Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Sellmanns LindeWilzenberg Mai
Wormbach
Berghausen
Arpe
Dorlar
Bracht
Altenilpe
Schmallenberg
Fleckenberg
Lenne
Gleidorf
Eslohe
Kückelheim
Niederlandenbeck
Salwey
Cobbenrode
Reiste
Bremke
Wenholthausen
Bad Fredeburg
Bödefeld
Holthausen
Kirchrarbach
Oberhenneborn
Oberkirchen
Grafschaft
Nordenau
Obersorpe
Westfeld
Wilzenberg
Schmallenberger
Land
Dorlar -
Wormbach
Esloher Land
Fredeburger Land

Herzlich Willkommen!

Homepage des Pastoralverbundes Schmallenberg-Eslohe

Seit 2013 sind die hier auf der Homepage dargestellten katholischen Kirchengemeinden gemeinsam unterwegs im "Pastoralen Raum Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe" als Teil unserer Erzdiözese Paderborn.

In der Pastoralvereinbarung haben wir zu antworten versucht auf die Fragen: Wozu bist du da und wo willst du hin, Kirche in Schmallenberg und Eslohe?

Diese Homepage gibt Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, die Möglichkeit sich zu informieren und das Neueste zu erfahren. Übrigens: Die Landkarte ist interaktiv  -  klicken Sie auf die Orte und Sie sind mitten drin! (Auf einem Smartphone ist leider keine Karte zu sehen  -  gehen Sie auf das Menü-Zeichen mit den drei Querstrichen!)


"Frauen, worauf wartet ihr?" Aktion Geschlechtergerechte Kirche

Freitag, 20. 09.2019, 17.00 Uhr, Schützenplatz Schmallenberg

Stellt Euch die Reihe
Stellt Euch die Reihe

Eine Kirche, die zu den wichtigen Fragen und Themen gehört werden und glaubwürdig sein will, muss Geschlechtergerechtigkeit vorleben. In der kfd-Aktionswoche vom 23. bis 29. September 2019 lenkt die kfd  die Aufmerksamkeit auf genau dieses Thema. Am Montag, 23. September 2019, findet in Fulda der bundesweite Auftakt statt. Der kfd Bezirk Schmallenberg-Eslohe beteiligt sich mit einer Aktion Freitag, den 20. September um 17 Uhr am Schmallenberger Schützenplatz an dieser bundesweiten Aktion. 

Unter dem Motto „ FRAUEN, WORAUF WARTET IHR?“ sind Frauen, aber auch Männer und Kinder, eingeladen sich zu beteiligen. 

Vom Schützenplatz aus soll eine Menschenkette über die Weststraße bis zur St. Alexander Kirche gebildet werden. Die Frauen des Bezirks bauen auf viel Präsenz, um Zeichen zu setzen.

mehr...

Akteure des „Spirituellen Sommers 2019“ ziehen Bilanz

Abschluss der Veranstaltungsreihe in der Mescheder Moschee

Murat Cakmaz
Murat Cakmaz

Südwestfalen. Der „Spirituelle Sommer 2019“ ist zu Ende. Nach drei erfolgreichen Monaten mit über 300 Veranstaltungen zum Leitthema „Wasser“ in ganz Südwestfalen hatte das Netzwerk „Wege zum Leben. In Südwestfalen.“ Akteure, Besucher/innen und Unterstützer/innen des Projekts und alle Interessierten in die Fatih-Moschee in Meschede eingeladen, um Bilanz zu ziehen. Die Veranstaltungsreihe gehört inzwischen zu den Top-Kulturevents in Südwestfalen und ist aus der Region nicht mehr wegzudenken. Mit seinem ganzheitlichen und interkulturellen Ansatz ist der „Spirituelle Sommer“ auch im überregionalen Vergleich einzigartig.

