Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Kirche BerghausenWiese i. Herbst

Bremke

St. Antonius

Im Herzen des Sauerlandes, in Bremke, treffen die Verkehrsschlagadern der B55 und der B511 aufeinander und verbinden nicht nur Handel und Gewerbe sondern auch Touristen und Wintersportler. Die St. Antonius-Gemeinde hat ihren Platz genau an diesem Knotenpunkt und lädt darum auch immer wieder Gäste und Durchreisende zum Verweilen ein. Die kleine Gemeinde hat etwa 650 Katholiken, von denen über 100 in den zugehörigen Ortschaften Frielinghausen, an der Bundesstraße nach Bad Fredeburg gelegen, und Lochtrop (mit über 1000-jähriger Geschichte) leben. Eine moderne Kirche steht auch für eine aufgeschlossene Gemeinde mit zeitgemäßer Prägung und lebendigem Glauben. Wir heißen Sie auf dieser Seite und noch mehr in unserer Mitte herzlich willkommen.

Festliches Konzert der Maxim Kowlew Don Kosaken

Kartenvorverkauf startet ab Dezember

Maxim Kowalew Don Kosaken

Im Rahmen ihrer Europatournee 2019/20 gastieren die Maxim Kowalew Don Kosaken der Chor für alle Generationen - mit einem festlichen Konzert am 28.01.2020 um 19.00 h in der Kath. Pfarrkirche St. Georg, Kirchplatz 1, Schmallenberg-Bad Fredeburg

Karten-Vorverkauf:          

* Bad Fredeburg:  

Kath. Pfarramt, Kirchplatz 2 Teipel Juwelier, Hochstr. 23  G.U.T Gewerbeverein, Am Kurhaus 4 Markant Markt, Holthauser Str. 1

* Schmallenberg: Markant Markt, Bahnhofstr. 18

* Eslohe: Tintenfaß, Hauptstr. 67

Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre zeichnet sich der Chor durch seine Disziplin aus, die er dem musikalischen Gesamtleiter Maxim Kowalew zu verdanken hat. Singend zu beten und betend zu singen. Chorgesang und Soli in stetem Wechsel - Tiefe der Bässe, tragender Chor, über Bariton zu den Spitzen der Tenöre -"Aus den Tiefen der russischen Seele". Auch im neuen Konzertprogramm dürfen nicht Wunschtitel wie “Abendglocken”,“Stenka Rasin”, "Suliko" und “ Marusja” fehlen. 

Abendkasse - Einlass 18.00 h - Karten: VVK 22,-€ / Abendkasse 25,-€   


mehr...

„ZEICHEN SETZEN“

Adventssammlung der Caritas im Pastoralverbund vom 16. November bis 7. Dezember 2019

Adventssammlung Caritas 2019
Adventssammlung Caritas 2019

Unter dem Leitwort „Zeichen setzen“ startet am Samstag, 16. November, die diesjährige Adventssammlung von Caritas und Diakonie. Auch im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe werden wieder bis zum 7. Dezember Sammlerinnen und Sammler ehrenamtlich unterwegs sein und um Spenden bitten. Die Haussammlung der kirchlichen Wohlfahrtsverbände ist gerade für ehrenamtliche Helfergruppen in den Gemeinden eine wichtige Quelle, um Unterstützung für Personen in unterschiedlichen Krisensituationen anbieten zu können, zum Beispiel für in Not geratene Familien, für kranke oder vereinsamte Personen, für Menschen mit Handicaps, für Zuwanderer oder Asylbewerber. 

mehr...

Sternsinger 2020: „Frieden! Im Libanon und weltweit“

Übersicht der Sternsingeraktionen im Esloher Land

Das Bild zeigt 3 Kronen der heiligen drei Könige. Auch genannt die Sternsinger.

Herzliche Einladung an alle Kinder zur Sternsingeraktion 2020! Bei den Vorbereitungstreffen wird das diesjährige Projekt "Fieden! Im Libanon und weltweit" vorgestellt. Es folgt eine Übersicht der Termine in den Orten:

mehr...

Auf den Spuren der Hl. Hildegard v. Bingen

Pilgerreise ins Nahetal

Abtei St.Hildegard bei Rüdesheim

Vom 26.Juli bis zum 1.August veranstaltet der PAstoralverbund Schmallenberg- Eslohe eine Pilgerreise nach Bad Kreuznach. Von dort aus werden Ziele an Nahe und Rhein angesteuert, die am 2017 eingerichteten Hildegardweg liegen und sich mit Leben und Wirken des Heiligen befassen. Kleinere Abschnitte des Weges wandern wir, schauen aber auch auf lohnenswerte Ziele abseits des Weges

mehr...

