Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Mönch v roten HagenZimtsterne


Walburga Woche 2022

Neuer Termin!

Die Hl. Walburga in der Pfarrkirche St. Peter und Paul zu Wormbach.
Die Hl. Walburga in der Pfarrkirche St. Peter und Paul zu Wormbach.

Die Walburga Woche findet 2022 vom 8.5. - 15.5. statt…

mehr...

„Wir zünden ein Licht für Dich an“

Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder am 12.Dezember um 16 Uhr

Kerzen
Kerzen

Am weltweiten Gedenktag für verstorbene  Kinder, immer am zweiten Sonntag im Dezember, dem „Worldwide Candlelighting“ werden Gottesdienste gefeiert, in denen für jedes Kind eine  Kerze angezündet  wird.  So  entsteht weltweit ein Lichterband, das Trost und Hoffnung spenden  kann. 

mehr...

Online Liturgiewerkstatt im Advent 2021

Biblische Inspirationen im Licht von Gerechtigkeit und Frieden

Stern Advent
Stern Advent

Lassen Sie sich inspirieren von den biblischen Texten der Sonntage im Advent und holen Sie sich Impulse aus anderen Perspektiven dazu: aus Kunst, Musik, Gesellschaft und Engagement, christlich-jüdischem Dialog (angefragt). Die Liturgiewerkstatt ist gedacht für alle, die Gottesdienste, Ansprachen oder geistliche Impulse an den Adventswochenenden gestalten. Erster Termin ist der 17. November, drei weitere folgen im Wochenabstand.

mehr...

100 Jahre St. Luzia, Altenilpe

Pfarrfest

St. Luzia Kirche

Die St. Luzia Kirche in Altenilpe begeht 2021 ihr 100-jähriges Jubiläum. Sie wurde von der Stadt Schmallenberg zum Denkmal des Jahres 2021 ausgewählt. Jedes Jahr erscheint in Südwestfalen ein Denkmalkalender, in dem jede der teilnehmenden Städte ein Denkmal präsentiert. Auf dem Kalenderblatt des Monats Juli 2021 präsentiert sich anläßlich des 100-jährigen Jubiläums in diesem Jahr die St. Luzia Kirche.

Hier ist das Kalenderblatt mit der St. Luzia Kirche: Kalenderblatt Juli 2021

Weil das Pfarrfest zum 100-jährigen Jubiläum 2021 pandemiebedingt ausgefallen ist, ist als neuer Termin Sonntag der 18. September 2022 geplant.
 

mehr...

Eine Welt-Verkauf im November

Fair gehandelte Produkte aus Kooperativen

Weltladen Schmallenberg
Weltladen Schmallenberg

Hochwertige Produkte wie Schokoladen, Gebäck, Honig, Kaffee und Tee aus fairem Handel können jetzt wieder erworben werden. Der Verkauf findet allerdings nicht in der Kirche, sondern im Alexanderhaus statt (Verkauf durchs Fenster). Im November können sie zu folgenden Zeiten einkaufen: 

  • Sonntag, 07.11.2021, 10 - 12 Uhr
  • Mittwoch,10.11.2021, 9:30 - 11 Uhr
  • Samstag, 27.11.2021 vor und nach der um 17 Uhr  beginnenden  Abendmesse in der St. Antonius-Kirche in Fleckenberg.
     

Die zu erwerbenden Produkte werden in Kooperativen in Asien, Afrika und Südamerika hergestellt. Durch den Einkauf werden eine sehr gute Produktqualität und faire Arbeitsbedingungen, sowie Bildungs- und Sozialprogramme unterstützt, was gerade in Zeiten der aktuellen Pandemie von besonderer Bedeutung ist.

mehr...

Advent & Weihnachten 2021

Tipps für schöne und besinnliche Gestaltung

Advent und Weihnachten
Advent und Weihnachten

Ein weiteres Mal prägt Corona die Advents- und Weihnachtszeit – viel mehr, als wir alle dies gehofft haben. Doch auch in diesem Jahr tun viele Ehren- und Hauptamtliche im pastoralen Raum und im gesamten Erzbistum alles dafür, dass das Weihnachtsfest trotzdem gebührend begangen und gefeiert werden kann.

mehr...