„Die Rückmeldungen von Besucher/innen und Akteuren waren in diesem Jahr wieder sehr positiv. Die Bereitschaft der Menschen, sich auf Neues einzulassen, ist groß und der Wunsch, den Reichtum der Region an spirituellen Orten und Angeboten kennenzulernen, ebenfalls“, fasste Projektleiterin Susanne Falk zusammen. Über 15.000 Menschen haben davon Gebrauch gemacht.

mehr...

Erstkommunionvorbereitung im pastoralen Bereich Schmallenberger Land

Beginn am 10. September

Katechese Erstkommunion
Katechese Erstkommunion

Die Erstkommunion im pastoralen Bereich Schmallenberger Land startet mit den ersten Elternabenden. Alle Eltern haben in den letzten Tagen dazu eine Einladung erhalten, die auch hier auf der Homepage veröffentlicht ist:

Liebe Eltern,

bei der Taufe Ihres Kindes haben Sie versprochen, ihr Kind im Glauben zu erziehen. Das bedeutet, dass es beten lernt und dass es etwas von Jesus Christus und von der Gemeinschaft der Kirche Jesu Christi erfährt. Traditionell besteht für die katholischen Kinder im 3. Schuljahr die Möglichkeit, hier selber einen Schritt weiterzugehen, natürlich mit Ihrer Unterstützung. Es ist der Schritt zur Kommunion, zur vollen Gemeinschaft mit Jesus Christus in der Heiligen Messe. Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind die Heilige Kommunion empfängt und auch das Sakrament der Beichte (dieses gehört zum Weg hin zur Kommunion), dann melden Sie es bitte mit dem folgenden Anmeldeformular an: Anmeldung  

Einladung zum Elternabend 

Außerdem lade ich Sie herzlich ein zum Elternabend, an dem ich den Weg zur Erstkommunion erläutere. Was sind die Themen dieses Abends?

  • Schritte auf dem Weg zur Erstkommunion. Wie geht dieser Weg, da wir weniger hauptamtliches Personal zur Verfügung haben?
  • Bitte um Beteiligung der Eltern für verschiedene Projekte im Rahmen der Vorbereitung (u.a. Gruppenstunden mit den Kindern) und wie Sie unterstützt werden.
  • Anmeldung des Kindes: Bitte bringen Sie zum Elternabend den ausgefüllten Anmeldebogen mit für eine verbindliche Anmeldung! Den Bogen finden Sie hier: Anmeldung
mehr...

"Suchet der Stadt Bestes"

Predigt im ökumenischen Gottesdienst am 8.September anlässlich des 775 jährigen Stadtjubiläums

St.Alexander, illuminiert
St.Alexander, illuminiert

Dialogpredigt im ökumenischen Gottesdienst am Sonntag, den 8. September 2019 anlässlich des 775 jährigen Stadtjubiläums
U = Pfarrerin Ursula Groß, ev. Kirchengemeinde Gleidorf
G = Pfarrer Georg Schröder, kath. Kirchengemeinde St. Alexander Schmallenberg



U.: "Suchet der Stadt Bestes" – das ist unser Thema heute Morgen, liebe Gemeinde

G.: Das braucht man doch nicht zu s u c h e n, was der Stadt Bestes ist, das weiß man doch. Oder? Was mag das Beste für Schmallenberg sein?
Dass die Menschen hier gut und gerne leben und arbeiten
Dass man gut versorgt ist auch im Alter
Dass Kinder und Jugendliche sich entwickeln können und ausgebildet werden
Dass es genug Arbeitsstellen gibt in unterschiedlichsten Zweigen von Wirtschaft, Dienstleistung und Tourismus…
Dass viele hier Heimat finden…

G.: Ich frage weiter: Aber was ist denn überhaupt – eine Stadt? Ist das der Wilzenberg oder ist das die Ost- und die Weststraße? 
Ist das die Skulptur auf dem Kreisverkehr am Ortseingang oder sind das die Gemeindehäuser von St. Alexander oder von der Christuskirche? 
Ist das das Rathaus oder der Schützenplatz?

