Schmallenberg vor dem Wilzenberg
Kerze PV-SEKapitell Wormbach

Holthausen

St. Michael

Die Anfänge von Holthausen liegen wahrscheinlich in der Frühzeit des im 10. Jahrhundert gegründeten Damenstiftes Meschede. Im Jahre 1314 werden im Güterverzeichnis des Mescheder Stiftes für die „curtis in Durrenholthusen”, den späteren Hof König in Holthausen, die Naturalabgaben in Geldzahlungen umgewandelt.

Im Jahre 1580 ist ein Nebenhof in Oberkirchen an den Drosten Kaspar von Fürstenberg verkauft worden. Unter dieser Adelsfamilie Fürstenberg wurde das Kirchspiel Oberkirchen, zu dem auch Holthausen gehörte, seit 1572 in einen Gerichtsbezirk umgewandelt und bis in das 19. Jahrhundert als Familienbesitz behauptet. Neben dem Stift Meschede war die benachbarte, im 11. Jahrhundert geründete Abtei Grafschaft bedeutender Hof und Grundbesitzer in Holthausen. Holthausen unterstand seit 1829 der Bürgermeisterei Schmallenberg und wurde 1841 mit dem Kirchspiel Oberkirchen Teil des neu gebildeten Amtes Schmallenberg. Seit dem 1. Januar 1975 gehört Holthausen zur neu gebildeten Stadt Schmallenberg. Mit Holthausen ist das benachbarte Huxel, kirchlich und freundschaftlich verbunden.

Begegnung und Dialog mit Erzbischof Hans-Josef Becker

Pastoralvisitation im Dekanat Hochsauerland-Mitte

EB Becker in der Pastoralkonferenz
EB Becker in der Pastoralkonferenz

Zum Auftakt der sogenannten „Bischöflichen Pastoralvisitation“ im Dekanat Hochsauerland-Mitte traf der Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker die Priester und einen Diakon sowie die Gemeindereferentinnen und weitere hauptberufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Pastoralen Räumen Meschede-Bestwig und Schmallenberg-Eslohe im Gemeinsamen Kirchenzentrum Meschede. In einem Austausch von Anliegen und Schwerpunkten mit den Hauptberuflichen wurde die von Ende Oktober bis Anfang Dezember terminierte Visitation vorbereitet, welche alle sechs Jahre stattfindet.

mehr...

"FRAUEN, WORAUF WARTET IHR?"

Kurz-Video der Menschenkette in Schmallenberg

Video Menschenkette
Video Menschenkette

Etwa 200 Frauen - aber auch Männer - hatten sich auf den Weg gemacht, um sich an der Aktion "Geschlechtergerechte Kirche" zu beteiligen, sich mit "in die Reihe" zu stellen und mit ihrer Anwesenheit ein Zeichen zu setzen. Vom Schützenplatz aus bildet sich eine Menschenkette über die Weststraße bis zur St. Alexander Kirche. Zum Abschluss in der Pfarrkirche wurde das Thema in Texten und Liedern noch einmal aufgegriffen. Außerdem war die Möglichkeit, Unterschriften zur Aktion zu leisten. Das geht auch noch online unter: https://www.kfd-bundesverband.de/die-macht/

Das Video der Menschenkette finden sie hier:

mehr...

"Frauen, worauf wartet ihr?" Aktion Geschlechtergerechte Kirche

Menschenkette vom Schützenplatz zur Pfarrkirche

Eine Kirche, die zu den wichtigen Fragen und Themen gehört werden und glaubwürdig sein will, muss Geschlechtergerechtigkeit vorleben. In der kfd-Aktionswoche vom 23. bis 29. September 2019 lenkt die kfd  die Aufmerksamkeit auf genau dieses Thema. Am Montag, 23. September 2019, findet in Fulda der bundesweite Auftakt statt. Der kfd Bezirk Schmallenberg-Eslohe beteiligte sich mit einer Aktion am Freitag, den 20. September um 17 Uhr am Schmallenberger Schützenplatz an dieser bundesweiten Aktion. 

