Blick zum Kreuzberg
Jugendkirche ArpeSt.Cyriakus innen

Dorlar

St. Hubertus

Die heutige Pfarrei Dorlar geht zurück auf die frühere Pfarrei Ilpe, deren Kirche St. Cyriakus bereits im 14. Jahrhundert im 'Liber Valoris', dem spätmittelalterlichen Güterverzeichnis des Bistums Köln, aufgeführt ist. Das Patronat der Ilper Pfarrei wurde 1366 an die Grafen von Arnsberg verkauft.Der Ort Dorlar wurde 1273 erstmals urkundlich erwähnt, ist jedoch älter und war schon um 1150 Kapellenstandort. Letztlich durch die Wallfahrten gewann der Ort zunehmend an Bedeutung und die Bevölkerung wuchs stark an. 1587 schließlich wurde die Pfarrei von Ilpe nach Dorlar verlegt, mit der Vikarie vereinigt und die Wallfahrtskirche zur Pfarrkirche erhoben. s. Pfarrkirche! 

Das Gebiet der Kirchengemeinde umfasst die Kapellengemeinden Kirchilpe,
Menkhausen, Grimminghausen, Twismecke, Nierentrop und Berghof.

Die Welt der kleinen Steine

Ein Ostergarten aus Legosteinen

Ostergarten Lego
Ostergarten Lego

Die Darstellung der Geschichte Jesu und seiner Freunde von Palmsonntag bis Ostern in sieben Szenen aus Legosteinen nachgebaut. Der Ostergarten wurde von Jugendlichen und Erwachsenen geplant, entworfen und realisiert.

mehr...

Spiritueller Sommer 2019 zum Thema Wasser

Bewerbungen bis zum 24. Februar willkommen

Lenne in Schmallenberg
Lenne in Schmallenberg

Pastoralverbund. 2019 wird es – vorbehaltlich der Förderung durch die Regionale Kulturpolitik des Landes – vom 6. Juni bis 1. September wieder eine neue Ausgabe des „Spirituellen Sommers“ geben. Veranstalter ist das Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen. „Interessierte Akteure aus allen Bereichen sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen“, so Hubertus Schmidt, Vertreter des Schmallenberger Sauerlandes in der Lenkungsgruppe.

mehr...

„Uns schickt der Himmel ..."

Anmeldung für die 72-Stunden-Aktion jetzt möglich!

72 Std Logo
72 Std Logo

„Uns schickt der Himmel – die 72-Stunden-Aktion des BDKJ“ läuft vom 23. bis 26. Mai 2019 zum zweiten Mal bundesweit. Während der Aktion des BDKJ (Bund deutscher katholischer Jugend) engagieren sich junge Menschen in ganz Deutschland drei Tage lang für ein soziales Projekt in Ihrer Nähe. Der Einsatz für Andere und mit Anderen steht dabei im Mittelpunkt.

mehr...

„Wozu bist du da, Kirche im Pastoralen Raum Schmallenberg-Eslohe?“

Impulsabende zur Zukunft von Kirche

Wozu Kirche
Wozu Kirche

Im Rahmen des Modellprojekts "Ehrenamtliche Mitverantwortung" sollen an fünf Impulsabenden in den pastoralen Bereichen Antworten auf diese Fragen gefunden werden. Es geht auch darum zu verstehen, warum wir wie handeln, was uns prägt, ob wir überhaupt so handeln wollen oder was wir in Zukunft ändern möchten. Daher laden wir Sie herzlich zum zweiten Impulsabend im Rahmen des Modellprojekts „Entwicklung der ehrenamtlichen Mitverantwortung“ 

  • 7. März 2019 Bereich Wilzenberg
    Beginn: 19.30 Uhr im Pfarrheim Grafschaft
  • 13. März 2019 Bereich Fredeburger Land
    Beginn 19 Uhr im Franz-Stock-Haus, Bad Fredeburg
  • 19. März 2019 Bereich Esloher Land
    Beginn 19 Uhr im Pfarrheim Eslohe
  • 21. März 2019 Bereich Dorlar–Wormbach
    Beginn 19.30 Uhr im Walburga-Pfarrheim, Wormbach
  • 26. März 2019 Bereich Schmallenberger Land 
    Beginn 19 Uhr im Alexander-Haus in Schmallenberg
mehr...

