratungen waren die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise für die Kirche im Erzbistum Paderborn.

mehr...

Pastorale Pilgerwege im Pastoralverbund

Unterstützung für das Unterwegssein der Menschen

Orte verbinden Karte
Orte verbinden Karte

Das Zukunftsbild für das Erzbistum Paderborn lädt alle Gläubigen zum Aufbruch und zur Mitgestaltung der diözesanen Entwicklung auf einen Weg der Vertiefung des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe ein. Mit dem Angebot der Internetplattform “orte-verbinden.de” können Wege in Pastoralen Räumen veranschaulicht werden und das Unterwegssein der Menschen unterstützt werden.

Auch in unserem pastoralen Raum gibt es zahlreiche Pilgerwege, die von ortskundigen Pilgerbegleitern erstellt wurden. Entdecken Sie diese Wege und kommen Sie so der Natur, Gott, sich selbst und Ihren Mitmenschen näher.

mehr...

Bibelwerkstatt

Bibel und mehr...

Bibelwerkstatt
Bibelwerkstatt

Der neue Flyer der Bibelwerkstatt ist erhältlich.

mehr...

Wilzenberg - Flyer

Auslage in den Kirchen und Touristikeinrichtungen

Flyer Wilzenberg
Flyer Wilzenberg

Der vom Kirchenvorstand St. Georg Grafschaft mit der hiesigen Agentur ‚4D-kreativ‘ sowie Unterstützung weiterer Personen erstellte farbige Flyer über den Wilzenberg liegt sowohl in den Kirchen als auch in den Verkehrsvereinsbüros u.a. touristischen Einrichtungen im Bereich unseres Pastoralverbundes Schmallenberg Eslohe zur Mitnahme aus.

mehr...

Fußwallfahrt Arpe – Werl kann in diesem Jahr nicht stattfinden

Fürbitten werden von Delegation nach Werl getragen

Pilgergruppe Arpe
Pilgergruppe Arpe

Weil auch für Wallfahrten das grundsätzliche Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 gilt, zu denen diese Fußwallfahrt zähl, muss die Arper Wallfahrt in diesem Jahr ausfallen. In größeren (Fuß-)Prozessionen können Mindestabstände nicht eingehalten werden; Übernachtungen in Gemeinschaftsquartieren sind nicht möglich; Lichterprozession und Stadtprozession entfallen.

Als einzige Veranstaltung wird am Sonntag, den 05. Juli 2020 um 10.00 Uhr die Patronatsmesse in der Werler Basilika; vermutlich mit Übertragung in die Alte Wallfahrtskirche bzw. nach außen stattfinden. Auch dabei gelten die Abstandsregelungen zur Kontaktreduzierung!

mehr...

NICHT ABGESAGT !

Gottesdienste in der Lichter- und Zuspruchskirche Gleidorf

20.03.2020 - 01.10.2020

Lichterkirche 02

Gottesdienste in der Lichter- und Zuspruchskirche !

mehr...

Bibelwerkstatt wieder geöffnet

Herzlich Willkommen in der Bibelwerkstatt

24.07.2020 - 01.09.2020

Nach einer langen Pause ist nun ab dem 03.08.2020 die Bibelwerkstatt im Pfarrhaus in Wormbach
wieder geöffnet.

mehr...

Atempause - in Coronazeiten

Texte - Meditationsmusik - Gebet um 19 Uhr in der Berghauser Pfarrkirche

10.08.2020

Kirche Berghausen
Kirche Berghausen

Neue Termine für die "Atempause" in diesem Sommer - mit Anmeldung

mehr...

Spuren des Glaubens entdecken

Sehenswerte Kirchen im Schmallenberger Sauerland und das Kloster Grafschaft

15.08.2020

Kloster Grafschaft
Kloster Grafschaft

Im Schmallenberger Sauerland finden Sie in allen Dörfern, entlang der Straßen und Wege und inmitten der Natur, zahlreiche sichtbare Zeichen des Glaubens. Von kulturhistorisch bedeutenden Bauten mit einmaligen Wandmalereien über bedeutende Orgelbauten bis zu kleinen, dörflichen Kapellen und unzähligen Bildstöcken und Holzkreuzen am Wegesrand. Wir laden Sie ein zum Besuch dieser Einrichtungen. Genießen Sie die Stille und besondere Atmosphäre dort.