Unter dem Motto FRAUEN, WORAUF WARTET IHR?“ waren Frauen, aber auch Männer und Kinder, eingeladen sich zu beteiligen. Vom Schützenplatz aus sollte eine Menschenkette über die Weststraße bis zur St. Alexander Kirche gebildet werden. Etwa 200 Frauen hatten sich auf den Weg gemacht, um sich an dieser Aktion zu beteiligen und sich "in die Reihe" zu stellen; mit ihrer Anwesenheit ein Zeichen zu setzen. 

mehr...

Erstkommunionvorbereitung im pastoralen Bereich Schmallenberger Land

Beginn am 10. September

Katechese Erstkommunion
Katechese Erstkommunion

Die Erstkommunion im pastoralen Bereich Schmallenberger Land startet mit den ersten Elternabenden. Alle Eltern haben in den letzten Tagen dazu eine Einladung erhalten, die auch hier auf der Homepage veröffentlicht ist:

Liebe Eltern,

bei der Taufe Ihres Kindes haben Sie versprochen, ihr Kind im Glauben zu erziehen. Das bedeutet, dass es beten lernt und dass es etwas von Jesus Christus und von der Gemeinschaft der Kirche Jesu Christi erfährt. Traditionell besteht für die katholischen Kinder im 3. Schuljahr die Möglichkeit, hier selber einen Schritt weiterzugehen, natürlich mit Ihrer Unterstützung. Es ist der Schritt zur Kommunion, zur vollen Gemeinschaft mit Jesus Christus in der Heiligen Messe. Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind die Heilige Kommunion empfängt und auch das Sakrament der Beichte (dieses gehört zum Weg hin zur Kommunion), dann melden Sie es bitte mit dem folgenden Anmeldeformular an: Anmeldung  

Einladung zum Elternabend 

Außerdem lade ich Sie herzlich ein zum Elternabend, an dem ich den Weg zur Erstkommunion erläutere. Was sind die Themen dieses Abends?

  • Schritte auf dem Weg zur Erstkommunion. Wie geht dieser Weg, da wir weniger hauptamtliches Personal zur Verfügung haben?
  • Bitte um Beteiligung der Eltern für verschiedene Projekte im Rahmen der Vorbereitung (u.a. Gruppenstunden mit den Kindern) und wie Sie unterstützt werden.
  • Anmeldung des Kindes: Bitte bringen Sie zum Elternabend den ausgefüllten Anmeldebogen mit für eine verbindliche Anmeldung! Den Bogen finden Sie hier: Anmeldung
mehr...

Kurs zur Ehevorbereitung - Termin für 2020!

Beginn am 17. Januar

Eheschließung
Eheschließung

Paare,  die im Jahr 2020 kirchlich heiraten möchten  in den Gemeinden des Pastoralverbundes Schmallenberg – Eslohe oder in den Nachbargemeinden, sind herzlich zu einem Ehevorbereitungskurs eingeladen. Er findet statt am Freitag, 17. Januar  von 19.00 – ca. 21.30 Uhr und am Samstag, 18. Januar 2020 von 9.30 – ca. 16 Uhr im Pfarrheim in Eslohe. Im Einladungsflyer heißt es: 

mehr...

Übersicht der Seelsorger und Pfarrbüros im Pastoralverbund

Flyer mit wichtigen Adressen liegt in den Kirchen aus

Kontakte Flyer 09_18
Kontakte Flyer 09_18

In allen Kirchen liegt er aus, der Flyer mit den Adressen der Pfarrbüros und den Namen und Telefonnummern und Mailadressen der Seelsorgerinnen und Seelsorger in den Gemeinden des Pastoralverbundes. Bedingt durch einige personelle Veränderungen, war eine aktuelle Neuauflage des Flyers notwendig geworden.

mehr...