U.: Ja, was ist eine Stadt? Sind das die Menschen oder die Gebäude oder die Tiere, sind das die Einheimischen oder die Zugezogenen oder die Migranten?

G.: Vielleicht sagt einer: Die Stadt – das ist eben alles

mehr...

„Viel gelernt - und ein gutes Gefühl gewonnen“

Erste-Hilfe-Kurs der kfd Eslohe

„Viel gelernt - und ein gutes Gefühl gewonnen“ - das war das Resümee des Erste-Hilfe-Kurses, den die kfd Eslohe jetzt in Zusammenarbeit mit dem DRK angeboten hat. Bei allen Teilnehmern lag der erste Kurs schon Jahre zurück. Daher war ihnen ein Auffrischungs-Kurs wichtig, um in Notfällen richtig reagieren zu können. Entsprechend unsicher fühlten sich alle. Vorherrschend war die Angst, im Notfall nicht richtig reagieren zu können - sei es bei Verkehrsunfällen oder bei häuslichen Unfällen.

mehr...

Müllproblem auf Friedhof in Bad Fredeburg

Mülltrennung bitte einhalten!

Friedhof Bad Fredeburg

Der Kirchenvorstand appelliert an diejenigen Friedhofbesucher, die nicht auf die vorgeschriebene Müllsortierung achten:

Es ist wiederholt vorgekommen, dass Personen Blumenreste in die gelbe Tonne und Kunststoffe wie Grablichter, Pflanzbehältnisse und Plastiktüten in den Bio-Müllcontainer werfen. Die letzte Leerung der Container war wegen diesen Verunreinigungen Sondermüll und kostete die Pfarrgemeinde 603,80 Euro statt 182,54 Euro für den Biomüll. Die Folgen müssen letztlich alle Friedhofnutzer über höhere Müllgebühren bezahlen. 

Ein Hinweis: Die gelben Tonnen stehen direkt neben den Bio-Müllcontainern. Der Kirchenvorstand bittet eindringlich um die Einhaltung der Mülltrennung.

mehr...

Krautbundbinden der kfd Eslohe

Sehr viel Spaß hat es wieder gemacht, das Krautbundbinden, das traditionell an „Pastors Mauer“ stattfindet — dieses Mal allerdings aufgrund des Regens nicht an der Mauer, sondern unter dem Vordach des Kindergartens. Zwölf Frauen waren zusammengekommen, um die mitgebrachten Kräuter zu sortieren und zu Sträußen zusammenzustellen. Ulla Fuchs stand den Teilnehmern mit ihren Kräuterkenntnissen beratend zu Seite, wie sie das schon in vielen Jahren zuvor getan hatte. 

mehr...

Gestaltung von Familienkerzen

Forum Junger Familien Salwey - Eslohe

Es ist guter Brauch der Krabbelgruppen in Eslohe und Salwey, zum Abschluss dieser Zeit mit den Familien der Kinder, die in den Kindergarten wechseln, Familienkerzen zu gestalten. Die brennen dann zukünftig bei den kleinen und großen Freuden und Sorgen und beim Beten. Auf diesem Bild sind es die Salweyer Kinder mit ihren Müttern. BK

mehr...

Stelen für den Kapellenweg

Projekt von Pfarrjugend Reiste und KUMO in den Ferien

Die Pfarrjugend Reiste hat im August zusammen mit dem Kunstmobil der Jugendkunstschule Schmallenberg zu einem Kunst- und Kreativworkshop eingeladen. Eine Woche lang wurde gewerkelt und gemalt - und das für die Teilnehmer komplett kostenlos.

Montags und dienstags trafen sich im Rahmen des Projekts „Kleine Kunst ab 5“ acht Mütter mit neun Kindern im Pfarrheim, um unter der Leitung von Jutta Albers mit Farben zu experimentieren. So entstanden tolle „Gemälde“. 

