Schmallenberg vor dem Wilzenberg
GotteslobMaigloeckchen

Holthausen

St. Michael

Die Anfänge von Holthausen liegen wahrscheinlich in der Frühzeit des im 10. Jahrhundert gegründeten Damenstiftes Meschede. Im Jahre 1314 werden im Güterverzeichnis des Mescheder Stiftes für die „curtis in Durrenholthusen”, den späteren Hof König in Holthausen, die Naturalabgaben in Geldzahlungen umgewandelt.

Im Jahre 1580 ist ein Nebenhof in Oberkirchen an den Drosten Kaspar von Fürstenberg verkauft worden. Unter dieser Adelsfamilie Fürstenberg wurde das Kirchspiel Oberkirchen, zu dem auch Holthausen gehörte, seit 1572 in einen Gerichtsbezirk umgewandelt und bis in das 19. Jahrhundert als Familienbesitz behauptet. Neben dem Stift Meschede war die benachbarte, im 11. Jahrhundert geründete Abtei Grafschaft bedeutender Hof und Grundbesitzer in Holthausen. Holthausen unterstand seit 1829 der Bürgermeisterei Schmallenberg und wurde 1841 mit dem Kirchspiel Oberkirchen Teil des neu gebildeten Amtes Schmallenberg. Seit dem 1. Januar 1975 gehört Holthausen zur neu gebildeten Stadt Schmallenberg. Mit Holthausen ist das benachbarte Huxel, kirchlich und freundschaftlich verbunden.

Wilzenberg-Wallfahrt der Frauen 2018

„Lebens- und Glaubenswege von Frauen…“

kfd Wallfahrt
kfd Wallfahrt

Der Vorstand des kfd-Bezirkes Hochsauerland-Mitte lädt zur traditionellen Frauenwallfahrt für Mittwoch, den 27. Juni 2018 ein. Treffpunkt für Frauen aller Konfessionen ist bei gutem Wetter wie gewohnt der untere Parkplatz am Wilzenberg. Bei schlechtem Wetter finden „Wallfahrt“ und Gottesdienst in der Kirche in Grafschaft statt. Die Teilnehmerinnen treffen sich wie in jedem Jahr um 18.30 Uhr.

mehr...

Teilnahme am Katholikentag in Münster

Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe

Katholikentag Europa
Katholikentag Europa

Den Katholikentag in Münster unter dem Leitwort „Suche Frieden“ besuchte auch eine Gruppe aus unserem Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe.  Aus vielen Angeboten konnten sich die Teilnehmer ihr Programm zusammenstellen. So wurden Diskussionsforen, Gesprächsrunden und Präsentationen in vielfältiger Weise angeboten. An vielen Ständen gab es Informationen zu kirchlichen und gesellschaftlichen Themen. Einige Personen haben an Friedensgottesdiensten teilnehmen können. Mit vielen Eindrücken und begeistert von dem Angebot kehrten die Teilnehmer zurück.

mehr...

Auftaktveranstaltung des Bild.Punktes Schmallenberg

"Warum Christ bleiben, wenn andere gehen?"

Dr. Gotthard Fuchs
Bild.Punkt Schmallenberg

Die Frage „Warum Christ bleiben, wenn andere gehen“ stand  am 24. April 2018 zur Diskussion, denn der Referent Dr. phil. Gotthard Fuchs suchte schon bald das Gespräch mit den über 50 Zuhörern, die ins Alexanderhaus in Schmallenberg gekommen waren.

mehr...

Starke Orte - Erlesene Klänge - Oasen der Stille

Programmheft der Christlichen Wegbegleitung zum Spirituellen Sommer erschienen

Das Programmheft der Christlichen Wegbgleitung ist erschienen.

mehr...

Wilzenbergwallfahrt 2018

Pfarrgemeinde St. Georg Grafschaft lädt ein

Kapelle Wilzenberg Zeichnung
Kapelle Wilzenberg Zeichnung

Die Wallfahrt hat am 7. Mai begonnen, die weiteren Termine finden Sie hier:

mehr...

"Dankeschön-Frühstück" in Arpe

Kfd Bezirk Schmallenberg - Eslohe lädt ein

kfd Fruehstueck 2018
kfd Fruehstueck 2018

Zu einer großen Frühstücksrunde hatte der kfd-Bezirksvorstand Schmallenberg – Eslohe in Heumes Scheune nach Arpe eingeladen. Verbunden mit der Jahreshauptversammlung galt den einzelnen Vorständen ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement.

mehr...

Kirchenvorstand prüft Grabsteine

Bad Fredeburg, 14.04.2018

Grabsteine

Gemäß der Unfallverhütungsvorschrift der Berufsgenossenschaft ist eine jährliche Kontrolle der Standsicherheit durchzuführen. Diese findet am 14. April 2018 auf dem kath. Friedhof der Pfarrgemeinde St. Georg Bad Fredeburg statt. Alle Grabnutzungsberechtigten sind verpflichtet, für eine ordnungsgemäße Standsicherheit ihrer Grabsteine zu sorgen.

mehr...

Klausurtagung des Pastoralteams

15. März 2018

Auf einer Klausrtagung unter Moderation der Gemeindeberatung (Elmar Hake und Annette Kienast) hat das Pastoralteam die Aufgabenbereichte neu abgesreckt.

mehr...

1.Tauferinnerungsgottesdienst in Bad Fredeburg

16 Familien nehmen an Feier in St.Georgskirche teil

"In Gottes Hand sind wir geborgen". Schon an den Tafeln, die in den Kirchen im Bereich Fredeburger Land an die Getauften erinnern, wird dies deutlich und es sollte in einem eigenen Gottesdienst nochmal hervorgehoben werden.

mehr...