Messdienerausflug nach Elspe

"Winnetou 3" am 14.September

Szenefoto von 2011

Alle Messdienerinnen und Messdiener des Fredeburger Lands sind am 14.September eingeladen zu den Karl-May-Festspielen nach Elspe zu fahren. Die Einladung steht hier als Download bereit. 

Weitere Infos folgen rechtzeitig.

mehr...

Wilzenbergwallfahrt 2019

Pfarrgemeinde St. Georg Grafschaft lädt ein

Zeichnung Wilzenbergkapelle
Zeichnung Wilzenbergkapelle

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der Termine der diesjährigen Veranstaltungen und Gottesdienste auf dem Wilzenberg:

mehr...

Neuer Kirchenvorstand in Gleidorf

Gleidorf hat gewählt !

Das Foto zeigt verschiedene Ehrenämter in den Gemeinden.

Herz-Jesu Gleidorf hat am 06./07. April einen neuen Kirchenvorstand gewählt. Am 08. Mai fand die Konstituierende Sitzung statt.

mehr...

72 Stunden in Holthausen– DANKE!

Tolle Ergebnisse der Aktion

72 Stunden Aktion 1
72 Stunden Aktion 1

Es wurden im Laufe der 72 Stunden Wege auf dem Friedhof gepflastert, das Waldtretbecken neu gestaltet und ein Verkehrsübungsplatz vor der Schützenhalle angelegt. Durch die Aktionsnachmittage für Kinder und Senioren wurden alle Altersgruppen Teil dieser Aktion. Tolle Ergebnisse, die auf lange Sicht die Menschen im Dorf erfreuen werden.

mehr...

Orgelförderverein Gleidorf - Prof. Chorosinski zu Gast

4. Jubiläumskonzert 2019 - Beginn 19.00 Uhr

17.10.2019

Prof. Dr. h.c. A. Chorosinski

Am Donnerstag, dem 17. Oktober 2019 spielt der weltbekannte polnische
Organist Andrzej Chorosinski, Warschau, in der Herz-Jesu-Kirche Gleidorf
an der historischen Londoner Holdich-Orgel. BEGINN: 19:00 UHR.

mehr...

kfd Bezirk Schmallenberg - Eslohe läd zum Vortrag ein

Samstag, 9.00 Uhr Heumes Scheune in Arpe

26.10.2019

Der kfd-Bezirk Schmallenberg-Eslohe lädt ein zum Vortrag in Heumes Scheune, Arpe, am Samstag, 26. Oktober. Kommunikationstrainerin Christine Balkenhol referiert zum Thema „Schokolade zum Frühstück — der etwas andere Start in den Tag“. Beginn ist um 9 Uhr. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Tagespresse.

mehr...

Gottesdienste / Andachten

Hl. Messe
Holthausen
Sa. 19.10.2019 | 17:00 Uhr
U. Birkner
Wort-Gottes-Feier
Holthausen
Sa. 26.10.2019 | 17:00 Uhr
G. Siepe
Hl. Messe
Holthausen
Do. 31.10.2019 | 17:00 Uhr
G. Schröder
Hl. Messe
Holthausen
Sa. 09.11.2019 | 17:00 Uhr
U. Birkner
Hl. Messe
Holthausen
Sa. 23.11.2019 | 17:00 Uhr
V. Sinto

Pfarrbüro

Pfarrbüro Holthausen
Veronika Koch | TR

Frau Veronika Koch

Kirchstr. 12
57392 Schmallenberg-Holthausen

Telefon: 02972/5274
Öffnungszeiten

Di.: 17:00 - 18:00 Uhr

Ansprechpartner Seelsorge

Ullrich Birkner | TR
Pastor
Ullrich Birkner
Telefon: 02972/36485-41
E-Mail: ullrich.birkner@pv-se.de

Ansprechpartner

Alt-Text | Copright
Vorsitzende Pfarrgemeinderat
Uta Grobbel
ImpressumDatenschutz