Von Mittwoch bis Samstag wurden an der Schmiede in Beisinghausen Stelen aus Holz gefertigt, die am Kapellenweg einen festen Platz finden sollen. Gemeinsam mit dem Künstler Martin Henkel ließen am Mittwoch und Donnerstag acht Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren ihrer Kreativität freien Lauf. Fünf Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren gestalteten ihre Stelen am Freitag und Samstag. Einen besonderen Dank richtet das Pfarrjugendteam an Josef und Margret Wiese, die ihre Schmiede zur Verfügung stellten und mit Rat und Tat zur Seite standen. 

Am Sonntag ging das Projekt dann mit einer kleinen Ausstellung im Anschluss an den Gottesdienst zu Ende.

mehr...

Neuer Seelsorger im Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft und im Pastoralverbund

Pastor Guido Schulte zum Krankenhauspfarrer ernannt

Pastor Guido Schulte
Pastor Guido Schulte

Pastor Guido Schulte ist zum neuen Krankenhauspfarrer im Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft und zur seelsorglichen Mitarbeit im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe vom Generalvikar ernannt worden. Seine Tätigkeit umfasst die Krankenhausseelsorge, die Mitarbeit im Pastoralteam und den priesterlichen Dienst für die beiden Ordenskonvente der Borromäerinnen im Kloster Grafschaft. 

mehr...

Eine Welt Verkauf im August und September

Angebote an verschiedenen Orten

Tatico Kaffee
Tatico Kaffee

Die nächsten Verkaufstermine von Waren aus der dritten Welt finden Sie hier:

  • Samstag, 31. August 17:00 Uhr, Pfarrkirche Gleidorf
  • Sonntag, 01. September 2019 um 10:30 Uhr und 18:00 Uhr Pfarrkirche Schmallenberg


mehr...

​Vorankündigung: Elternabend Erstkommunion

St. Peter und Paul Eslohe und St. Sebastian Salwey

Der erste Elternabend der Erstkommunionkinder von Eslohe und Salwey findet am Donnerstag, 10. Oktober, um 19.30 Uhr im Pfarrheim Eslohe, Dornseifferweg 19, statt. Eltern, deren Kinder im Jahre 2020 zur Erstkommunion mitgehen sollen, sind herzlich zu diesem Treffen eingeladen. An diesem Abend erhalten sie auch die Anmeldeformulare für Ihre Kinder.

mehr...

Kirchenrenovierung in Pfarrkirche Lenne gestartet

Verlegung der Gottesdienste

Pfarrkirche St. Vinzentius Lenne

Seit Freitag, den 09.08.2019, wird der Innenraum der Pfarrkirche, wie bereits angekündigt, umfassend renoviert. Die Renovierungsarbeiten werden nach momentaner Einschätzung des beauftragten Architekten Herrn Günther Müller aus Winterberg wohl bis Ende Dezember 2019 bzw. Januar 2020 dauern. Dies bedeutet auch, dass die Gottesdienste und Messfeiern an andere Orte verlegt werden müssen:  

Am Dienstag, den 27.08.2019, findet die Werktagsmesse in der St. Barbara-Kapelle in Harbecke statt. Ab September 2019 werden alle Messfeiern im Speisesaal der Schützenhalle Lenne stattfinden. Die Pfarrnachrichten liegen aktuell im Lenner Backshop der Fa. Tröster und am Jugendheim Lenne aus. Die Renovierungsarbeiten werden voraussichtlich bis Dezember 2019 andauern. Der Kirchenvorstand bittet um Verständnis!

mehr...

Werl Wallfahrt 2019

Esloher Land pilgert gemeinsam mit dem PV Meschede Bestwig

Das Bild zeigt das Gotteslob in der Seitentasche eines Rucksacks.

