Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Jugendkirche Arpe
Wormbach
Berghausen
Arpe
Dorlar
Bracht
Altenilpe
Schmallenberg
Fleckenberg
Lenne
Gleidorf
Eslohe
Kückelheim
Niederlandenbeck
Salwey
Cobbenrode
Reiste
Bremke
Wenholthausen
Bad Fredeburg
Bödefeld
Holthausen
Kirchrarbach
Oberhenneborn
Oberkirchen
Grafschaft
Nordenau
Obersorpe
Westfeld
Wilzenberg
Schmallenberger
Land
Dorlar -
Wormbach
Esloher Land
Fredeburger Land

Herzlich Willkommen!

Homepage des Pastoralverbundes Schmallenberg-Eslohe

Seit 2013 sind die hier auf der Homepage dargestellten katholischen Kirchengemeinden gemeinsam unterwegs im "Pastoralen Raum Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe" als Teil unserer Erzdiözese Paderborn.

In der Pastoralvereinbarung haben wir zu antworten versucht auf die Fragen: Wozu bist du da und wo willst du hin, Kirche in Schmallenberg und Eslohe?

Diese Homepage gibt Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, die Möglichkeit sich zu informieren und das Neueste zu erfahren. Übrigens: Die Landkarte ist interaktiv  -  klicken Sie auf die Orte und Sie sind mitten drin! (Auf einem Smartphone ist leider keine Karte zu sehen  -  gehen Sie auf das Menü-Zeichen mit den drei Querstrichen!)


Verabschiedung und Neubeginn in der Werler Marienwallfahrt

Begrüßung des neuen Wallfahrtsteams

Basilika Werl
Basilika Werl

Nach über 170 Jahren segensreichen Wirkens in der Stadt Werl - insbesondere der Wallfahrtsseelsorge – werden die Franziskaner am Sonntag, den 1. September 2019, durch den Erzbischof von Paderborn, Hans-Josef Becker, dankbar verabschiedet. Das Pontifikalamt beginnt um 15 Uhr in der Wallfahrtsbasilika zu Werl. Im Anschluss wird es im Rahmen einer Feierstunde die Möglichkeit zur persönlichen Begegnung mit den Franziskanern geben. 

mehr...

Im Fluss des Lebens - Lichtblicke

Von der Quelle bis zur Mündung – Besinnung in St. Alexander

Bach, Zweig
Bach, Zweig

Bilder, Musik und Texte, vorgestellt von Ignatius Möncks, einem langjährig erfahrenen Seelsorger und katholischen Priester jeweils mittwochs, am 14. und 28. August um 21 Uhr in der St. Alexanderkirche in Schmallenberg.

mehr...

Kirchenrenovierung in Pfarrkirche Lenne gestartet

Verlegung der Gottesdienste

Pfarrkirche St. Vinzentius Lenne

Kurzfristig konnte in Lenne mit der Renovierung der Pfarrkirche St.Vincentius begonnen werden. Ab dem 12. August ist die Kirche wegen der Renovierungsarbeiten geschlossen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Dezember 2019 andauern.

mehr...

Pfarrbüro Wenholthausen geschlossen

Ferien vom 13. bis 22. August

Kalenderblatt

Das Pfarrbüro bleibt vom 13. August bis einschließlich 22. August geschlossen. Wer für den September-Pfarrbrief Messbestellungen vornehmen möchte, sollte dies bitte bis zum 8. August erledigen.

mehr...

Messdienerausflug verschoben

Altenilpe/Sellinghausen

Ausflug

Der Ausflug der Messdiener Altenilpe/Sellinghausen muss leider verschoben werden. Er findet jetzt am 12.10.2019 statt. Wir treffen uns um 14.45 Uhr an der Kirche bzw. an der Kapelle in Sellinghausen. Wir fahren dann gemeinsam zum Kegeln und Pommes essen nach Dorlar zum Gasthof Pieper. Anschließend geht es mit dem Planwagen zurück nach Hause. 

