Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Walking

Reiste

St. Pankratius

An einem über 950-jährigen alten Marktplatz am alten Heerweg, der heutigen B 55, liegt Reiste, eine Ortschaft, die den Mittelpunkt eines Kirchspiels mit sieben Kapellengemeinden (Büemke, Büenfeld, Nichtinghausen, Herhagen, Niederreiste, Landenbeck und Beisinghausen) bildet.
Der Name Reiste wird erstmalig im Jahre 1231 erwähnt. Ob nun der Ortsname aus dem Flussnamen Reismecke oder umgekehrt entstanden ist konnte bis heute nicht geklärt werden. Urkundlich nachgewiesen ist jedoch, dass Reiste schon im 13. Jahrhundert eine Pfarrei war. Aus dem Pfarrarchiv geht auch hervor, dass sich schon im Jahre 1347 in Reiste eine alte Gerichtsstätte befand. Zu dieser Landesversammlung musste im Mittelalter die gesamte Landbevölkerung erscheinen. Eine gute Gelegenheit für durchreisende Kaufleute bei ihrer Rast den Bewohnern der Umgebung ihre Waren anzubieten. So entstand aus kleinsten Anfängen der Bartholomäusmarkt. Noch heute zählt der Reister Markt (heutiger Name) zu den weit bekannten Attraktionen des Ortes, der ansonsten landwirtschaftlich, aber auch von mittelständischer Industrie und Gastronomie geprägt ist.
Knapp 1000 Katholiken zählen zu der Gemeinde, die über die älteste neugotische Kirche des Sauerlandes von 1852 mit einer historischen Orgel aus dem 17. Jahrhundert verfügt. In vielen Vereinen und Gruppen und in feierlichen Gottesdiensten, aber auch im aktiven Miteinander und in caritativer Fürsorge trägt eine bodenständige Gemeinde auf den Grundlagen des Evangeliums einen lebendigen Glauben ins dritte Jahrtausend.

Save the date

Walburga Woche 2023

Die Hl. Walburga in der Pfarrkirche St. Peter und Paul zu Wormbach.
Die Hl. Walburga in der Pfarrkirche St. Peter und Paul zu Wormbach.

Die Walburga Woche 2023 findet statt von Sonntag, den 07.Mai  bis Sonntag, den 14. Mai.

Weitere Informationen folgen zeitnah.

mehr...

"Das Sudhaus"

Was ist die Würze im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe?

Sudhaus Plakat
Sudhaus Plakat

In einem Sudhaus entsteht die Würze und so ist das Sudhaus der Domschänke Eslohe ein guter Ort, der Würze der Menschen im Pastoralverbund nachzuspüren. 

mehr...

Weihnachten - geöffnete Türen

Reister Krippe kann besucht werden

Die Krippe in der Reister Kirche
mehr...

„Es war mir eine Freude!“

Erzbischof em. Hans-Josef Becker nach fast 20 Jahren im Dienst aus seinem Amt verabschiedet

Erzbischof em. Hans-Josef Becker verabschiedete sich in einem Pontifikalamt von den Menschen im Hohen Dom.
Verabschschiedung em EB Becker

Für Hans-Josef Becker endet ein wichtiger Lebensabschnitt, für das Erzbistum Paderborn ein langer Weg mit ihrem Hirten: Der emeritierte Erzbischof von Paderborn hat sich heute, 23. Oktober 2022, in einem feierlichen Pontifikalamt im Hohen Dom von den Menschen im  Erzbistum verabschiedet. „Der Herr hat mich in der langen Zeit meines Dienstes getragen. Ohne ihn wäre es nicht gegangen“, sagte Erzbischof em. Becker im Gottesdienst, der auch im Livestream und auf dem Sender EWTN zu sehen war. Der Apostolische Nuntius des Heiligen Vaters in Deutschland, Erzbischof Dr. Nikola Eterović, überbrachte im Pontifikalamt in einem Grußwort Segenswünsche von Papst Franziskus.

mehr...

Neue Messordnung an Sonntagen ab Oktober 2022

Notwendige Veränderungen im Pastoralverbund

Neue Messordnung (Auszug)
Auszug

Wegen der angespannten personellen Situation (Erkrankung von Priestern, keine Aussicht auf eine Besetzung weiterer Priesterstellen) hat das Pastoralteam in den letzten Wochen eine neue Messordnung erarbeitet. Dieser Vorschlag wurde im August an die pastoralen Gremien der 28 Kirchengemeinden verschickt. Einige Rückmeldungen aus den Gemeinden sind eingegangen, was die Uhrzeiten der Gottesdienste angeht. Das Verständnis für eine Reduzierung der Anzahl von hl. Messen ist anscheinend groß.

mehr...