Die Gemeinden des pastoralen Bereiches Esloher Land schließen sich in diesem Jahr dem Pastoralverbund Meschede– Bestwig an und pilgern gemeinsam nach Werl. Mit dem Fahrrad, per Bus oder zu Fuß machen sie sich am Sonntag, 22. September, auf in den Marien-Wallfahrtsort. Die Wallfahrt steht in diesem Jahr unter dem Leitgedanken: „Herr, wohin sollen wir gehen?“

mehr...

Kurs zur Ehevorbereitung - Termin für 2020!

Beginn am 17. Januar

Eheschließung
Eheschließung

Paare,  die im Jahr 2020 kirchlich heiraten möchten  in den Gemeinden des Pastoralverbundes Schmallenberg – Eslohe oder in den Nachbargemeinden, sind herzlich zu einem Ehevorbereitungskurs eingeladen. Er findet statt am Freitag, 17. Januar  von 19.00 – ca. 21.30 Uhr und am Samstag, 18. Januar 2020 von 9.30 – ca. 16 Uhr im Pfarrheim in Eslohe. Im Einladungsflyer heißt es: 

mehr...

kfd Bezirk Schmallenberg - Eslohe „auf Libori"

Zum „Tag der Frauen“ in der Liboriwoche hatte der kfd-Bezirk Schmallenberg-Eslohe eingeladen, und über 50 Frauen waren der Einladung gefolgt. Thema des Tages war Geschlechtergerechtigkeit in der  Kirche  - gleich und berechtigt, so die Forderung der kfd Deutschlands. Viele der Teilnehmerinnen waren der Anregung des Verbands gefolgt, durch weiße Kleidung zu zeigen, dass sie auch persönlich für Veränderungen in der Kirche eintreten.
Diie kfd Paderborn hatte den Tag unter das Motto „himmlisch weiblich“  gestellt - „himmlisch“, weil der Glaube für den Verband im Mittelpunkt steht, „weiblich“,  weil inhaltlich es um Frauen ging, die ihren Glauben lebten und leben. 

mehr...

Reister Frauen fahren zur Kaffeerösterei

Anmeldung bis 30. August möglich

Das Bild zeigt ein kfd Banner

Die kfd Reiste besichtigt am Freitag, 6. September, die Kaffeerösterei im Birkenhof in Holthausen, wo der Röstmeister Christian Heßmann Interessantes rund um die braune Bohne erzählen wird. Ein gemütliches Kaffeetrinken im Landcafé Birkenhof schließt sich an. Wer dabei sein möchte, kann sich bis Freitag, 30. August, bei Elisabeth Fuchte, Tel. 3405, oder zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros, Tel. 3223, anmelden. Je nach Teilnehmerzahl werden Fahrgemeinschaften gebildet oder es wird ein Bus eingesetzt. Der Kostenbeitrag wird bei Anmeldung mitgeteilt. 

mehr...

Grafschaft - Neuer Wilzenberg-Flyer

Auslage in den Kirchen und Touristikeinrichtungen

Flyer Wilzenberg
Flyer Wilzenberg

Der vom Kirchenvorstand St. Georg Grafschaft mit der hiesigen Agentur ‚4D-kreativ‘ sowie Unterstützung weiterer Personen neu erstellte farbige Flyer über den Wilzenberg liegt sowohl in den Kirchen als auch in den Verkehrsvereinsbüros u.a. touristischen Einrichtungen im Bereich unseres Pastoralverbundes Schmallenberg Eslohe zur Mitnahme aus.

mehr...

„Kindertagesstätte als pastoraler Ort“.