Advent in der Lichter - und Zuspruchskirche

Willkommen im Advent

Advent in der Lichterkirche
Adventskalender in der Lichterkirche

Adventskalender für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

mehr...

Firmreise hat begonnen

Positiver Auftakt der Visitation in großer Runde

Erzbischof Becker u. GPGR
Erzbischof Becker u. GPGR

Mehr als 20 Pfarrgemeinderäte aus den Gemeinden  unseres Pastoralverbundes waren der Einladung zum Gespräch mit Erzbischof Hans-Josef Becker ins Alexander-Haus gefolgt. Nach einer freundlichen Begrüßung durch Stefan Beckmann vom gastgebenden Gesamt-Pfarrgemeinderat und einem gemeinsamen Gebet schloss sich eine erste Runde an, in der die Sprecher der örtlichen Gremien von ihrer Arbeit berichteten.

mehr...

Visitations- und Firmreise Erzbischof Hans-Josef Becker

Beginn am Mittwoch, den 30. Oktober

Erzbischof Becker
Erzbischof Becker

Am 30. Oktober 2019 beginnt die Visitationsreise von Erzbischof Hans-Josef Becker im Dekanat Hochsauerland-Mitte und damit auch im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe. 

Hier eine Zusammenstellung der ersten Gesprächs- und Firmtermine:

mehr...

Online-Adventskalender 2019 – jetzt abonnieren!

Diözesanstelle Berufungspastoral bietet Online-Adventskalender an

Online Adventskalender
Online Adventskalender

Das Team der Diözesanstelle Berufungspastoral im Erzbistum Paderborn bietet auch in diesem Jahr wieder einen Online-Adventskalender an. Abonnieren Sie den Kalender und lassen Sie sich in der Adventszeit von einem kurzen Gedankenanstoß durch den Tag begleiten.

mehr...

Mensch Jesus

Wanderausstellung ab dem 07.12.

Mensch Jesus
Ausstellung Mensch Jesus

Die Wanderausstellung "Mensch Jesus" ist im Dezember zu Gast im Pastoralverbund.

mehr...

Young Caritas Adventskalender

Eine kleine Aktion für jeden Tag

Die youngcaritas des Caritasverbandes Meschede e.V. ist eine Plattform für soziales Engagement. Gemeinsam mit jungen Menschen, werden wichtige soziale, kulturelle und gesellschaftspolitische Themen bearbeitet. Der youngcaritas-Adventskalender (Download hier) ist ein Ergebnis davon. Hiermit wollen wir 24 Tage zu Aktionen aufrufen, die zu bewusstem Handeln und Verhalten anregen.


mehr...

​Vorankündigung Werl-Wallfahrt 2020

Esloher Land

Das Bild zeigt das Gotteslob in der Seitentasche eines Rucksacks.

Unser Werl-Team weist jetzt schon darauf hin, dass im nächsten Jahr die Werl-Wallfahrt wieder am traditionellen  Termin stattfindet. Der erste September-Sonntag fällt dann auf den 6. September. Zudem wird die gewohnte zeitliche Abfolge wieder sein. Weitere Informationen werden rechtzeitig bekanntgegeben werden. Alle interessierten Pilger und Pilgerinnen mögen sich den Termin schon einmal vormerken.

mehr...

Save the Date

Walburga Woche 2020

Die Hl. Walburga in der Pfarrkirche St. Peter und Paul zu Wormbach.
Die Hl. Walburga in der Pfarrkirche St. Peter und Paul zu Wormbach.

Walburga Woche 2020 vom 03.Mai - 10.Mai

mehr...

​Rund 90 Gläubige auf Wallfahrt nach Werl

Esloher Land

Rund 90 Pilger aus den Gemeinden des Pastoralen Bereiches Esloher Land machten sich am 22. September zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Bus auf den Weg zur „Trösterin der Betrübten“ nach Werl. Durch die Verabschiedung der Franziskaner in Werl am ersten Septembersonntag schloss sich die Gruppe aus dem Esloher Land dem Programm des Pastoralverbundes Meschede-Bestwig in Werl an, nachdem sie auf den gewohnten Wegen nach Werl gepilgert war. Zunächst wurde eine Andacht gefeiert, gefolgt vom Kaffeetrinken in einem nahegelegenen Café. Am späten Nachmittag schloss der Tag mit dem Wallfahrerhochamt in der Basilika.

mehr...