Angebot des „Kulturrucksacks NRW“ in Schmallenberg

Graffiti Workshop zum Thema „Kinderrechte“ im Jugendtreff

Graffiti Workshop
Graffiti Workshop

Was sind eigentlich meine Kinderrechte? Wie kann man diese künstlerischdarstellen? Diesen Fragen gingen Kinder und Jugendliche eine Woche lang in dem Graffiti Workshop „Dein gutes Recht!“ in Schmallenberg zusammen mit der Künstlerin Quy M. Nguyen auf die Spur. Durchgeführt wurde der Workshop vom Jugendtreff Schmallenberger Land und der Jugendkunstschule kunsthaus alte mühle e. V.

mehr...

Caritaskonferenz Schmallenberg

Mitgliederversammlung und Ehrungen

Ehrungen Caritas Mitgliederversammlung
Ehrungen Caritas Mitgliederversammlung

Am 9. November 2021 fand im Alexanderhaus die diesjährige Generalversammlung der Caritaskonferenz Schmallenberg statt. Insgesamt nahmen 33 Mitglieder teil. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Anne Brüggemann übernahm Pfarrer Stipp den geistigen Einstieg. Im Anschluss an den Kassenbericht durch Mechthild Heller-Gellrich wurde Elisabeth Hesse zur Kassenprüferin gewählt. Danach erfolgte der Bericht des Vorstandes. Coronabedingt waren die Aktivitäten stark eingeschränkt. So musste die Schatztruhe für sieben Monate geschlossen werden. Dennoch konnten einige Aktionen stattfinden – u.a. die Weihnachtsgeschenke für die Bewohner der Seniorenheime, Ostergrüße, Beteiligung an der Tafel im Alexanderhaus, Sammlung für die Flutopfer beim verkaufsoffenen Sonntag, die Wallfahrt nach Werl.

mehr...

Auf ein Neues: Bleibt alles anders!? 2.0

Neue Anregungen für Pfarrgemeinderäte und alle Interessierten

Time for a change
Time for a change

Die kath. Kirche ist weiterhin im Umbruch. Viele Fragen sind noch unbeantwortet: Wie umgehen mit den erschütternden Missbrauchsfällen, der wachsenden Zahl an Kirchenaustritten, mit dem Strukturwandel in den Gemeinden vor Ort? 

mehr...

Reister Kommunionkinder stellten sich vor

"Bei mir bist du groß" Motto der Erstkommunion

Die Reister Kommunionkinder 2022
Das Foto zeigt die Kommunionkinder aus Reiste

Sechs Kommunionkinder empfangen am Samstag, 23. April 2022, unter dem Motto „Bei mir bist du groß“ die Erstkommunion in der St.-Pankratius-Kirche in Reiste. 

mehr...

“Ohne Ihr Engagement ist kirchliches Leben nicht möglich“

Gratulation zur Wahl

Generalvikar Alfons Hardt
Generalvikar Alfons Hardt

„Zu Ihrer Wahl in den Kirchenvorstand oder den Pfarrgemeinderat Ihrer Kirchengemeinde gratuliere ich Ihnen ganz herzlich. Ich wünsche Ihnen alles Gute, viel Erfolg und Gottes Segen bei Ihrem tatkräftigen Engagement für ein gelingendes Gemeindeleben vor Ort in unserer Kirche. Mit Ihrer Kirchengemeinde bin ich sehr dankbar, dass Sie sich bereit erklären, das kirchliche Leben im Erzbistum Paderborn aktiv mit zu gestalten.

mehr...

St. Sebastian, in 65 Jahre hineingeschaut

Bildband zum Jubiläum

So lautet der Titel des Bildbandes, den der Küster Detlef Galle-Eickhoff zum Doppel-Jubiläum der St. Sebastian-Kirche in Niedersalwey erstellt hat. Im kommenden Jahr jährt sich zum 65. Male die Konsekrierung der Kirche und zum 25. Male die Renovierung der St. Sebastian-Kirche von Eslohe-Niedersalwey. Diese Jubiläen hat der Küster zum Anlass genommen, alte Fotografien, hauptsächlich Dias, die ihm bei Aufräumaktionen in der Kirche in die Hände fielen, einzuscannen, zu sortieren und sie teilweise zu colorieren. In monatelanger Arbeit entstand so ein 120 Seiten starkes Buch.

mehr...