Rechtspopulismus als Herausforderung für Kirche und Gesellschaft

Vortrag 13. März in Meschede

BildPunkt kefb
BildPunkt kefb

Der Bildpunkt Meschede im Dekanat Hochsauerland-Mitte und die KEFB Arnsberg laden zu folgender Veranstaltung ein: Rechtspopulismus als Herausforderung für Kirche und Gesellschaft , Vortrag mit Dr. Andreas Püttmann aus Bonn am 13. März um 19:30 Uhr im gemeinsamen Kirchenzentrum in Meschede, Kastanienweg 5

Rechtspopulistische Parteien und Organisationen schüren nicht nur in Deutschland ein Klima des Hasses und der Angst. Sie agitieren, polarisieren und hetzen gegen Geflüchtete und Menschen mit Migrationserfahrung.

mehr...

Übersicht der Seelsorger und Pfarrbüros im Pastoralverbund aktualisiert

Flyer mit wichtigen Adressen liegt in den Kirchen aus

Kontakte Flyer 09_18
Kontakte Flyer 09_18

Seit gestern liegt er aus, der neue Flyer mit den Adressen der Pfarrbüros und den Namen und Telefonnummern und Mailadressen der Seelsorgerinnen und Seelsorger in den Gemeinden des Pastoralverbundes. Bedingt durch einige personelle Veränderungen, war eine aktuelle Neuauflage des Flyers notwendig geworden.

mehr...

Wallfahrt von Arpe nach Werl 2019 zum sechsunddreißigsten Mal

vom 5.bis 7. Juli 2019 fast 70 km als Wallfahrer unterwegs

Aufbruch zur Wallfahrt nach Werl
Aufbruch  zur Wallfahrt nach Werl

Die Wallfahrt, mit einer Gesamtstrecke von etwa 68 Kilometern, beginnt am Freitag, 5. Juli 2019 um 10.45 Uhr mit dem Pilgeramt in der St. Antonius-Kirche in Arpe. Nach einer Zwischenübernachtung bei Gastgeberfamilien in Westenfeld erreicht die Pilgergruppe am Samstag, 6. Juli, um 16 Uhr, die Wallfahrtsbasilika in Werl. Dort wird zum Empfang der Arper Wallfahrer eine Begrüßungsandacht gehalten. Um 18 Uhr findet die Andacht zur Eröffnung des Festes statt. Um 22 Uhr nimmt die Gruppe an der Lichterprozession teil, anschließend wird im Jugendheim übernachtet. Am 7. Juli um 7 Uhr findet die Stadtprozession mit Pilgerhochamt (9.30 Uhr) im Klostergarten statt. Nach der Schlussandacht um 13 Uhr wird die Heimreise angetreten.

mehr...

Präventionsschulung im Dekanat

Basisschulung für Gruppenleiterinnen am 4. April 2019

PraevSchulung
PraevSchulung

Auch 2019 gibt es wieder eine Präventionsschulung im Dekanat Hochsauerland-Mitte. Es geht um rechtliche Grundlagen, Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen, #kindeswohlgefährdung #intervention und natürlich #prävention #unterstützung und #beratung

mehr...

Dankeschön-Abend in Dorlar

Josef Henke nach 48 Jahren aus Kirchenvorstand verabschiedet

Verabschiedung J.Henke
Verabschiedung J.Henke

Josef Henke aus Grimminghausen hat sich im vergangenen November nicht mehr zur Wahl für den Kirchenvorstand der St. Hubertus Kirchengemeinde Dorlar gestellt. Er hatte im Sommer sein 80. Lebensjahr vollendet und war seit 1970, also 48 Jahre, im Kirchenvorstand tätig, davon die meisten Jahre als erster stellvertretender Kirchenvorstandsvorsitzender. 

mehr...

Save the date!

