Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Kerze PV-SESellmanns Linde

Oberhenneborn

St. Agatha

Oberhenneborn ist mit Kirchrarbach, Bödefeld, Holthausen und Bad Fredeburg Teil des pastoralen Bereiches Fredeburger Land. Ca. 400 Katholiken leben hier, wo die Henne durchs Dorf fließt, die in den nahegelegenen Hennesee mündet. Der Ort ist geprägt von der Land- und Forstwirtschaft. Schon lange hat die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der alten Schule Tradition. Auch die Kooperation der Kirchengemeinden hier im pastoralen Bereich hat eine lange und gute Tradition. Man hat hier früh verstanden, dass man auch voreinander profitieren kann.

Außerdem gibt es einen Kindergarten mit zwei  Gruppen

Wilzenberg-Wallfahrt der Frauen 2018

„Lebens- und Glaubenswege von Frauen…“

kfd Wallfahrt
kfd Wallfahrt

Der Vorstand des kfd-Bezirkes Hochsauerland-Mitte lädt zur traditionellen Frauenwallfahrt für Mittwoch, den 27. Juni 2018 ein. Treffpunkt für Frauen aller Konfessionen ist bei gutem Wetter wie gewohnt der untere Parkplatz am Wilzenberg. Bei schlechtem Wetter finden „Wallfahrt“ und Gottesdienst in der Kirche in Grafschaft statt. Die Teilnehmerinnen treffen sich wie in jedem Jahr um 18.30 Uhr.

mehr...

Teilnahme am Katholikentag in Münster

Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe

Katholikentag Europa
Katholikentag Europa

Den Katholikentag in Münster unter dem Leitwort „Suche Frieden“ besuchte auch eine Gruppe aus unserem Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe.  Aus vielen Angeboten konnten sich die Teilnehmer ihr Programm zusammenstellen. So wurden Diskussionsforen, Gesprächsrunden und Präsentationen in vielfältiger Weise angeboten. An vielen Ständen gab es Informationen zu kirchlichen und gesellschaftlichen Themen. Einige Personen haben an Friedensgottesdiensten teilnehmen können. Mit vielen Eindrücken und begeistert von dem Angebot kehrten die Teilnehmer zurück.

mehr...

Auftaktveranstaltung des Bild.Punktes Schmallenberg

"Warum Christ bleiben, wenn andere gehen?"

Dr. Gotthard Fuchs
Bild.Punkt Schmallenberg

Die Frage „Warum Christ bleiben, wenn andere gehen“ stand  am 24. April
2018 zur Diskussion, denn der Referent Dr. phil. Gotthard Fuchs suchte
schon bald das Gespräch mit den über 50 Zuhörern, die in das
Alexanderhaus in Schmallenberg gekommen waren.

mehr...

Starke Orte - Erlesene Klänge - Oasen der Stille

Programmheft der Christlichen Wegbegleitung zum Spirituellen Sommer erschienen

Das Programmheft der Christlichen Wegbgleitung ist erschienen.

mehr...

Erstkommunion 2018 in Oberhenneborn

Kommunionkinder aus St.Agatha und St.Lambertus feiern gemeinsam

Kommunionkinder St.Agatha und St.Lambertus 2018

Motto: Jesus, wo wohnst du?


Endlich fand ich dich bei mir

wenn ich bete, bist du hier

Öffne für dich Herz und Tür

Jesus, klar, du wohnst bei mir

mehr...

"Frauen machen Mut" Alternative Diözesan-Wallfahrt ins Elspe Festival

kfd-Diözesanvorstand lädt ein am 2. Juni

Motto Wallfahrt
Motto Wallfahrt

Das Programm in Kürze:

  • 10:00 Uhr: Anreise
  • 11:00 Uhr: Auftakt bis ca. 12 Uhr mit Show, Gästevorstellung,
    Gebet, Lied, Segen und Stargast
  • 13:00 Uhr: Gesprächsforen
  • 15.30 Uhr: Gottesdienst auf der Hauptbühne und Theaterstück
    „Thekla – ungehörig gläubig" dazu viele andere bunte Programm-Punkte
  • ca. 18 Uhr: Abreise
mehr...