Förderverein beschließt umfangreiche Veränderungen

Projekt Reister Orgel

Pastor Werner Lütkefend und Dechant Schröder segneten die Orgel.
Das Foto zeigt die Segnung der restaurierten Reister Orgel

In der Versammlung am 03.09.2021 stellten die Mitglieder des Fördervereins PRO – Projekt Reister Orgel die Weichen für die zukünftige Ausrichtung des Vereins und stimmten mit großer Mehrheit für dessen Fortführung. 

Nach erfolgreicher Restaurierung der Orgel im Jahre 2018 und den im Jahre 2020 erteilten uneingeschränkten, anerkannten Verwendungsnachweisen in Höhe von rd. 720 T€ der Bezirksregierung Arnsberg und des Erzbistums Paderborn ist das Projekt nun endgültig restauratorisch abgeschlossen. Dabei hob der Vorstand einmal mehr die private Spendenbereitschaft in Höhe von 191 T€ sowie die erbrachten Eigenleistungen hervor, ohne die dieses Projekt nicht hätte realisiert werden können. Der Vereinsvorstand schlug für die Zukunft vor, die satzungsmäßigen Zwecke, wie z. B. die Durchführung von kulturellen Veranstaltungen, Konzerten und die touristische Öffentlichkeitsarbeit weiter zu verfolgen. Unter denkmalpflegerischen Aspekten zählt hierzu auch die weitere Verbesserung von einzelnen Registern, die im Zuge der Restaurierung durchgeführt wurden, aber noch nicht ganzheitlich vollendet sind. Hierzu zählt z. B. das Zungenregister „Vox Humana“ aus dem 18. Jahrhundert. Diesem Vorschlag und die mit der Satzungsänderung verbundene Neuregelung des Vorstandes und des Beirates wurde einstimmig zugestimmt und die Beitragssenkung von 10 € auf 5 € für das Jahr 2021 beschlossen.

mehr...

Neuer Dorfplatz an der Kirche wurde eingeweiht

St. Antonius Einsiedler Bremke

Pünktlich zur Mittagszeit öffnete der Himmel kurz seine Schleusen und unterstütze Pastor Staskewitz bei der Segnung der neuen Parkanlage vor der Bremker St. Antonius Kirche. Begleitet wurde er bei der Eröffnung durch den stellvertretenden Bürgermeister Christian Siewers, der als Urlaubsvertretung von Bürgermeister Stephan Kersting mit seiner Rede die zahlreichen Besucher erfreute. Siewers fasste den Weg von der Idee bis zur endgültige Fertigstellung der Anlage kurz zusammen und betonte den Einsatz von Anton Molitor und den CDU-Gemeindevertretern, ohne die dieser Platz nicht entstanden wäre. Solche Maßnahmen zur Dorfentwicklung sind wichtige Projekte für kleine Dörfer und steigern die Lebensqualität und Attraktivität für die Zukunft und werden darum auch finanziell durch die Gemeindeverwaltung und verschiedene Förderprogramme vom Land unterstützt. Einen besonderen Dank sprach Christian Siewers dem 1. Vorsitzenden des Kirchenvorstandes, Willi Knoche, aus, welcher schon über 20 Jahre ehrenamtlich im Dienst der Kirche unterwegs ist und sich in fast jeder freien Minute um die Außenanlagen rund um die Kirche kümmert.

mehr...

​Gottesdienst-Anmeldungen

Eslohe und Salwey

Altarglocke
Altarglocke

Die Pfarrgemeinderäte beider Gemeinden weisen darauf hin, dass bis auf Weiteres die Anmeldungen für die hl. Messen wie folgt möglich sind:

St. Peter und Paul, Eslohe: donnerstags von 9.30—12 Uhr unter Tel. 975 93 99. Mögliche Restplätze können später noch unter Tel. 547 00 90 reserviert werden.

St. Sebastian, Salwey: samstags von 10—13 Uhr unter Mobil 0176-39 88 22 42.

Beachten Sie bitte dazu auch die Gottesdienstordnung. Zu den Werktagsmessen ist keine Anmeldung erforderlich. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung die Teilnahme an den Gottesdiensten nur möglich ist, wenn Sie eine medizinische Mund-Nase-Maske tragen (OP-Maske oder FFP2-Maske). Mit Maske darf aber wieder gesungen werden.

mehr...