Walburga Woche 2019

Die Hl. Walburga in der Pfarrkirche St. Peter und Paul zu Wormbach.
Die Hl. Walburga in der Pfarrkirche St. Peter und Paul zu Wormbach.

Der Termin für die Walburga Woche 2019 steht fest.

mehr...

kfd Gleidorf feiert Karneval

"Ab in den Dschungel"

16.02.2019

"Ab in den Dschungel" - Unter diesem Motto feiert die kfd St. Elisabeth Gleidorf ihren diesjährigen Karneval am Samstag, dem 16. Februar in der Schützenhalle Gleidorf.



mehr...

Namensfest der Hl. Walburga

Thema der Walburgawoche 2019 wird bekannt gegeben

24.02.2019

Hl. Walburga
Hl. Walburga

Am 25 .Februar 2019 wird in Wormbach das Namensfest der Heiligen Walburga gefeiert. Im Festhochamt um 10.30 Uhr wird aus diesem Anlass das Thema der diesjährigen Walburgawoche bekannt gegeben.

Pater Christoph Hammer aus Olpe und Pastor Roland Schmitz haben ihr Kommen zur Walburgawoche zugesagt. Die diesjährige Walburgawoche beginnt am 05. Mai, Montag, 06. Mai ist der Nachmittag der Kommunionkinder, Dienstags sind die Senioren wieder besonders eingeladen, am Mittwoch ist der Tag der Frauen. Und neu im Programm ist ein Tag für Männer am Samstag.


Bitte, merken sie sich diese Termine vor!

mehr...

Gottesdienste vorbereiten, aber wie?

Gottesdienstliche Vielfalt in unseren Gemeinden

15.03.2019 - 16.02.2019

Herzliche Willkommen
Einladung Gottesdienstvielfalt

Sie bereiten Gottesdienste vor und brauchen neue Ideen? Sie wollen einen Gottesdienst vorbereiten und wissen nicht wie? Der Bild.Punkt Schmallenberg möchte Sie dabei unterstützen.

mehr...

Abend der Versöhnung 2019

So., 19.30 Uhr in St. Alexander Schmallenberg.

07.04.2019

St. Alexander Abend
St. Alexander Abend

Die Seelsorger/innen des gesamten Pastoralverbundes laden in der Fastenzeit wieder zu einem „Abend der Versöhnung“ ein. Er beginnt am Sonntag, den 7. April 2019 um 19.30 Uhr in der Kirche St. Alexander in Schmallenberg. 

Nach einem Bußgottesdienst stehen Priester und Gemeindereferentinnen zur Verfügung zum Beichtgespräch, Gespräch oder Segen. Dieser Abend ist eine gemeinsame Veranstaltung aller Gemeinden des Pastoralverbundes.

mehr...

Gottesdienste / Andachten

Hl. Messe
Dorlar
Sa. 16.02.2019 | 19:00 Uhr
E. Richter
Hl. Messe
Dorlar
Sa. 23.02.2019 | 19:30 Uhr
K. Danne
Hl. Messe
Dorlar
Sa. 02.03.2019 | 19:00 Uhr
E. Richter
Hl. Messe
Dorlar
Sa. 09.03.2019 | 19:00 Uhr
E. Richter
Hl. Messe
Dorlar
Sa. 16.03.2019 | 19:00 Uhr
L. Vornholz

Pfarrbüro

Pfarrbüro Dorlar
Alt-Text | Copright

und Altenilpe
Frau Hedwig Bette

Hauptstr. 3a
57392 Schmallenberg-Dorlar

Telefon: 02971/86253
E-Mail: Pfarrbuero.Dorlar@pv-se.de
Öffnungszeiten

Mi.: 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Ansprechpartner Seelsorge

Erik Richter | TR
Pfarrer
Erik Richter
Telefon: 02972/36485-31
E-Mail: erik.richter@pv-se.de
Jasperneite Sabine | TR
Gemeindereferentin
Sabine Jasperneite
Telefon: 02972 3648532
E-Mail: sabine.jasperneite@pv-se.de
ImpressumDatenschutz