Katholische KiTas aus dem Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe gemeinsam auf dem Weg zur Zertifizierung

KiTa Leiterinnen
KiTa Leiterinnen

Diese besondere Qualifikation der Zertifizierung dient dem Nachweis einer systematischen Umsetzung familienpastoraler Standards im Erzbistum Paderborn. So werden die Bereiche „Evangelisierung, Beratung, Politik, Bildung und Hilfe“ aus einer christlich geprägten Wertehaltung heraus in den Blick genommen. Es werden Orte außerhalb des kirchlichen Raumes geschaffen, die Gelegenheiten und Möglichkeiten bieten, Glauben zu leben.

mehr...

kfd Reiste ehrt treue Mitglieder

Gemütliches Kaffeetrinken im Pfarrheim

Die Jubilarinnen der kfd Reiste
Das Foto zeigt die Jubliarinnen der kfd Reiste.

Die Frauengemeinschaft Reiste hat jetzt die Jubilarinnen der letzten zwei Jahre zur Ehrung eingeladen. Eine Andacht zum Thema „Ihr sollt ein Segen sein“ in der Pfarrkirche St. Pankratius läutete die Feierstunde ein. Nach der Gratulation und einem gemeinsamen Foto in der Kirche, ging es zum Kaffeetrinken ins Pfarrheim. Geehrt wurden:
für 70 Jahre Mitgliedschaft: Dorothea Godmann;
für 60 Jahre: Hedwig Babilon, Maria Klippel, Martha Mester, Adelheid Trippe;
für 50 Jahre: Margret Gierse, Doris Heinemann, Irmgard Lumme, Elisabeth Ostarp, Marianne Rath, Christa Rösner, Luzie Schüttler, Elisabeth Teutenberg, Maria Bruder, Anni Erdmann und Monika Schulte;
für 40 Jahre: Anni Gödde, Anneliese Luttermann, Annette Middel, Aloisia Sommer, Mathilde Struwe, Heidi Babilon, Hildegard Blank, Anne Bremke, Irmgard Godmann, Ulla Godmann, Rita Godmann, Marita Link, Roswitha Luttermann, Elisabeth Peetz, Regina Plett, Christa Schulte, Elisabeth Stöwer und Elisabeth Wiese (Landenbeck);
für 25 Jahre: Rita Kaiser, Monika Kotthoff, Petra Kotthoff, Annette Lüttecke, Klaudia Mengeringhaus, Silvia Lumme-Schemm, Marlies Schöttes , Ulrike Göddecke, Birgit Osebold, Kathrin Schulte und Daniela Tigges. Jeder Jubilarin wurde als Dankeschön eine Rose und eine Urkunde überreicht.                 
                                                                                                  Elisabeth Fuchte

mehr...

Pfarrbüro Cobbenrode - Kückelheim - Niederlandenbeck geschlossen

Donnerstag

12.09.2019 - 19.09.2019

Kalenderblatt

Das Pfarrbüro ist am Donnerstag, 12. und 19. September, geschlossen.

mehr...

„Cafe international“ und Kleiderladen geöffnet

Bad Fredeburg

16.09.2019

Begegnungen

Am Montag, den 16. September 2019 öffnet wieder das "Cafe international", eine Begegnungsstätte für Einheimische und Zugezogene jeden Alters. Ab 14:00 Uhr kann sich jeder bei Kaffee und Kuchen im Franz-Stock-Haus zu einem gemütlichen Plausch einfinden. Auch ein WLAN-Zugang steht im Franz-Stock-Haus zur Verfügung. Der Caritas-Kleiderladen ist in dieser Zeit ebenfalls geöffnet. Hier kann jeder guterhaltene gebrauchte Kleidung für Erwachsene und Kinder zu minimalen Preisen erwerben. Von 14:00 - 16:00 Uhr ist nur Verkauf, es wird keine Kleidung angenommen! Es wird darum gebeten, außerhalb der Öffnungszeiten des Kleiderladens keine Gegenstände vor dem Franz-Stock-Haus abzustellen! Kontakt: Marita Nitschke, Tel.: 02974/419

mehr...

Missionskreis

Mittwoch um 14.30 Uhr Pfarrhaus Cobbenrode

18.09.2019

Das Bild zeigt eine Wollsocke mit Wollknäulen.