Von Dom zu Dom

Pilgerweg durch das Sauerland

Kreuz Medebach
Kreuz Medebach

Der Sauerland-Camino verbindet die Domstädte Paderborn und Köln miteinander. Wie alle Pilgerwege stellt er ein Bindeglied zwischen den europäischen Ländern dar und verbindet die Menschen im Glauben.

mehr...

Infos zur Mittwochs Messe

St.-Sebastian Salwey

Pfarrkirche St. Sebastian, Salwey
Das Bild zeigt die katholische Pfarrkirche St. Sebastian in Salwey.

Es wird in Zukunft Monate geben, wo vielleicht nur eine Mittwochs-Messe gefeiert wird. Der Pfarrgemeinderat wird dann eine Wort-Gottes-Feier vorbereiten. Diese wird rechtzeitig in den Pfarrnachrichten und auf der Homepage bekanntgegeben.

mehr...

Gottesdienste wieder in der Pfarrkirche

St. Hubertus Kückelheim

Die Gottesdienste finden wieder in unserer Pfarrkirche statt. Ausnahmen werden durch einen Aushang an der Kirche bekannt gemacht. Eine Kontaktnachverfolgung ist nicht mehr notwendig. Gesungen werden darf nur mit Mund-Nasenschutz. Die Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

mehr...

Erzbischof Becker ermutigt zur Veränderung

Erzbistum Paderborn stellt Zielbild für den Diözesanen Weg 2030+ vor

Logo Diözesaner Weg
Logo Diözesaner Weg

Beim Diözesanen Forum mit über 650 Teilnehmenden aus dem ganzen Erzbistum Paderborn hat Erzbischof Hans-Josef Becker am Samstag, 23. Oktober, neue und verbindliche Weichenstellungen angekündigt: „Wir müssen jetzt beweisen, dass wir die Kraft zur Veränderung haben“, sagte der Paderborner Erzbischof mit Blick auf die Bistumsentwicklung. 

mehr...

Franz-Stock-Haus für sonntägliche Gottesdienste geöffnet

Kirche von innen

Das Franz-Stock-Haus ist für den sonntäglichen Gottesdienst wieder geöffnet
Beim Ein- und Ausgang bitte eine medizinische Maske tragen. Am Sitzplatz können Sie diese Absetzen. Auf den Gemeindegesang wird weiterhin noch verzichtet. Die ansonsten allgemein gültige Hygiene-Vorschriften und Corona-Regelungen sind zu beachten.

mehr...

Adventsfensteraktion 2021

Wenholthausen

01.12.2021 - 24.12.2021

Unter dem Motto „Wir machen uns auf den Weg“ werden in diesem Jahr bereits zum dritten Mal 24 Adventsfenster in Wenholthausen in hellem Licht erstrahlen. Wie bei einem Adventskalender wird jeden Tag ein neues, vorweihnachtlich geschmücktes Fenster in der Zeit von 16 bis 22 Uhr beleuchtet.

In Anlehnung an die Aktion zeigt das Krippenbild in der Pfarrkirche wie die Hirten auf dem Feld ihre Schafherde bewachen. Sie sind ein Symbol für Wachsamkeit und Aufbruch in der vorweihnachtlichen Zeit. Auch heute spielt, insbesondere im Hinblick auf die Corona-Pandemie, die Wachsamkeit im Leben der Menschen immer noch eine zentrale Rolle. Die Adventsfensteraktion lädt Sie dazu ein, sich wie die Hirten auf den Weg zu machen und auf die Ankunft des Herrn vorzubereiten. Entkommen Sie für einen Moment dem Stress und der Hektik der Vorweihnachtszeit und lassen Sie sich von den tollen Fenstern im Ort inspirieren. Wo und ab wann die jeweiligen Adventsfenster beleuchtet sein werden, ist dem folgenden Lageplan zu entnehmen. 

Ein ganz herzliches Dankeschön gilt an dieser Stelle insbesondere all denjenigen, die im Jahr 2021 an der Aktion teilnehmen! Dass sich innerhalb der letzten drei Jahre inzwischen knapp 70 verschiedene Familien und Institutionen bereit erklärt haben, ein Adventsfenster zu gestalten, ist bei Weitem nicht selbstverständlich und beeindruckt uns sehr. Vielen Dank für Ihr und Euer Engagement!

Wir wünschen allen eine schöne und besinnliche Adventszeit,

Ihr Pfarrgemeinderat Wenholthausen 

mehr...