Die entsprechende Anmeldeliste liegt in der Sakristei der Altenilper Kirche aus. 

mehr...

kfd Bezirk Schmallenberg - Eslohe „auf Libori"

Zum „Tag der Frauen“ in der Liboriwoche hatte der kfd-Bezirk Schmallenberg-Eslohe eingeladen, und über 50 Frauen waren der Einladung gefolgt. Thema des Tages war Geschlechtergerechtigkeit in der  Kirche  - gleich und berechtigt, so die Forderung der kfd Deutschlands. Viele der Teilnehmerinnen waren der Anregung des Verbands gefolgt, durch weiße Kleidung zu zeigen, dass sie auch persönlich für Veränderungen in der Kirche eintreten.
Diie kfd Paderborn hatte den Tag unter das Motto „himmlisch weiblich“  gestellt - „himmlisch“, weil der Glaube für den Verband im Mittelpunkt steht, „weiblich“,  weil inhaltlich es um Frauen ging, die ihren Glauben lebten und leben. 

mehr...

Gottesdienste zum Schulbeginn

Esloher Land

Das Bild zeigt eine Schiefertafel mit der Aufschrift Schule.

Die Gottesdienste zur Einschulung im Esloher Land finden wie folgt statt:

mehr...

Reister Frauen fahren zur Kaffeerösterei

Anmeldung bis 30. August möglich

Das Bild zeigt ein kfd Banner

Die kfd Reiste besichtigt am Freitag, 6. September, die Kaffeerösterei im Birkenhof in Holthausen, wo der Röstmeister Christian Heßmann Interessantes rund um die braune Bohne erzählen wird. Ein gemütliches Kaffeetrinken im Landcafé Birkenhof schließt sich an. Wer dabei sein möchte, kann sich bis Freitag, 30. August, bei Elisabeth Fuchte, Tel. 3405, oder zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros, Tel. 3223, anmelden. Je nach Teilnehmerzahl werden Fahrgemeinschaften gebildet oder es wird ein Bus eingesetzt. Der Kostenbeitrag wird bei Anmeldung mitgeteilt. 

mehr...

Grafschaft - Neuer Wilzenberg-Flyer

Auslage in den Kirchen und Touristikeinrichtungen

Flyer Wilzenberg
Flyer Wilzenberg

Der vom Kirchenvorstand St. Georg Grafschaft mit der hiesigen Agentur ‚4D-kreativ‘ sowie Unterstützung weiterer Personen neu erstellte farbige Flyer über den Wilzenberg liegt sowohl in den Kirchen als auch in den Verkehrsvereinsbüros u.a. touristischen Einrichtungen im Bereich unseres Pastoralverbundes Schmallenberg Eslohe zur Mitnahme aus.

mehr...

Intensiv geführte Diskussion mit Msgr. Michael Bredeck

Gesprächsabend zum Thema „Wort-Gottes-Feiern“

Dr. Michael Bredeck
Dr. Michael Bredeck

Zu einem Gespräch mit einem Vertreter des Geistlichen Rates, Msgr. Dr. Michael Bredeck, zum Thema „Wort-Gottes-Feier mit Kommunionausteilung“ waren Pfarrgemeinderäte und Interessierten aus dem Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe ins Esloher Pfarrheim eingeladen. Nach einer Einführung zum bisherigen Verlauf der Diskussionen durch Pfarrer Georg Schröder und Gemeindereferentin Bernadette Klens erläuterten engagierte Ehrenamtliche aus verschiedenen Gemeinden des Pastoralverbundes nachdrücklich, warum das sog. „Warburger Modell“ für die Wort-Gottes-Feiern in unserem Pastoralverbund ihrer Ansicht nach nicht durchführbar und zukunftsfähig sei.

mehr...

„Kindertagesstätte als pastoraler Ort“.

Katholische KiTas aus dem Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe gemeinsam auf dem Weg zur Zertifizierung

KiTa Leiterinnen
KiTa Leiterinnen

Diese besondere Qualifikation der Zertifizierung dient dem Nachweis einer systematischen Umsetzung familienpastoraler Standards im Erzbistum Paderborn. So werden die Bereiche „Evangelisierung, Beratung, Politik, Bildung und Hilfe“ aus einer christlich geprägten Wertehaltung heraus in den Blick genommen. Es werden Orte außerhalb des kirchlichen Raumes geschaffen, die Gelegenheiten und Möglichkeiten bieten, Glauben zu leben.

mehr...

kfd Reiste ehrt treue Mitglieder

Gemütliches Kaffeetrinken im Pfarrheim

Die Jubilarinnen der kfd Reiste
Das Foto zeigt die Jubliarinnen der kfd Reiste.