​Taufvorbereitung im Pastoralen Bereich Esloher Land

Eine gute Taufvorbereitung findet im Pastoralen Bereich Esloher Land, aber auch für die anderen umliegenden Gemeinden im Pastoralverbund Schmallenberg  - Eslohe statt. Das Angebot richtet sich vor allem an Eltern, die ihr erstes Kind taufen lassen. Die Taufkatechetinnen Sarah Schulte, Ramona Wiese-Wagner und Christine Hintz laden die Mütter und Väter, aber auch die Paten/innen der neuen Erdenbürger zu einem Tauf-Elternabend ein, bei dem es um die neue Situation in der Familie geht, die Taufsymbole in den Blick genommen werden und auch über religiöse Erziehung heute nachgedacht wird. Mit den taufenden Priestern Ludger Vornholz, Klaus Danne und Volker Staskewitz wird dann in einem zweiten Gespräch der eigentliche Taufritus erklärt. Bernadette Klens begleitet die Frauen und ist zudem froh, dass sie auch bereit sind, den jährlichen Tauf-Erinnerungsnachmittag zu Beginn der Fastenzeit zu gestalten, zu dem jeweils die Tauffamilien des vergangenen Jahres eingeladen werden.

mehr...

Projekte der Firmvorbereitung

Esloher Land

Stand Esloher Herbst

Drei weitere Firmprojekte sind in unserem pastoralen Bereich Esloher Land nun abgeschlossen: 

Ziemlich beeindruckt zeigte sich eine kleine Gruppe von Firmbewerbern, die das Thema „Missbrauch“ gewählt hatte, von der Präventionsschulung im Esloher Pfarrrheim. Gemeinsam mit den teilnehmenden Erwachsenen wurden sie aufmerksam auf viele Vorsichtmaßnahmen.

Die Pilgergruppe, die den Sauerländer Jakobsweg von Oberelspe bis Attendorn gelaufen war(mit Zwischenübernachtung im Pfarrheim in Helden) wurden im Sauerländer Dom freundlich begrüßt, als sie dort zum Abschluss die Hl. Messe mit feierten.

Den stolzen Erlös von 500€ erzielte die Gruppe, die sich mit dem „Klima-Schutz“ beschäftigt hatte. Sie sammelten Spenden beim Esloher Herbst und verkauften zudem Waffeln. Mit dem Geld werden nun besondere Kochstellen für das afrikanische Uganda angeschafft – gleichzeitig ein Beitrag zur Entwicklungshilfe und zur CO2. B. Klens

mehr...

Treffen der Alleinstehenden läd zum Adventskaffee ein

Sonntag um 15.00 Uhr Haus Monika, Wenholthausen

08.12.2019

Das Bild zeigt ein Weihnachtsgesteck. Es soll adventliche Stimmung vermitteln.

Die Kolpingsfamilie Eslohe lädt alle Alleinstehenden zum Adventskaffeetrinken am Sonntag, 8. Dezember, um 15 Uhr ins Haus Monika, Wenholthausen, ein. Ab– oder Anmeldungen nimmt Marianne Struck, Tel. 975 09 42, entgegen.

mehr...

Adventlicher Nachmittag

11.12.2019

Adventskerze
Adventskerze

Adventlicher Nachmittag der Caritas in Bremke

mehr...

Roratemesse der kfd

12.12.2019

Roratemesse der kfd in Bremke

mehr...

"Mut zum Frieden" - das Friedenslicht aus Betlehem kommt in unsere Gemeinde

Sonntag, 3. Advent um 18.00 Uhr Aussendungsgottesdienst Pfarrkirche Eslohe

15.12.2019

Friedenslicht aus Betlehem „Mut zum Frieden“, so lautet der Leitgedanke der diesjährigen FriedenslichtAktion. Für unseren Pastoralen Bereich ist der Aussendungsgottesdienst am 3. Advent, 15. Dezember, um 18 Uhr in der St. Peter und Paul-Pfarrkirche, Eslohe. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind herzlich dazu eingeladen. In den Gemeinden gibt es unterschiedliche Traditionen, wie das Licht weitergegeben wird. Möge das Weiterreichen der kleinen Flamme, die durch österreichische Pfadfinder an der Geburtsgrotte in Betlehem entzündet wird, dazu beitragen, dass wir auf unsere Weise Schritte des Friedens gehen. Auch die Adventsfeier des IntegrationsKreises mündet wieder ein in die Teilnahme am Friedenslicht-Gottesdienst.

mehr...