Temperieren von Kirchen im Winter 2022/2023

Empfehlung des Erzbistums - Entscheidung vor Ort

Kapelle Jagdhaus
Kapelle Jagdhaus

Das Erzbischöfliche Generalvikariat hat Handlungsempfehlungen für die kommenden Monate herausgegeben. Die Kirchen sollen nicht geheizt werden, es sei denn, die relative Luftfeuchtigkeit im Raum übersteigt 70 %, dann muss eine bestimmte Temperatur gehalten werden, um z.B. Schimmelbildung zu verhindern. Bei Gottesdiensten kann die Nutzungstemperatur 9 bis 10 Grad Celsius sein.

mehr...

1000 gute Gründe

Walburga Verehrung in Wormbach

Unser Glaube - 1000 gute Gründe dafür

Grund 251 ist die Walburga Verehrung in Wormbach

mehr...

Pastorale Pilgerwege im Pastoralverbund

Unterstützung für das Unterwegssein der Menschen

Orte verbinden Karte
Orte verbinden Karte

Das Zukunftsbild für das Erzbistum Paderborn lädt alle Gläubigen zum Aufbruch und zur Mitgestaltung der diözesanen Entwicklung auf einen Weg der Vertiefung des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe ein. Mit dem Angebot der Internetplattform “orte-verbinden.de” können Wege in Pastoralen Räumen veranschaulicht werden und das Unterwegssein der Menschen unterstützt werden.

Auch in unserem pastoralen Raum gibt es zahlreiche Pilgerwege, die von ortskundigen Pilgerbegleitern erstellt wurden. Entdecken Sie diese Wege und kommen Sie so der Natur, Gott, sich selbst und Ihren Mitmenschen näher.

mehr...

Kolpingfamilie Eslohe sammelt Brillen und Handys

Pfarrkirche St. Peter und Paul

Das Bild zeigt eine Brille.

Die Kolpingfamilie Eslohe beteiligt sich an der Sammelaktion des Kolpingwerkes und sammelt Altbrillen, Handys und Briefmarken. Handys werden der Wiederverwendung- und verwertung zugeführt. Die Handys werden von Kolping Recycling aufbereitet und fachgerecht entsorgt. Gleiches gilt für alte Brillen. In Afrika kosten Brillen meist 6-8 Monatslöhne. Die Kolpingfamilie Eslohe sammelt daher Altbrillen und leitet sie entsprechend weiter.

Beides - alte Brillen (bitte ohne Etui) und Handys - können in der Pfarrkirche St. Peter und Paul im Schriftenstand in die dafür vorgesehenen Kartons abgegeben werden.

mehr...

Podcast zu Segensorten - Christliche Wegbegleitung

»Ich will dich segnen, und du sollst ein Segen sein« (Gen.12,2)

Segensorte Titel
Segensorte Titel

Segensorte sind Orte und Momente, in denen Gottes Segen in unserer Welt spürbar und stärkend erfahrbar wird. Segen geben und nehmen; Segen sein, ganz alltäglich und doch besonders. Dort,  wo Segen geschieht, wird Gottes Gegenwart spürbar und lässt Gemeinschaft wachsen. Fragil, zerbrechlich, vorübergehend und flüchtig – aber auch lebendig und kraftvoll. Segensorte laden ein zum Innehalten und Verweilen.

mehr...

Firmvorbereitung

Esloher Land

Abenteuer Glauben Leben
Abenteuer Glauben Leben

Mit Pfingsten, dem Fest des Hl. Geistes, startet die diesjährige Firmvorbereitung im Esloher Land. Sie steht dieses Jahr unter dem Motto: „Starkmacher“.  Alle Jugendlichen, die zwischen dem 1.7.2005 
und dem 30.9.2006 geboren wurden, wurden per Brief eingeladen. Die gemeinsame Startveranstaltung findet am Freitag, 10. Juni, um 19 Uhr am Naturrastplatz in Kückelheim statt. Ziel der Firmvorbereitung ist die Firmfeier mit Weihbischof König am 9. Dezember in Bremke. 

mehr...

Wormbach feiert Jubiläum

950 Jahre Kirchspiel

St. Peter und Paul Kirche Wormbach
Pfarrkirche Wormbach

Im Jahr 2022 feiert Wormbach, wie viele andere Orte im Schmallenberger Sauerland, seine erste urkundliche Erwähnung vor 950 Jahren. Diesen „Geburtstag“ wollen die 410 Einwohner mit einem großen Festakt und weiteren Veranstaltungen gebührend feiern.

mehr...

Übersicht der Seelsorger und Pfarrbüros im Pastoralverbund

Flyer mit wichtigen Adressen liegt in den Kirchen aus

Kontakte Flyer 09_18
Kontakte Flyer 09_18

In allen Kirchen liegt er aus, der Flyer mit den Adressen der Pfarrbüros und den Namen und Telefonnummern und Mailadressen der Seelsorgerinnen und Seelsorger in den Gemeinden des Pastoralverbundes. Bedingt durch einige personelle Veränderungen, war eine aktuelle Neuauflage des Flyers notwendig geworden.

mehr...