Die Frauengemeinschaft Reiste hat jetzt die Jubilarinnen der letzten zwei Jahre zur Ehrung eingeladen. Eine Andacht zum Thema „Ihr sollt ein Segen sein“ in der Pfarrkirche St. Pankratius läutete die Feierstunde ein. Nach der Gratulation und einem gemeinsamen Foto in der Kirche, ging es zum Kaffeetrinken ins Pfarrheim. Geehrt wurden:
für 70 Jahre Mitgliedschaft: Dorothea Godmann;
für 60 Jahre: Hedwig Babilon, Maria Klippel, Martha Mester, Adelheid Trippe;
für 50 Jahre: Margret Gierse, Doris Heinemann, Irmgard Lumme, Elisabeth Ostarp, Marianne Rath, Christa Rösner, Luzie Schüttler, Elisabeth Teutenberg, Maria Bruder, Anni Erdmann und Monika Schulte;
für 40 Jahre: Anni Gödde, Anneliese Luttermann, Annette Middel, Aloisia Sommer, Mathilde Struwe, Heidi Babilon, Hildegard Blank, Anne Bremke, Irmgard Godmann, Ulla Godmann, Rita Godmann, Marita Link, Roswitha Luttermann, Elisabeth Peetz, Regina Plett, Christa Schulte, Elisabeth Stöwer und Elisabeth Wiese (Landenbeck);
für 25 Jahre: Rita Kaiser, Monika Kotthoff, Petra Kotthoff, Annette Lüttecke, Klaudia Mengeringhaus, Silvia Lumme-Schemm, Marlies Schöttes , Ulrike Göddecke, Birgit Osebold, Kathrin Schulte und Daniela Tigges. Jeder Jubilarin wurde als Dankeschön eine Rose und eine Urkunde überreicht.                 
                                                                                                  Elisabeth Fuchte

mehr...

Frauen besuchen Bauergarten

kfd Bremke

Dreiundzwanzig Frauen der kfd Bremke besuchten am 15. Juni den Bauerngarten von Margret Steilmann in Föckinghausen. Hier genossen sie bei schönstem Wetter den romantischen und verspielten Bauerngarten. Auf der Terrasse saß man noch gerne bei selbstgebackenem Kuchen zusammen. Der Hofl aden „Die Scheune“ bot auch noch allerlei schöne Sachen für den eigenen Garten an. In gemütlicher Runde ließen sie den Tag ausklingen. Katharina Berens

mehr...

Frauenverein Cobbenrode übergibt Spende an Hospiz

Im Rahmen des Sommerfestes des Frauenvereins Cobbenrode wurden für das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe Spenden gesammelt. Dabei kamen 600 Euro zusammen. Die Volksbank ReisteEslohe stockte den Betrag direkt auf 1.000 Euro auf. Kranke Kinder, Jugendliche und deren Familien zu unterstützen, zu begleiten und zu entlasten, ist eine wichtige und bedeutende Aufgabe. Wir freuen uns, diesen Scheck an das Kinderhospiz weitergeben zu dürfen und sagen allen danke für die Unterstützung. Karina Gloge

mehr...

Traditionelle Prozession

Mariä Himmelfahrt Niederlandenbeck

Auch in diesem Jahr begingen die Einwohner Nieder- und Oberlandenbecks sowie Hengsbecks wieder die Prozession durch den Ort. Diese findet immer, anlässlich des Gedenktages und Kirchenpatrons Mariä Heimsuchung, Anfang Juli, statt. Andrea Löher

mehr...

Krautbundbinden und Kräutersegnung

Termine im Esloher Land

Das Bild zeigt einen Korb mit Naturkräutern

Bremke:

Zum Kräuterbinden am Mittwoch, 14. August, lädt die Caritas ganz herzlich ins Feuerwehrhaus ein. Beginn ist um 14.30 Uhr, im Anschluss ist gemütliches Kaffee trinken. Die Caritas bittet um Mithilfe beim Kräutersammeln. Diese können dann ab 13 Uhr am Feuerwehrhaus abgegeben werden. Die Helferinnen der Caritas sagen jetzt schon „Vielen Dank“. Gesegnet werden die Kräuter am Donnerstag, 15. August, um 8 Uhr in der hl. Messe, zu der alle Gemeindemitglieder herzlich eingeladen sind. Im Anschluss werden die Krautbunde verteilt.