Rorate Gottesdienst

In diesem Jahr digital

02.12.2021

Aufgang der Sonne
Wann wird es endlich Morgen?

Rorate Gottesdienst als Zoom Gottesdienst um 7.00 Uhr

mehr...

Hauskommunion Cobbenrode, Kückelheim und Niederlandenbeck

Freitag zur gewohnten Zeit

03.12.2021

Das Bild zeigt eine Schale mit Hostien.

Die nächste Hauskommunion findet am Freitag, 3. Dezember, zu den gewohnten Zeiten statt. 

mehr...

​Gottesdienst zum Kolping-Gedenktag

Freitag um 19.30 Uhr Pfarrkirche Eslohe

03.12.2021

Das Bild zeigt eine Zeichnung von Adolf Kolping.

Die Kolpingfamilie Eslohe feiert am Freitag, 03. Dezember um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul Eslohe einen Gottesdienst zum Gedenken an den Verbandsgründer Adolph Kolping. Die Mitglieder der Kolpingfamilie Eslohe und alle Gemeindemitglieder sind herzlich eingeladen. Im Anschluss an den Gottesdienst findet die Ehrung langjähriger Mitglieder in der Pfarrkirche statt. Es gelten die aktuellen Coronabestimmungen. 

mehr...

Hauskommunion Eslohe

Freitag

03.12.2021

Das  Bild zeigt eine Hostienschale mit Hostienlöffel

Die Krankenkommunion wird am Freitag, 03. Dezember in die Häuser getragen. Es gelten die allgemeinen Corona Sicherheitsmaßnahmen. Neuanmeldungen sind jederzeit im Pfarrbüro, Tel. 791, willkommen

mehr...

Russische Weihnachten

Konzert in der St. Hubertus Pfarrkirche Dorlar um 17 Uhr

04.12.2021

Konzert Russische Weihnacht
Konzert Russische Weihnacht

Am Samstag, den 4. Dezember findet in der St. Hubertus Pfarrkirche Dorlar um 17 Uhr ein vorweihnachtliches Konzert der Wolga Kosaken (mit einem Balalaika Ensemble) statt. Karten kann man im Vorverkauf an den bekannten Stellen kaufen.

mehr...

Nikolausfeier

5. Dezember 17:00 Uhr Kückelheim

05.12.2021

Schokonikolaus
Schokonikolaus

Der Nikolaus kommt in diesem Jahr wieder zu uns. Er kommt am Sonntag, 5. Dezember, um 17 Uhr. Die Nikolausfeier findet vor dem Versand der Firma Ketten Wulf, Zum Hohenstein 15, statt.

mehr...

Adventskaffee der kfd Wenholthausen

Beginn Sonntag um 14.30 Uhr im Pfarrheim

05.12.2021

Adventskerze
Adventskerze

Die kfd Wenholthausen lädt zum traditionellen Adventskaffee am Sonntag, 5. Dezember ab 14.30 Uhr ins Pfarrheim ein. Wir freuen uns auf einen gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. Anmeldung bitte bis zum 27. November bei Karin Jürgens (Tel. 1317) oder Daniela Dünnebacke (Tel. 908196). Der Unkostenbeitrag beträgt 5 Euro. An diesem Nachmittag gilt die 2G-Regelung mit Nachweis einer Genesung oder Impfung! 

mehr...

LICHTBLICKE IM ADVENT in der Pfarrrkirche St.Georg Bad Fredeburg

Beginn 16:30 Uhr

05.12.2021

Pfarrkirche St. Georg Bad Fredeburg

Willkommen zu einer adventlichen halben Stunde, gestaltet von Ignatius Möncks, mit Texten, Liedern und Bildern. Nachdenken, Kraft holen, einfach Da sein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, bitte bringen Sie aber einen Nachweis im Sinne der 2G Regel (geimpft/ genesen) mit.
 

mehr...

Adventsfeier der Caritas Cobbenrode

Dienstag 15.00 Uhr Haus der Begegnung

07.12.2021

Das Bild zeigt ein Teller mit Weihnachtsplätzchen

Am Dienstag, 7. Dezember, findet um 15 Uhr im Haus der Begegnung ein gemütliches Kaffeetrinken der Caritaskonferenz Cobbenrode statt. Da nur eine begrenzte Platzanzahl vorhanden ist, bitten wir um Anmeldung bis zum 3. Dezember bei Anita Rapp, Mobil 0175-85 18 414 oder Ulla Pieper, Tel. 3821. Es gelten die 2-G-Regeln der Corona-Schutzverordnung

mehr...