Reden hilft – Kontakte angehen

Konfliktanlaufstelle im Dekanat Hochsauerland-Mitte

ALST V
ALST V

Meschede. Ab sofort gibt es im Dekanat Hochsauerland-Mitte ein neues Angebot: Menschen, die auf der Ebene einer Kirchengemeinde oder innerhalb einer kirchlichen Einrichtung von einem Konflikt betroffen sind, können sich im Dekanatsbüro an die neu eingerichtete Konfliktanlaufstelle wenden. Das Ziel: Konflikte frühzeitig und ortsnah zu bearbeiten und so zu verhindern, dass sie größer werden oder gar eskalieren.

mehr...

Unterstützung der historischen Orgel

St. Pankratius Reiste

Reister historische Orgel
Das bild zeigt die historische Reister Orgel, welche sich in der St. Pankratius Kirche befindet, in ihrem Erscheinungsbild von 1973..

Unterstützung der Restaurierung unserer Orgel Volksbank Reiste-Eslohe eG IBAN: DE02 464 644 53 00 50 884 000 BIC: GENODEM1RET

Hier geht es zum Link Projekt Reister Orgel.
 

mehr...

Rorate Gottesdienst

In diesem Jahr im Alexander Haus

08.12.2022

Aufgang der Sonne
Wann wird es endlich Morgen?
mehr...

"Friedenslicht aus Betlehem"

Andacht am 3. Advent

11.12.2022

Mariä Lichtmess
Darstellung des Herrn

Nach einer Andacht um 19 Uhr kann das Friedenslicht am 3. Adventssonntag, 11. Dezember, im Innenhof der Bremker Pfarrkirche von allen Interessierten abgeholt werden

mehr...

Offenes Singen am dritten Advent

ab 16.00 Uhr vor der Reister Kirche

11.12.2022

Adventskranz 3
Adventskranz 3
mehr...

Nachmittag für Reister Senioren

Beginn um 14.30 Uhr im Pfarrheim

14.12.2022

Das Bild zeigt eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen.

Zu einem gemütlichen Beisammensein sind alle Senioren wieder herzlich eingeladen. Beginn ist am Mittwoch, 14. Dezember, um 14.30 Uhr mit einer Andacht im Pfarrheim, anschließend gemütliches Kaffeetrinken. 

mehr...

Friedensgebet im Schein des Friedenslichtes

Donnerstag, 17.00 Uhr Pfarrkirche Eslohe

15.12.2022

Das Gemeindeteam St. Peter und Paul Eslohe lädt angesichts des Krieges in der Ukraine für Donnerstag, 15. Dezember, um 17 Uhr alle, die für den Frieden beten wollen, in die Pfarrkirche ein. 

mehr...

Treffen der Reister Sternsinger

um 15.30 Uhr im Pfarrheim

19.12.2022

St. Pankratius Reiste
mehr...

Reister sammeln für Lichtblicke

Einstimmung auf Weihnachten

23.12.2022

Das Bild zeigt das Logo der Aktion Lichtblicke
mehr...

Gottesdienste / Andachten

Heilige Messe
Reiste
Sa. 17.12.2022 | 19:00 Uhr
L. Vornholz
Heilige Messe
Reiste
Sa. 24.12.2022 | 16:00 Uhr
G. Schulte

Pfarrbüro

Pfarrbüro Reiste
Elisabeth Fuchte | E.F.

und Bremke
Frau Elisabeth Fuchte

Heerweg 2
59889 Eslohe-Reiste

Telefon: 02973/3223
E-Mail: pfarrbuero.reiste@pv-se.de
Öffnungszeiten

Dienstag:
09:00 - 11:00 Uhr
14:30 - 16:30 Uhr

Ansprechpartner Seelsorge

Ludger Vornholz | TR
Pfarrer
Ludger Vornholz
Telefon: 02973/791
E-Mail: ludger.vornholz@pv-se.de
Volker Staskewitz | TR
Pastor
Volker Staskewitz
Telefon: 02973/457
E-Mail: volker.staskewitz@pv-se.de

Ansprechpartner

Pfarrgemeinderat Vorsitz
Christiane Willmes-Engelhard
Telefon: 02973/908020
E-Mail: jo.engelhard@t-online.de
Kirchenvorstand Vorsitz
Benedikt Schulte
Telefon: 02973/81545
E-Mail: benedikt.schulte@t-online.de
Homepagepflege für Reiste
Anne Willerscheid
E-Mail: anne.willerscheid@mail.de