Cobbenrode:
Anlässlich des Hochfestes Maria Himmelfahrt sollen auch in diesem Jahr wieder Kräuter gesammelt und diese in der Pfarrkirche gesegnet werden. Dazu eine herzliche Einladung am Samstag, 14. August, zur Vorabendmesse um 17.30 Uhr. Wer seine mitgebrachten Kräuter ebenfalls segnen lassen möchte, lege diese bitte vor Beginn des Gottesdienstes vorne in der Kirche zur anschließenden Segnung ab.

Eslohe: 
Auch in diesem Jahr lädt die Frauengemeinschaft zum Krautbundbinden ein. Es soll wie immer an Pastors Mauer am Donnerstag, 15. August, um 14.30 Uhr stattfinden. Gern können dort auch wieder Kräuter und Sonnenblumen abgegeben werden. Der Festgottesdienst zu „Mariä Himmelfahrt“ mit Kräuterweihe ist ebenfalls an diesem Tag. Er beginnt um 19 Uhr in der Pfarrkirche.

Kückelheim:

Am Mittwoch, 21. August, werden die Krautbunde gesegnet. Treffpunkt zum Binden ist am Dienstag, 20. August, um 18 Uhr auf Eickhoffs Hof. Alle, die Lust haben, Kräuter zu sammeln und/oder zu binden, sind herzlich eingeladen.

Niederlandenbeck:
Auch in diesem Jahr werden sich wieder einige Frauen aus Niederlandenbeck, Hengsbeck und Oberlandenbeck nach eigener Absprache zusammentun und anlässlich des Festes Mariä Himmelfahrt Kräuter sammeln. Diese werden dann in der Vorabendmesse am Samstag, 17. August, gesegnet. Hierzu eine herzliche Einladung.

Reiste:

Zum Fest Mariä Himmelfahrt mit Kräuterweihe und Lichterprozession lädt die kfd für Mittwoch, 14. August, um 20 Uhr ganz herzlich in die Kirche ein.

Salwey:

Die Kräutersammlung in „Wald und Flur“ der kfd findet am Donnerstag, 15. August, um 16 Uhr ab Dorfplatz Niedersalwey statt. Am Freitag, 16. August, werden um 18 Uhr die Kräuter am Pfarrsaal gebunden. Mithilfe aus der Gemeinde ist erwünscht. Am Sonntag, 18. August, werden die Krautbunde im Hochamt um 10.30 Uhr gesegnet.

Wenholthausen:
Die Frauen der kfd treffen sich zum traditionellen Krautbundbinden am Mittwoch,14. August, um 16 Uhr am Pfarrheim. Es wird darum gebeten, Kräuter und Blumen für die Sträuße mitzubringen. Am Freitag, 16. August, um 19 Uhr laden die Frauen der kfd zur Kräuterweihe mit anschließendem Dämmerschoppen vor der Kirche ein.

mehr...

Bücherei macht Ferien

Katholische Bücherei St. Peter und Paul in der Infothek

Das Bild zeigt den Eingang der katholischen Bücherei Eslohe in der neuen Infothek

Die Bücherei in Eslohe macht Sommerferien vom 1. bis zum 31. August. Ab Dienstag, 3. September, ist die Räumlichkeit wieder für alle Leser geöffnet. Das Team wünscht allen schöne Ferien.

mehr...

Pfarrbüro Eslohe geschlossen

Ferien vom 12. - 25. August

Das Bild zeigt einen aufgeschlagenen Kalender

Das Pfarrbüro bleibt vom 12. bis 25. August geschlossen.

mehr...

Die Siedler als Cowboys und Indianer

Ferienfreizeit der Kolpingjugend Eslohe

Den Mädchen und Jungen, die am diesjährigen Lager rund um das Pfarrheim  in der Zeit vom 19. – 23. Augsut  teilnehmen, wünschen wir viel Freude. Ein abwechslungsreiches  Programm wartet auf sie. Dem Team der Kolpingjugend  schon jetzt ein herzliches Dankeschön für den tollen Einsatz!

mehr...