Die Frauen des Missionskreises treffen sich wieder zum Handarbeiten im Pfarrhaus Cobbenrode am Mittwoch, 18. September, um 14.30 Uhr.

mehr...

Seniorennachmittag im Pfarrheim

Gemütlicher Nachmittag in Reiste

18.09.2019

Das Bild zeigt eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen.

Die Caritas-Konferenz Reiste lädt alle Senioren zum gemütlichen Kaffeetrinken ins Pfarrheim ein. Beginn ist am Mittwoch, 18. September, um 14.30 Uhr mit einer Andacht. Gegen 17.00 Uhr können die Teilnehmer wieder abgeholt werden. Im August findet kein Seniorennachmittag statt.

mehr...

Stellt euch in die Reihe – für eine geschlechtergerechte Kirche!

Menschenkette in Schmallenberg 20.9.2019 um 17 Uhr

20.09.2019

Stellt Euch die Reihe
Stellt Euch die Reihe

Mit diesem engagierten Aufruf laden das kfd-Bezirksteam Schmallenberg-Eslohe und das kfd-Diözesanleitungsteam Paderborn gemeinsam ein, am Freitag 20. September 2019 nach Schmallenberg zu kommen und eine lange Menschenkette zu bilden. Frauen, Männer, Familien, Interessierte sind eingeladen, sich in die Menschenkette einzureihen, die sich vom Schützenplatz durch die Weststraße bis zur Kirche ziehen wird.

mehr...

Freundeskreis “St. Alexander” besichtigt Kirche in Oberkirchen am Samstag, 21.9.2019

anschließend Möglichkeit zum gemeinsamen Cafe Besuch.

21.09.2019

Hier wird das passende Bild noch hinzugefügt...

Auch in diesem Jahr lädt der Freundeskreis St. Alexander wieder zu einer Kirchenbesichtigung ein. Dieses Jahr wird uns Pastor Stipp die Kirche in Oberkirchen näher bringen.

mehr...

Frühstück für Alleinstehende

Sonntag um 9.00 Uhr im Pfarrhaus Cobbenrode

22.09.2019

Das Bild zeigt einen gedeckten Frühstückstisch

Das nächste Frühstück für Alleinstehende findet am Sonntag, 22. September, um 9 Uhr im Pfarrhaus Cobbenrode statt.

mehr...

Termine des Kirchenchors St. Peter und Paul Eslohe

Teilnahme an Werlwallfahrt

22.09.2019

Das Bild zeigt Notenreihen mit der Aufschrift

Der Kirchenchor St. Peter und Paul Eslohe nimmt an der Werl-Wallfahrt am Sonntag, 22. September, teil und gestaltet dort das Wallfahrerhochamt musikalisch mit.

mehr...

Mitarbeiterinnen Runde der kfd Eslohe

Dienstag, 19.30 Uhr im Pfarrheim Eslohe

24.09.2019

Das Bild zeigt ein kfd Banner

Die Mitarbeiterinnenrunde der kfd Eslohe findet am Dienstag, 24. September, um 19.30 Uhr im Pfarrheim Eslohe statt.

mehr...

Wege Erwachsenen Glaubens

Bibelabend Donnerstag um 20 Uhr im Pfarrraum über der Kirche in Bremke

26.09.2019

Bibel lesen
Das Bild zeigt eine Bibelseite, welche mit einer Lupe gelesen wird.

Herzliche Einladung zum Bibel-Abend am Donnerstag, 26. September, um 20 Uhr im Pfarrraum über der Kirche in Bremke. Thema des Abends ist: Lk 16,19-31, „Das Beispiel vom reichen Mann und vom armen Lazarus“.

mehr...

Konzert für Traversflöte und Theorbe - Samstag, 28. September 2019

Musik der Familie Bach

28.09.2019

Musical_Delight

Zu einem musikalischen Hörgenuss lädt der Arbeitskreis Kirchenmusik an

St. Alexander Schmallenberg ein. Das Duo Musical Delight aus Bremen
konzertiert am Samstag, 28. September 2019, in der Katholischen
Pfarrkirche St. Alexander.

mehr...

