Schmallenberg vor dem Wilzenberg
PfingstroseWilzenberg

Eslohe

St. Peter und Paul

Der staatlich anerkannte Luftkurort Eslohe ist der Zentralort der Gemeinde Eslohe und hat rund 3000 Einwohner. Er besitzt eine kleinstädtische Prägung und ist eingebettet in den Naturpark Homert. Der Ort und seine Region gehören zum Sauerland und sind geprägt von Wiesen, Wäldern, Bächen und Tälern. Die Pfarrkirche St. Peter und Paul befindet sich im historischen Kern und ist umgeben von 200 Jahren alten Fachwerkhäusern. Es ist eines der ältesten Kirchendörfer im Sauerland und findet seine Erwähnung schon 1204. Zur Kirchengemeinde gehören die fünf Ortschaften Bremscheid, Isingheim, Niedereslohe, Sallinghausen und Sieperting, die sich als "Kapellengemeinden" verstehen sowie Haus Wenne und Lüdingheim.

Wilzenberg Wallfahrt 2024 der Frauen

kfd Bezirk Schmallenberg-Eslohe

Wilzenbergwallfahrt

Der kfd-Bezirk Schmallenberg–Eslohe  lädt alle kfd-Frauen und darüber hinaus auch alle interessierten Frauen wieder herzlich zur traditionellen Wilzenberg-Wallfahrt ein. Sie findet diesmal statt am Mittwoch, 26. Juni. Die Teilnehmerinnen treffen sich wie gewohnt um 18.30 Uhr auf dem unteren Parkplatz. 

Impulse für den Weg und für die Eucharistiefeier gestaltet in diesem Jahr die Paderborner Gemeindereferentin Marie-Simone Scholz, die gleichzeitig Referentin für innovative Frauenpastoral im Erzbistum ist. Ihre Gedanken stehen unter dem Leitwort: „katholisch - aber anders!“ Immer häufiger werden kfd-Frauen, aber auch alle anderen Katholikinnen angefragt, weshalb sie noch am Leben der katholischen Kirche teilnehmen oder es sogar aktiv durch den Verband mitgestalten. Gemeinsam mit den Frauen möchte Frau Scholz nach Wegen zu suchen, wie unter den Bedingungen der heutigen Zeit „Glaube“ gelebt werden kann … katholisch- aber anders! 

Bezirkspräses Georg Schröder wird den Gottesdienst mit den Frauen feiern. Paulina Greitemann und Claudia Holzmeister gestalten ihn musikalisch. Bei schlechter Witterung wird die Hl. Messe in der Grafschafter Kirche gefeiert.  Einen Ausklang bei Brot und Wein wird es auf jeden Fall an beiden Orten geben. 

mehr...

Wald-Paar-Tag

ein Tag, bei dem die Beziehung im Mittelpunkt steht:

Wald Paar Tag
Wald Paar Tag

Was verbindet? Was trägt? Was macht uns aus? Die Workshops bieten Ihnen unterschiedliche Zugänge zur eigenen Beziehung. Sie machen Angebote, sich als Paar mehr oder neu zu entdecken. Dabei können Sie selbst entscheiden, was Sie ausprobieren möchten. Ob beim Outdoor-Escape-Room, Waldbaden oder Gesprächsangeboten – viele abenteuerliche Workshops warten darauf, am 23. Juni 2024 als Paar entdeckt zu werden! Eingeladen sind alle Paare aus dem Einzugsgebiet des Erzbistums Paderborn. Wir freuen uns auf Sie!

mehr...

Spiritueller Sommer 2024 beginnt

Wissen und Erfahrung zu Himmel und Erde

Das Team des Spirituellen Sommers stellt das Programm für 2024 vor: v.l.: Susanne Falk, Katja Lutter, Michael Kloppenburg, Elisabeth Grube und Barbara Rickert
Team Spiritueller Sommer

Südwestfalen. Vom 5. Juni bis zum 1. September 2024 lädt das „Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen“ zum 13. Spirituellen Sommer ein. Zum dritten und letzten Mal geht es um das Leitthema Himmel und Erde. Über 220 Angebote an über 80 Orten in ganz Südwestfalen werden das Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchten. Im Kreis Olpe, im Hochsauerlandkreis, im Kreis Siegen-Wittgenstein, im Märkischen Kreis und im Kreis Soest sowie in den Ferienregionen Sauerland und Siegerland-Wittgenstein laden über 100 Akteurinnen und Akteure mit ihren Angeboten dazu ein, Himmel und Erde intensiv wahrzunehmen und sich diesen beiden Dimensionen immer wieder neu zuzuwenden und zu entdecken, was uns mit Himmel und der Erde verbindet.

mehr...