Lebenselixier Wasser

Morgenimpuls der kfd Eslohe (mit Bildergallerie)

Zu einem meditativen Morgenimpuls hatte die kfd Eslohe am Samstagmorgen eingeladen, und über 40 Frauen und Männer waren der Einladung gefolgt - eine überraschend hohe Teilnehmerzahl. Ort war der Zusammenfluss von Salwey und Wenne; ein symbolträchtiger Ort, der vielen Teilnehmern - auch den Einheimischen - bisher gar nicht bekannt war. Über die Bedeutung dieser beiden Flüsse, ihren Weg von der Quelle bis zur Mündung und über die vielen kleinen Bäche, die die Flüsse speisen berichtete Wilhelm Feldmann. Er gab auch einen Überblick über geschichtliche Hintergründe und wusste über Glücksfälle wie auch über Unfälle zu berichten. „Wasser ist ein Lebenselixier“ war die Quintessenz seines Vortrags. Gebet und Gesang und eine tiefgründige Geschichte über das Wasser rundeten den Morgenimpuls ab. Ein beeindruckender Start in den Tag. 

mehr...

Taufelternabend Esloher Land

Dienstags um 20.00 Uhr Esloher Pfarrhaus

20.08.2019

Taufbrunnen

Alle Eltern, die ihr erstes Kind in den nächsten Monaten taufen lassen möchten, sind zu einem Gesprächsabend mit unseren Taufkatechetinnen, eingeladen. Er findet statt am Dienstag, 20. August um 20 Uhr im Konferenzraum des Pfarrhauses. Um Anmeldung in den Pfarrbüros wird gebeten.

mehr...

Wege Erwachsenen Glaubens

Bibelabend Donnerstag um 20 Uhr im Pfarrraum über der Kirche in Bremke

22.08.2019

Bibel lesen
Das Bild zeigt eine Bibelseite, welche mit einer Lupe gelesen wird.

Herzliche Einladung zum Bibel-Abend am Donnerstag, 22. August, um 20 Uhr im Pfarrraum über der Kirche in Bremke. Thema des Abends ist: Lk 13,22-30, „Von der engen und von der verschlossenen Tür“.

mehr...

Familiengottesdienst "Freunde Jesu sein"

Sonntag um 10.30 Uhr Pfarrkirche Salwey

25.08.2019

Das Bild zeigt ein Clipart von Kindern, welche von einer Kirche an der Hand gehalten werden. Es steht für Kinderkirche.

Ein Familiengottesdienst findet am Sonntag, 25. August, um 10.30 Uhr in der St. Sebastian-Kirche, Salwey, statt. Das Thema lautet: „Freunde Jesu sein“. Der Familiengottesdienstkreis Salwey-Eslohe läd alle Familien und Gemeindemitglieder herzlich ein. 

mehr...

Spiritueller Sommer

Donnerstag, 20.00 Uhr Abendimpuls an der Rochuskapelle Eslohe

29.08.2019

Rochuskapelle mit Lichtinstalltion zwei Quellen
Das Bild zeigt die Lichtinstallation zwei Quellen an der Rochuskapelle Eslohe

Im Rahmen des Spirituellen Sommers lädt die kfd Eslohe zu einem Abendimpuls an der Rochuskapelle ein. Ein Anlass für Frauen und Männer, sich eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und zur Ruhe zu kommen. Biblische „Wasser-Worte“ stehen im Mittelpunkt; im Anschluss lädt die kfd Eslohe zu einer Begegnung bei Wasser und Wein ein. Der Abendimpuls findet statt am Donnerstag, 29. August, um 20 Uhr an der St. Rochus-Kapelle in Eslohe, St. Rochus-Weg (bei schlechter Witterung in der Kapelle).Informationen bei Bernadette Klens, 02973/9759086; Mail bernadette.klens@pv-se.de

mehr...