Hier finden Sie weitere Informationen!

aus: Dekanat Hochsauerland-Mitte.de

mehr...

​Spirituelles Konzert "Leben ist ein Geschenk"

Samstag um 19.00 Uhr Dampf Land Leute Museum Eslohe

22.08.2020

Band "Incontro"

Ein besonderer spiritueller Abend erwartet alle Liebhaber geistlicher Musik am Samstag, 22. August 2020, um 19.00 Uhr am Museum Eslohe. Die kfd Eslohe lädt herzlich ein zu einem sommerlichen Abend unter dem Titel "Leben ist ein Geschenk". Vorgestellt werden Lieder und Texte, die einladen zum Durchatmen und zum Nachdenken über die Frage, wohin die Lebenswege uns führen. Der Abend wird gestaltet von der Esloher Band "INCONTRO" mit Katharina und Patrick Bette, Andreas Klinkert und Felix Greitemann. Präsentiert wird ein Mix aus modernen geistlichen Liedern der Kölner Band "RUHAMA", der Band von Thomas Quast, sowie Popsongs von Silbermond, Johannes Oerding, Max Giesinger etc. Ein besonderer Gast ist Thomas Quast, der als Komponist, Autor und Songwriter von Kirchen- und Katholikentagen bekannt ist. Thomas Quast ist seit 1984 bei "RUHAMA" an den Tasten und am Gesangsmikrofon. Darüber hinaus ist er tätig als Referent und als Hochschuldozent, als Mitarbeiter im Arbeitskreis "Singles" im BDKJ und in der Kommission für Kirchenmusik und Liturgie im Erzbistum Köln. 

mehr...

Gottesdienste / Andachten

Heilige Messe
Westfeld
Sa. 22.08.2020 | 9:30 Uhr
V. Sinto

Es finden in unserer Gemeinde wieder öffentliche Gottesdienste statt. Ein Ordnungsdienst wird auf die Einhaltung der vorgegebenen
Bedingungen achten. Aufgrund der begrenzten
Platzzahl – für unsere Kirche stehen 40 markierte
Sitz- und ebenfalls markierte Stehplätze unter
Einhaltung des Sicherheitsabstands zur
Verfügung – ist im Moment eine telefonische
Anmeldung unter 0151-54082801 erforderlich.
Die Anrufe für die Anmeldung werden
Donnerstag und Freitag jeweils zwischen 08:00 und 18:00 Uhr
entgegengenommen. Nur unter diesen
Voraussetzungen können Sie als Gottesdienstbesucher
beruhigt zur Kirche gehen und der
Ordnungsdienst muss keine Gläubigen abweisen,
weil alle Plätze besetzt sind. Wir sind momentan
dazu angehalten, eine Liste mit Namen der
Gottesdienstbesucher zu führen, um mögliche
Infektionsketten nachvollziehen zu können.
Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich
behandelt und werden später vernichtet. Uns ist
bewusst, dass diese Maßnahmen ungewöhnlich
sind. Es geht aber auch darum, die öffentliche
Gottesdienstfeier in einem eingeschränkten
Rahmen wieder möglich zu machen.
Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat St.
Blasius Kirchengemeinde Westfeld

Pfarrbüro

Pfarrbüro Oberkirchen
Christian Schürmann | TR

u. Nordenau, Obersorpe, Westfeld
Frau Christiane Schürmann

Alte Poststr. 5
57392 Schmallenberg-Oberkirchen

Telefon: 02975/1067
Fax: 02975/809405
E-Mail: pfarrbuero.oberkirchen@pv-se.de
Öffnungszeiten

Mi.: 15:00 . 18:00 Uhr
Do.: 15:00 - 18:00 Uhr

Ansprechpartner Seelsorge

Ulli Stipp | TR
Pfarrer
Ulrich Stipp
Telefon: 02975/1067
E-Mail: ulrich.stipp@pv-se.de
Vikar Sinto | TR
Vikar
Sinto Kareparamban
Telefon: 02972/4919
E-Mail: sinto.k@pv-se.de

Ansprechpartner

ImpressumDatenschutz