"Dankeschön-Frühstück" in Arpe

Kfd Bezirk Schmallenberg - Eslohe lädt ein

kfd Fruehstueck 2018
kfd Fruehstueck 2018

Zu einer großen Frühstücksrunde hatte der kfd-Bezirksvorstand Schmallenberg – Eslohe in Heumes Scheune nach Arpe eingeladen. Verbunden mit der Jahreshauptversammlung galt den einzelnen Vorständen ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement.

mehr...

Kirchenvorstand prüft Grabsteine

Bad Fredeburg, 14.04.2018

Grabsteine

Gemäß der Unfallverhütungsvorschrift der Berufsgenossenschaft ist eine jährliche Kontrolle der Standsicherheit durchzuführen. Diese findet am 14. April 2018 auf dem kath. Friedhof der Pfarrgemeinde St. Georg Bad Fredeburg statt. Alle Grabnutzungsberechtigten sind verpflichtet, für eine ordnungsgemäße Standsicherheit ihrer Grabsteine zu sorgen.

mehr...

Klausurtagung des Pastoralteams

15. März 2018

Auf einer Klausrtagung unter Moderation der Gemeindeberatung (Elmar Hake und Annette Kienast) hat das Pastoralteam die Aufgabenbereichte neu abgesreckt.

mehr...

1.Tauferinnerungsgottesdienst in Bad Fredeburg

16 Familien nehmen an Feier in St.Georgskirche teil

"In Gottes Hand sind wir geborgen". Schon an den Tafeln, die in den Kirchen im Bereich Fredeburger Land an die Getauften erinnern, wird dies deutlich und es sollte in einem eigenen Gottesdienst nochmal hervorgehoben werden.

mehr...

Abende der Versöhnung

Firmvorbereitung Fredeburger Land

05.06.2018 - 07.06.2018

Frauengottesdienst

in Bad Fredeburg

05.06.2018

Messdienerausflug Fredeburger Land zur "ZOOM Erlebniswelt"

Afrika, Asien und Alaska an einem Tag...

27.08.2018

Ein Anmeldeformular kann man sich hier herunterladen; Für Fredeburg, Holthausen und Bödefeld auch auf den aktuellen Messdienerplänen. Weitere Infos folgen rechtzeitig auf dieser Seite.

Gottesdienste / Andachten

Hl. Messe
Oberhenneborn
Sa. 26.05.2018 | 19:00 Uhr
U. Birkner
Hl. Messe und Eucharistische Prozession
Oberhenneborn
Do. 31.05.2018 | 9:00 Uhr
Pater Klaus-Ludger Söbbeler
Wort-Gottes-Feier
Oberhenneborn
So. 03.06.2018 | 10:00 Uhr
Hl. Messe
Oberhenneborn
Sa. 09.06.2018 | 19:00 Uhr
U. Birkner
Wort-Gottes-Feier
Oberhenneborn
So. 17.06.2018 | 10:00 Uhr

Pfarrbüro

Pfarrbüro Bad Fredeburg
Marlies Steilmann | TR

Frau Marlies Steilmann

Kirchplatz 2
57392 Schmallenberg-Bad Fredeburg

Telefon: 02972/36485-40
Fax: 02972/36485-44
E-Mail: Pfarrbuero.Fredeburg@pv-se.de
Öffnungszeiten

Mo.: 09:30 - 11:00 Uhr
Di.: 09:30 - 11:00 Uhr
Do.: 16:00 - 18:00 Uhr

Pfarrbüro Oberhenneborn
Marlies Steilmann | TR

Frau Marlies Steilmann

Hennetalstr. 16
57392 Schmallenberg-Oberhenneborn

Telefon: 02971/87300
Öffnungszeiten

Di.: 17:00 - 18:00 Uhr

Ansprechpartner

 | L.Gierse
Kirchenvorstand, 1. stellvertretender und geschäftsführender Vorsitzender
Ludger Gierse
Telefon: 02971/87515
 | R.Wüllner
Vorsitzende des Pfarrgemeinderates
Regina Wüllner
Telefon: 02971/908384
ImpressumDatenschutz