Halbtagesfahrt der Caritas Cobbenrode (mit Anmeldung)

Donnerstag um 13.00 Uhr Abfahrt an der Kirche

29.08.2019

Oldtimer Reisebus

Die Caritas-Konferenz bietet am Donnerstag, 29. August, eine Fahrt zu „Peters Schokowelt“ in Lippstadt an. Abfahrt ist um 13 Uhr ab der Bushaltestelle Kirche. Nach der Führung gibt es Kaffee und Kuchen. Die Kosten betragen 15 Euro. Der Abschluss findet wieder mit einem Abendessen in Cobbenrode statt. Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 15. August bei Anita Rapp, Tel. 3767, oder Ulla Pieper, Tel. 3821.

mehr...

Abendlob am Wasserrad

in Altenilpe

30.08.2019

Wasserrad

Am 30.08.2019 findet um 19.00 Uhr wieder ein Abendlob  am Wasserrad Altenilpe mit anschließendem gemütlichen Beisammensein statt. Thema wird dieses Mal "Das Kartenspiel" sein. Das Abendlob wird unterstützt vom Chor Altenilpe/Sellinghausen. 

Bei Regen weichen wir in die St. Luzia Kirche Altenilpe aus.

mehr...

Kinderschützenfest Cobenrode

Samstag ab 14.00 Uhr an der Vogelstange (13.30 Uhr Shuttlebus ab Schützenhalle)

31.08.2019

Das Bild zeigt zwei Schützenhüte auf einer Schützenfahne liegend.

Anlässlich des Kinderschützenfestes findet die hl. Messe am Samstag, 31. August, um 14 Uhr an der Vogelstange im Sackloch statt. Gleichzeitig wird bei diesem Anlass die dortige Schutzhütte eingesegnet. Ab 13.30 Uhr besteht Fahrgelegenheit ab der Schützenhalle durch einen Shuttle-Bus.

mehr...

Kapellenfest Niedereslohe zum 40 jährigen Bestehen

Sonntag, um 10.30 Uhr mit Feldgottesdienst auf Ponyhof Meier in Eslohe

01.09.2019

Kapelle St. Isidor in Niedereslohe
Das Bild zeigt die Außenansicht der Kapelle St. Isidor in Niedereslohe.

Die „neue“ St. Isidor Kapelle wird 40 Jahre alt. Anlass genug für die Kapellengemeinde Niedereslohe am Sonntag, 1. September, zu einem Kapellenfest einzuladen. Das Kapellenfest beginnt am Sonntag, 01.09., um 10.30 h mit einem Feldgottesdienst auf dem Ponyhof Meier. Pastor Ludger Vornholz wird die, besonders bei Schützen, sehr beliebte Staubmesse halten. Gefolgt wird die Messe von einem musikalischen Frühschoppen mit dem St. Peter und Paul Blasorchester. Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt mit Reibeplätzchen, Grillspezialitäten, einem leckeren Kuchenbuffet und anderen Erfrischungen. Bei einer Tombola gibt es viele spannende Preise für Groß und Klein zu gewinnen. 
Auch bei schlechter Witterung findet das Kapellenfest statt, denn der Ponyhof Meier bietet zahlreiche Ausweichmöglichkeiten. Der Erlös des Kapellenfestes kommt vollständig dem Erhalt und der Pflege der Kapelle zu Gute. Die Kapellengemeinde Niedereslohe freut sich auf viele zahlreiche Besucher.

mehr...

Erste-Hilfe-Kurs der kfd Eslohe

Mittwoch um 18.00 Uhr Pfarrheim Eslohe

04.09.2019

In Notfällen Erste Hilfe zu leisten ist Pflicht und sollte selbstverständlich sein; es ist daher wichtig, seine Kenntnisse immer wieder aufzufrischen. Eingeladen sind alle interessierten Frauen und Männer. Der Kurs findet statt am 04. September 2019 um 18 Uhr im Pfarrheim Eslohe, Dornseifferweg 19. Informationen und Anmeldung bei Birgit Siewers, Tel. 02973/818182.

mehr...

Firmbewerber laden Senioren ein

Samstag

07.09.2019

Das Bild zeigt eine Busreihe.

Eine Gruppe der Firmbewerber lädt alle Senioren des Esloher Landes zu einer gemeinsamen Fahrt am Samstag, 7. September, ein. Bitte beachten Sie dazu das Einlegeblatt der Kirchennachrichten.

mehr...