Perlen des Glaubens - Identität mit der eigenen Person

Halbtagsveranstaltungen der Firmvorbereitung im Fredeburger Land

Perlen des Glaubens

Am 03.03. und 10.03.2018 haben die Halbtagsveranstaltungen der Firmvorbereitung für die Firmbewerber „Fredeburger Land“ stattgefunden. Hierfür dienten die Perlen des Glaubens als Grundlage und die Jugendlichen haben sich mit folgenden Perlen befasst:

Ich-Perle
Wer bin ich? Was macht mich und meine Person aus? Mit allem was ich an Stärken und Schwächen habe bin ich von Gott geliebt.    
    
Gottesperle
Was kann ich über Gott sagen? Wer ist er für mich? Welche Fragen beschäftigen mich? Vertraue ich Gott?

Perlen der Liebe
Die Liebe ist wesendlich für uns Menschen.Ich bin geliebt, von Mitmenschen und von Gott. Wie nehme ich die Liebe wahr? Wie schenke ich Liebe?

Perle der Nacht
In jedem Leben gibt es auch dunkle Seiten, in der Schwere, Angst und Zweifel sind. Kenne ich solche Seiten? Wie kann ich damit umgehen? Was trägt mich durch solche Zeiten?

Wüstenperle
Wüste ist ein Ort der Dürre, der Öde, ein Ort des Mangels. Auch im Leben durchlaufen wir solche Dürrezeiten, in denen das Leben nicht so läuft wie wir es wünschen. Aber eine Wüstenzeit ist auch eine Zeit der Reifung und Stärkung, die uns im Leben voranbringt.


mehr...

Kunsthistorische Führung

Frau Dr. Skriver stellt Ergebnisse vor

20.06.2018

Der thronende Christus
Majestas Domini

Romanische Wandmalereien unverfälscht!

mehr...

Sonnenuntergangswanderung

Den Tag der Ruhe ausklingen lassen

24.06.2018

mehr...

Ökumenische Taufwanderung

Gemeinsam auf dem Weg

25.06.2018

Taufstein in Gleidorf

Die Taufe als unser gemeinsames Fundament entdecken.

mehr...

Abendlichter mit Klang

26.06.2018

Gong
Abendlichter mit Klang
mehr...

Den Tag durchbeten

Gebet im Turm

27.06.2018

Gebet im Turm
Klangschalengebet im Turm
mehr...

„Dein Wort ist meinem Fuß eine Leuchte, ein Licht für meine Pfade.“ (Ps 119, 105)

Eucharistiefeier und spirituelle Kirchenführung

28.06.2018

Der thronende Christus
Majestas Domini
mehr...

Mondscheingottesdienst

Der Mond ist aufgegangen...

28.06.2018

Kreuz und Mond
Mondnacht
mehr...

Kindergottesdienst um 10:30 Uhr in Bad Fredeburg

01.07.2018

Das Bild zeigt eine Familien, welche auf dem Weg zum Familiengottesdienst ist.

Der nächste Kindergottesdienst findet am Sonntag, den 01.07.2018 um 10:30 Uhr im Kurhaus in Bad Fredeburg statt. Hierzu herzliche Einladung an alle Kinder und Interessierten.

mehr...

Frauengottesdienst

in Bad Fredeburg

03.07.2018

Der Frauengottesdienst der kfd Bad Fredeburg findet am Dienstag, den 03.07.2018 um 19:00 Uhr in der Pfarrkirche in Bad Fredeburg statt. Hierzu herzliche Einladung.

mehr...

Einladung zum Taufelternabend

im Franz-Stock-Haus in Bad Fredeburg, 19:30 Uhr

10.07.2018

Taufe

Herzliche Einladung zum nächsten Taufelternabend am 10. Juli 2018 um 19.30 Uhr im Franz-Stock-Haus in Bad Fredeburg. Zusätzlich zum Taufgespräch mit dem Pastor haben die Eltern und Paten an diesem Abend die Möglichkeit mit anderen Eltern ins Gespräch zu kommen, über die neue Lebenssituation und über die Bedeutung der Taufe und ihre Symbole. Das Taufbegleitungsteam, welches die Abende begleitet, besteht aus Frauen die auch alle Kinder haben. Anmeldungen bitte über das Pfarrbüro Bad Fredeburg, Tel.: 02972/3648540 oder per Mail Pfarrbuero.Fredeburg@pv-se.de

mehr...

Gottesdienste / Andachten

Hl. Messe
Holthausen
Sa. 30.06.2018 | 17:00 Uhr
V. Sinto
Wort-Gottes-Feier
Holthausen
Sa. 07.07.2018 | 17:00 Uhr
G. Siepe
Hl. Messe
Holthausen
Sa. 14.07.2018 | 17:00 Uhr
U. Birkner
Hl. Messe
Holthausen
Sa. 28.07.2018 | 17:00 Uhr
V. Sinto
Wort-Gottes-Feier
Holthausen
Sa. 04.08.2018 | 17:00 Uhr
G. Siepe

Pfarrbüro

Pfarrbüro Holthausen
Veronika Koch | TR

Frau Veronika Koch

Kirchstr. 12
57392 Schmallenberg-Holthausen

Telefon: 02972/5274
Öffnungszeiten

Di.: 17:00 - 18:00 Uhr

Ansprechpartner

Alt-Text | Copright
Vorsitzende Pfarrgemeinderat
Uta Grobbel
ImpressumDatenschutz