WALLFAHRT ARPE – WERL „MARIA HEIMSUCHUNG" 2024

41 Jahre Fußwallfart nach Werl

Auf dem Weg nach Werl
Auf dem Weg nach Werl

Zum 41. Mal findet anlässlich des Festes Maria Heimsuchung die Fußwallfahrt von Arpe nach Werl statt. In diesem Jahr beginnt die Wallfahrt mit einer Gesamtstrecke von ca. 68 Kilometern am Freitag, dem 05. Juli 2024, um 10.30 Uhr, mit dem Pilgeramt in der St. Antonius-Kirche Arpe. Nach der Zwischenübernachtung bei Gastgeberfamilien in Westenfeld erreicht die Pilgergruppe am Samstag, dem 06. Juli, um 16.00 Uhr, die Wallfahrtsbasilika in Werl.

mehr...

“Be your change - Wege aus dem Gefühlschaos”

Lesung mit Ellen Orbke am 28. Mai im Bergkloster Bestwig

Be your change
Be your change

Lesung mit Ellen Orbke (Kinder/Jugendlichenpsychotherapeutin), Liza Snow (Autorin/ Sozialarbeiterin)& Lena Kristin Wittland (Autorin/Illustratorin/Studentin)
 

mehr...

Hl. Messe mit Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz

am 22. Mai 2024 in St. Walburga in Meschede

Hl. Messe anl. Besuch Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz
Hl. Messe anl. Besuch Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz

Zu Antrittbesuchen reist Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz in den nächsten Monaten durch alle Dekanate im Erzbistum, um Land und Leute im Erzbistum kennenzulernen. Am Mittwoch, den 22. Mai besuchrt er das Dekanat Hochsauerland-Mitte.Im Rahmen dieses Besuchs ist ein Treffen mit den ehrenamtlich arbeitenden Gremien vorgesehen. Wir freuen uns sehr darauf und laden Sie zur Hl. Messe und einer anschließenden Begegnung herzlich ein.

mehr...

Familientag auf Pott`s Bauernhof

Forum junger Familien Eslohe

Familientag Pott`s Bauernhof

Das Forum junger Familien lud auch in diesem Jahr wieder zu einem Familientag auf Pott's Bauernhof in Sundern-Allendorf ein. Am 4.Mai verbrachten die Familien einen spannenden Tag unter anderem mit Ponyreiten, Strohschlacht, Butter herstellen, Hühner streicheln und Kühe füttern.

Insgesamt 15 Familien mit mehr als 20 Kindern nahmen an dem Familientag teil.

mehr...

Familien-Pilger-Rallye 2024 in Bad Fredeburg

spannende Rallye für die ganze Familie

Auf einem kinderwagenfreundlichen Rundweg von ca. 2,5 km erwartet euch eine spannende Pilger-Rallye mit Rätseln und spirituellen Impulsen für die ganze Familie. Start ist in der St. Georg Pfarrkirche in Bad Fredeburg. Um die Rätsel zu lösen und den Weg zu finden, benötigt ihr ein Smartphone. Am Ende erwartet euch eine kleine Belohnung. Auch Erwachsene ohne Kinder und Gäste sind herzlich eingeladen, sich auf den Weg der Pilger-Rallye zu machen. Der Pfarrgemeinderat der St. Georg -Gemeinde wünscht allen einen schönen Aufenthalt in Bad Fredeburg. 

mehr...

Walburga Woche 2024

Heilige Walburga
Hl. Walburga Wormbach

Das Programm der Walburga Woche finden Sie hier….

mehr...

Theologische Fakultät Paderborn bietet Einblicke in den Studienalltag

„Schnupperstudium.Theologie“ ermöglicht individuellen Besuch an der Fakultät

Schnupperstudium Theologie
Schnupperstudium Theologie

Die Theologische Fakultät Paderborn lädt junge Menschen ein, sich mit dem Angebot
„Schnupperstudium.Theologie“ einen individuellen Eindruck vom Theologiestudium zu
verschaffen.

mehr...

Die Geschichte des Pilgerns in Europa

Pilgerausstellung in der Pfarrkirche St. Georg Bad Fredeburg

Jakobsmuschel
Jakobsmuschel
mehr...

Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz hat seinen Platz eingenommen

Neuer Paderborner Erzbischof in Festgottesdienst ins Amt eingeführt

Erzbischof Udo Markus Bentz übernimmt den Bischofsstab des hl. Hathumar von seinem Vorgänger, Erzbischof em. Hans-Josef Becker
Erzbischof Udo Markus Bentz übernimmt den Bischofsstab

Monsignore Dr. Michael Bredeck und Prälat Thomas Dornseifer werden gleichwertige neue Generalvikare / Zahlreiche Menschen feiern im Dom und bei Live-Übertragungen / Klang- und genussvolles Rahmenprogramm

Die 17 Monate währende Zeit des vakanten Bischofsstuhls im Paderborner Dom ist vorbei: Am Sonntag, den 10. März 2024, hat Dr. Udo Markus Bentz in einem Festgottesdienst die Kathedra in der Bischofskirche des Erzbistums Paderborn „in Besitz genommen“. Damit ist er offiziell der 67. Bischof und fünfte Erzbischof von Paderborn.

mehr...

"Zukunft hat der Mensch des Friedens"

Anmeldung zum 103. Katholikentag hat begonnen

Katholikentag Poster
Katholikentag Poster

Ab sofort ist die Anmeldung zum 103. Deutschen Katholikentag möglich. Unter katholikentag.de/karten gibt es Dauer- und Tageskarten. Für mehrere Angebote gilt der Frühbucherrabatt. Unter dem Leitwort "Zukunft hat der Mensch des Friedens" werden von 29. Mai bis 2. Juni 2024 bis zu zwanzigtausend Teilnehmende aus ganz Deutschland in der thüringischen Landeshauptstadt erwartet.

mehr...

Messstipendium - Messintentionen – Gebetsmeinungen

Verschiebungen im Falle eines Seelenamtes...

Eucharistie
Eucharistie

Was ist eigentlich ein Messstipendium? Aus dem Glauben heraus, dass wir füreinander beten können, haben Messstipendien in der katholischen Kirche eine lange Tradition. Dies gilt besonders für das Hochgebet der hl. Messe. Ein solches Stipendium ist eine freie Gabe, eine Spende an die Kirche bzw. den Priester. Damit verbunden wird ein besonderes Gebetsanliegen des Spenders. Diese Absicht der Spende (in der Regel 2,50 Euro) ist eine Messintention. Was darüber hinausgeht, ist eine Spende für die Kirche. 

mehr...

Was verbindet uns mit Himmel und Erde

Spiritueller Sommer 2024 lädt zum Mitmachen ein

Schaukel Sonnenuntergang
Schaukel Sonnenuntergang

Für die Zeit vom 5. Juni bis zum 1. September 2024 plant das „Netzwerk Wege zum Leben. In Südwestfalen.  “ wieder einen „Spirituellen Sommer “. Interessierte Akteurinnen und Akteure, sind auch in diesem Jahr wieder herzlich eingeladen, sich mit Angeboten zu beteiligen. Gesucht werden Veranstaltungen, die vermitteln, was wir über Himmel und Erde aus den Natur-, Kultur- und Geisteswissenschaften wissen.

mehr...

Dreifaltigkeitsprozession Eslohe

Beginn 9:00 Uhr in der Pfarrkirche

26.05.2024

Blumenteppich

Am Sonntag, 26. Mai, findet in Eslohe wieder die Dreifaltigkeitsprozession statt. Im Anschluss an die Festmesse um 9 Uhr in der Pfarrkirche zieht der Prozessionszug zu den Segensaltären am Rathaus, in der Schlade, in der Sormeckestraße sowie der Tölckestraße. An der Station in der Sormeckestraße wird unter anderem für alle Familien gebetet. Unsere diesjährigen 
Kommunionkinder (sie nehmen bitte in Festkleidung teil) singen dort ihr Mottolied und alle Kinder sind herzlich eingeladen, Fähnchen zu schwenken, welche ab Mitte Mai in den Kindergärten sowie in der Pfarrkirche zum Mitnehmen und Ausmalen ausliegen. Der Abschluss ist wie gewohnt in der Pfarrkirche mit Te Deum und sakramentalem Segen. Die Bevölkerung wird gebeten, entlang der Straßen zu flaggen. 

Die Prozession ist eine besondere Form des Gottesdienstes, bei der Christen ihren Glauben nach außen hin offen zeigen und bekennen, dass sie Nachfolger Jesu sind. Vor diesem Hintergrund freuen sich die Verantwortlichen über eine rege Beteiligung von Jung und Alt. Bei ungünstiger Witterung findet das Hochamt ohne anschließende Prozession statt. 

mehr...

Taizé Gebet in der Eibelkapelle Wenholthausen

Beginn 17:30 Uhr

27.05.2024

Taizé Eibelkapelle

Das nächste Taizé-Gebet in der Eibelkapelle findet statt am Montag, 27. Mai um 17.30 Uhr. 