Kindersegnung

29.12.2019

Kindersegnung am 29.12.2019 in Bremke

mehr...

Läuten für die Gefallenen der beiden Weltkriege an der Fatimakapelle

30.12.2019

Fatimakapelle auf dem Drüpel

jeden letzten Sonntag eines Monats um 11:00 Uhr

mehr...

Festliches Konzert der Maxim Kowlew Don Kosaken

19 Uhr in der St. Georg Pfarrkirche in Bad Fredeburg

28.01.2020

Maxim Kowalew Don Kosaken

Im Rahmen ihrer Europatournee 2019/20 gastieren die Maxim Kowalew Don Kosaken der Chor für alle Generationen - mit einem festlichen Konzert am 28.01.2020 um 19.00 h in der Kath. Pfarrkirche St. Georg, Kirchplatz 1, Schmallenberg-Bad Fredeburg

Karten-Vorverkauf:          

* Bad Fredeburg:  

Kath. Pfarramt, Kirchplatz 2
Teipel Juwelier, Hochstr. 23 
G.U.T Gewerbeverein, Am Kurhaus 4
Markant Markt, Holthauser Str. 1

* Schmallenberg: Markant Markt, Bahnhofstr. 18

* Eslohe: Tintenfaß, Hauptstr. 67

Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre zeichnet sich der Chor durch seine Disziplin aus, die er dem musikalischen Gesamtleiter Maxim Kowalew zu verdanken hat. Singend zu beten und betend zu singen. Chorgesang und Soli in stetem Wechsel - Tiefe der Bässe, tragender Chor, über Bariton zu den Spitzen der Tenöre -"Aus den Tiefen der russischen Seele". Auch im neuen Konzertprogramm dürfen nicht Wunschtitel wie “Abendglocken”,“Stenka Rasin”, "Suliko" und “ Marusja” fehlen. 

 Abendkasse - Einlass 18.00 h - Karten: VVK 22,-€ / Abendkasse 25,-€   

mehr...

Gottesdienste / Andachten

Heilige Messe
Bremke
So. 08.12.2019 | 9:00 Uhr
V. Staskewitz
Heilige Messe
Bremke
So. 22.12.2019 | 9:00 Uhr
V. Staskewitz
Christmette
Bremke
Di. 24.12.2019 | 18:00 Uhr
V. Staskewitz
Heilige Messe
Bremke
Do. 26.12.2019 | 10:30 Uhr
V. Staskewitz
Heilige Messe
Bremke
So. 05.01.2020 | 9:00 Uhr
V. Staskewitz

Aussendungsgottesdienst Sternsinger

Pfarrbüro

Pfarrbüro Reiste
Elisabeth Fuchte | TR

und Bremke
Frau Elisabeth Fuchte

Heerweg 2
59889 Eslohe-Reiste

Telefon: 02973/3223
Fax: 02973/6899
E-Mail: pfarrbuero.reiste@pv-se.de
Öffnungszeiten

Di.: 14:30 - 16:30 Uhr
Do.: 09:00 - 11:00 Uhr

Ansprechpartner Seelsorge

Ludger Vornholz | TR
Pfarrer
Ludger Vornholz
Telefon: 02973/791
E-Mail: ludger.vornholz@pv-se.de
Klaus Danne | TR
Pastor
Klaus Danne
Telefon: 02973/3117
E-Mail: klaus.danne@pv-se.de
Volker Staskewitz | TR
Pastor
Volker Staskewitz
Telefon: 02973/457
E-Mail: volker.staskewitz@pv-se.de
Bernadette Klens | TR
Gemeindereferentin
Bernadette Klens
Telefon: 02973/9759083
E-Mail: bernadette.klens@pv-se.de

Ansprechpartner

Kirchenvorstand Vorsitz
Willi Knoche
Telefon: 02973/6509
E-Mail: familie.knoche@web.de
Pflege der Homepage für den Bereich Bremke
Wolfgang Schaub
Telefon: 02973/6011
E-Mail: pv-wolfgangschaub@mail.de
Pfarrgemeinderat Vorsitz
Matthias Baust
Telefon: 02973/908450
E-Mail: matthias-baust@t-online.de

Lektorenplan

ImpressumDatenschutz