Info-Veranstaltung der Kfd Bad Fredeburg „Rund ums Auto“

02.10.2019

Die kfd St. Georg Bad Fredeburg lädt am 02.10.2019 in Zusammenarbeit mit der Firma Geldmacher, ARAL Tankstelle Bad Fredeburg  alle interessierte Frauen um 17.30 Uhr zum Thema –Rund ums Auto –Frau kann Technik“ ein.

Anmeldungen und nähere Info’s bei  Brigitta Guntermann-Nückel  bis zum 01.10.2019 (ab 17.00 Uhr unter der Telefon-Nr. 02974-5305)

mehr...

Erntedankfest

05.10.2019

Einladung zur Erntedankmesse mit Segnung der Erntekrone am Sonntag, 05. Oktober, um 19 Uhr in der Kirche in Bremke

mehr...

Bastelabend mit Anne Hütten in Bad Fredeburg

Anmeldungen bis zum 04.10.2019

09.10.2019

Die kfd St. Georg Bad Fredeburg lädt alle interessierte Frauen für Mittwoch, 09.10.2019 um 18.30 Uhr ins Franz-Stock-Haus ein. Thema sind verschiedene Motive zum Herbst/Winter.  Die Kosten betragen ca. 26,00 Euro.

Anmeldungen nimmt Brigitta Guntermann-Nückel  ab 17.00 Uhr unter der Telefon-Nr. 02974-5305 bis zum 04.10.2019 (begrenzte Teilnehmerzahl)

mehr...

Tagesausflug der kfd Wenholthausen

Freitag um 8.00 Uhr Abfahrt am Wenneplatz

11.10.2019

Oldtimer Reisebus

Tagesausflug der kfd nach Lippstadt
Der diesjährige Tagesausflug der kfd Wenholthausen findet am Freitag, den 11. Oktober statt. Abfahrt ist um 8 Uhr am Wenneplatz. Das Ziel ist „Peters Schoko Welt“ in Lippstadt. Dort wird gemeinsam gefrühstückt, anschließend findet eine geführte Besichtigung der Schokoladen- und Pralinenfabrik statt. Im Anschluss daran geht es weiter in die Innenstadt von Lippstadt, wo noch ein paar Stunden Zeit zum Bummeln bleiben. Um 17.30 Uhr erfolgt die Rückfahrt, der Abschluss erfolgt bei einem gemeinsamen Abendessen in Wenholthausen.


Der Kostenbeitrag für diesen Ausflug beträgt 35 Euro für Busfahrt, Frühstück und Eintritt in Peters Schoko Welt, und ist bei der Anmeldung zu entrichten. Diese nehmen bis zum 1. Oktober Barbara Stracke, Tel. 2493, und Daniela Dünnebacke, Tel. 908196, entgegen.
 

mehr...

Messdienerausflug

Altenilpe/Sellinghausen

12.10.2019

Ausflug

Der Ausflug der Messdiener Altenilpe/Sellinghausen muss leider verschoben werden. Er findet jetzt am 12.10.2019 statt. Wir treffen uns um 14.45 Uhr an der Kirche bzw. an der Kapelle in Sellinghausen. Wir fahren dann gemeinsam zum Kegeln und Pommes essen nach Dorlar zum Gasthof Pieper. Anschließend geht es mit dem Planwagen zurück nach Hause. 

Die entsprechende Anmeldeliste liegt in der Sakristei der Altenilper Kirche aus. 

mehr...

Läuten für die Gefallenen der beiden Weltkriege an der Fatimakapelle

27.10.2019

Fatimakapelle auf dem Drüpel

jeden letzten Sonntag eines Monats um 11:00 Uhr

mehr...