In dieser besinnlichen und kurzen Gottesdienstform laden Lesung, Gebete und Stille zu eigenen 
Gedanken vor Gott ein. Umrahmt wird diese Art des Gebetes von den typischen Gesängen aus Taizé. 

mehr...

kfd Eslohe

Maiandacht mit Dankeschön-Essen

28.05.2024

Kapelle St. Isidor in Niedereslohe
Das Bild zeigt die Kapelle St. Isidor in Niedereslohe.

Am Dienstag, 28. Mai, lädt die kfd um 19 Uhr zu einer Maiandacht in die Kapelle in Niedereslohe ein. 

Anschließend, um ca. 19.30 Uhr, findet für die Mitarbeiterinnen ein Dankeschön-Essen im Forellenhof Poggel statt.

mehr...

kfd Eslohe

Busreise in das schöne Erfurt

30.08.2024 - 01.09.2024

Das Bild zeigt eine Busreihe.

Die kfd Eslohe lädt an dem Wochenende vom 30. August bis 01. September zu einer Busreise in das schöne Erfurt ein. Entdecken Sie die zahlreichen kultur- und bauhistorischen Kostbarkeiten und lassen Sie sich von der romantischen Altstadt beeindrucken. Nach der Anreise gemeinsames Mittagessen, anschließend Stadtrundgang und Zeit zur freien Verfügung.

Am zweiten Tag erwartet Sie bei einer Fahrt durch den Thüringer Wald eine zauberhafte Landschaft mit dichten Wäldern, die sich über sanfte Hügel erstrecken und bevor Sie am dritten Tag die Heimreise antreten, können Sie noch die Stadt Eisenach erkunden. Abends gemeinsames Abendessen im Hotel.

Der dritte Tag startet nach dem Frühstück mit einer Fahrt in die Stadt und einem Gottesdienst in St. Severi. Danach geht die Fahrt weiter nach Eisenach, wo Sie Gelegenheit zum Mittagessen haben. Danach treten Sie die Heimfahrt ins Sauerland an.

Die Kosten betragen im DZ 449 Euro, EZ Zuschlag 110 Euro. Darin sind 2 Übernachtungen mit Frückstücksbuffet, 2 x Abendessen im Hotel, die Stadtführung Erfurt, Rundfahrt Thüringer Wald sowie eine Nougat-Likörverkostung enthalten.

Anmeldungen ab sofort bis zum 14. Juni möglich bei:

Knipschild-Reisen, Briloner Str. 46, 59872 Meschede,  Tel.: 0291/99 40 43    Mail: bigge@knipschild.de

Diese Fahrt ist für alle Altersgruppen geeignet, und Frauen aus dem gesamten Esloher Land sind herzlich willkommen! 

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.

Für das komplette Programm klicken Sie auf “download”.

 

mehr...

Gottesdienste / Andachten

Heilige Messe und Prozession
Eslohe
So. 26.05.2024 | 9:00 Uhr
L. Vornholz
Heilige Messe
Eslohe
Mi. 29.05.2024 | 19:00 Uhr
L. Vornholz
Heilige Messe
Eslohe
Sa. 01.06.2024 | 17:30 Uhr
L. Vornholz
Heilige Messe
Eslohe
Sa. 08.06.2024 | 17:30 Uhr
L. Vornholz
Heilige Messe
Eslohe
Sa. 15.06.2024 | 17:30 Uhr
L. Vornholz

Pfarrbüro

Pfarrbüro Eslohe
Elisabeth Nieswand | TR

Frau Elisabeth Nieswand

Kirchstr. 9
59889 Eslohe

Telefon: 02972 36485 60
Fax: 02972 36485 66
E-Mail: pfarrbuero.eslohe@pv-se.de
Öffnungszeiten

Mo.: 10:00 - 11:30 Uhr
Mi.: 10:00 - 11:30 Uhr
Do.: 10:00 - 11:30 Uhr

Ansprechpartner Seelsorge

Barbara Schirm | BS
Gemeindereferentin
Barbara Schirm
Telefon: 02972 36485 67
E-Mail: barbara.schirm@pv-se.de
Ludger Vornholz | TR
Pfarrer
Ludger Vornholz
Telefon: 02972 36485 61
E-Mail: ludger.vornholz@pv-se.de
Volker Staskewitz | TR
Pastor
Volker Staskewitz
Telefon: 02973/457
E-Mail: volker.staskewitz@pv-se.de

Ansprechpartner

Kirchenvorstand Vorsitz
Winfried Karger
Telefon: 02973/6194
E-Mail: info@pension-karger.de
PGR Eslohe
Julian Scherer
E-Mail: j.scherer.eslohe@googlemail.com
Kirchen-Nachrichten/ Homepagepflege
Gina Gockel
Telefon: 02973/818818
E-Mail: kirchennachrichten-esloher-land@pv-se.de

Messdienerplan

Lektorenplan