Rochus Prozession mit Festhochamt an der Kapelle in Eslohe

Sonntag 9.30 Uhr Aufstellung in Höhe Domschänke, 10.00 Uhr Festhochamt Rochuskapelle

08.09.2019

Altar an der Rochuskapelle Eslohe
Das Bild zeigt den Altar draußen vor der Rochuskapelle. Er ist aufgrund der Prozession mit Sonnenblumen geschmückt. Im Hintergrund ein Birkenkreuz ebenfalls mit Sonnenblumenschmuck.

Herzlich willkommen zur Rochus-Prozession: Wie in jedem Jahr an dem Sonntag nach Mariä Geburt lädt die St. Peter und Paul - Pfarrgemeinde wieder zur Rochus-Prozession und zum Festhochamt an der Kapelle ein:
Diesmal findet sie statt am Sonntag, 9. September.

mehr...

Kfd St. Georg Bad Fredeburg wandert

Start 13:30 Uhr Netto-Parkplatz

12.09.2019

Die Wanderung der kfd St. Georg Bad Fredeburg findet am Donnerstag, 12.09.2019 statt. Wir treffen uns um 13.30 Uhr auf dem Netto-Parkplatz. Mit dem Bus fahren wir bis nach Schmallenberg und laufen dann zum Cafe. Die Rücktour erfolgt ebenfalls mit dem Bus.

Anmeldungen nimmt Brigitta Guntermann-Nückel  ab 17.00 Uhr unter der Telefon-Nr. 02974-5305 bis zum 06.09.19 entgegen.

mehr...

Caritas fährt zum Bibeldorf Rietberg

Abfahrt um 8 Uhr ab Schmallenberg (Habbel)

14.09.2019

Bibeldorf Rietberg
Bibeldorf Rietberg

Der Caritas Regionalverband Wormbach lädt alle Caritas Mitarbeiter/ innen zu einer Fahrt zum Bibeldorf nach Rietberg ein. Gemeinsam dürfen wir uns in einer Führung, für die Welt und Umwelt der Bibel begeistern lassen. Anschließend bleibt genügend freie Zeit um die Stadt Rietberg zu erkunden. Abfahrt ist am Samstag 14. September 2019 um 8.00 Uhr ab Schmallenberg, Haltestelle „Habbel“. 

mehr...

Seniorennachmittag im Pfarrheim

Gemütlicher Nachmittag in Reiste

18.09.2019

Das Bild zeigt eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen.

Die Caritas-Konferenz Reiste lädt alle Senioren zum gemütlichen Kaffeetrinken ins Pfarrheim ein. Beginn ist am Mittwoch, 18. September, um 14.30 Uhr mit einer Andacht. Gegen 17.00 Uhr können die Teilnehmer wieder abgeholt werden. Im August findet kein Seniorennachmittag statt.

mehr...

Info-Veranstaltung der Kfd Bad Fredeburg „Rund ums Auto“

02.10.2019

Die kfd St. Georg Bad Fredeburg lädt am 02.10.2019 in Zusammenarbeit mit der Firma Geldmacher, ARAL Tankstelle Bad Fredeburg  alle interessierte Frauen um 17.30 Uhr zum Thema –Rund ums Auto –Frau kann Technik“ ein.

Anmeldungen und nähere Info’s bei  Brigitta Guntermann-Nückel  bis zum 01.10.2019 (ab 17.00 Uhr unter der Telefon-Nr. 02974-5305)

mehr...

Bastelabend mit Anne Hütten in Bad Fredeburg

Anmeldungen bis zum 04.10.2019

09.10.2019

Die kfd St. Georg Bad Fredeburg lädt alle interessierte Frauen für Mittwoch, 09.10.2019 um 18.30 Uhr ins Franz-Stock-Haus ein. Thema sind verschiedene Motive zum Herbst/Winter.  Die Kosten betragen ca. 26,00 Euro.

Anmeldungen nimmt Brigitta Guntermann-Nückel  ab 17.00 Uhr unter der Telefon-Nr. 02974-5305 bis zum 04.10.2019 (begrenzte Teilnehmerzahl)

mehr...

Läuten für die Gefallenen der beiden Weltkriege an der Fatimakapelle

27.10.2019

Fatimakapelle auf dem Drüpel

jeden letzten Sonntag eines Monats um 11:00 Uhr

mehr...