Abgabe im Kleiderladen Bad Fredeburg

16-18 Uhr

07.12.2021

Abgabe: Jeden ersten Dienstag im Monat von 16-18 Uhr werden gut erhaltene, saubere und intakte Kleidungsstücke für Damen und Herren angenommen. Wir freuen uns ebenfalls sehr über Kinderkleidung, damit auch junge Familien etwas zu stöbern haben. Nicht angenommen werden Handtücher, Unterwäsche, Tisch- und Bettwäsche.
Herzlich Willkommen sind ALLE, Jung und Alt, Groß und Klein.
Kontakt: Kleiderladen-fredeburg@web.de

mehr...

Frauengottesdienst in Bad Fredeburg

07.12.2021

Die kfd Bad Fredeburg lädt alle Frauen ganz herzlich zum Gottesdienst zum Thema „Brücken bauen“ am Dienstag, den 7. Dezember 2021, um 19.00 Uhr in die Pfarrkirche ein. Die Corona-Regeln werden beachtet. 

mehr...

Adventsfeier der kfd Bad Fredeburg

07.12.2021

Das Bild zeigt ein Teller mit Weihnachtsplätzchen

Die kfd Bad Fredeburg lädt alle Mitglieder zur Adventsfeier für Dienstag, 7. Dezember 2021, ein. Der Abend beginnt um 19.00 Uhr mit dem Frauengottesdienst in der Pfarrkirche. Im Anschluss findet ein gemütlicher Abend im Franz-Stock-Haus statt, Im Rahmen der Adventsfeier erfolgt die Ehrung der Jubilare.

mehr...

Missionskreis Cobbenrode - Niederlandenbeck findet wieder statt

Mittwoch 14.30 Uhr

08.12.2021

Das nächste Treffen des Missionskreises findet am Mittwoch, 08. Dezember, um 14.30 Uhr statt. 

mehr...

Frühschicht im Advent

Donnerstag, Beginn 8.00 Uhr St. Nikolaus Pfarrkirche Cobbenrode

09.12.2021

Adventskerze
Adventskerze

Am Donnerstag, 9. Dezember, findet eine Frühschicht des Frauenvereins statt. Wir beginnen mit einer hl. Messe um 8 Uhr, anschließend ist gemeinsames Frühstück im Haus der Begegnung. Anmeldung bis zum Montag, 6. November, bei  Anja Funke, Tel. 81 82 4

mehr...

ABGESAGT

Seniorenmesse und Caritas-Seniorennachmittag Wenholthausen

14.12.2021

Seniorennachmittag

Der für Dienstag, 14. Dezember, geplante Seniorennachmittag und die vorhergehende Seniorenmesse der Caritas-Konferenz wird aufgrund der derzeitigen Coronalage abgesagt.

Sobald es wieder möglich ist, wird wieder zu den gemütlichen Nachmittagen eingeladen.
 

mehr...

Verkauf im Kleiderladen in Bad Fredeburg

15:00 - 18:00 Uhr

21.12.2021

Am Dienstag, den 21.12.2021 hat der Caritas Kleiderladen wieder für Sie geöffnet. Von 15 - 18 Uhr können gut erhaltene Kleidungsstücke für Damen, Herren und Kinder zum Maximalpreis von 5,-€ erworben werden. Wer nachhaltig guten Kleidungsstücken eine zweite Chance geben möchte, ist herzlich eingeladen. Bei Fragen wenden sie sich bitte per Email an: kleiderladen-fredeburg@web.de oder in dringenden telefonischen Angelegenheiten zu den regulären Öffnungszeiten im Pfarrbüro unter 02972/3648540 Es freut sich das Team des Kleiderladens über Besuch von Jung und Alt, Groß und Klein.

mehr...

Weihnachtsgottesdienst

25. Dezember, 9:00 Uhr, Schützenhalle Kückelheim

25.12.2021

Adventskranz 4

Der Weihnachtsgottesdienst am 25. Dezember findet um 9 Uhr in unserer Schützenhalle statt. Die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten.

mehr...